Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Neunzehn35. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

841

Freitag, 16. Juni 2017, 10:06

nach wie vor ist ja nicht klar, was aus der nr 19 wird, oder geworden ist ;-)
Dabei fällt bei der Durchsicht des Kaders auf, dass ihm ein echter Center recht gut tun würde...

Ich bin bekanntlich mit Pelles und Nikis Arbeit sehr zufrieden, bei der Entscheidung, den guten alten Rob vor die Tür zu setzen, bin ich aber nach wie vor mehr als skeptisch. Nichts gegen zB Boyce - aber es wird sich zeigen, ob dieser "Tausch" wirklich so clever war...

67erfan

Profi

Beiträge: 639

Wohnort: dtown

Beruf: hab ich auch

  • Nachricht senden

842

Samstag, 17. Juni 2017, 17:10

nach wie vor ist ja nicht klar, was aus der nr 19 wird, oder geworden ist ;-)
Dabei fällt bei der Durchsicht des Kaders auf, dass ihm ein echter Center recht gut tun würde...

Ich bin bekanntlich mit Pelles und Nikis Arbeit sehr zufrieden, bei der Entscheidung, den guten alten Rob vor die Tür zu setzen, bin ich aber nach wie vor mehr als skeptisch. Nichts gegen zB Boyce - aber es wird sich zeigen, ob dieser "Tausch" wirklich so clever war...


Ich hoffe sehr das wir mit Pelles und Nikis Arbeit zufrieden sein werden !

Der alte Spruch "aufem Eis" ist entscheidend

Horst

Fortgeschrittener

Beiträge: 531

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Selbstständig

  • Nachricht senden

843

Samstag, 17. Juni 2017, 22:51

Wobei man die 19 schon nach dem Finale 1981 nicht mehr hätte vergeben dürfen. :hermes:

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Jürgen1962 (18.06.2017), 67erfan (18.06.2017)

Daniel702

LORD HELMCHEN

Beiträge: 501

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Industriekaufmann

  • Nachricht senden

844

Sonntag, 18. Juni 2017, 07:43

Das ist ne geile Truppe!!! Wir werden Deutscher Meister!!! Daniel noch ein Jahr dran hängen, bitte! :)


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
:rotgelb:

845

Montag, 19. Juni 2017, 04:06

So nun fehlt nur noch Enrico Salvarani bei den Rückennummern. Quelle DEG Homepage.


DEG Kader 2017/2018

Trainer: Mike Pellegrims (2019)
Co-Trainer: Tobias Abstreiter (2019)
Torwart Trainer: Michael Elmer
Athletik Trainer: Danny Beckers
Sportdirektor: Nikolaus Mondt


Torhüter

#35 Mathias Niederberger (2020)
#39 Timo Herden (2019) NEU
#XX Enrico Salvarani (2018 ) NEU

Verteidiger

#3 Stephan Daschner (2018 )
#4 Tim Conboy (2018 ) AL
#7 Brandon Burlon (2018 ) NEU AL
#8 Marco Nowak (2018 )
#40 Henry Haase (2018 )
#45 Alexandre Picard (2018 ) NEU AL
#52 Johannes Huß (2019)
#67 Bernhard Ebner (2019)
#77 Nicklas Mannes (2019)


Stürmer

#6 Manuel Edfelder (2019) NEU
#9 Maximilian Kammerer (2019)
#11 Eduard Lewandowski (2018 )
#15 Spencer Machacek (2018 ) NEU AL
#16 John Henrion (2018 ) NEU AL
#17 Leon Niederberger (2018 )
#19 Darryl Boyce (2019) NEU AL
#20 Manuel Strodel (2019 )
#27 Jeremy Welsh (2018 ) NEU AL
#33 Alexander Barta (2019)
#42 Alexei Dmitriev (2018 )
#57 Daniel Weiß (2019)
#62 Janos Hari (2018 ) NEU AL
#92 Marcel Brandt (2019 )
#94 Lukas Laub (2019) NEU

846

Donnerstag, 22. Juni 2017, 14:11

DEG Kader 2017/2018

Hier mal ein Vorschlag für die Reihenaufstellungen ohne Verletzungen:
Torhüter:
Niederberger
Herden

Abwehr:
Ebner - Daschner
Burlon - Conboy
Picard - Nowak
Haase
Mannes(FL) - Huß(FL) nach Bad Nauheim

Sturm:
Kammerer - Boyce - Hari
Henrion - Welsh - Brandt
Machacek - Barta - Laub
Lewandowski - Weiß - Dmitriev
Strodel
Niederberger(FL) - Edfelder(FL) nach Bad Nauheim

Kann so passieren wenn die Reihen sich eingespielt haben und sich keiner verletzt hat,da Pellegrims ja gerne halbwegs gleichstarke Reihen haben will.
Mal sehen welche Vorschläge noch kommen.

847

Freitag, 23. Juni 2017, 09:24

Hier mal ein Vorschlag für die Reihenaufstellungen ohne Verletzungen:
Torhüter:
Niederberger
Herden

Abwehr:
Ebner - Daschner
Burlon - Conboy
Picard - Nowak
Haase
Mannes(FL) - Huß(FL) nach Bad Nauheim

Sturm:
Kammerer - Boyce - Hari
Henrion - Welsh - Brandt
Machacek - Barta - Laub
Lewandowski - Weiß - Dmitriev
Strodel
Niederberger(FL) - Edfelder(FL) nach Bad Nauheim

Kann so passieren wenn die Reihen sich eingespielt haben und sich keiner verletzt hat,da Pellegrims ja gerne halbwegs gleichstarke Reihen haben will.
Mal sehen welche Vorschläge noch kommen.


Ich finde deine Reihenzusammenstellung im Sturm auf jeden Fall sehr interessant. Insbesondere den Block mit Brandt, Welsh und Henrion.
Meiner Meinung nach wird vieles von folgenden Punkten abhängen:
- Wen sieht Pellegrims als 4. Center (vielleicht ja auch Brandt, hat das ja in seiner ersten Saison bei uns auch gespielt, bis er in die Abwehr ging)
- In welcher Verfassung präsentiert sich Barta (ist für mich eine der wichtigsten Personalien, da uns sonst ein weiterer Center fehlt)
- Wie weit sind Edfelder und vor allem Laub (Weiß jemand etwas genaueres über die Beiden?)

In der Abwehr bin ich auch mal gespannt, ob es bei den bisher prognostizierten Blöcken bleibt.
Ich könnte mir auch irgendwie folgendes in der Defensive vorstellen:
Ebner Daschner
Burlon Pickard
Haase Nowak
Conboy
wobei letztere Drei miteinander rotieren.

848

Freitag, 23. Juni 2017, 12:18

wieso werden eigentlich Ebner und Daschner immer als Paar gesetzt ? Vielleicht sollte man die Reihen mal komplett neu zusammen stellen, so riesig haben die auch nicht mehr harmoniert.

849

Freitag, 23. Juni 2017, 13:01

DEG Kader 2017/2018

Lukas Laub in Frankfurt in 54 Spielen = 21 Tore und 26 Vorlagen also 47 Scorerpunkte.Könnte man an Stelle von Manuel Strodel als einer von 12 Angreifern einbauen und Strodel als 13 Stürmer einplanen.
Manuel Edfelder in Rosenhein in 60 Spielen = 8 Tore und 20 Vorlagen also 28 Scorerpunkte.Wäre wohl als Förderlienzenspieler in Bad Nauheim besser aufgehoben.

850

Freitag, 23. Juni 2017, 13:57

wieso werden eigentlich Ebner und Daschner immer als Paar gesetzt ? Vielleicht sollte man die Reihen mal komplett neu zusammen stellen, so riesig haben die auch nicht mehr harmoniert.


Da sollte man aber in Betracht ziehen, dass sie durch diverse Verletzungen nicht wirklich einen Rhytmus hatten.
Death is the winner in any war

851

Freitag, 23. Juni 2017, 14:23

wieso werden eigentlich Ebner und Daschner immer als Paar gesetzt ? Vielleicht sollte man die Reihen mal komplett neu zusammen stellen, so riesig haben die auch nicht mehr harmoniert.


Da sollte man aber in Betracht ziehen, dass sie durch diverse Verletzungen nicht wirklich einen Rhytmus hatten.

habbich bereits in Betracht gezogen :)
fand es vorher aber auch nicht so umwerfend, dass man nicht mal über eine Veränderung nachdenken könnte

852

Freitag, 23. Juni 2017, 14:38

wieso werden eigentlich Ebner und Daschner immer als Paar gesetzt ? Vielleicht sollte man die Reihen mal komplett neu zusammen stellen, so riesig haben die auch nicht mehr harmoniert.


Da sollte man aber in Betracht ziehen, dass sie durch diverse Verletzungen nicht wirklich einen Rhytmus hatten.

habbich bereits in Betracht gezogen :)
fand es vorher aber auch nicht so umwerfend, dass man nicht mal über eine Veränderung nachdenken könnte


Ich finde den Gedankengang auch völlig legitim. Klar sollte man in der Vorbereitung mal verschiedene Sachen ausprobieren. Insbesondere Ebner und Nowak waren ja auch ein ganz gutes Überzahl Pärchen. Aber es stimmt schon, dass man vielleicht einfach mal verschiedene Sachen testen sollte.

853

Freitag, 23. Juni 2017, 14:42

Lukas Laub in Frankfurt in 54 Spielen = 21 Tore und 26 Vorlagen also 47 Scorerpunkte.Könnte man an Stelle von Manuel Strodel als einer von 12 Angreifern einbauen und Strodel als 13 Stürmer einplanen.
Manuel Edfelder in Rosenhein in 60 Spielen = 8 Tore und 20 Vorlagen also 28 Scorerpunkte.Wäre wohl als Förderlienzenspieler in Bad Nauheim besser aufgehoben.


