You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Neunzehn35. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Pinsel

Schutzheiliger der Matjesverkäufer

Posts: 3,610

Location: Düsseldorf

Occupation: Dachdecker

  • Send private message

21

Thursday, May 31st 2012, 10:33am

Quoted

Original von Meazza

Quoted

Original von Pinsel
ja sehr toll, kiddies aufm eis vermöbeln.... :nein:


:rofl:


Haben die keine Seniorenmannschaft mehr, ist das jetzt quasi Alterstechnisch wie eine DNL-Truppe? Bin da nicht so informiert, was diese goldene Ananas-Ligen angeht...

... jaja, ich weiß, in der DEL geht es auch teils nur um die goldene Ananas, aber da kenne ich mich aus! :zwinker:


naja ich auch nicht soo genau aber von jung bis alt ist alles dabei... :D
Preußen Krefeld wurde mit dem kaum besonders erheiternden Ruf der Altmaterialienhändler „Lumpen — Eisen — Preußen" empfangen...

Lotte

Professional

Posts: 1,211

Location: Monheim

Occupation: Schaufenstergestalterin

  • Send private message

22

Tuesday, June 5th 2012, 3:35pm

Quoted

Original von Lebeau70

und was willste an der Brehmstrasse? 1.200 Zuschauer und Nebel auf dem Eis Anfang September. Kann nicht mal jemand diese blöde Brehmstrasse abreissen, damit auch der letzte Heini jetzt hier endlich mal aufhört von der Brehmstrasse zu quatschen :D


Heini
Frei nach KK:
Es geht mir schlechter als gestern aber besser als morgen.

23

Sunday, June 10th 2012, 12:56pm

aus dem forum der pinguine:

02. September = Heimspiel in der Rheinlandhalle gegen Düsseldorf


09. September = Rückspiel gegen die DEG ( in Ratingen oder im Dome, Ort noch offen )

Boozer

Intermediate

Posts: 347

Location: D?sseldorf

  • Send private message

24

Sunday, June 10th 2012, 2:18pm

Quoted

Original von Bobby91
aus dem forum der pinguine:

02. September = Heimspiel in der Rheinlandhalle gegen Düsseldorf


09. September = Rückspiel gegen die DEG ( in Ratingen oder im Dome, Ort noch offen )


Also dieses penible Vermeiden von Vlorbereitungsspielen an der Brehm is doch lächerlich. Was soll dieses Ausweichen nach Ratingen? Die DEG ist ne Düsseldorfer Mannschaft und soll gefälligst auch ihre Heimspiele in Düsseldorf bestreiten.

Punkt!

Andy_WL

#0815-Heini

Posts: 4,341

Occupation: Fanbeauftragter

  • Send private message

25

Sunday, June 10th 2012, 2:20pm

Quoted

Original von Boozer

Quoted

Original von Bobby91
aus dem forum der pinguine:

02. September = Heimspiel in der Rheinlandhalle gegen Düsseldorf


09. September = Rückspiel gegen die DEG ( in Ratingen oder im Dome, Ort noch offen )


Also dieses penible Vermeiden von Vlorbereitungsspielen an der Brehm is doch lächerlich. Was soll dieses Ausweichen nach Ratingen? Die DEG ist ne Düsseldorfer Mannschaft und soll gefälligst auch ihre Heimspiele in Düsseldorf bestreiten.

Punkt!


Derbytestspiele sind ebenfalls humbug. Mir ist es egal, ob sie jetzt in Ratingen oder ggf. im Dome spielen, oder nicht. Die günstigste Lösung muss reichen! Und wenn dies mit Ratingen gegeben ist, so what? Die Heimspielstätte der Düsseldorfer EG ist der ISS Dome und nicht die Brehmstraße.

DEGler im Exil

mal im Exil, dann mal wieder nicht....

