Sie sind nicht angemeldet.

<

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Neunzehn35. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

3 401

Samstag, 3. Oktober 2009, 13:57

Am geilsten finde ich die Leute, die jetzt die Spieler angreifen, unter aller Sau, wir verlieren und gewinnen zusammen..!!!

chillywilly

Erleuchteter

Beiträge: 21 467

Wohnort: Landeshauptstadt NRW

  • Nachricht senden

3 402

Samstag, 3. Oktober 2009, 14:00

Zitat

Original von chriser

Zitat

Original von Feivel78
Lumpi war , ist und bleibt eine Wurst. Dazu noch seine geilen gelben Schuhe :vogel:

Fußballschuhe müssen schwarz sein :altermann: :lol:

http://www.shopnomis-de.com/shop_content…CFcQSzAodfAjM2A :zwinker:
Nur die :deg:

Feivel78

Erleuchteter

Beiträge: 11 917

Wohnort: Heimat -Düsseldorf- Wohnort Düsburg

  • Nachricht senden

3 403

Samstag, 3. Oktober 2009, 14:00

Fortuna hatte es doch selber in der Hand das Spiel zu gewinnen beim 1-1 laufen die Spieler nur neben her. Torchancen zum zweiten oder dritten Tor hatte man doch auch.Also nicht immer alles auf den Schiri schieben.
Alan , ich werde dich nie vergessen.

Frank Sp.

Erleuchteter

Beiträge: 3 483

Wohnort: Deutschland/D.-dorf-Derendorf

Beruf: Logistiker/Fachkraft für Arbeitssicherheit

  • Nachricht senden

3 404

Samstag, 3. Oktober 2009, 14:01

Aachen 1
Cottbus 1

Duisburg 3
Berlin 1

Koblenz 0
Oberhausen 1

Paderborn 2
Augsburg 2

Greuter Fürth 2
Düsseldorf 2

St.Pauli -
1860 München -

Ahlen -
Rostock -

Frankfurt -
Kaiserslautern -

Karlsruhe -
Bielefeld -

3 405

Samstag, 3. Oktober 2009, 14:01

Zitat

Original von fl0wn
Am geilsten finde ich die Leute, die jetzt die Spieler angreifen, unter aller Sau, wir verlieren und gewinnen zusammen..!!!


Hast`ja recht; Lumpi ist m.E. nach unantastbar, aber dieser dämliche
Russe hat - außer einem Zufallstor- noch gar nichts gebracht :twisted:

3 406

Samstag, 3. Oktober 2009, 14:01

Zitat

Original von boga
Dieses Spiel darf man absolut nicht verlieren!

Diesen Russen, ein Alibispieler(-stürmer) ersten Grades o.ä., will ich in der Aufstellung nie mehr sehen!!!!!!


..blödsinn die mannschaft verliert und gewinnt zusammen..da nützt es wenig
auf einzelne spieler draufzuhauen..auch wenn sie nix bringen..lumpi hat auch
nicht gut gespielt heute von daher gesehen..
erinnert mich an das spiel bei union berlin letzte saison war so ähnlich..

chillywilly

Erleuchteter

Beiträge: 21 467

Wohnort: Landeshauptstadt NRW

  • Nachricht senden

3 407

Samstag, 3. Oktober 2009, 14:02

Zitat

Original von fl0wn
Am geilsten finde ich die Leute, die jetzt die Spieler angreifen, unter aller Sau, wir verlieren und gewinnen zusammen..!!!

Ich gebe Boga aber Recht, denn ich hab den Bullen schon früher kritisiert, ich dachte jetzt hat er ein Tor gemacht und sich gefangen, aber außer guter Balleroberung,- verteilung (und die lässt mittlerweile auch zu wünschen übrig) hat er nicht viel zu bieten :altermann:
Nur die :deg:

chillywilly

Erleuchteter

Beiträge: 21 467

Wohnort: Landeshauptstadt NRW

  • Nachricht senden

3 408

Samstag, 3. Oktober 2009, 14:03

Zitat

Original von Frank Sp.
Greuter Fürth 2
Düsseldorf 2 / 1

:yes: :twisted: :vogel: mann ey
Nur die :deg:

3 409

Samstag, 3. Oktober 2009, 14:04

Noch etwas zu meinem Freund, dem "Russen":

Mit über 1,90 m Körpergröße muß ich mich im Kopfballspiel behaupten können!!!!!

