Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Neunzehn35. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

chillywilly

Erleuchteter

Beiträge: 21 402

Wohnort: Landeshauptstadt NRW

  • Nachricht senden

202

Sonntag, 3. September 2017, 19:07

Teamcheck

Nur die :deg:

chillywilly

Erleuchteter

Beiträge: 21 402

Wohnort: Landeshauptstadt NRW

  • Nachricht senden

203

Dienstag, 5. September 2017, 23:08

Proft geht

Nur die :deg:

chillywilly

Erleuchteter

Beiträge: 21 402

Wohnort: Landeshauptstadt NRW

  • Nachricht senden

204

Dienstag, 26. September 2017, 16:38

MacMurchy verletzt

Nur die :deg:

206

Montag, 4. Dezember 2017, 17:32

Aber "Schauspieler" Stewart als Neuer ist ja ein Treppenwitz :rolleyes2:

Trevor Linden

Captain Canuck

Beiträge: 877

Wohnort: Kettwig

Beruf: Zahlendreher

  • Nachricht senden

207

Montag, 4. Dezember 2017, 18:57

Heftig: Manager Teal Fowler , Chefcoach Sean Simpson und Co-Trainer Colin Müller rauszuwerfen.
Was für einen Karrieresprung für Bill Stewart, Mitte Oktober als Coach der Straubing Tigers entlassen , nun Trainer der Adler Mannheim.

208

Montag, 4. Dezember 2017, 21:52

Heftig: Manager Teal Fowler , Chefcoach Sean Simpson und Co-Trainer Colin Müller rauszuwerfen.
Was für einen Karrieresprung für Bill Stewart, Mitte Oktober als Coach der Straubing Tigers entlassen , nun Trainer der Adler Mannheim.


Die Adler ohne Fowler !?
Das muss man erstmal sacken lassen.
Zum Mythos wird dieser Sport so leider nicht mehr.TRAURIG

Horst

Fortgeschrittener

Beiträge: 581

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Selbstständig

  • Nachricht senden

209

Montag, 4. Dezember 2017, 23:29

Mehr als überfällige Entscheidung.Mit, gefühlt 20 NHL Spielern ,derartige Leistungen abzuliefern, musste früher oder später zu Konsequenzen führen.Auch die Ausrede mit den Verletzten zieht spätestens dann nicht mehr,wenn man mal eben an einem Wochenende,2 Spieler mit mehr als 800 NHL Einsätzen nachverpflichtet.Die Truppe bestand jederzeit zu mehr als 50 % aus ex NHLern.Ob man sich in Mannheim allerdings mit dem völlig überschätzten und moralisch fragwürdigen Bill Steward einen Gefallen tut ,bleibt abzuwarten.Ich möchte so einen Kasper eher nicht mehr in unserer Liga sehen,der schadet mehr, als das er der Liga und deren Aussendarstellung hilft.Seriös ist anders!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

67erfan (05.12.2017)

210

Dienstag, 5. Dezember 2017, 09:23

Bill Stewart kann eigentlich nur eine Übergangslösung bis zum Sommer sein, ehe dann Fliegauf und Gross aus Wolfsburg kommen.

211

Mittwoch, 6. Dezember 2017, 22:36


Bill Stewart kann eigentlich nur eine Übergangslösung bis zum Sommer sein, ehe dann Fliegauf und Gross aus Wolfsburg kommen.


Das die Wolfsburg ,deren Strukturen ,das Umfeld und die dortigen Erwartungen können , muss nicht heißen das es in der Kurpfalz auch so läuft .
Vergiß eins nicht ,da können der Hopp und seine Schergen erzählen was sie wollen , die Adler sind sein Spielzeug ,wenn auch ein finanziell gut abgesichertes.
Zum Mythos wird dieser Sport so leider nicht mehr.TRAURIG

chillywilly

Erleuchteter

Beiträge: 21 402

Wohnort: Landeshauptstadt NRW

  • Nachricht senden

212

Freitag, 9. Februar 2018, 23:40

Hungerecker (2020) und Kolarik (2019) verlängern

Nur die :deg:

214

Mittwoch, 28. Februar 2018, 16:32

Jan-Axel Alavaara wird Sportmanager in Mannheim.

:D.

https://www.adler-mannheim.de/aktuelles/…adler-mannheim/

Trevor Linden

Captain Canuck

Beiträge: 877

Wohnort: Kettwig

Beruf: Zahlendreher

  • Nachricht senden

217

Freitag, 8. Juni 2018, 15:50

Markus Eisenschmid zu den Adlern

Laut Eishockeynews
haben die Adler aus Mannheim einen weiteren Angreifer unter Vertrag genommen:
Von den Rocket de Laval aus der American Hockey League
wechselt Markus Eisenschmid zum Halbfinalisten.
Er verbuchte dort in 57 AHL-Partien 16 Scorer-Punkte (sechs Tore und zehn Vorlagen).
Der 23-Jährige unterzeichnete bei den Adlern einen Zweijahresvertrag.

chillywilly

Erleuchteter

Beiträge: 21 402

Wohnort: Landeshauptstadt NRW

  • Nachricht senden

218

Freitag, 15. Juni 2018, 14:02

3 Jahresvertrag für Stürmer Smith

https://www.del.org/news/adler-mannheim-…-ben-smith/8974
https://www.eliteprospects.com/player/15068/ben-smith
Für Smith, der 2008 in der sechsten Runde von Chicago gedraftet wurde und 2013 mit den Blackhawks den Stanley Cup gewann, ist Mannheim die erste Station außerhalb Nordamerikas. Der 1,80 Meter große und 90 Kilogramm schwere Rechtsschütze sammelte in insgesamt 264 NHL-Partien 63 Scorerpunkte. Hinzukommen 110 Tore und 100 Vorlagen aus 285 AHL-Spielen.
Nur die :deg: