You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Neunzehn35. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

DEGben

Professional

Posts: 1,250

Location: Düsseldorf

  • Send private message

341

Friday, April 5th 2019, 7:55pm

Nachdem mich die Machricht doch auch sehr überrascht hat (insbesondere bei Marshall und Pimm), muss ich doch sagen, dass ich die Entscheidungen nachvollziehen kann. Hierzu muss ich aber ein klein wenig ausholen.

Schaut man sich die Kader der letzten Saison an wird man feststellen, dass lediglich Mannheim, Köln und Berlin mehr als 3 U23 Spieler im Kader hatten. Da waren wir zu Saisonbeginn mit 4 auch noch sehr gut. Bremerhaven als Beispiel hatte gerade mal einen und dieser wurde in ganzen 14 Spielen eingesetzt. Von daher finde ich die Regeländerung gar nicht schlecht. Insbesondere weil dann Leute wie Kretschmann, Laub oder um Spieler von damals zu nennen, ein Preibisch, keinen Platz mehr „versperren“, für gleich gute oder deutlich talentiertere Spieler.
Denn für mich ist ein T. Eder bereits jetzt deutlich besser, als bspw. ein Reiter, Laub, Kretschmann oder auch Strodel. Strodel hatte für mich auch nur das Argument der Vielseitigkeit auf seiner Seite.

Ferner behaupte ich, dass es für 17-19 jährige besser ist in der DEL und DEL 2 Spielpraxis zu sammeln, als drüben in einer Nachwuchsliga Ersatzmann zu sein (siehe Stats Alexander Dersch).

Kommen wir jetzt mal zum Kader für die nächste Saison: Mittlerweile denke ich auch, dass es sinnvoll ist erstmal mit 17 Spielern über 23 in die Saison zu gehen und dann zu schauen woe es mit Verletzungen aussieht. Denn ich behaupte das man sich den Luxus eines dauerhaften Tribünengastes als DEG nicht leisten kann. Allerdings bin ich auch der Meinung, dass man mit 21 oder 22 Feldspielern in die Saison gehen sollte. Hier kommt also noch viel Arbeit auf NM zu.

Stand jetzt haben wir auf jeden Fall noch genügend Al frei um ein gutes Team bauen zu können. Und mit Barta, Olimb, Flaake, Buzas und Henrion gibt es zumindest ein solides Grundgerüst im Sturm.

Bin immer noch dafür vier Lizenzen in der Defensive zu verwenden.

Nameless80

Professional

Posts: 1,456

Location: Ratingen

  • Send private message

342

Friday, April 5th 2019, 9:44pm

Ferner behaupte ich, dass es für 17-19 jährige besser ist in der DEL und DEL 2 Spielpraxis zu sammeln, als drüben in einer Nachwuchsliga Ersatzmann zu sein (siehe Stats Alexander Dersch).


Ah, aus ner simplen Stat-Line kann man erkennen, wie viel Einsatzzeit ein Spieler hatte? Halte ich für ne steile These.
Leider hat die QHJML keine TOI-Stats auf der Seite, aber das er das nur Bankwärmer war bezweifle ich.



Btw. die QHJHL wird zwar meist als die schwächste der drei CHL-Ligen betrachtet, trotzdem ist sie noch eine der TOP-Junioren-Ligen.
Death is the winner in any war.

Schwarz ist Bunt genug!

nachbar

Master

Posts: 2,262

Location: 47443

Occupation: Pensionist

  • Send private message

343

Friday, April 5th 2019, 10:06pm



Ebner = Linksverteidiger, Nowak = Rechtsverteidiger
..



Kann das sein, das du mich auf den Arm nehmen willst?
Linksverteidiger- Rechtsverteidiger, ist mir völlig Latte.
Der Kollege Ebner ist der bessere Hockeyspieler, egal welche Thesen du da jetzt noch zu Hilfe ziehen möchtest.
Wenn der Nowak gut wäre, warum ist der damals nicht in Mannheim, Berlin oder Wolfsburg gelandet ?
So wird dieser Sport wieder zum MYTHOS.SUPER

344

Friday, April 5th 2019, 10:24pm

Hm, nun ja, dann ersetze mal Links- bzw. Rechtsverteidiger durch Links- und Rechtsschütze, dann kommt man der Sache recht nahe. Nowak ist einer von zwei Rechtsschützen im Team (der andere: McKiernan), alle anderen Verteidiger schießen links wie wahrscheinlich 80% der Weltbevölkerung. Gute "R" zu finden, ist nicht ganz so leicht.

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

DEGben (05.04.2019)

DEGben

Professional

Posts: 1,250

Location: Düsseldorf

  • Send private message

345

Friday, April 5th 2019, 10:29pm

Ferner behaupte ich, dass es für 17-19 jährige besser ist in der DEL und DEL 2 Spielpraxis zu sammeln, als drüben in einer Nachwuchsliga Ersatzmann zu sein (siehe Stats Alexander Dersch).