Posts: 3,644

Location: Salzburg

Occupation: Arzt

  • Send private message

26

Sunday, June 10th 2012, 4:11pm

Quoted

Original von Andy_WL

Quoted

Original von Boozer

Quoted

Original von Bobby91
aus dem forum der pinguine:

02. September = Heimspiel in der Rheinlandhalle gegen Düsseldorf


09. September = Rückspiel gegen die DEG ( in Ratingen oder im Dome, Ort noch offen )


Also dieses penible Vermeiden von Vlorbereitungsspielen an der Brehm is doch lächerlich. Was soll dieses Ausweichen nach Ratingen? Die DEG ist ne Düsseldorfer Mannschaft und soll gefälligst auch ihre Heimspiele in Düsseldorf bestreiten.

Punkt!


Derbytestspiele sind ebenfalls humbug. Mir ist es egal, ob sie jetzt in Ratingen oder ggf. im Dome spielen, oder nicht. Die günstigste Lösung muss reichen! Und wenn dies mit Ratingen gegeben ist, so what? Die Heimspielstätte der Düsseldorfer EG ist der ISS Dome und nicht die Brehmstraße.


Vielleicht will man auch neue Fans in Ratingen gewinnen :zwinker:

27

Sunday, June 10th 2012, 8:59pm

Der ISS Dome ist der Liga als Heimspielstätte gemeldet und auch von dort abgenommen. Außer im Notfall (technische Probleme, keine Eisaufbereitung möglich, sonstiger Schaden, Feuer, Dach, etc) gibt es keinen Grund Vorbereitungsspiele an der Brehm auszutragen :!: Wenn der Dome aus Kostengründen (Öffnung, Betrieb, Personal, Shuttleservice,...) und weil kaum jemand hingehen wird, nicht für die Vorbereitung in Frage kommt, wird halt auswärts getestet, selbst wenn das "auswärts" 12 km um die Ecke ist :!:
Zudem ergibt sich die Frage inwieweit selbst die halbwegs renovierte Brehm überhaupt in der Lage ist noch ein Spiel im größerem Rahmen durchzuführen. Welche Auflagen gibt es heute, wieviel dürfen rein, wie sind die Kabinen der Spieler, der Offiziellen, die Sanitäreinrichtungen ? Aktuell gibt es auch kein Catering dort (zumindest bei DNL Spielen haben Elterns im VIP Raum was ganz nettes zusammengezimmert, damit überhaupt etwas da ist, das ist wirklich gelungen). Nur dort werden 80 - 120 Mann verköstigt, kommen 4.000 oder 5.000 zur Vorbereitung (was ich eh nicht glaube), dann habt ihr da nichts ! Und ich wette jetzt schon, dass da Altfans-Canastaköppe 5 min. vor Spielbeginn zu ihrem alten Standplatz kommen ("wo sie ja 20 Jahre lang Dauerkarte hatten") und die schon lange dort zufälligerweise stehenden (die sowas im Normalfall nicht wissen können) aufgrunddessen wegjagen :roll:


Apropos Vorbereitung: Die Köllös spielen mit Krefeld, einem "Team Kanada" und der niederländischen Nationalmannschaft ein Turnier in Amsterdam. DAS nenne ich mal Vorbereitung, das wäre eine schöne Fahrt gewesen. Dazu kommen bei denen über eine Russlandreise 4 Spiele in 4 Tagen gegen KHL Teams (Magnitogorsk, Omsk, Chelyabinsk, Nizhnekamsk). Gut, eine teure Angelegenheit und von uns nicht zu machen, aber durchaus nicht schlecht. Wir haben dann halt wohl eine Magerquarkvorbereitung, nun denn, dann ist es halt so...

This post has been edited 1 times, last edit by "HeikoHT" (Jun 10th 2012, 9:21pm)


Rot Gelb seit 75

König der Stange

Posts: 12,448

Location: Ratingen

Occupation: Unternehmer

  • Send private message

28

Sunday, June 10th 2012, 9:34pm

Wer auf Diät ist, der isst nun mal Magerquark. Auch wenn er schei..e schmeckt.
Manchmal schaue ich mir verträumt meine Kontoauszüge an, streichle sanft über das Papier und flüstere: " Mein eigenes kleines Griechenland!"

