You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Neunzehn35. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Posts: 2,207

Location: Erkrath

Occupation: selbstst?ndig/Stahlkfm.

  • Send private message

141

Monday, November 24th 2008, 3:56pm

Quoted

Original von TNC

Quoted

Original von firesonic
PM der DEL is grad reingekommen:

Sonderprüfung bei den Sinupret Ice Tigers
Die Deutsche Eishockey Liga (DEL) hat heute eine außerordentliche Prüfung der wirtschaftlichen Situation der Sinupret Ice Tigers angeordnet, da der Verdacht besteht, dass die Voraussetzungen zur Lizenzerteilung nicht bestanden bzw. nicht mehr bestehen.Insbesondere geht es hierbei um Leistungen aus dem Sponsorenbereich, die im Rahmen der Lizenzprüfung nachgewiesen wurden, aber möglicherweise nicht erfüllt worden sind bzw. nicht erfüllt werden.


Was kann das im klaren bedeuten? Lizenzentzug?!?

Das könnte sein. Ähnliches ist ja im Handball mit Tusem Essen und Stralsund vorexerziert worden, des weiteren Punktabzug bei TUS Koblenz mit wesentlich geringerem Verstoß.
Nur nicht vergessen :altermann: DEL/ESBG Vertrag -für Nachrücker ist schon eine Plattform geschaffen-
Hockey ist Passion

Posts: 844

Location: Duesseldorf

Occupation: Angestellter

  • Send private message

142

Monday, November 24th 2008, 4:01pm

Quoted

Original von TNC

Was kann das im klaren bedeuten? Lizenzentzug?!?



Bewährungstrafe, weil die Schnupftiger in Person von Hr. Hertel ein Konzept vorlegen
Murphys Gesetz = „Whatever can go wrong, will go wrong.“

143

Monday, November 24th 2008, 4:02pm

So konsequent müsste die DEL erst einmal sein und den Nürnbergern die Lizenz entziehen, wenn sich denn Unregelmäßigkeiten beweisen lassen. Vielleicht kriegen sie aber auch eine aller, allerletzte Chance. Auch das kennen wir ja...

Posts: 2,207

Location: Erkrath

Occupation: selbstst?ndig/Stahlkfm.

  • Send private message

144

Monday, November 24th 2008, 4:08pm

Quoted

Original von Joe
So konsequent müsste die DEL erst einmal sein und den Nürnbergern die Lizenz entziehen, wenn sich denn Unregelmäßigkeiten beweisen lassen. Vielleicht kriegen sie aber auch eine aller, allerletzte Chance. Auch das kennen wir ja...


Und wieder einmal kommt die DEL in die Schlagzeilen, wenn auch wie immer negativ.
Hockey ist Passion

145

Monday, November 24th 2008, 4:37pm

Quoted

Original von Joe
So konsequent müsste die DEL erst einmal sein und den Nürnbergern die Lizenz entziehen, wenn sich denn Unregelmäßigkeiten beweisen lassen. Vielleicht kriegen sie aber auch eine aller, allerletzte Chance. Auch das kennen wir ja...


Lass mal, Joe...

In diesem Fall wünsche ich mir wirklich alle erdenkliche Inkonsequenz der Liga. Ein Rückzug Nürnbergs während der laufenden Saison wäre der absolute Super-GAU und würde neben Unmengen negativer Presse vor allem noch eine Lawine nach sich ziehen, wenn es um den Spielmodus gehen würde.

Wie würde man einen Ausstieg/Rausschmiß der Nürnberger tabellarisch auffangen?

Man kann nicht den Teams, die nur zwei mal gegen Nürnberg hätten spielen sollen (u.a. wir) nur 6 Punkte geben, allen anderen aber 12 Punkte.

Auch kann man nicht alle Spiele annullieren, da dann die Teams, die gegen Nürnberg nur zwei mal zu spielen hätten, zwei Partien mehr auszutragen hätten.

Ich kann nur hoffen, dass man das bei der Entscheidungsfindung berücksichtigt und Nürnberg wenn überhaupt erst NACH der Saison sanktioniert.

Pens66

Professional

Posts: 713

Location: Mülheim an der Ruhr

  • Send private message

146

Monday, November 24th 2008, 4:42pm

Quoted

Original von Headhunter

Quoted

Original von Joe
So konsequent müsste die DEL erst einmal sein und den Nürnbergern die Lizenz entziehen, wenn sich denn Unregelmäßigkeiten beweisen lassen. Vielleicht kriegen sie aber auch eine aller, allerletzte Chance. Auch das kennen wir ja...


Lass mal, Joe...

In diesem Fall wünsche ich mir wirklich alle erdenkliche Inkonsequenz der Liga. Ein Rückzug Nürnbergs während der laufenden Saison wäre der absolute Super-GAU und würde neben Unmengen negativer Presse vor allem noch eine Lawine nach sich ziehen, wenn es um den Spielmodus gehen würde.

