You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Neunzehn35. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Horst

Professional

Posts: 649

Location: Düsseldorf

Occupation: Selbstständig

  • Send private message

281

Sunday, March 29th 2009, 12:28am

Ich bin auch für eine Liga mit 14 Mannschaften.Allerdings sollte man sich sehr gut überlegen ob man Auf-und Abstieg wieder einführt.Der sportliche Aspekt spielt meiner Ansicht nach nur eine untergeordnete Rolle.Wichtiger ist doch ,dass der Aufsteiger die Saison in der DEL auch wirtschaftlich stemmen kann.Zu oft habe ich schon erlebt,dass ein Team in der laufenden Saison pleite war und den Spielbetrieb einstellen musste.(negativer Höhepunkt war Hedos,als Meister noch nicht mal Weihnachten überlebt) Von da her halte ich die strengen Auflagen(Stadion,Mindestetat,Wirtschaftlichkeitsprüfung,DEL Gesellschafteranteile,etc.) für absolut notwendig.Nichts ist schlimmer als ein Verein der während der Saison pleite geht.Dies ist in den letzten Jahren in der DEL nicht mehr geschehen.Zumindest wurde die Saison immer zuende gespielt.
Wenn ich mir dann so anschaue welche Teams aus der 2.Liga für den Aufstieg in Frage kommen verzichte ich aus oben genannten Gründen lieber auf die Verzahnung der Ligen.Ich denke das kein Mensch die "alten Zustände" wieder haben will bei denen es seit Mitte der 80iger sowiso keinen sportlichen Absteiger (eizige Ausnahme Kassel) mehr gab.Entweder war oben einer Pleite oder es wollte keiner hoch.

firesonic

Fotohoshi

Posts: 697

Location: München

Occupation: Fotohoschi, Gross & Einzelhandelskaufmann

  • Send private message

282

Sunday, March 29th 2009, 7:47am

Quoted

Original von Horst
(negativer Höhepunkt war Hedos,als Meister noch nicht mal Weihnachten überlebt)


Gruss

Christian




An jedem Sonntag gewinnt man oder verliert man.
Aber kannst Du auch gewinnen oder verlieren wie ein Mann?

hannover-scorpions

Unregistered

283

Sunday, March 29th 2009, 10:38am

Geiler smiley!

-Alex-

Unregistered

284

Thursday, April 2nd 2009, 4:16pm


285

Thursday, April 2nd 2009, 4:24pm

Quoted

Original von AlexMetroStar
Scheisse


:!:

Naja, müssen halt Hangover oder Straubing bluten...

D-EG 1935

Auf ein neues...

Posts: 1,699

Location: Düsseldorf

Occupation: Hab ich..

  • Send private message

286

Thursday, April 2nd 2009, 4:28pm

:vogel:
Das legendäre Playoff Schaf von 98/99 ?? Vorne Rot hinten Gelb und am *rsch das DEG Logo :rofl: :rofl:


:mega: DEG Ein Leben lang :mega:

Paaaatrick REIMER #16 :yes:

TNC

Drecksschalker

Posts: 9,333

Location: Düsseldorf

Occupation: Gutsherr, Werbefachmann

  • Send private message

287

Thursday, April 2nd 2009, 4:28pm

Quoted

Original von Headhunter

Quoted

Original von AlexMetroStar
Scheisse


:!:

Naja, müssen halt Hangover oder Straubing bluten...


Wäre für Hangover. Straubing(en) ist immer ne nette Auswärtsfahrt!
Die Stadt Düsseldorf ist sehr schön, und wenn man in der Ferne an sie denkt und zufällig dort geboren ist, wird einem wunderlich zu Muthe. Ich bin dort geboren, und es ist mir, als müßte ich gleich nach Hause gehn. Und wenn ich sage, nach Hause gehn, so meine ich die Bolkerstraße und das Haus, worin ich geboren bin.

[Heinrich Heine]

288

Thursday, April 2nd 2009, 4:53pm

Quoted

Original von D-EG 1935
:vogel:


Genau das dachte ich auch als ich die Postings oben drüber las.

-Alex-

Unregistered

289

Thursday, April 2nd 2009, 5:00pm

Quoted

Original von zonk_1989

Quoted

Original von D-EG 1935
:vogel:


Genau das dachte ich auch als ich die Postings oben drüber las.


Tja, dann viel Spass bei einem tollen Spielplan mit unzähligen Vorrundenspielen und nur 2 Derbys gegen Köln... :roll:

Posts: 1,940

Location: Neuss

Occupation: Ja, habe ich

  • Send private message

290

Thursday, April 2nd 2009, 5:08pm

Edith: Bloß eine Stunde zu spät....

This post has been edited 1 times, last edit by "scharfkantig" (Apr 2nd 2009, 5:10pm)


Benjamin

Derchinger

Posts: 415

Location: Augsburg

Occupation: Azubi Industriekaufmann

  • Send private message

291

Thursday, April 2nd 2009, 9:25pm

Toll... das Kasperlthater geht weiter...