Wenn man nicht die Fresse halten kann:
Einfach mal Ahnung haben!

Redbully

Professional

Posts: 916

Location: Düsseldorf

  • Send private message

29

Sunday, June 10th 2012, 10:00pm

Quoted

Original von Rot Gelb seit 75
Wer auf Diät ist, der isst nun mal Magerquark. Auch wenn er schei..e schmeckt.


Richtig zubereitet, mit der ein oder anderen Zutat, schmeckt aber auch dieser ;-)

Rot Gelb seit 75

König der Stange

Posts: 12,448

Location: Ratingen

Occupation: Unternehmer

  • Send private message

30

Sunday, June 10th 2012, 10:27pm

Quoted

Original von Redbully

Quoted

Original von Rot Gelb seit 75
Wer auf Diät ist, der isst nun mal Magerquark. Auch wenn er schei..e schmeckt.


Richtig zubereitet, mit der ein oder anderen Zutat, schmeckt aber auch dieser ;-)


Also einfach mal Redbull reinschütten, oder wie oder was? :zwinker:
Manchmal schaue ich mir verträumt meine Kontoauszüge an, streichle sanft über das Papier und flüstere: " Mein eigenes kleines Griechenland!"

Wenn man nicht die Fresse halten kann:
Einfach mal Ahnung haben!

Rot-Gelbe-DEG

Alt-Fan. Trinkt aber auch Obstler

Posts: 15,961

Occupation: man lümmelt sich so durch

  • Send private message

31

Monday, June 11th 2012, 8:10am

Quoted

Original von HeikoHT
Der ISS Dome ist der Liga als Heimspielstätte gemeldet und auch von dort abgenommen. Außer im Notfall (technische Probleme, keine Eisaufbereitung möglich, sonstiger Schaden, Feuer, Dach, etc) gibt es keinen Grund Vorbereitungsspiele an der Brehm auszutragen :!: Wenn der Dome aus Kostengründen (Öffnung, Betrieb, Personal, Shuttleservice,...) und weil kaum jemand hingehen wird, nicht für die Vorbereitung in Frage kommt, wird halt auswärts getestet, selbst wenn das "auswärts" 12 km um die Ecke ist :!:
Zudem ergibt sich die Frage inwieweit selbst die halbwegs renovierte Brehm überhaupt in der Lage ist noch ein Spiel im größerem Rahmen durchzuführen. Welche Auflagen gibt es heute, wieviel dürfen rein, wie sind die Kabinen der Spieler, der Offiziellen, die Sanitäreinrichtungen ? Aktuell gibt es auch kein Catering dort (zumindest bei DNL Spielen haben Elterns im VIP Raum was ganz nettes zusammengezimmert, damit überhaupt etwas da ist, das ist wirklich gelungen). Nur dort werden 80 - 120 Mann verköstigt, kommen 4.000 oder 5.000 zur Vorbereitung (was ich eh nicht glaube), dann habt ihr da nichts ! Und ich wette jetzt schon, dass da Altfans-Canastaköppe 5 min. vor Spielbeginn zu ihrem alten Standplatz kommen ("wo sie ja 20 Jahre lang Dauerkarte hatten") und die schon lange dort zufälligerweise stehenden (die sowas im Normalfall nicht wissen können) aufgrunddessen wegjagen :roll:


Apropos Vorbereitung: Die Köllös spielen mit Krefeld, einem "Team Kanada" und der niederländischen Nationalmannschaft ein Turnier in Amsterdam. DAS nenne ich mal Vorbereitung, das wäre eine schöne Fahrt gewesen. Dazu kommen bei denen über eine Russlandreise 4 Spiele in 4 Tagen gegen KHL Teams (Magnitogorsk, Omsk, Chelyabinsk, Nizhnekamsk). Gut, eine teure Angelegenheit und von uns nicht zu machen, aber durchaus nicht schlecht. Wir haben dann halt wohl eine Magerquarkvorbereitung, nun denn, dann ist es halt so...


