You are not logged in.

Search results

Search results 1-20 of 1,000. There are even more results, please redefine your search.

Wednesday, February 17th 2010, 4:52pm

Author: Headhunter

DEG News, Gerüchte und Ab - und Neuzugänge

Quoted Original von -Alex- Quoted Craig MacDonald mischte anfangs doppelt mit, spielte in der zweiten Reihe neben Reid erstmals Linksaußen, machte aber auch den Center für die in die vierte Reihe „verbannten” Courchaine und Reid. Im dritten Block zeigte Kaufmann das, was er schon am College bei den Minnesota Golden Gophers gelernt hatte: Mittelstürmer statt Linksaußen. Tutschek und Hinterstocker kamen so zu mehr Spielpraxis. Einzig Youngster Hofland war so im DEG-Team Dauerzuschauer. http://www...

Wednesday, February 17th 2010, 1:43pm

Author: Headhunter

Choreo und Ultra-Thread

Quoted Original von TUS FAN Quoted Original von Bergischer Löwe Quoted Original von TUS FAN Lasst doch einfach die Ultras in Ruhe und macht euer Ding Nein, zur Not wende ich Gewalt an. Die müssen weg. Oh heilige Einfalt, Mutter der Smilies, mag er es ohne Dich verstehen? Ich will nix sagen aber ULTRAS sterben nie Hopfen und Malz verloren, scheint mir...

Wednesday, February 17th 2010, 11:15am

Author: Headhunter

DEG News, Gerüchte und Ab - und Neuzugänge

Quoted Original von new yorker indian hab in EN gelesen, dass sich LN während der Olympiapause mehrere AHL u. ECHL-Spiele an der Ostküste ansehen will. Was bedeutet das ? Sucht er Ersatz für Reid, MacDonald, Joseph, Caldwell, Harrington u. Holzer ? Was Holzer betrifft, hätte sich LN schon vor 1-2 Jahren rechtzeitig um Ersatz kümmern können... War doch klar, dass er früher oder später weg ist. Man hätte sich in den letzten Jahren schon gute junge Verteidiger sichern können - wie Z.B Christoper F...

Wednesday, February 17th 2010, 11:08am

Author: Headhunter

Choreo und Ultra-Thread

Quoted Original von Rhein Bär Quoted Original von Hellbound Ich bin der Meinung, das wir den Fehler machen und das Problem bei den heutigen Eishockeyfans suchen. Ich bin vielmehr der Meinung, das es ein Problem der heutigen Nachwuchsgeneration ist. Denn sein wir mal ehrlich, die Entwicklung unseres Nachwuchses in den vergangenen Jahren ist doch mehr als besorgniserregend. Ganz gravierend sind die Defizite im sozialen Verhalten. Ob verbal oder körperlich, alles wird eigentlich immer asozialer. D...

Wednesday, February 17th 2010, 12:14am

Author: Headhunter

DEL-Saison 09/10 51. Spieltag (NIT-DEG)

Quoted Original von timmoers Vielleicht bin ich aber auch lieber Optimist als Pessimist, wer weiß das schon! :zwinker: Optimismus ist meistens eine Folge ungenügender Informationen. (Burt Lancaster)

Tuesday, February 16th 2010, 11:51pm

Author: Headhunter

Choreo und Ultra-Thread

Soso, Tim, Du verbittest Dir also, dass ich "Mutmaßungen" darüber anstelle, wem Du "nahe stehst", schreibst mich aber einem "Umfeld" zu? Dieses Forum bringt schon abenteuerliche Dinge hervor. Da ich mich aber nicht so dumm anstelle, wie Du es vor einigen Tagen getan hast, weiß ich auch zu deuten, wie dieses "Umfeld" gemeint war und würde das einfach mal so stehen lassen. Und auch, wenn man aus dem selben Umfeld kommt, so ist es doch so, dass jeder seine eigene Meinung haben darf, kann und -wie i...

Tuesday, February 16th 2010, 7:54pm

Author: Headhunter

Choreo und Ultra-Thread

Quoted Original von hedde @ hh: ... zu deinen weiteren ausführungen könnte ich feivels post von weiter vorne aufführen, denn was unterscheidet den dsc oder eben dessen umfeld von den leuten/verhalten welches feivel geschildert hat???? ... Vielleicht kann diese Passage die Diskusion mal wieder auf die Ursache der Diskussion zurückführen... Es unterscheidet diese Leute zwar sicherlich einiges vom DSC, doch ihr Handeln sollte nicht anders gehandhabt werden, als das des DSC. Etwas, was offensichtli...

Tuesday, February 16th 2010, 6:28pm

Author: Headhunter

Choreo und Ultra-Thread

Quoted Original von hedde Quoted Original von rpg Das Angebot steht: wenn es ernstgemeinten Gesprächsbedarf gibt, dann kann man sich gerne treffen. Aber hört endlich auf, hier ein unnötiges Posting nach dem anderen reinzustellen! Wem soll das nutzen?! Der DEG? ich glaube kaum... und das ist mal etwas, was einige hier machen sollten, dieses ewige verbreiten von halbwahrheiten, hörensagen und ähnlichen dingen führt (wie man hier wieder eindrucksvoll lesen kann) zu nichts, außer das man sich immer...

Tuesday, February 16th 2010, 4:04pm

Author: Headhunter

Choreo und Ultra-Thread

Quoted Original von opti Ja, es gab Rauswürfe. Aber erst, nachdem, wenn ich nicht irre, Du und andere ganz massiven Druck aufgebaut habt. Ein absolut ernstgemeinter Dank dafür! Die ersten Reaktione waren allerdings so, dass man sich nicht gegen AlexPC und Sodl stellen wollte, weil es keine Trennung zwischen Stadion und Freundeskreis geben könne. Diese Aussagen sind damals unter Zeugen getätigt worden.

Tuesday, February 16th 2010, 2:10pm

Author: Headhunter

Choreo und Ultra-Thread

Quoted Original von Andrea Ich finde es aber immer wieder interessant, dass uns als DSC auferlegt wird Fanpolizei für jeden zu spielen, der sich "in unserem Umfeld" bewegt. Was ist denn dann Umfeld? Die Leute die wir gut kennen, die oft dabei sind aber keine Mitglieder sind? Oder die Leute, die mit uns auf der Ost stehen? Oder die Leute, die nach Krefeld in der selben Bahn sitzen? Ich glaube nicht, dass vom DSC mehr erwartet wird, negative Dinge präventiv zu handhaben und in deren Folge konsequ...

Tuesday, February 16th 2010, 12:37pm

Author: Headhunter

Choreo und Ultra-Thread

Quoted Original von fotzibaer Quoted Original von Jürgen1962 Womit wir wieder bei Headhunthers "Methodik" wären. Ich hab mal dein Posting etwas gekürzt, bitte nicht übel nehmen. Mir geht es darum, dass diese Methodik bei Fans von Sportvereinen gang und gebe ist und nichts damit zu tun hat, dass sich einige Individuen daneben benehmen. Hier gilt es die Individuen zu entfernen und nicht eine Gruppe in Gänze zu verurteilen. Wo zieht man denn dann die Grenze? Das ist richtig, aber in der Umsetzung ...

Monday, February 15th 2010, 11:54pm

Author: Headhunter

Choreo und Ultra-Thread

Quoted Original von EssenerFans Quoted Original von Headhunter Das, die Häufigkeit negativer Vorfälle in de Vergangenheit und die Methodik, mit der diese Gruppe vorgeht (die im Übrigen die selbe ist, wie die, der dieses Land seine dunkelsten Jahre zu verdanken hat; wenn auch mit gänzlich anderer Ideologie!), sind es, warum ich absolut der Meinung, dass es falsch wäre, den DSC nicht kritisch zu beäugen. Etwas zur Entspannung: hier Nein, nein, Markus, das ist nicht böse gemeint und hat mitnichten...

Monday, February 15th 2010, 11:23pm

Author: Headhunter

Choreo und Ultra-Thread

Quoted Original von timmoers Quoted Original von Daniel702 Quoted Original von Jürgen1962 Hauptgeräusche Die Bengalos zum Spielbeginn müssen nun wirklich nicht sein. Böller in Zuschauer werfen ist ebenso unnötig wie ein Kropf. Die beiden Kinderchöre mit einfallslosem Dauersupport legten es darauf an, sich in Niveaulosigkeit zu überbieten. Null Hirn, null Respekt. Lauter geplatzte Gummis. So etwas braucht kein Mensch. Es ist traurig, daß erst die Fans in grünen Trikots für Ruhe sorgen müssten un...