Habe ich nicht nur heute selten gesehen! :twisted:

Alter Rather

Das Wunder aus Rath-ingen

Beiträge: 1 611

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Beamter

  • Nachricht senden

3 410

Samstag, 3. Oktober 2009, 14:04

Zitat

Original von Feivel78
Fortuna hatte es doch selber in der Hand das Spiel zu gewinnen beim 1-1 laufen die Spieler nur neben her. Torchancen zum zweiten oder dritten Tor hatte man doch auch.Also nicht immer alles auf den Schiri schieben.


Nicht ALLES auf den Schiri schieben ist richtig, aber drei dicke Fehlentscheidungen ist schon krass
Alter Rather Adel

Feivel78

Erleuchteter

Beiträge: 11 917

Wohnort: Heimat -Düsseldorf- Wohnort Düsburg

  • Nachricht senden

3 411

Samstag, 3. Oktober 2009, 14:06

Zitat

Original von fl0wn
Am geilsten finde ich die Leute, die jetzt die Spieler angreifen, unter aller Sau, wir verlieren und gewinnen zusammen..!!!


Ich greife den Spieler nicht an sondern sage meine Meinung , das hat auch nichts mit diesem Spiel zu tun , ich habe die Meinung über ihn aber schon etwas länger. Ist zwar ne Kampfsau aber ihm fehlt recht oft die übersicht, das passspiel ist sehr bescheiden . Sicher gewinnt oder verliert die Mannschaft zusammen.
Alan , ich werde dich nie vergessen.

3 412

Samstag, 3. Oktober 2009, 14:07

Also ist Lumpi quasi der Daniel Kreutzer der Fortuna?;)

Feivel78

Erleuchteter

Beiträge: 11 917

Wohnort: Heimat -Düsseldorf- Wohnort Düsburg

  • Nachricht senden

3 413

Samstag, 3. Oktober 2009, 14:09

:rofl:
Alan , ich werde dich nie vergessen.

3 414

Samstag, 3. Oktober 2009, 14:09

..jetzt sind erstmal 2 wochen pause und dann gegen frankfurt steht
christ wieder in der startelf..dann wird es auch wieder ideen geben..
nach vorne blicken..ich hoffe es gleicht sich aus in der saison mit den
schiris..fortuna hat noch keine lobby in der liga als aufsteiger..
das merkt man in vielen szenen in der saison..es gab schon einige
merkwürdige entscheidungen..aber wenn selbst der ARd videotext
schreibt das ein klarer elfer und abseits nicht gegeben worden sind
bin ich guter hoffnung das sowas auch mal andersrum stehen wird..

3 415

Samstag, 3. Oktober 2009, 14:11

Sportal Fazit:

"Bittere Niederlage für Fortuna Düsseldorf: Nach der verdienten Führung durch Harnik vor der Pause und dem schnellen Ausgleich nach dem Seitenwechsel wäre ein Remis lange Zeit gerecht gewesen.
Dann griffen die Herren Biliskov und Fischer ein: Fürths Kapitän Marino Biliskov foulte Lambertz als letzter Mann, durfte aber mit Gelb weiterspielen. Das fand aber der Fürther offensichtlich genauso ungerecht wie die Düsseldorfer, deshalb holte er Minuten später Harnik rot-reif von den Füßen, durfte dann auch gehen.
Dann kam die Zeit vom Referee: Zunächst verweigerte er den Fortunen einen Elfmeter nach Meichelbeck-Foul an Lambertz, dann übersah er die klare Abseitsstellung von Allagui, als der das 2:1 durch Müller vorbereitete. Den enttäuschten Düsseldorfern muss man allerdings vorhalten, das sie die Überzahl nach dem Biliskov-Platzverweis nicht nutzten."