Ah, aus ner simplen Stat-Line kann man erkennen, wie viel Einsatzzeit ein Spieler hatte? Halte ich für ne steile These.
Leider hat die QHJML keine TOI-Stats auf der Seite, aber das er das nur Bankwärmer war bezweifle ich.

-> Klar ist das eine These, aber ich glaube nicht das ich dort groß daneben liege. Schau dir als Vergleich mal die TOI Zeiten der DEL Defender an, welche nicht in den Top 6 bei den Punkten sind. Dort stellst du fest, dass diese Jungs in der Eiszeit fast immer deutlich weniger Eiszeit haben.

Btw. die QHJHL wird zwar meist als die schwächste der drei CHL-Ligen betrachtet, trotzdem ist sie noch eine der TOP-Junioren-Ligen.

This post has been edited 1 times, last edit by "DEGben" (Apr 5th 2019, 10:48pm)


DEGben

Professional

Posts: 1,250

Location: Düsseldorf

  • Send private message

346

Friday, April 5th 2019, 10:48pm



Ebner = Linksverteidiger, Nowak = Rechtsverteidiger
..



Kann das sein, das du mich auf den Arm nehmen willst?
Linksverteidiger- Rechtsverteidiger, ist mir völlig Latte.
Der Kollege Ebner ist der bessere Hockeyspieler, egal welche Thesen du da jetzt noch zu Hilfe ziehen möchtest.
Wenn der Nowak gut wäre, warum ist der damals nicht in Mannheim, Berlin oder Wolfsburg gelandet ?


Der Kollege Smicek hat es zwar schon sehr treffend gesagt, aber hier jetzt auch nochmal.

Gute rechtsschießende Verteidiger sind nun einmal deutlich rarer als linksschießende. Allein dies steigert den Wert von Nowak.

Mal als Frage: Zählst du Nürnberg nicht zu den dauerhaften Top6 Teams der letzten 10-15 Jahre?

Zweite Frage: Wenn Nowak so kacke ist, warum ist er dann bei allen Trainern beliebt und warum wird er immer wieder für die Nati nominiert?

Zu guter Letzt: Was das Talent allein angeht ist Ebner, Nowak klar überlegen, aber Talent allein ist eben auch nicht alles. Denn Ebner ist halt auch gerne einer der sich in schwierigen phasen verkriecht und das über 3 Trainer (CK, MP, HK) hinweg. In diesem Bereich sehe ich auch die besten Qualitäten von Nowak. Er ist ein „Quality-Teammate“, verhältnismäßig konstant und immer mit vollem Einsatz dabei. Außerdem scheut er sich nicht davor Verantwortung zu übernehmen.

Ich jedenfalls bin sehr froh, dass wir beide haben, da beide überdurchschnittlich gute DEL Defender sind!

3 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Dr.Marcus (06.04.2019), FrankW (06.04.2019), MK (06.04.2019)

fl0wn

Professional

Posts: 1,544

Location: Düsseldorf

  • Send private message

347

Saturday, April 6th 2019, 9:31am

Was hat Ebner mit einer Alternative zu tun. Ebner ist mit Sicherheit der bessere Spieler und verdient wohl auch besser. Wenn ich nach einer Alternative Frage, kann ich doch nicht ernsthaft einen Spieler aus der eigenen Mannschaft aufzählen. Ich würde gerne eine externe Alternative hören, schließlich wurde gegen Nowak geschrieben, dass man ihn sofort austauschen würde. Ohne eine Alternative zu nennen, eines der schwächsten Aussagen dieses Threads. Und ich bin wahrlich kein Freund von Nowak, nur die Alternativen sind einfach rar. Man muss nur mal schauen, was jetzt für die Nati nominiert ist und jeder sieht das Problem.

Trevor Linden

Captain Canuck

Posts: 1,537

Location: Kettwig

Occupation: Zahlendreher

  • Send private message

348

Saturday, April 6th 2019, 10:11am

Warum diskutieren wir eigentlich über Ebner und Nowak, haben beide Verträge und sind nächstes Jahr an Bord :popcorn:
Das Problem, zu wenige gute deutsche Spieler im "mittleren Preissegment" beschäftigt ausser Monnem und den Dosen doch fast alle DEL-Teams.
Spannender wird es doch, wie wollen wir den Level dieser Saison HALTEN, mit den Abgängen die wir haben.... :floet:

nachbar

Master

Posts: 2,262

Location: 47443

Occupation: Pensionist

  • Send private message

349

Saturday, April 6th 2019, 10:53am

Ebner ist mit Sicherheit der bessere Spieler ………………………………...