Das sind wirklich ganz klare und sachliche Worte für alle die Fans, denen die ganzen Zusammenhänge nicht so deutlich bekannt waren, bzw. die es immer noch schaffen, mit geschlossenen Augen durch die Gegend zu stolpern.


Zum Thema Magerquark, für alle die, die es interessiert:
Das ist eine wirklich sehr wertvolle und auch kostengünstige Speise, welche bei gleichzeitigem Training sehr wertvoll für einen soliden und schnellen Muskelaufbau ist. Diese Nahrung ist extrem preisgünstig im Verhältnis zu manchen Pulverprodukten, bzw. Supplements, auf welche zum Beispiel die Eisenstemmer in vielen Mukibuden schwören ... aber die schwören ja auch immer noch auf Steroide. Natürlich schmeckt das Zeug in purer Form immer wie "nen Knüppel auf'n Kopp", bis zu cirka 350/400 Gramm, welche man bei entsprechendem, täglichen Leistungssporttraining dann auch täglich, idealerweise so 1,5 - 2 Stunden vor dem "Schlafen gehen" reinschieben soll, kann man noch mit 2 - 3 rohen Eiern verquirlen ... das ist dann wirklich lecker und entwickelt sich zu einer wahren Eiweißbombe.
Ein tägliches, cirka 2,5 bis 3-stündiges Training sollte man dann aber schon wenigstens machen ... vielleicht tagsüber/ morgens zum Frühstück / noch einen schönen Teller Haferflocken ...
W.ALTER - ICH MAG DEN DEG CLUB 1935 !!! IM WESTEN IST ES AM BESTEN ! ICH BIN STOLZ EIN DEG-FAN ZU SEIN, IN GUTEN UND IN SCHLECHTEN TAGEN!

Andy_WL

#0815-Heini

Posts: 4,341

Occupation: Fanbeauftragter

  • Send private message

32

Monday, June 11th 2012, 8:18am

Quoted

Original von HeikoHT
Der ISS Dome ist der Liga als Heimspielstätte gemeldet und auch von dort abgenommen. Außer im Notfall (technische Probleme, keine Eisaufbereitung möglich, sonstiger Schaden, Feuer, Dach, etc) gibt es keinen Grund Vorbereitungsspiele an der Brehm auszutragen :!: Wenn der Dome aus Kostengründen (Öffnung, Betrieb, Personal, Shuttleservice,...) und weil kaum jemand hingehen wird, nicht für die Vorbereitung in Frage kommt, wird halt auswärts getestet, selbst wenn das "auswärts" 12 km um die Ecke ist :!:
Zudem ergibt sich die Frage inwieweit selbst die halbwegs renovierte Brehm überhaupt in der Lage ist noch ein Spiel im größerem Rahmen durchzuführen. Welche Auflagen gibt es heute, wieviel dürfen rein, wie sind die Kabinen der Spieler, der Offiziellen, die Sanitäreinrichtungen ? Aktuell gibt es auch kein Catering dort (zumindest bei DNL Spielen haben Elterns im VIP Raum was ganz nettes zusammengezimmert, damit überhaupt etwas da ist, das ist wirklich gelungen). Nur dort werden 80 - 120 Mann verköstigt, kommen 4.000 oder 5.000 zur Vorbereitung (was ich eh nicht glaube), dann habt ihr da nichts ! Und ich wette jetzt schon, dass da Altfans-Canastaköppe 5 min. vor Spielbeginn zu ihrem alten Standplatz kommen ("wo sie ja 20 Jahre lang Dauerkarte hatten") und die schon lange dort zufälligerweise stehenden (die sowas im Normalfall nicht wissen können) aufgrunddessen wegjagen :roll:


Apropos Vorbereitung: Die Köllös spielen mit Krefeld, einem "Team Kanada" und der niederländischen Nationalmannschaft ein Turnier in Amsterdam. DAS nenne ich mal Vorbereitung, das wäre eine schöne Fahrt gewesen. Dazu kommen bei denen über eine Russlandreise 4 Spiele in 4 Tagen gegen KHL Teams (Magnitogorsk, Omsk, Chelyabinsk, Nizhnekamsk). Gut, eine teure Angelegenheit und von uns nicht zu machen, aber durchaus nicht schlecht. Wir haben dann halt wohl eine Magerquarkvorbereitung, nun denn, dann ist es halt so...


Zum letzten Abschnitt bezüglich Amsterdam:
Hört sich echt interessant an und hätte eine solche Fahrt auch gerne mit gemacht. Aber wir wissen ja nicht, ob wir auch eine Einladung erhalten haben oder ob die Kosten selbst dafür nicht einfach zu tragen gewesen wären und und und. Daher müssen wir Fans uns halt mit einer, wie du sie nennst, Magerquarkvorbereitung abgeben. Aber es ist ja auch wichtig, dass das Team zusammenfindet, da ist es im Prinzip ja auch Wurst, ob du jetzt gegen Krefeld 2-3x spielst oder gegen Herne, Peiting oder sonstwen. Natürlich wäre es auch von Vorteil, mal gegen ein 'besseres' Team zu spielen, um Fehler besser aufgezeigt zu bekommen, aber wenn kein Geld da ist, muss man mit dem Leben, was man aus dem Minimum rausholen kann.

Rot-Gelbe-DEG

Alt-Fan. Trinkt aber auch Obstler

Posts: 15,961

Occupation: man lümmelt sich so durch

  • Send private message

33

Monday, June 11th 2012, 8:27am

Quoted

Original von Andy_WL
Zum letzten Abschnitt bezüglich Amsterdam:
Hört sich echt interessant an und hätte eine solche Fahrt auch gerne mit gemacht. Aber wir wissen ja nicht, ob wir auch eine Einladung erhalten haben oder ob die Kosten selbst dafür nicht einfach zu tragen gewesen wären und und und.


Wo findet das denn eigentlich in Amsterdam statt ? Die MuFu's geben sich doch nicht dafür her.
Abgesehen davon ... wenn Übernachtungen in A'dam erforderlich sind, dann geht das regelmäßig ins Geld. Die Hotels sind da immer teuer.


Quoted

Original von Andy_WL
Daher müssen wir Fans uns halt mit einer, wie du sie nennst, Magerquarkvorbereitung abgeben. Aber es ist ja auch wichtig, dass das Team zusammenfindet, da ist es im Prinzip ja auch Wurst, ob du jetzt gegen Krefeld 2-3x spielst oder gegen Herne, Peiting oder sonstwen. Natürlich wäre es auch von Vorteil, mal gegen ein 'besseres' Team zu spielen, um Fehler besser aufgezeigt zu bekommen, aber wenn kein Geld da ist, muss man mit dem Leben, was man aus dem Minimum rausholen kann.


Der nächste Fan mit offenen Augen ! :zwinker: :altermann:
W.ALTER - ICH MAG DEN DEG CLUB 1935 !!! IM WESTEN IST ES AM BESTEN ! ICH BIN STOLZ EIN DEG-FAN ZU SEIN, IN GUTEN UND IN SCHLECHTEN TAGEN!

Fraggel

Kaufmanniac

Posts: 5,676

Location: Moers

Occupation: Student

  • Send private message

34

Monday, June 11th 2012, 3:15pm

Quoted

Original von Boozer

Quoted

Original von Bobby91
aus dem forum der pinguine:

02. September = Heimspiel in der Rheinlandhalle gegen Düsseldorf


09. September = Rückspiel gegen die DEG ( in Ratingen oder im Dome, Ort noch offen )


Also dieses penible Vermeiden von Vlorbereitungsspielen an der Brehm is doch lächerlich. Was soll dieses Ausweichen nach Ratingen? Die DEG ist ne Düsseldorfer Mannschaft und soll gefälligst auch ihre Heimspiele in Düsseldorf bestreiten.

Punkt!