Die Stats kann ich mir auch anschauen, aber diese sagen in meinen Augen nicht alles über eine mögliche DEL Tauglichkeit aus.
Nehmen wir mal Leute wie Krestan, Carciola, Reed oder auch Collins und Justin Kelly. Diese Leute waren in der DEL2 Topspieler, haben aber in der DEL kaum ein Bein auf den Boden bekommen.
Deswegen hätten mich einfach weitere Infos zu den Spielern interessiert? Wo liegen die stärken der Jungs? Hat einer die beiden spielen sehen?

854

Freitag, 23. Juni 2017, 15:18

DEG Kader 2017/2018

Lukas Laub hat in Amerika bei den Junioren gespielt und damals für die U20 unterandern mit Dominik Kahun,Leon Draisaitl,Fredrik Tiffels,Maximilian Kammerer und Dominik Tiffels.
In Frankfurt hat er in 14 Plafoffspielen 8 Tore und 8 Vorlagen also 14 Scorerpunkte erziehlt.Wird wohl für die 3 oder 4 Reihe etwas sein,wahrscheinlich für Manuel Strodel.

Berni

Fortgeschrittener

Beiträge: 425

Wohnort: D?sseldorf - Vennhausen

  • Nachricht senden

855

Freitag, 23. Juni 2017, 16:13

Oh man! Eliteprospects ole! :facepalm:

Fraggel

Kaufmanniac

Beiträge: 5 336

Wohnort: Moers

Beruf: Student

  • Nachricht senden

856

Freitag, 23. Juni 2017, 20:42

Jaja Barta spielt und Strodel sitzt. Eher centert meine Oma unsere erste Reihe ihr Hafensänger. ;)
# 80

„Der geht mir seit drei Jahren auf den Sack und hat bekommen, was er verdient” - (Daniel Kreutzer) 8)

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Captain Hero (23.06.2017), Wicky (27.06.2017)

857

Freitag, 23. Juni 2017, 21:30

Jaja Barta spielt und Strodel sitzt. Eher centert meine Oma unsere erste Reihe ihr Hafensänger. ;)


Solange Barta nicht so scheiße wie in der letzten spielt, wirst Du dich wohl oder übel damit abfinden müssen, dass er allein aufgrund seiner Position, in der Rangordnung über Leuten wie Strodel, Laub und Edfelder stehen wird.
Bei Strodel bin ich mir auch nicht sicher, ob er wirklich auch in den Top12 gesetzt sein wird. Sollten Laub oder Edfelder einschlagen, sehe ich Strodel auch eher als Nr. 13. Ähnlich wie es Preibisch letzte Saison erging. Dafür ist unser Kader einfach zu breit aufgestellt. Für Strodel würde mir dies richtig leid tun, aber so ist das Geschäft halt.

858

Freitag, 23. Juni 2017, 21:34

Lukas Laub hat in Amerika bei den Junioren gespielt und damals für die U20 unterandern mit Dominik Kahun,Leon Draisaitl,Fredrik Tiffels,Maximilian Kammerer und Dominik Tiffels.
In Frankfurt hat er in 14 Plafoffspielen 8 Tore und 8 Vorlagen also 14 Scorerpunkte erziehlt.Wird wohl für die 3 oder 4 Reihe etwas sein,wahrscheinlich für Manuel Strodel.


Wie gesagt: Statistiken kann ich mir auch anschauen. Das sagt einem aber noch lange nicht, um was für einen Spielertyp es sich handelt. Wo liegen stärken und wo schwächen. Nur weil man mal Nachwuchs Nati gespielt hat, heißt das noch lange nix.

Fraggel

Kaufmanniac

Beiträge: 5 336

Wohnort: Moers

Beruf: Student

  • Nachricht senden

859

Freitag, 23. Juni 2017, 21:42

Wenn Barta scheisse spielt (und davon ist leider auszugehen, nennt mir doch mal bitte einen Spieler Mitte 30, der gewechselt ist, das erste Jahr kacke war und dann nochmal die Kurve bekommen hat. Ich kenn keinen! Zudem hatte Barta auch keine Ups and Downs sondern war fast in allen Spieler schlecht. Der ist durch, fürchte ich. Bestenfalls überrascht er positiv aber den groß miteinzuplanen fänd ich schlichtweg fahrlässig.), centert einfach Eddi die dritte Reihe. Der kann das.

So oder so: Strodel sitzt nie und nimmer 5 oder mehr Spiele. Nehme ich gerne Wetten an.
# 80

„Der geht mir seit drei Jahren auf den Sack und hat bekommen, was er verdient” - (Daniel Kreutzer) 8)

860

Freitag, 23. Juni 2017, 22:59

Wenn Barta scheisse spielt (und davon ist leider auszugehen, nennt mir doch mal bitte einen Spieler Mitte 30, der gewechselt ist, das erste Jahr kacke war und dann nochmal die Kurve bekommen hat.


Da braucht keiner lange überlegen ;)

Kam sogar vom selben Verein wie Barta, spielte allerdings Verteidung.
Death is the winner in any war