Das genügt sagte der Staatsanwalt.

Ich weiß gar nicht, warum man zwingend bei sowas Alternativen nennen muss .
Ich versuche das mal auf die Tour, da Rechtsschützen relativ rar sind in good old Germany wie Kollege Smicek schon schrieb, hat man doch wohl die Möglichkeiten sich in anderen Ländern zu Bedienen.
Da ich aber nun mal für das suchen solcher Leute nicht meine Freizeit opfere und auch weiß, das jeder Club ne Scoutingabteilung hat, die dafür bezahlt wird lass ich die Jungs das auch machen.
Denn eins sollte sicher sein, die können das besser als ich und ganz bestimmt auch besser als jeder andere hier.
So wird dieser Sport wieder zum MYTHOS.SUPER

350

Saturday, April 6th 2019, 11:02am

Ebner ist mit Sicherheit der bessere Spieler ………………………………...


Das genügt sagte der Staatsanwalt.

Ich weiß gar nicht, warum man zwingend bei sowas Alternativen nennen muss .
Ich versuche das mal auf die Tour, da Rechtsschützen relativ rar sind in good old Germany wie Kollege Smicek schon schrieb, hat man doch wohl die Möglichkeiten sich in anderen Ländern zu Bedienen.
Da ich aber nun mal für das suchen solcher Leute nicht meine Freizeit opfere und auch weiß, das jeder Club ne Scoutingabteilung hat, die dafür bezahlt wird lass ich die Jungs das auch machen.
Denn eins sollte sicher sein, die können das besser als ich und ganz bestimmt auch besser als jeder andere hier.


Stell dich doch bitte nicht so blöd. Die Frage der Alternativen ist völlig berechtigt. Du brauchst mindestens drei Top 6 fähige deutsche Verteidiger. Wenn Köppchen nicht wieder kommt ist es schon schwer genug da eine Alternative zu finden.
Unter den Ausländern sind Rechtsschützen genauso rar.

Die Roosters haben gerade dem 34 jährigen Baxmann einen 2 Jahresvertrag gegeben. Das sind die Nowak Alternativen.

Übrigens könnte ich mir Dupont für ein Jahr noch gut vorstellen.

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

fl0wn (06.04.2019)

Flyers

Professional

Posts: 1,187

Location: Düsseldorf

  • Send private message

351

Saturday, April 6th 2019, 1:07pm

Man kann natürlich gegen Nowak hetzen, dann aber doch bitte mal eine verfügbare Alternative nennen. Vielen Dank an Nachbar dafür.
Emil Quaas von RB München... Jünger, fällt aufgrund ein paar Tagen zwar nicht mehr unter die U23, aber trotzdem mehr Potential und stabiler als Nowak!
Ja, ist auch Linksschütze, aber trotzdem würde mir ein Quaas hinten besser gefallen als ein Nowak mit seinen unnötigen ausflügen vors Tor als 4. Stürmer...
Und ob Nowak mit Links oder Rechts oder dem schlaffen Löres schiesst ist mir egal, der soll in erste Linie Tore verhindern. Denn ein Blueliner ist er nämlich auch nicht!

Quoted

Zweite Frage: Wenn Nowak so kacke ist, warum ist er dann bei allen Trainern beliebt und warum wird er immer wieder für die Nati nominiert?
Naja, da ist momentan selbst ein Daschner bei... Weil eben die wirklich guten Spieler noch in den Play Offs unterwegs sind.
Nowak und Daschner sind da die ersten Streichkandidaten.
D E G... I follow YOU!!!

This post has been edited 1 times, last edit by "Flyers" (Apr 6th 2019, 1:14pm)


1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Markus230169 (06.04.2019)

fl0wn

Professional

Posts: 1,544

Location: Düsseldorf

  • Send private message

352

Saturday, April 6th 2019, 8:44pm

Quoted

Ebner ist mit Sicherheit der bessere Spieler ………………………………...


Das genügt sagte der Staatsanwalt.

Ich weiß gar nicht, warum man zwingend bei sowas Alternativen nennen muss .
Ich versuche das mal auf die Tour, da Rechtsschützen relativ rar sind in good old Germany wie Kollege Smicek schon schrieb, hat man doch wohl die Möglichkeiten sich in anderen Ländern zu Bedienen.
Da ich aber nun mal für das suchen solcher Leute nicht meine Freizeit opfere und auch weiß, das jeder Club ne Scoutingabteilung hat, die dafür bezahlt wird lass ich die Jungs das auch machen.
Denn eins sollte sicher sein, die können das besser als ich und ganz bestimmt auch besser als jeder andere hier.


