Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Neunzehn35. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 3. Februar 2015, 16:04

Newbie calling ...

Tach, bin neu hier! Und hoffe, meine Karriere nicht gleich damit gestartet zu haben, den "who is..."- oder "Vorstellungs"-Thread nicht gefunden zu haben ...

Interessiert zwar wahrscheinlich nicht, aber für das Protokoll kurz meine DEG-Vita: In den Achtzigern ein oder zwei Jahre DK, danach eher sporadischer Besucher, weil der Fokus deutlich auf Fortuna lag (und, so ehrlich sollte ich sein, noch immer liegt). Die Epson-Zeit war schon nicht mehr so richtig meine - als Oldschool-Anhänger ist das Spielen in türkis schon ein wenig grenzwertig. Nach dem Epson-Ende ist es aber bei sympatisierendem Beobachten ohne weitere Aktivität geblieben. Ich bin also einer derer, die das Dahinsiechen mitzuverantworten haben.

Vor ein paar Jahren und nach vielen Jahren Pause war ich zum ersten Mal im Dome - ein ziemlich chancenloses 0:3 gegen Nürnberg. Und bin echt erschrocken, als a) ein Tor für die (damals noch) Sinupret Ice Tigers durchgegeben wurde (also nicht wenigstens Nürnberg Sinupret usw.) und dass b) das niemanden mehr zu stören schien. War halt lange raus, sagte ich ja, habe da echt einiges an Entwicklung verpasst.

Dennoch: Das Interesse wuchs wieder, nochmals beschleunigt durch die Rückumbenennung nach dem Aussteigen der Metro. Dem einen Besuch folgten ein paar weitere ... wie das halt so ist. Letzte Saison hat es schon wieder richtig Spaß gemacht, und diese natürlich sowieso.

Greetz
Smicek

Btw: Mein Nick ist exakt das, was er vermuten lässt - eine Reminiszenz an meinen all-time-Lieblingsspieler. Was habe ich seine Dribblings geliebt, so ertragslos sie auch waren :D .

2

Dienstag, 3. Februar 2015, 17:09

Tja wenns sonst keiner macht...

Herzlich Willkommen...
Eat,sleep,go fishing and watch DEG!!!!

Erst hat der KEV kein Glück, dann kommt Goepfert dazu.
(06.01.12 KEV-DEG)

3

Dienstag, 3. Februar 2015, 17:21

Auch von mir Herzlich Willkommen.
Aber deinen Argumentationen kann ich nicht ganz folgen! Beim Fußball ist es, bis auf die Namengebung, doch noch viel schlimmer z.B SAP,Gazprom,RB .... und ob die dann in Türkis,Gelb,Rosa ....rum laufen interessiert keine Sau !

4

Dienstag, 3. Februar 2015, 18:22

Herzlich Willkommen hier,
du meinst bestimmt den Jiri Smicek war damals auch einer meiner Lieblingsspieler.
Bin auch einer der 80-er Fans und hatte 6 Jahre in folge eine Dauerkarte.
Finde aber den Dome und die derzeitige Mannschaft hervorragend daher wieder seit 2 Jahren Dauerkarten besitzer.
Hoffe dass so manch einer seine alte Liebe DEG wieder entdeckt.
Ich habe sie wieder gefunden und habe richtig Spaß.

5

Dienstag, 3. Februar 2015, 18:37

Danke.

@Tabaluga: RB München und RB Leipzig macht ja keinen Unterschied, und bei denen ist es mir auch egal, in welchen Hemdchen sie spielen. DEG in türkis, Fortuna in gelb oder Krefeld in mint ist aber schon ein wenig fies. Finde ich zumindest.

@Puckmann: Jepp, den meine ich. Großer Spieler :-)!

6

Dienstag, 3. Februar 2015, 19:01

Jooh,das wir zur Zeit zuhause in Schwarz auf laufen gefällt mir z.b auch nicht,aber ich gehe ja nicht wegen den Hemdchen dahin ! :degschal: :D

7

Mittwoch, 4. Februar 2015, 08:13

Willkommen im Irrenhaus!
Düsseldorfer EG und MSV Duisburg
bis in den Tod

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

DEG-Eventie (04.02.2015)

8

Mittwoch, 4. Februar 2015, 09:52

Ein Irrenhaus wo sich jeder für einen Wärter hält :rolleyes:

9

Donnerstag, 5. Februar 2015, 05:24

@Pichelberger
Ruhe, im Käfig ! :D

10

Donnerstag, 12. Februar 2015, 09:58

Danke für die auführliche Vorstellung! Die hole ich auch noch nach, versprochen!
Wir können nicht alles tun, aber wir müssen tun, was wir können.