Wie würde man einen Ausstieg/Rausschmiß der Nürnberger tabellarisch auffangen?

Man kann nicht den Teams, die nur zwei mal gegen Nürnberg hätten spielen sollen (u.a. wir) nur 6 Punkte geben, allen anderen aber 12 Punkte.

Auch kann man nicht alle Spiele annullieren, da dann die Teams, die gegen Nürnberg nur zwei mal zu spielen hätten, zwei Partien mehr auszutragen hätten.

Ich kann nur hoffen, dass man das bei der Entscheidungsfindung berücksichtigt und Nürnberg wenn überhaupt erst NACH der Saison sanktioniert.


Vorher passiert sowieso nichts, denn die Mühlen mahlen ja bekanntlich sehr langsam. Was nach der Saison passiert könnte eventuell einen sehr heißen Sommer einleiten.
You can spit shine your shoes, the Pens are going dancing with Lord Stanley !!

147

Monday, November 24th 2008, 4:44pm

Lass die DEL die Ice Tigers doch während der laufenden Situation aus der Liga schmeißen, vielleicht werden sie dann endlich wach. Spätestens wenn sie auf die von dir genannten Probleme stoßen müssen sie doch endlich merken, was sie sich da für einen müll haben einfallen lassen.

Konsequenz in der DEL ist aber genauso wahrscheinlich wie ein Hochwasser in der Sahara, von daher werden sie eine Abmahung bekommen sich in Zukunft doch bitte zu bessern, wenn es hoch kommt 6 Punkte Strafe und dann ist die Sache durch.

Habakuk

Mr. Law and Order

Posts: 1,807

Location: Kleve

  • Send private message

148

Monday, November 24th 2008, 6:08pm

Ich werd mal sehen, ob ich was von einem Studienkollegen erfahre, der in Bezug auf die Ice Tigers immer relativ gut informiert ist...
Sorry Jeff!

Bunt, nicht braun!

PaterBlauauge

Sonnenkönig

Posts: 1,853

Location: Düsseldorf

Occupation: abosluter Herrscher

  • Send private message

149

Monday, November 24th 2008, 6:36pm

Kann es nicht (für Sinupretien) schlimmstenfalls passieren, dass die Spieler ihre Verträge wegen Vertragsbruch des Arbeitgebers (Gehalt wird nicht gezahlt) auflösen und den Verein einfach verlassen? Würde dies passieren hat sich das Problem von selbst gelöst, da die Sinupreten mit Sicherheit so schnell keine "Ersatzmannschaft" präsentieren können. Der Schaden für die DEL wäre also so oder so gegeben (was gut wäre) und auch das Problem mit der Punktvergabe wäre aktuell...

42

Unregistered

150

Monday, November 24th 2008, 7:42pm

Übrigens gehört Herr Hertl zu den Mächtigen der DEL, wenn er nicht sogar die graue Emminenz im Hintergrund ist.

Das wäre schon der Hit, dass Entscheidungsträger der Liga ihr eigenes Team vor die Wand fahren (lassen), aber es gibt und gab da gute Vorbilder: der 3. Schäfer, der Jäckl und so weiter

151

Monday, November 24th 2008, 7:43pm

Jede Negativschlagzeile für Tripckes "Top Produkt" ist eine gute Schlagzeile für alle Eishockeyfans.

42

Unregistered

152

Monday, November 24th 2008, 7:45pm

Quoted

Original von Lulu1974
Jede Negativschlagzeile für Tripckes "Top Produkt" ist eine gute Schlagzeile für alle Eishockeyfans.


der Herr Tripke ist nur der Ausführende der oberen Herren der DEL, ua des herrn Hertl :zwinker:

153

Monday, November 24th 2008, 7:50pm

Mag sein aber dieser Herr hat auch seine eigene Meinung desöfteren kundgetan.Er träumt zur Zeit in seiner Berliner Phantasiewelt mal sehen wann er unsanft geweckt wird.

Alleine schon diverse Ausagen zu der Zuschauerentwicklung lassen einem die Zornesröte ins Gesicht steigen.

42

Unregistered

154

Monday, November 24th 2008, 7:51pm

Quoted

Original von Lulu1974
Mag sein aber dieser Herr hat auch seine eigene Meinung desöfteren kundgetan.Er träumt zur Zeit in seiner Berliner Phantasiewelt mal sehen wann er unsanft geweckt wird.

Alleine schon diverse Ausagen zu der Zuschauerentwicklung lassen einem die Zornesröte ins Gesicht steigen.


ich habe vor nicht all zu langer Zeit die Möglichkeit gehabt, mit ihm persönlich zu reden.....da hörte sich das tlw ganz anders an, glaubs mir! :zwinker:

Posts: 2,207

Location: Erkrath

Occupation: selbstst?ndig/Stahlkfm.

  • Send private message

155

Tuesday, November 25th 2008, 8:56am

Wenn man dieses Interview der Hockeyweb vom 24.11.08 mit
dem Pressesprecher der DEL liest, kann man sich nur an den Kopf fassen.
Hornberger Schießen wird wohl das Ergebnis sein.