Stell dich doch bitte nicht so blöd. Die Frage der Alternativen ist völlig berechtigt. Du brauchst mindestens drei Top 6 fähige deutsche Verteidiger. Wenn Köppchen nicht wieder kommt ist es schon schwer genug da eine Alternative zu finden.
Unter den Ausländern sind Rechtsschützen genauso rar.

Die Roosters haben gerade dem 34 jährigen Baxmann einen 2 Jahresvertrag gegeben. Das sind die Nowak Alternativen.

Übrigens könnte ich mir Dupont für ein Jahr noch gut vorstellen.
Er stellt sich nicht dumm, er hat keine Alternative, weil auch einfach der Markt keine her gibt.

nachbar

Master

Posts: 2,262

Location: 47443

Occupation: Pensionist

  • Send private message

353

Sunday, April 7th 2019, 12:04am




Stell dich doch bitte nicht so blöd. Die Frage der Alternativen ist völlig berechtigt.



Vollkommener Quatsch, was bringt mir das oder auch euch, wenn ich jetzt Müller, Maier oder Schmitt sage. Glaubt ihr im Ernst das der Club dann eben einen von diesen holt.
Natürlich können von Fans Wünsche genannt werden, ich hätte zum Bleistift den Travis wieder am Start, aber nicht wenn der Manu dafür gehen müßte, es kann doch keiner von uns soviel Hoffnung haben das die DEG sowas umsetzt.
Solche Namedropping Aktionen oder eben Alternativen sind reine Zeitverschwendung, hast du in deinem Team einen sensiblen Jungen der mal davon betroffen sein sollte, könnte das sogar für Gerüchte sorgen.
Und noch eins, die Hockeyfans die sich alle Ligen dieser Welt angucken, in allen Statistiken der Ligen Zuhause sind und sich über Eliteprospect schon unsere Spieler für 20/21 ansehen, sollten eventuell mal an die Fans denken, die sich nur für deutsches Hockey interessieren.
Der Zeitaufwand dafür ist schon groß genug, trotz der ganzen digitalen Scheiße.
So wird dieser Sport wieder zum MYTHOS.SUPER

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Markus230169 (07.04.2019)

354

Sunday, April 7th 2019, 3:14am

Sagen wir es so: es gibt keine Alternativen und du kennst auch keine.

355

Sunday, April 7th 2019, 6:44am

Lieb sein. ;-) Diesen Teil der Diskussion bitte beenden. Danke

nachbar

Master

Posts: 2,262

Location: 47443

Occupation: Pensionist

  • Send private message

356

Sunday, April 7th 2019, 9:28am

Sagen wir es so: es gibt keine Alternativen und du kennst auch keine.


Du kannst es sagen wie du möchtest, solange man hier nicht gezwungen wird Alternativen zu nennen unterlasse ich das.
Auch wenn ich welche kennen sollte würde ich die für mich behalten.
Wer von allen Usern in den sozialen Kasperltheatern auf diesem Globus. kennt diese "Alternativen " so gut, das er sie guten Gewissens seinem besten Freund oder DEG Sportmanager als Spieler vorschlagen würde.
Passt die Position, Isser verletzungsanfällig, charakterschwach, trainingsfaul, Swinger, ne Diva, dopingverdächtig etc. .

So das wars, wenn man so lieb gebeten wird, sollte man der Bitte auch nachkommen.
Könnte sich der ein oder andere Scherif hier ,mal ein Beispiel nehmen oder eine Alternative nennen. :blumen:
So wird dieser Sport wieder zum MYTHOS.SUPER

Flyers

Professional

Posts: 1,187

Location: Düsseldorf

  • Send private message

357

Sunday, April 7th 2019, 10:12am

Schon Lustig das keiner auf die genannte Alternative eingeht :thumbup:
D E G... I follow YOU!!!

Sgt. D

Professional

Posts: 1,026

Location: Düsseldorf

  • Send private message

358

Sunday, April 7th 2019, 6:09pm

Schon Lustig das keiner auf die genannte Alternative eingeht :thumbup:



Als ob es noch mehr Kindergarten bräuchte...

359

Monday, April 8th 2019, 9:26pm

Schon Lustig das
keiner auf die genannte Alternative eingeht :thumbup:

Ich denke Quaas hat noch Vertrag in München und wird da bleiben.
Bei Adam hätte man ggf mitbieten können.

fliegenfänger

Professional

Posts: 709

Location: duesseldorf

Occupation: Rentner

  • Send private message

360

Monday, April 8th 2019, 9:53pm

Wo soll man mitbieten ? Nach den Gerüchten ist die Mannschaft klar schlechter aufgestellt. Wie stand auf Facebook , es kommen starke Spieler, nach den Gerüchten wird es klar schlechter. Aber derHandballspieler mit seinem Lehrling wird es richten.

Similar threads