Sie sind nicht angemeldet.

chillywilly

Erleuchteter

  • »chillywilly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 726

Wohnort: Landeshauptstadt NRW

  • Nachricht senden

381

Gestern, 22:29

Dafür Sitz ich 3 Stunden vor dem Fernseher...

Ganz dünnes Eis...
:pat: :effe: :boxen: :pruegel:
Nur die :deg:

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

myfreexp (25.03.2019), 67erfan (25.03.2019)

myfreexp

Stehplatz 1975/76-1993/94

Beiträge: 1 242

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Air Charter Broker

  • Nachricht senden

382

Heute, 03:05

Dafür Sitz ich 3 Stunden vor dem Fernseher...
Ganz dünnes Eis...
:pat: :effe: :boxen: :pruegel:

So kann man's auch sagen. :thumbup:

Kann ich mir meinen Kommentar ja ersparen, der etwas ausführlicher ausgefallen wäre.
Gruß, Michael

Eishockey ... Eishockey ... Eishockey spielt nur die DEG :degschal:

383

Heute, 04:45

Die meisten erwarten ja die Adler gegen die Brause im Finale, aber nicht das sich die Dynamos wieder ins Finale schleichen . Das fände ich richtig zum Kotzen !

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

fliegenfänger (25.03.2019)

384

Heute, 07:19

Was sich unsere Mannschaft mühsam aufbaut, reißt sie in kürzester Zeit wieder mit dem Hintern ein.
Über weite Teile der Hauptrunde eine tolle Leistung, um dann am Ende einzubrechen.
Kämpft sich nach einem misslungenen Starrt in die PO's zurück, um dann Spiel 4 mit einer viel zu defensiven Leistung zu verschenken. Fehlpässe und schlechte Scheibenannahme, auf beiden Seiten. Das war gruselig. Der Wille war entscheidend.
Spiel 5 wieder das Gleiche: Zwei starke Drittel, um dann mit einer viel zu defensiven Einstellung und zwei Verteidigungsfehlern: Ausreichend Spieler zurückgelaufen, aber bloß nicht zu dicht an den Hafenrichter rangehen. Haben wir wirklich bei 5 gegen 6 im eigenen Drittel gewechselt? Sah für mich so aus, als wenn unser Spieler, der den Schuss hätte verhindern müssen, von der Bank kam.)
Und dann ein 4 auf 1 in der OT. Kann man mal machen. In der Vorrunde, bei einer 3-Torde-Führung.
Zu MN/PW: Bevor ich hier wieder als großer Anhänger von MN bezeichnet werde: Nein, bin ich nicht und die Niederberger, Niederberger... Rufe zu Beginn finde ich peinlich. Aber: Es lag nicht an ihm (siehe oben). Und meint ihr, das bringt etwas, nach der langen Spielpause PW zu bringen? Und wen soll Kreis rausnehmen? Torp, schreiben hier einige?! M.E. einer unserer besten Verteidiger. Zeigt auch die Statistik
Dann lieber Ebner. Ich hatte immer noch die Hoffnung, dass er sich nach seiner Verletzung wieder herankämpft. Für unser Offensivspiel wäre das immens wichtig. Aber was er sich hinten leistet, hätte eigentlich schon seine Aufstellung in Spiel 5 nicht mehr gerechtfertigt. Dann lieber gucken, ob Köppchen als 6. Verteidiger etwas Entlastung und vor allem Stabilität bringen kann. Damit ich nicht missverstanden werde: Ich traue ihm viel mehr zu, aber nicht nach einem so langen Ausfall.
Prognose: Wir verlieren am Freitag, weil wir uns selbst im Weg stehen. Traurig, denn vom Potential her ist das eine Mannschaft, die schon längst auf den HF-Gegner warten müsste.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

67erfan (25.03.2019), Nr.10 (25.03.2019)

paul99

Meister

Beiträge: 2 702

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Realist

  • Nachricht senden

385

Heute, 07:57

Ich verstehe hier die ganze diskussion nicht. es sind playoffs. da gewinnt man und da verliert man. wir sind doch hier alle schon einige zeit dabei und haben so einige serien gesehen.
dieses düsseldorfer lamentieren (das ist im facebook noch viel schlimmer) geht mir tierisch auf den sack. sicherlich, alles ärgerlich, dass man das wochenende herschenkt. das war unnötig!

ABER, noch sind wir im rennen. freitag ist das nächste spiel. und genau für solche spiele, wos dann endlich um alles oder nix geht, warten wir doch die ganze saison. ich geh dann lieber ins station, als meine energie hier im forum oder beim facebook abzubauen.

daher hier kein wort zur ersten reihe (nur wenn diese trifft, gewinnen wir) oder zu gogulla, der mich grad eher an martinsen erinnert, der sich bloß nicht mehr verletzten wollte oder zur desaströen letzten dritteltakitk... abwischen, vergessen und feuer unterm arsch das spiel am freitag gewinnen, für den ultimativen showdoen am sonntag!