So siehts aus. Und da würden auch keine 4.000 bis 5.000 Leute kommen, weshalb ich nicht an unlösbare Catering-Probleme glaube...
# 80

„Der geht mir seit drei Jahren auf den Sack und hat bekommen, was er verdient” - (Daniel Kreutzer) 8)

35

Monday, June 11th 2012, 4:23pm

Hoppla doppelt

This post has been edited 1 times, last edit by "Bobby91" (Jun 11th 2012, 4:24pm)


36

Monday, June 11th 2012, 4:24pm

Quoted

Original von Bobby91

Quoted

Original von Rot-Gelbe-DEG

Quoted

Original von Andy_WL
Zum letzten Abschnitt bezüglich Amsterdam:
Hört sich echt interessant an und hätte eine solche Fahrt auch gerne mit gemacht. Aber wir wissen ja nicht, ob wir auch eine Einladung erhalten haben oder ob die Kosten selbst dafür nicht einfach zu tragen gewesen wären und und und.


Wo findet das denn eigentlich in Amsterdam statt ? Die MuFu's geben sich doch nicht dafür her.
Abgesehen davon ... wenn Übernachtungen in A'dam erforderlich sind, dann geht das regelmäßig ins Geld. Die Hotels sind da immer teuer.


Quoted

Original von Andy_WL
Daher müssen wir Fans uns halt mit einer, wie du sie nennst, Magerquarkvorbereitung abgeben. Aber es ist ja auch wichtig, dass das Team zusammenfindet, da ist es im Prinzip ja auch Wurst, ob du jetzt gegen Krefeld 2-3x spielst oder gegen Herne, Peiting oder sonstwen. Natürlich wäre es auch von Vorteil, mal gegen ein 'besseres' Team zu spielen, um Fehler besser aufgezeigt zu bekommen, aber wenn kein Geld da ist, muss man mit dem Leben, was man aus dem Minimum rausholen kann.




Der nächste Fan mit offenen Augen ! :zwinker: :altermann:

Ein link zur Turnier Webseite wäre cool

37

Wednesday, June 13th 2012, 12:22pm

Es gibt wohl 6 - 8 Testspiele gegen die "Nachbarn". Erklärung gibt es hier:

http://www.rp-online.de/region-duesseldo…annte-1.2868665

Andy_WL

#0815-Heini

Posts: 4,341

Occupation: Fanbeauftragter

  • Send private message

38

Wednesday, June 13th 2012, 12:50pm

Quoted

Original von GoForGoal
Es gibt wohl 6 - 8 Testspiele gegen die "Nachbarn". Erklärung gibt es hier:

http://www.rp-online.de/region-duesseldo…annte-1.2868665


Völlig nachvollziehbar und okay.

Rot-Gelbe-DEG

Alt-Fan. Trinkt aber auch Obstler

Posts: 15,961

Occupation: man lümmelt sich so durch

  • Send private message

39

Wednesday, June 13th 2012, 12:53pm

Quoted

Original von Andy_WL

Quoted

Original von GoForGoal
Es gibt wohl 6 - 8 Testspiele gegen die "Nachbarn". Erklärung gibt es hier:

http://www.rp-online.de/region-duesseldo…annte-1.2868665


Völlig nachvollziehbar und okay.


Ich hatte eigentlich auch gar nichts anderes erwartet.
W.ALTER - ICH MAG DEN DEG CLUB 1935 !!! IM WESTEN IST ES AM BESTEN ! ICH BIN STOLZ EIN DEG-FAN ZU SEIN, IN GUTEN UND IN SCHLECHTEN TAGEN!

Lotte

Professional

Posts: 1,211

Location: Monheim

Occupation: Schaufenstergestalterin

  • Send private message

40

Friday, June 15th 2012, 8:53am

Ich packs mal hier rein, weil ich jetzt nicht extra einen neuen Thread eröffnen will.

Gestern hörte ich, dass das Logo (DEG-Metro Stars) am alten Eisstadion entfernt wurde. Gibt es hierfür eine Bestätigung?
Frei nach KK:
Es geht mir schlechter als gestern aber besser als morgen.

This post has been edited 1 times, last edit by "Lotte" (Jun 15th 2012, 8:54am)