You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Neunzehn35. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

3,541

Friday, July 17th 2020, 7:40am

Interessanterweise stellt sich mir die Frage nach "Event und vollem Haus und diesen zu präsentieren" überhaupt nicht. Ich vermisse Eishockey so unfassbar, das ich einfach nur Eishockey sehen will. Ich verstehe jeden dem das nicht "genug" ist, aber ich will einfach Eishockey sehen. Und ich würde mich sehr freuen wenn sich das irgendwie umsetzen lässt.

3,543

Friday, July 17th 2020, 10:45pm

Wir haben uns mal den Standort Köln angeguckt und geschaut, was wie wo läuft/laufen könnte. :hey:

Quoted

Eishockey mit Hygienekonzept: Was die Spieler und Fans erwartet

Die Eishockeywelt streckt sich, um trotz der Covid19-Pandemie zu einem Spielbetrieb zurückkehren zu können. Während die NHL die die Saison 2019/2020 mit umstrukturierten Playoffs abschließen will, plant die DEL längst die neue Saison. Ohne Zuschauer wird es in Deutschland jedoch kein Profieishockey geben. Am gestrigen Donnerstag wurde das Hygienekonzept des DEB vorgestellt, das Eishockey mit so vielen Zuschauern wie möglich garantieren soll. Was erwartet die Spieler und Fans?

Ganzer Aritkel @ https://www.haimspiel.de/eishockey-mit-h…-fans-erwartet/

Sanjoe

Professional

Posts: 1,490

Location: Meerbusch/Aachen

Occupation: Student

  • Send private message

3,544

Saturday, July 18th 2020, 1:39pm

War hier Pielmeier noch gar nicht Thema?

https://www.hockeyweb.de/del/timo-pielme…golstadt-101619

Mich würde ja mal interessieren, wie die Bedingungen in den Verträgen sind, dass die Spieler wieder auf mehr als 75 % kommen. Kann ein Team z.B. sagen, wenn wir die Playoffs erreichen, dann bekommst du 95 % und die restlichen 5 % bekommst du bei normalen wirtschaftlichen Verhältnissen?
Quasi wie wahrscheinlich ist es, dass die Spieler wieder auf welches Gehalt kommen?

Sanjoe

Professional

Posts: 1,490

Location: Meerbusch/Aachen

Occupation: Student

  • Send private message

3,545

Wednesday, July 22nd 2020, 7:28pm

Es wird über eine weitere Verschiebung des Saisonstarts auf Mitte November, nach dem Deutschland-Cup, diskutiert

3,546

Sunday, August 2nd 2020, 9:37am

Zitat

Über Hygienekonzepte zum Saisonstart – Die blockierte Liga


Rund 14 Tage ist es her, dass die „Task Force“ des deutschen Eishockeys ihr Hygienekonzept veröffentlichte. Das Zeichen an die Politik: Eishockey will spielen und die Sportart streckt sich, um das zu ermöglichen. Inzwischen muss man aber feststellen, dass sich noch mehr Rädchen drehen müssen, damit die DEL wieder starten kann. Wo steht die Liga und wo stehen die Kölner Haie aktuell? Woran hängt der Saisonstart und die Verpflichtung weiterer Spieler?


Ganzer Artikel @ https://www.haimspiel.de/die-blockierte-…te-saisonstart/



Uwe Krupp sagt, dass die Haie erst einmal abwarten wollen, ob es überhaupt einen Saisonstart gibt, bevor weitere Spieler verpflichtet werden. Er nimmt die DEL in die Pflicht, für Terminklarheit zu sorgen. Dafür müssen aber erst einmal alle Clubs "grünes Licht" geben.

Sgt. D

Professional

Posts: 1,127

Location: Düsseldorf

  • Send private message

3,547

Sunday, August 2nd 2020, 9:43am

Zitat

Über Hygienekonzepte zum Saisonstart – Die blockierte Liga


Rund 14 Tage ist es her, dass die „Task Force“ des deutschen Eishockeys ihr Hygienekonzept veröffentlichte. Das Zeichen an die Politik: Eishockey will spielen und die Sportart streckt sich, um das zu ermöglichen. Inzwischen muss man aber feststellen, dass sich noch mehr Rädchen drehen müssen, damit die DEL wieder starten kann. Wo steht die Liga und wo stehen die Kölner Haie aktuell? Woran hängt der Saisonstart und die Verpflichtung weiterer Spieler?


Ganzer Artikel @ https://www.haimspiel.de/die-blockierte-…te-saisonstart/



Uwe Krupp sagt, dass die Haie erst einmal abwarten wollen, ob es überhaupt einen Saisonstart gibt, bevor weitere Spieler verpflichtet werden. Er nimmt die DEL in die Pflicht, für Terminklarheit zu sorgen. Dafür müssen aber erst einmal alle Clubs "grünes Licht" geben.


Recht hat er.
Angesichts der Tatsache, dass die Zahlen wieder steigen und gerade Veranstaltungen in geschlossenen Räumen zu "Super Spreader Events" werden, wird wohl noch lange Unklarheit herrschen, wie und ob überhaupt es weitergeht.