You are not logged in.

Horst

Professional

Posts: 649

Location: Düsseldorf

Occupation: Selbstständig

  • Send private message

35,761

Yesterday, 9:20pm

Gab es nicht schon mal einen 5-jahresplan?
Und war dieser nicht unter schmellenkamp entschieden worden?


Ich kann mich noch an die 7 Jahres Pläne aus der Sowjetunion bzw.der DDR erinnern.Hat auch nie geklappt und die ausgegebenen Ziele wurden nie erreicht.Jetzt bin ich nicht im Osten aufgewachsen und nur ein blöder Besserwessie.Aber ich glaube auch nicht an die anderen Gegenentwürfe.Weder Wiedergeburt noch die Geschichte mit den 72 Jungfrauen oder das Himmelreich scheinen mir glaubwürdig.
In Düsseldorf jedenfalls kann man keinen Hund hinterm Ofen hervor locken mit vagen Versprechungen von "im nächsten Leben wird alles besser".Entweder kann man kurzfristig eine konkurenzfähige Truppe auf die Beine stellen oder man schliesst den Laden gleich ab.Mit einer Mannschaft die um Platz 10 kämpft bekommt man bei uns gerade mal den harten Kern von 3000 Zuschauern in die Halle.Und was das bedeutet brauche ich hier wohl keinem mehr erklären. :wacko:

35,762

Today, 6:53am

Ob 5 Jahresplan, 10 Jahre Umstrukturierung, ist doch eher egal, den ein Verein ist doch immer im Wandel. Ich finde es gut das man transparenter ist als in den Jahrzehnten davor.

Wir müssten jetzt festlegen was "konkurrenzfähig" ist. Spielt man da um die Playoffs (also bis Platz 10) oder spielt man dann eher eine Heimspielplayoff Saison (ich meine jetzt ab Platz 4 und besser).

Ich sage es kommen mehr als der harte Kern mit 3000 + 800 (Aktions- und Arbeitskarten). Generell kann es aber daran liegen, das ich trotz eher nur "solider" Kaderplanung. (mal sehen was noch kommt) nicht die Flinte ins Korn schmeiße. Das ewige gemeckere und schlecht reden geht mir auf den Sack. Die "Rundballer" zeigen, das irgendwie (nach Covid) ein anderes Unterhaltungsdenken stattgefunden hat. Daher glaube ich das man ehrliche Arbeit mehr honoriert, als viele es hier den MEnschen zutrauen. Klar mit einem "Abstiegskamp" wirst du keine 8000 im Schnitt hinter dem Ofen hervorholen, aber ich glaube schon das ein ehrlicher Auftritt mehr als nur den harten Kern anspricht.

Des weiteren wird dies ja auch wieder eine "komische" Saison werden, da man ja mit Beschränkungen durch das Hygienekonzept leben muss.

4 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

DEG-Eventie (23.06.2021), zummsel (23.06.2021), Lümmel (23.06.2021), Wenn dann Ben (23.06.2021)