DEL: "Routineprüfung bei den Ice Tigers"
Nürnberg, 24.November 2008


Nachdem die Deutsche Eishockey Liga (DEL) am Nachmittag eine Mitteilung über eine außerordentliche Prüfung der wirtschaftlichen Situation bei den Sinupret Ice Tigers herausgegeben hat, sprachen wir mit DEL-Pressesprecher Alexander Morel (Foto by City-Press) über den Stand der Dinge:

Herr Morel, wer hat die Sonderprüfung veranlasst?
Die Deutsche Eishockey Liga.

Aufgrund welcher Informationen bestehen die Verdachtsmomente, dass bei den Sinupret Ice Tigers wie es in ihrer Mitteilung heißt "Leistungen aus dem Sponsorenbereich, die im Rahmen der Lizenzprüfung nachgewiesen wurden, aber möglicherweise nicht erfüllt worden sind bzw. nicht erfüllt werden"?
Im Endeffekt handelt es sich um eine Routineuntersuchung nach den Medienberichten der letzten Tage. Die Unterlagen der Ice Tigers werden erneut zum Wirtschaftsprüfer geschickt und dort überprüft. Wir wollen keine große Panikmache betreiben, sondern lediglich den Sachverhalt prüfen.

Wielange wird die Sonderprüfung dauern?
Das kann ich nicht genau sagen, da es überhaupt zum ersten Mal vorkommt seit ich bei der DEL beschäftigt bin.

Was wären die Konsequenzen, wenn sich der Verdacht bestätigt?
Das wäre viel zu weit nach vorne geblickt. Wie gesagt, es handelt sich um eine Routineprüfung. Wenn die Ice Tigers ordentliche Zahlen vorlegen, ist doch alles in Ordnung.
Hockey ist Passion

Posts: 123

Location: mittlerweile Köln

Occupation: Taugenichts

  • Send private message

156

Tuesday, November 25th 2008, 9:34am

Quoted

Original von DEGRotschwarz
Wenn man dieses Interview der Hockeyweb vom 24.11.08 mit
dem Pressesprecher der DEL liest, kann man sich nur an den Kopf fassen.
Hornberger Schießen wird wohl das Ergebnis sein.

DEL: "Routineprüfung bei den Ice Tigers"
Nürnberg, 24.November 2008


Nachdem die Deutsche Eishockey Liga (DEL) am Nachmittag eine Mitteilung über eine außerordentliche Prüfung der wirtschaftlichen Situation bei den Sinupret Ice Tigers herausgegeben hat, sprachen wir mit DEL-Pressesprecher Alexander Morel (Foto by City-Press) über den Stand der Dinge:

Herr Morel, wer hat die Sonderprüfung veranlasst?
Die Deutsche Eishockey Liga.

Aufgrund welcher Informationen bestehen die Verdachtsmomente, dass bei den Sinupret Ice Tigers wie es in ihrer Mitteilung heißt "Leistungen aus dem Sponsorenbereich, die im Rahmen der Lizenzprüfung nachgewiesen wurden, aber möglicherweise nicht erfüllt worden sind bzw. nicht erfüllt werden"?
Im Endeffekt handelt es sich um eine Routineuntersuchung nach den Medienberichten der letzten Tage. Die Unterlagen der Ice Tigers werden erneut zum Wirtschaftsprüfer geschickt und dort überprüft. Wir wollen keine große Panikmache betreiben, sondern lediglich den Sachverhalt prüfen.

Wielange wird die Sonderprüfung dauern?
Das kann ich nicht genau sagen, da es überhaupt zum ersten Mal vorkommt seit ich bei der DEL beschäftigt bin.

Was wären die Konsequenzen, wenn sich der Verdacht bestätigt?
Das wäre viel zu weit nach vorne geblickt. Wie gesagt, es handelt sich um eine Routineprüfung. Wenn die Ice Tigers ordentliche Zahlen vorlegen, ist doch alles in Ordnung.


:roll: :wall:

157

Tuesday, November 25th 2008, 10:08am

Oh mein Gott, was ist das denn? Die DEL weiß aber schon noch, was sie da genau machen?

mister mecury

Intermediate

Posts: 293

Location: Mülheim-Ruhr

Occupation: Angestellte

  • Send private message

158

Tuesday, November 25th 2008, 10:14pm

insolvenz in nürnberg

lt. hockeyweb hat nürnberg heute insolvenz angemeldet.

159

Tuesday, November 25th 2008, 10:24pm

http://www.hockeyweb.de/artikel.php?a=40764
:b?se: :wall:

OK war schon hier mit anderen Quellen.
insolvenz in nürnberg

This post has been edited 1 times, last edit by "17" (Nov 25th 2008, 10:27pm)


160

Tuesday, November 25th 2008, 10:25pm

RE: insolvenz in nürnberg