Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Neunzehn35. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

chillywilly

Erleuchteter

  • »chillywilly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 418

Wohnort: Landeshauptstadt NRW

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 22. Dezember 2016, 10:41

30. Spieltag 16/17 inkl. Düsseldorfer EG vs. Fishtown Pinguins Bremerhaven - Frohes Fest

23.12.16 19:30 Uhr

Krefeld-Köln

Berlin-Wolfsburg

Mannheim-Iserlohn

Straubing-München

Augsburg-Ingolstadt

Nürnberg-Schwenningen

Düsseldorf-Bremerhaven


Nächster Pflichtsieg und das auch nur um sich aus der unteren Tabellenregion fernzuhalten. 6 Punktespiel
Nur die :deg:

2

Donnerstag, 22. Dezember 2016, 11:22

Könnte ein perfekter Spieltag für uns werden, so wir denn gewinnen...
Eat,sleep,go fishing and watch DEG!!!!

Erst hat der KEV kein Glück, dann kommt Goepfert dazu.
(06.01.12 KEV-DEG)

3

Freitag, 23. Dezember 2016, 15:07

Gawlik wird eher kein Tor schießen, aber wir gewinnen trotzdem: 5-3 mit EN, 5.622.

4

Freitag, 23. Dezember 2016, 15:37

Immer noch krank, kann nicht kommen.....wird daher logischerweise ein tolles Spiel :rolleyes2:

Ddorfdevil

Erleuchteter

Beiträge: 3 084

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

5

Freitag, 23. Dezember 2016, 21:06

Das Pendel hängt wieder auf unserer Seite! Schönes Spiel mit schönen Toren, aber letzte Drittel zu passiv.
Trotzdem, 4. Sieg in Folge!!! :degschal:
Aber Respekt für BHV, immer giftig, immer gallig, niemals aufgegeben. Erinnert mich ein wenig an uns vor 1-2 Jahren.... ;)
FROHES FEST
Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben... Den Rest habe ich einfach verpraßt!

„Der geht mir seit drei Jahren auf den Sack und hat bekommen, was er verdient” - (Kreutzer vs. Pietta, 27.11.09) :D

6

Freitag, 23. Dezember 2016, 21:15

Ich bin mit der heutigen Partie auch sehr zufrieden gewesen, auch wenn ich es genauso sehe wie DddorfDevil. Im letzten Drittel waren wir leider zu passiv. Mich würde es mal interessieren, warum man nicht einfach weitergespielt hat? Wir waren schließlich die ersten beiden Drittel das klar bessere Team. Ansonsten gibt's aber wirklich nichts auszusetzen. Fürs Team freut es mich sehr, dass sie jetzt wieder mit Selbstvertrauen spielen und sich für ihre Arbeit auch regelmäßig belohnen.

Bremerhaven war auf jeden Fall ein klasse Gegner, welche bis zum Ende alles gegeben haben und uns Zuschauern damit ein tolles Spiel geboten haben. Danke auch hierfür.

Bei den Bremerhavenern gibt es auf jeden Fall einige gute Spieler...sehr gut gefallen hat mir heute mal wieder Bordson. Ist zwar eher der unaufällige in seiner Reihe, aber er gewinnt viele Bullys und hat heute auch viele Scheiben wiedergewonnen. Den würde ich mir echt bei uns wünschen. Allerdings fand ich heute auch Welsh sehr gut, weil er für viel Unruhe und Verkehr vorm Tor gesorgt hat. Schade eigentlich das wir nur noch ein Spiel gegen die haben. Ist immer sehr unterhaltsam mit denen.


Ich wünsche auch allen Forums-Mitgliedern ein schönes Weihnachtsfest.

7

Freitag, 23. Dezember 2016, 21:56

1. Drittel wieder ein Rückfall in alte Zeiten.

2. Drittel dank der ersten 3 Minuten mit schön herausgespielten Toren sehr anständig.

Letzte Drittel, na ja! Ging uns irgendwie der Sprit aus.

Hallo Herr Nachbar: schöner save!

8

Freitag, 23. Dezember 2016, 22:10

Verdienter Arbeitssieg, damit 11/12 - läuft, und wir können entspannt nach Mannheim fahren.

Sonderlob für das 2:0, sowohl für den Pass als auch für den Schuss. Wäre es ein Gemälde, wäre es von Monet - perfekt!

9

Samstag, 24. Dezember 2016, 02:27

Gutes Spiel heute; die Mannschaft fängt und stabilisiert sich, nachdem sie schon totgesagt wurde.

Die Yip/Bowman/Lewandowski - Reihe weiß sehr zu gefallen, auch wenn Yip gerne defensiv mehr arbeiten dürfte.
Über Kammerer müssen wir nicht reden, Haase mit einem starken Spiel.
Nowak sollte zum Stürmer umgeschult werden ;), wann immer er vorne mitmischt, sieht das sehr gut aus, dafür hinten weiter schwach und insgesamt mit zu vielen Kontentrations- und Leichtsinnsfehlern und-pässen.
Ulf Blecker mit dem Safe des Jahres, Niederberger auch nicht deutlich schlechter. :D

Interessant ist die Conboy-Strafe zum Schluss, die ein Collins-1-auf-0 verhindert und hätte zum Genickbrecher werden können.
Noch interessanter der Linesman, der im zweiten Drittel im von der Stahgeraden aus gesehenen linken Seite pfiff. Wie viele krass falsche Entscheidungen kann man in einem Spiel treffen? Wahnsinn!

Insgesamt ein sehr schönes Spiel. Frohes Fest!

10

Samstag, 24. Dezember 2016, 07:25

Das erste Drittel und das 3. Drittel waren leider nicht gut. Das 2. Drittel dafür wieder mal stark.

Hoffe das nun mit Selbstvertrauen nach Mannheim gefahren wird und das da das Kampf stimmt.
Düsseldorfer EG und MSV Duisburg
bis in den Tod

11

Samstag, 24. Dezember 2016, 08:01

Endlich funktionierende Reihenzusammenstellungen !

Trevor Linden

Captain Canuck

Beiträge: 897

Wohnort: Kettwig

Beruf: Zahlendreher

  • Nachricht senden

12

Samstag, 24. Dezember 2016, 09:34

Hauptsache 3 Punkte. :deg:
Das Blöde ist nur das unsere Konkurrenten parallel zu uns ebenfalls fleissig Punkten :dontknow:
Der Abstand zu Platz 8 - Ingolstadt - sind aktuell schon 10 Punkte,
auf den 12.Platz _Hühner- nur 3 Punkte Vorsprung, auf den 13. SWW nur 4.... :gruebeln:

chillywilly

Erleuchteter

  • »chillywilly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 418

Wohnort: Landeshauptstadt NRW

  • Nachricht senden

13

Samstag, 24. Dezember 2016, 10:19

Na das Straubing jetzt 6-2 gegen MUC gewinnt war nicht gerade zu erwarten.
Das Ziel ist erstmal Bremerhaven einzufangen und damit den PPO sichern.
Das wird in den restlichen Partien des Jahres nicht gerade einfach.
Der Rest wird sich zeigen.
Nur die :deg:

14

Samstag, 24. Dezember 2016, 10:28

Ich halte es auch noch für zu früh auf andere Ergebnisse zu gucken. Uns selbst wenn man es unbedingt will, so schlecht war der Spieltag doch nicht. Hühner, Kr*feld und Schwenningen verloren. Bereinigt sind wir jetzt auf 9. Wenn wir da auch zum Jahresende sind, bewerte ich die Situation als "noch einmal den Kopf aus der Schlinge gezogen"

paul99

Meister

Beiträge: 2 543

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Realist

  • Nachricht senden

15

Samstag, 24. Dezember 2016, 12:55

Und so ist man nach den wichtigsten 4 spielen der saison wieder im kampf um platz 10 voll dabei. 3 direkte konkurrenten geschalgen und in *öln glückliche 2 punkte. das ist 1 mehr, als erhofft.
super jungs. die einstellung stimmt und weiter so.