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

andy_niven (25.03.2019), Yoshi69 (25.03.2019), FrankW (25.03.2019), Nr.10 (25.03.2019)

386

Heute, 08:18

Kreis kann halt keine Playoffs das sollte aber bekannt sein!


Richtig; quasi ein Gentleman-Trainer ist in den play-offs fehl am Platz.
Da brauchst du eher die Axt von Manitoba!!!

387

Heute, 08:35

Ich verstehe hier die ganze diskussion nicht. es sind playoffs. da gewinnt man und da verliert man. wir sind doch hier alle schon einige zeit dabei und haben so einige serien gesehen.
dieses düsseldorfer lamentieren (das ist im facebook noch viel schlimmer) geht mir tierisch auf den sack. sicherlich, alles ärgerlich, dass man das wochenende herschenkt. das war unnötig!

ABER, noch sind wir im rennen. freitag ist das nächste spiel. und genau für solche spiele, wos dann endlich um alles oder nix geht, warten wir doch die ganze saison. ich geh dann lieber ins station, als meine energie hier im forum oder beim facebook abzubauen.

daher hier kein wort zur ersten reihe (nur wenn diese trifft, gewinnen wir) oder zu gogulla, der mich grad eher an martinsen erinnert, der sich bloß nicht mehr verletzten wollte oder zur desaströen letzten dritteltakitk... abwischen, vergessen und feuer unterm arsch das spiel am freitag gewinnen, für den ultimativen showdoen am sonntag!

Klar kann man verlieren....aber es geht auch um die Art und Weise. Von 5 Spielen waren jetzt 3 wirklich nicht sehr prickelnd (wobei hier es nichts bringt wenn man 30-40 Minuten gut spielt und dann einbricht). Am Ende zählt nur das Ergebnis nach der Schlußsirene. Und wenn man dann das Heimrecht abgibt ist das evtl. schon DER Knackpunkt. Selbst wenn wir Spiel 6 gewinnen, ich halte Augsburg zu Hause für einiges stärker und deren Fans machen mehr Alarm als unsere. Das sind dann womöglich die Punkte die den AEV über die Ziellinie tragen.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

fliegenfänger (25.03.2019), Dr.Marcus (25.03.2019)

paul99

Meister

Beiträge: 2 702

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Realist

  • Nachricht senden

388

Heute, 08:43

Kreis kann halt keine Playoffs das sollte aber bekannt sein!


Nunja, die letzten vier Teams, die von ihm betreut worden sind, kamen alle ins Finale, eines wurde gar Meister.
Auch wenn das Ausscheiden im Viertelfinale überwiegt, was bedeutet, er "kann keine Plyoffs"?

Wer kann denn außer Don Jackson sonst Playoffs?
Pavel Gross, ist trotzdem kein Meister...

Also was bedeutet "man kann Playoffs"?

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Nr.10 (25.03.2019)

389

Heute, 08:48

Der gute Don hatte auch immer die fetten Fleischtöpfe zur Verfügung.

paul99

Meister

Beiträge: 2 702

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Realist

  • Nachricht senden

390

Heute, 08:49

Am Ende zählt nur das Ergebnis nach der Schlußsirene.

Stimmt, am Ende des Tages wird man genau daran gemessen...

Und wenn man dann das Heimrecht abgibt ist das evtl. schon DER Knackpunkt. Selbst wenn wir Spiel 6 gewinnen, ich halte Augsburg zu Hause für einiges stärker und deren Fans machen mehr Alarm als unsere. Das sind dann womöglich die Punkte die den AEV über die Ziellinie tragen.

Nunja, das Heimrecht hatte aber auch Augsburg schon abgegeben. Das war auch nicht deren Knackpunkt. Und Augsburg zu Hause stärker, denke ich nicht. Die DEG ist einfach nur dumm gewesen, denn (das erste Spiel mal aussen vor!) wir haben bewiesen, dass wir dort bestehen können. 2 HR-Siege dazu. Aber wir müssen auch erstmal das nächste Spiel gewinnen. Und dann können wir uns mit dem Rest beschäftigen.

391

Heute, 09:19

Die meisten erwarten ja die Adler gegen die Brause im Finale, aber nicht das sich die Dynamos wieder ins Finale schleichen . Das fände ich richtig zum Kotzen !


Nunja, Berlin hat gestern klasse gespielt.
Muß man schon anerkennen!
Entscheidung erst im Spiel 7 möglich.

392

Heute, 10:43

ich halte Augsburg zu Hause für einiges stärker und deren Fans machen mehr Alarm als unsere.
Da musste nur früh mit 1:0 in führung gehen und schon ist die Puppenkiste geschlossen
D E G... I follow YOU!!!

393

Heute, 11:15

Und nach einem 1:3 nicht einfach das Spiel einstellen. :wall:

Ähnliche Themen