Ogilthorpe #2

unregistriert

11

Mittwoch, 27. Juli 2016, 16:58

Hallo allerseits
Ich bin neu hier im Forum und möchte mich kurz vorstellen.
Also ich bin auch so ein Relikt aus den frühen 80ern und war damals Mitglied
Im Fanclub Rot Gelb 77, wir standen damals an der Brehmstraße immer an der
Roten Linie ganz oben.
Leider habe ich das Eishockey über die Jahre etwas aus den Augen verloren, nicht zuletzt
durch die Gründung der DEL und den Weggang von der Brehmstraße.
Nichtsdestotrotz vergisst man eine alte Leidenschaft nicht so einfach und daher möchte ich
einfach hier ein wenig rumstöbern und wer weiß vllt. ist ja auch noch der eine oder der andere
Von damals hier unterwegs.

Also bis dann.

12

Mittwoch, 27. Juli 2016, 19:33

Diesen Thread hab ich ja noch nie wahrgenommen schockschwerennot.
Dabei hat mich der Name Smicek doch auch ziemlich berührt, man sollte ja auch nie vergessen was die DEG Spielern aus der Ex Tschechei zu verdanken hat,für die ganz grossen Spiele sei nur der Name Hejma genannt , aber auch zu Beginn meiner Fanzeit hat uns fast eine Armada Tschechen unterstützt mein Lieblingsspieler Mucha mal vorweg, aber da waren auch noch Chlapac, Jilek und eben Smicek.So ein wenig Tikkitakka Hockey würde mal wieder gut tun.
Zum Mythos wird dieser Sport so leider nicht mehr.TRAURIG

myfreexp

Stehplatz 1975/76-1993/94

Beiträge: 1 123

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Air Charter Broker

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 28. Juli 2016, 01:55

Wobei ausgerechnet Mucha jetzt nicht das "Tikkitakka Hockey" zelebriert hat, soweit ich mich erinnere. War eher der Typ "Brecher".

Gab auch mal 'nen User "Mucha", "JaroMucha" o.ä. hier, leider hab ich die PNs nicht mehr und in der Userliste finde ich ihn auch nicht mehr.

Smicek war genial, aber wie der User mit identischem Nick schon richtig sagte, auch ziemlich "ertragslos". ;)
Gruß, Michael

Eishockey ... Eishockey ... Eishockey spielt nur die DEG :degschal:

14

Donnerstag, 28. Juli 2016, 07:53

"Schönheit bietet eine natürliche Überlegenheit."

Platon. Schnöde Ergebnisse verblassen dagegen ;-).

PS: Herzlich Willkommen!

15

Donnerstag, 28. Juli 2016, 08:50

Diesen Thread hab ich ja noch nie wahrgenommen schockschwerennot.
Dabei hat mich der Name Smicek doch auch ziemlich berührt, man sollte ja auch nie vergessen was die DEG Spielern aus der Ex Tschechei zu verdanken hat,für die ganz grossen Spiele sei nur der Name Hejma genannt , aber auch zu Beginn meiner Fanzeit hat uns fast eine Armada Tschechen unterstützt mein Lieblingsspieler Mucha mal vorweg, aber da waren auch noch Chlapac, Jilek und eben Smicek.So ein wenig Tikkitakka Hockey würde mal wieder gut tun.



Mir fällt da spontan noch Rudi Potsch ein; war ein ziemlich stabiler Verteidiger und wurde 1972 mit der DEG Meister!

16

Sonntag, 31. Juli 2016, 12:34

Wobei ausgerechnet Mucha jetzt nicht das "Tikkitakka Hockey" zelebriert hat, soweit ich mich erinnere. War eher der Typ "Brecher".

Gab auch mal 'nen User "Mucha", "JaroMucha" o.ä. hier, leider hab ich die PNs nicht mehr und in der Userliste finde ich ihn auch nicht mehr.

Smicek war genial, aber wie der User mit identischem Nick schon richtig sagte, auch ziemlich "ertragslos". ;)


1)Stimmt natürlich, der Jaro hat hinten eher dafür gesorgt, das vorne technisch schönes und schnelles Hockey gespielt werden konnte, aber für einen Verteidiger waren seine Hände auch nicht so schlecht und aktuell würde ich mir wünschen mehr Defender mit seiner Treffsicherheit zu haben, er hatte zwar jetzt nicht den Hammer aber dennoch genug Einschläge zu verzeichnen.

2)Stimmt ebenfalls,das mit dem User der ihn als Nick trug und der hier als Jaro Mucha nicht mehr auftritt. ;)
Zum Mythos wird dieser Sport so leider nicht mehr.TRAURIG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »nachbar« (31. Juli 2016, 17:02)


17

Dienstag, 25. April 2017, 12:52

Hey Leute,

ich bin auch ganz neu hier im Forum und wollte mich hier einfach mal einklincken:)

Bin Mario, komme ursprünglich aus Iserloh und mein Herz schlägt immernoch für die Roosters, aber komme auch immer mehr in Düsseldorf an und bin mittlerweile auch bei vielen Spielen des DEG gewesen. Mittlerweile gewöhne ich mich an den Gedanken ein Düsseldorfer zus ein und kann für den DEG mitjubeln :)

Freue mich auf jkeden Fall hier zu sein und mit euch zu fachsimpeln!

18

Dienstag, 25. April 2017, 13:18

Fachsimpeln ? Da bist du hier falsch ! :D

Ähnliche Themen