292

Thursday, April 2nd 2009, 11:24pm

Freut mich für die Nürnberger Fans. Für das Profi-Eishockey in Deutschland leider nicht gerade positiv....

CanadiensFan

Professional

Posts: 986

Location: Stadt der Mode und des Altbiers

  • Send private message

293

Friday, April 3rd 2009, 8:37pm

Irgendwie ist das Ganze merkwürdig. 4 Monate lang wird in Nürnberg an einer Rettung gearbeitet, dann springt ein Investor ab und die Rettung scheint undenkbar. Und innerhalb einer Woche sind die Nürnberger doch gerettet (was, wie gesagt, in 4 Monaten nicht gelang). Und in genau dieser einen Woche sind die Schulden plötzlich "getilgt" und der Etat für die nächste Saison finanziert...

Posts: 3,245

Location: Düsseldorf - Mörsenbroich

  • Send private message

294

Friday, April 3rd 2009, 9:10pm

naja so merkwürdig is das nicht
jeder versucht bis zum ende das beste für sich herrauszuholen is doch klar

die investoren wissen ja das es für nürnberg um alles geht

icetigers.de

Quoted

Eine Tradition, die zuletzt ein wenig in Vergessenheit geraten ist? Sabo: Das ist ein Punkt, der für uns Investoren ganz wichtig ist. Wir haben die Möglichkeit, das Eishockey in Nürnberg gemeinsam zu leben und unser Wunsch wäre es, im nächsten Jahr wieder in den traditionellen Farben zu spielen. Auch das Logo des EHC 80 wird wieder ein Platz auf dem Trikot finden. Hier gab es einen tollen Kontakt zum EHC 80, der uns wirklich zuversichtlich stimmt. Das soll aber nicht heißen, dass wir Vereine wie Höchstadt und Pegnitz im Regen stehen lassen.


:shock:
vielleicht hat die stadt nu die finger im spiel ^^

295

Friday, April 3rd 2009, 9:38pm

Rein in die Kartoffel, raus aus die Kartoffel. Ich sehe schon das nächte Sommertheater auf uns alle zu kommen. :nein:
Life is a contact sport!

-Alex-

Unregistered

296

Monday, May 18th 2009, 2:39pm

Willkommen, Thomas Sabo Ice Tigers

Nürnberg ist sich auch für nichts zu schade:

Quoted

Das Nürnberger Profi-Eishockey stand vor einem Neuanfang. Schritt für Schritt entwickeln wir Konzeption, Struktur und Philosophie weiter. Wir sind intensiv damit beschäftigt, was wir in Zukunft darstellen wollen, wer wir sein wollen und womit uns die Menschen in Zukunft identifizieren sollen. Einige dieser Gedanken finden sich in unserem neuen Logo wieder. Wir freuen uns sehr, Ihnen das neue Logo der „Thomas Sabo Ice Tigers“ aus Nürnberg vorzustellen.



Kreativität

Since 1896

Posts: 1,618

Location: Deutschland

  • Send private message

297

Monday, May 18th 2009, 2:41pm

RE: Willkommen, Thomas Sabo Ice Tigers

Quoted

Original von AlexMetroStar
Nürnberg ist sich auch für nichts zu schade:

Quoted

Das Nürnberger Profi-Eishockey stand vor einem Neuanfang. Schritt für Schritt entwickeln wir Konzeption, Struktur und Philosophie weiter. Wir sind intensiv damit beschäftigt, was wir in Zukunft darstellen wollen, wer wir sein wollen und womit uns die Menschen in Zukunft identifizieren sollen. Einige dieser Gedanken finden sich in unserem neuen Logo wieder. Wir freuen uns sehr, Ihnen das neue Logo der „Thomas Sabo Ice Tigers“ aus Nürnberg vorzustellen.




Ach du kacke...
Anstatt der Frage:Wo liegt eigentlich Sinupret?Stelle ich mir nun die Frage:Gehts noch dümmer :vogel: :vogel:?

298

Monday, May 18th 2009, 2:46pm

Scheiss auf den Namen. Freut mich für die Nürnberger Fans. Mit Logo und Namen werden sie leben können und zudem kehrt man ja wieder zu den Vereinsfarben zurück.

299

Monday, May 18th 2009, 2:48pm

Spitzenspiel, 46. DEL Spieltag:

DEG - Thomas. :rofl: :rofl: :rofl:

:roll: :vogel: :vogel: :vogel:

monixx66

Schlangen-Mama

Posts: 6,945

Location: D-Pempelfort

Occupation: AvD (=Ar... vom Dienst)

  • Send private message

300

Monday, May 18th 2009, 2:49pm

Quoted

Original von Gr3y
Scheiss auf den Namen. Freut mich für die Nürnberger Fans. Mit Logo und Namen werden sie leben können und zudem kehrt man ja wieder zu den Vereinsfarben zurück.

Jawoll.
Und "Nürnberg" jibbet auch wieder.....
...das weise Schlangenorakel....