16

Samstag, 24. Dezember 2016, 12:58

Ich fand auch das erste Drittel gar nicht mal schlecht, nutzt man seine Chancen richtig, stehts zur Pause 2 oder 3:1. Nach Kammerers Pfosten Teffer folgten ja gleich noch 2 dicke Chancen durch Courchaine und Minard, der bei leerem Tor über die Scheibe semmelt...
Den oft gescholltenen Barta kann man auch mal hervorheben. Leider nutzen Corchaine und Minard die Vorlagen halt noch nicht so aus.
Death is the winner in any war.

Schwarz ist Bunt genug!

nachbar

Meister

Beiträge: 1 906

Wohnort: 47443

Beruf: Pensionist

  • Nachricht senden

17

Samstag, 24. Dezember 2016, 21:15

Super .
Drei Punkte zu nem guten Zeitpunkt.
Spiel in meinen Augen etwas langsam, ich hab Hockey schon schneller gesehen.

Heute mal der Weiß mit mehreren sinnvollen Ideen, für mich sein bestes Spiel im DEG Dress, dafür der Nowak ständiger Unruheherd hinten.
Wird Zeit das der Daschi wieder kommt.
Ausserdem Kompliment an Kammerer, das sah schon sehr geplant aus beim 1-0.

Übrigens ein dickes Minus für die Gästefans, ohne Trommel ging da gar nichts, aber das Maul aufreißen, "für ein Heimspiel................"

@ Boga : Danke, war nicht ganz so schwer, da die Scheibe abgelenkt wurde und dadurch einiges an Energie verloren hatte.Hab aber trotzdem nen dicken,blauen Fleck auf der linken Fingerkuppe des kleinen Fingers.
Was mich wundert, ich hätte gar nicht gedacht das man das von der Tribüne so deutlich sehen konnte.
So wird dieser Sport wieder zum MYTHOS.SUPER

18

Samstag, 24. Dezember 2016, 22:29

Drei Punkte zu nem guten Zeitpunkt.
Spiel in meinen Augen etwas langsam, ich hab Hockey schon schneller gesehen.

Heute mal der Weiß mit mehreren sinnvollen Ideen, für mich sein bestes Spiel im DEG Dress, dafür der Nowak ständiger Unruheherd hinten.
Wird Zeit das der Daschi wieder kommt.
Ausserdem Kompliment an Kammerer, das sah schon sehr geplant aus beim 1-0.

Übrigens ein dickes Minus für die Gästefans, ohne Trommel ging da gar nichts, aber das Maul aufreißen, "für ein Heimspiel................"

@ Boga : Danke, war nicht ganz so schwer, da die Scheibe abgelenkt wurde und dadurch einiges an Energie verloren hatte.Hab aber trotzdem nen dicken,blauen Fleck auf der linken Fingerkuppe des kleinen Fingers.
Was mich wundert, ich hätte gar nicht gedacht das man das von der Tribüne so deutlich sehen konnte.[/quote]


Doch , genau gesehen!
Habe Dich übrigens gut im Blick :winken:

Frohe Weihnachten!!!

chillywilly

Erleuchteter

  • »chillywilly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 418

Wohnort: Landeshauptstadt NRW

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 25. Dezember 2016, 03:13

Dachte bei Verletzung behält man den Puck...
Richtig viele Einsätze der Sanis Danke dafür! :blumen:
Nur die :deg:

nachbar

Meister

Beiträge: 1 906

Wohnort: 47443

Beruf: Pensionist

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 25. Dezember 2016, 21:21

Dachte bei Verletzung behält man den Puck...
Richtig viele Einsätze der Sanis Danke dafür! :blumen:


Ich spreche jetzt mal nur für mich, alles unter 1 Liter Blutverlust ist ja keine Verletzung und ein blauer Fleck erst recht nicht. :winken:

@Boga: Ich hoffe, das ich nicht zu oft zur Kritik Anlaß gebe :degschal:
So wird dieser Sport wieder zum MYTHOS.SUPER