Monday, February 15th 2010, 5:13pm

Author: Headhunter

Fortuna Düsseldorf

Quoted Original von 42 Quoted Original von Benjamin Dummes Ultrágehabe... Pleonasmus nennt man das glaube ich :zwinker:

Monday, February 15th 2010, 2:09pm

Author: Headhunter

Choreo und Ultra-Thread

Quoted Original von BenDoucet In Sachen Straffestlegung hat der gute Tim leider gar nicht so unrecht. Natürlich sind das mit Verlaub gesagt Pfosten, die so einen Mist mit in eine HALLE bringen. Aber die DEG wird ihre eh schon klammen Kassen wohl nochmal ein wenig weiter entleeren müssen wegen mangelndem Ordnungsdient. In diesem Punkt auch völlig zurecht, wenn Du mich fragst. Aber nicht, weil die Security keinen guten Job gemacht hat, sondern schlichtweg, weil die DEG es seit Jahren versäumt, Fa...

Monday, February 15th 2010, 11:35am

Author: Headhunter

Choreo und Ultra-Thread

Quoted Original von Das_Andy_WL Frank, wie willst du das alles bewerkstelligen? Solange es kein "Umdenken" in der heutigen Ultrakultur gibt und immer mehr jüngere Leute nachkommen und dies als Vorbild sehen, wirst du es nicht schaffen, dass sich daran was ändert. Das ist nunmal Fakt! Ich habe mich gestern mit einem super guten Bekannten aus Mannheim unterhalten und er hat Recht, wenn er sagt: Wenn es so weiter geht, hast du in 5 Jahren Fußballverhältnisse beim Eishockey. Die Jugend puscht sich ...

Monday, February 15th 2010, 1:48am

Author: Headhunter

Choreo und Ultra-Thread

So? Lassen wir die -sicher ungeahndet bleibende- Beleidigung mal außen vor, so bleibt die Frage, wie Du Deine Meinung denn begründest. Würde mich wirklich interessieren, denn auch bei nochmaligem Korrekturlesen finde ich die Stelle nicht, die man "in die Tonne" schmeißen sollte. Über eine konstruktive Begründung Deiner "Meinung" würde ich mich daher freuen.

Monday, February 15th 2010, 12:58am

Author: Headhunter

Choreo und Ultra-Thread

Ich finde, das Thema ist zu ernst, um ins Lächerliche gezogen zu werden. Dass die DEG im Umgang mit den Fans große Probleme hat und vor allem kein eigenes Gesicht hat, an dem die Fans sich orientieren können, dürfte wohl unstrittig sein, so dass ich durchaus der Meinung bin, dieses auch hier so schreiben zu dürfen. Dass das dann gleich mit einer Bewerbung auf die Nachfolge von Elmar Schmellenkamp kommentiert wird, halte ich für gänzlich Fehl am Platze. Die angesprochenen Dinge sind leider ebenso...

Sunday, February 14th 2010, 11:14pm

Author: Headhunter

Choreo und Ultra-Thread

Quoted Original von timmoers Quoted Original von ChrisCTDKS sagt doch keiner das es der DSC war... Du bist aber hier bei BN. :zwinker: Netter Scherz, Tim, doch ich denke, dass er nicht angebracht ist. Unabhängig von der Täterschaft sollten wir mal festhalten, dass dieser Vorfall im Grunde nur das Ergebnis der weit ausgelegten Stadionordnung durch bestimmte Gruppierungen, sowie einem mangelhaften Problembewusstsein der Vereine ist. Ob bengalische Feuer, Rauchbomben oder Knallkörper, sie werden v...

Thursday, February 11th 2010, 9:59pm

Author: Headhunter

DEG News, Gerüchte und Ab - und Neuzugänge

Quoted Original von chriser Auch wenn ich "schuld" an der Diskussion bin, würd ich Euch bitten, das ganze auf PN Basis weiter zu klären, danke! Kein Problem. Von meiner Seite gibt es dazu auch nicht mehr zu sagen, als das, was ich gesagt habe. Ich habe kein Problem damit, dieses Thema aus der Öffentlichkeit herauszuhalten, damit Tim sein Gesicht zumindest etwas wahren kann, aber ich würde mir doch etwas mehr Sachlichkeit und vor allem Fairness gegenüber anderen Usern und Meinungen wünschen.