Sie sind nicht angemeldet.

<

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Neunzehn35. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Horst

Fortgeschrittener

Beiträge: 588

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Selbstständig

  • Nachricht senden

121

Mittwoch, 10. Dezember 2014, 16:51

So wie man mumkelt ist Davies eh schon in die USA zurück und er wird hier von seinem Anwalt vertreten ,und wird wohl auch nicht mehr für die DEG spielen ..... :supersad:


Ich möchte auch mal so geile Quellen haben....
Im Ernst ;P :?:

Schweinkram :hermes:

Beiträge: 636

Wohnort: Deutsch

Beruf: Messerbranche

  • Nachricht senden

122

Mittwoch, 10. Dezember 2014, 20:05

Ja werde da wohl einem Märchen geglaubt haben die Quelle bekommt Freitag einen auf den Schädel :zwinkern: hoffe immer noch das Davies weiter spielt und verlängert .... :degschal:

123

Donnerstag, 11. Dezember 2014, 07:06

Ich denke die Chance auf ein "Blaues Auge" ist gering. Was man so im Netzt findet....ist der Faktor "Versehen" kein Entschuldigungsgrund. Davies hat Medikamente eingenommen....die lt. NADA verboten waren. Der Sportler ist selber dazu verpflichtet auf seinen Körper aufzupassen und alles was er schluckt vorher checken zu lassen. Ist die Frage ob er bei seinen bisherigen Vereinen dieses Medikament immer brav angegeben hat und man daraus etwas milde erwarten kann. Wenn er dort mit offenen Karten gespielt hat....kann man ihm das "Versehen" vermutlich eher abkaufen. Wenn nicht.....wird die NADA sagen.....völlig Wurst ob die DEG oder Davies Schuld haben....."Schuld" ist es trotzdem. Das Medikament wurde im Vorfeld nicht genehmigt....und damit bleibt es ein Vergehen.

124

Donnerstag, 11. Dezember 2014, 09:31

Man muss hier aber bedenken das Davies vorher nur in den Staaten gespielt hat, dort ist das Medikament erlaubt.

Mal sehen wie die NADA reagiert, ich glaube aber aus der Historie heraus (Einnahme des Medikamentes wegen Krankheit seit dem 14. Lebensjahr), vergibt die NADA hier eher eine Ausnahmegenehmigung. Bin halt Optimist.

Die DEG hat genauso Fehler gemacht (laut Artikel). Die ganze Schuld jetzt dem Spieler zuzuschreiben halte ich für nicht gerecht.


Wobei ich ausdrücklich betonen möchte, das alle meine Aussagen auf Vermutungen beruhen, ich kann mich genauso irren.

125

Donnerstag, 11. Dezember 2014, 10:45

Selbst wenn der Spieler bei der NADA mit einem blauen Auge davonkommen sollte, sehe ich Mike nicht mehr bei uns im Trikot. Denke dafür ist mit den gegenseitigen Anschuldigungen zu viel passiert
Düsseldorfer EG und MSV Duisburg
bis in den Tod

126

Donnerstag, 11. Dezember 2014, 12:12

Ich denke nicht dass schon zu viel passiert ist. Das Vorpreschen der Vereinsführung war nicht so durchdacht und Michaels Reaktion darauf folgerichtig. Aber beide Seiten haben dann glücklicherweise noch rechtzeitig die Kurve gekriegt. Die gemeinsamen Interessen wurden ja dann auch offiziell bestätigt. Das Michael am Sonntag im Stadion war zeigt, dass ihm was an der Mannschaft liegt und er umgekehrt weiterhin ein wichtiges Teil des Teams ist. Sollte die NADA also nun die Umstände mit berücksichtigen und Michael kurz- oder mittelfristig wieder spielberechtigen, wird er sicherlich wieder für die DEG auflaufen.

127

Donnerstag, 11. Dezember 2014, 12:51

Dein Wort in Gottes Ohr. Ich lese da bei der Stellungnahme eher eine Vertragsauflösung raus. Aber warten wir einfach ab.
Düsseldorfer EG und MSV Duisburg
bis in den Tod

nachbar

Meister

Beiträge: 1 966

Wohnort: 47443

Beruf: Pensionist

  • Nachricht senden

128

Donnerstag, 11. Dezember 2014, 17:38

Sollte das alles wider Erwarten gut gehen ,muss der Travis nur dafür sorgen das der Mike bis Rosenmontag bleibt ,dann unterschreibt der auch .
So wird dieser Sport wieder zum MYTHOS.SUPER

129

Donnerstag, 11. Dezember 2014, 23:19

Dein Wort in Gottes Ohr. Ich lese da bei der Stellungnahme eher eine Vertragsauflösung raus. Aber warten wir einfach ab.

Wo liest Du denn da was von Vertragsauflösung raus??