Recht passend!
Stanley Cup Champions 2012 AND 2014

3 416

Samstag, 3. Oktober 2009, 14:12

Zitat

Original von alfredsson
Sportal Fazit:

"Bittere Niederlage für Fortuna Düsseldorf: Nach der verdienten Führung durch Harnik vor der Pause und dem schnellen Ausgleich nach dem Seitenwechsel wäre ein Remis lange Zeit gerecht gewesen.
Dann griffen die Herren Biliskov und Fischer ein: Fürths Kapitän Marino Biliskov foulte Lambertz als letzter Mann, durfte aber mit Gelb weiterspielen. Das fand aber der Fürther offensichtlich genauso ungerecht wie die Düsseldorfer, deshalb holte er Minuten später Harnik rot-reif von den Füßen, durfte dann auch gehen.
Dann kam die Zeit vom Referee: Zunächst verweigerte er den Fortunen einen Elfmeter nach Meichelbeck-Foul an Lambertz, dann übersah er die klare Abseitsstellung von Allagui, als der das 2:1 durch Müller vorbereitete. Den enttäuschten Düsseldorfern muss man allerdings vorhalten, das sie die Überzahl nach dem Biliskov-Platzverweis nicht nutzten."

Recht passend!


trifft 100% zu..

degnrw79

Unsre Heimat unsre Liebe in denFarben Rot und Gelb

Beiträge: 4 104

Wohnort: Rodgau

Beruf: Sicherheitsbeauftragter am Frankfurter Flughafen

  • Nachricht senden

3 417

Samstag, 3. Oktober 2009, 14:15

Zitat

Original von mömmes

Zitat

Original von alfredsson
Sportal Fazit:

"Bittere Niederlage für Fortuna Düsseldorf: Nach der verdienten Führung durch Harnik vor der Pause und dem schnellen Ausgleich nach dem Seitenwechsel wäre ein Remis lange Zeit gerecht gewesen.
Dann griffen die Herren Biliskov und Fischer ein: Fürths Kapitän Marino Biliskov foulte Lambertz als letzter Mann, durfte aber mit Gelb weiterspielen. Das fand aber der Fürther offensichtlich genauso ungerecht wie die Düsseldorfer, deshalb holte er Minuten später Harnik rot-reif von den Füßen, durfte dann auch gehen.
Dann kam die Zeit vom Referee: Zunächst verweigerte er den Fortunen einen Elfmeter nach Meichelbeck-Foul an Lambertz, dann übersah er die klare Abseitsstellung von Allagui, als der das 2:1 durch Müller vorbereitete. Den enttäuschten Düsseldorfern muss man allerdings vorhalten, das sie die Überzahl nach dem Biliskov-Platzverweis nicht nutzten."

Recht passend!


trifft 100% zu..


:!: :!:
:deg: Ein Leben lang, Rot und Gelb ein Leben lang :deg:

:rotgelb:Fortuna und die DEG :rotgelb:

3 418

Samstag, 3. Oktober 2009, 14:16

Aber leider kann man sich für die richtige Berichterstattung nichts kaufen!

Eine Niederlage in Fürth ist normalerweise kein Problem; heute aber eindeutig ja!!!!!!!!!!


P.S. Bul... raus!

3 419

Samstag, 3. Oktober 2009, 14:27

Zitat

Original von boga
Aber leider kann man sich für die richtige Berichterstattung nichts kaufen!

Eine Niederlage in Fürth ist normalerweise kein Problem; heute aber eindeutig ja!!!!!!!!!!


P.S. Bul... raus!


manchmal ist es besser wenn man solche spiele 0:3 verliert :zwinker:
dann braucht man sich nicht so aufregen..

3 420

Samstag, 3. Oktober 2009, 17:46

..bitter bitter wenn der schiri in der ARD auch noch zugibt das er
fehler gemacht hat..nur leider gibt es bei 3 krassen fehlentscheidungen
keine punkte für fortuna...