Wobei, ob Tischtuch zerschnitten oder heile Welt. Michael ist immer noch angestellter der DEG und hat deshalb an Spieltagen anwesenheitspflicht im Dome.
Um mal ein wenig den Optimismus zu bremsen ;)
D E G... I follow YOU!!!

130

Freitag, 12. Dezember 2014, 07:26

Dein Wort in Gottes Ohr. Ich lese da bei der Stellungnahme eher eine Vertragsauflösung raus. Aber warten wir einfach ab.

Wo liest Du denn da was von Vertragsauflösung raus??

Wobei, ob Tischtuch zerschnitten oder heile Welt. Michael ist immer noch angestellter der DEG und hat deshalb an Spieltagen anwesenheitspflicht im Dome.
Um mal ein wenig den Optimismus zu bremsen ;)


Mea Culpa. Was zwei nicht gelesene Pünktchen doch ausmachen können.

Zitat

"Die Vertreter der DEG Eishockey GmbH und des Spielers Michael Davies haben sich nach heutigen Gesprächen einvernehmlich darauf verständigt, von nun an gemeinsam und schnellstmöglich zu versuchen, eine für alle Parteien verträgliche Lösung zu finden. Bis dahin wird es keine weiteren öffentlichen Erklärungen beider Seiten mehr geben."


Hatte hier vertraglich und nicht verträglich gelesen ;)
Düsseldorfer EG und MSV Duisburg
bis in den Tod

131

Freitag, 12. Dezember 2014, 09:12

Wer gestern Center TV gesehen hat wird wissen, dass Mike wieder im Training dabei ist...

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

DEG-Eventie (12.12.2014), caipirinha (12.12.2014), fro' (12.12.2014)

132

Freitag, 12. Dezember 2014, 09:31

Das würde ja bedeuten das die Sperre aufgehoben ist?

Ich begrüße ja das NDA, aber so langsam könnten mal neue Infos offiziell kommen :)

133

Freitag, 12. Dezember 2014, 09:39

Im Bericht wurde etwas von teilweiser Aufhebung der Suspendierung erwähnt. Mike soll sich fit halten können, damit er, falls alles gut ausgeht, direkt wieder spielen kann. Hörte sich für mich nicht so an, als ob das Tischtuch zerschnitten wäre!

134

Freitag, 12. Dezember 2014, 09:40

Zumindest die Sperre von Vereinsseite. Die DEG hat ihn vom Trainingsbetrieb suspendiert.

135

Freitag, 12. Dezember 2014, 09:43

Ja, aber die DEG war gezwungen ihn vom Traning zu suspendieren, das haben die nicht freiwillig gemacht.

Danke für die Infos Lioness!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Lioness (12.12.2014)

136

Freitag, 12. Dezember 2014, 10:04

Hm...okay...ich hatte das jetzt so verstanden, dass die DEL ihn aufgrund des Ermittlungsverfahrens der NADA vom Spielbetrieb ausgeschlossen hat und die DEG ihn daraufhin auch vom Training suspendiert hat (wegen der Geschichte mit dem Verstoß gegen Absprachen).

So stand es zumindest in der ersten Meldung:

(...) Die Gesellschafter, die Geschäftsleitung und die Sportliche Leitung der DEG Eishockey GmbH haben sich darauf verständigt, Michael Davies bis auf weiteres auch vom Trainingsbetrieb zu suspendieren (...)

Am Trainingsbetrieb dürfte ja grundsätzlich jeder teilnehmen, auch Du und ich. Ist ja Vereinssache, wen die da mitmischen lassen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DüsseltalerWupperdorfer« (12. Dezember 2014, 10:10)


137

Freitag, 12. Dezember 2014, 10:29

Im grunde schon, ich meine irgendwo gelesen zu haben das die DEG gezwungen war ihn zu suspendieren, irgendwas mit DEL-Statuten...

Auf facebook hat ein User etwas darüber geschrieben, unter dem Beitrag wo die DEG Ihre glorreiche Stellungnahme abegegeben hat. Der Beitrag wurde aber inzwischen gelöscht.

Gehen wir mal davon aus das die DEG ihn freiwillig vom Training suspendiert hat. Umso schöner, es zeigt das wohl nicht allzu viel Porzellan zerschlagen wurde.

138

Freitag, 12. Dezember 2014, 12:08

wen es etwas mehr interessiert - www.nada.de - ab 10.12.1 (Seite 41) steht etwas zum Teilnahmeverbot während einer Sperre bzw. 10.12.2 Rückkehr ins Training eines Spielers.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Jürgen1962 (12.12.2014), caipirinha (12.12.2014)

139

Donnerstag, 18. Dezember 2014, 09:38

Will die Nada uns eigentlich verarschen oder was brauchen die so lange eine B Probe zu öffnen?
Düsseldorfer EG und MSV Duisburg
bis in den Tod

140

Donnerstag, 18. Dezember 2014, 09:47

Vielleicht darf man das nur bei Vollmond? ;)

Ähnliche Themen