Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Neunzehn35. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

DEGler im Exil

mal im Exil, dann mal wieder nicht....

  • »DEGler im Exil« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 406

Wohnort: Salzburg

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

1

Montag, 14. November 2016, 18:57

DEG Kader 2017/2018

Ob einiger Vertragsverlängerungen und auch Bitten aus dem Forum halte ich das jetzt mal für angebracht :P

Trainer: Mike Pellegrims (2019)
Co-Trainer: Tobias Abstreiter (2019)
Sportdirektor: Nikolaus Mondt

Torhüter

#35 Mathias Niederberger (2020)
#39 Timo Herden (2019)
#XX Enrico Salvarani (2018 )

Verteidiger

#3 Stephan Daschner (2018 )
#4 Tim Conboy (2018 )
#7 Brandon Burlon (2018 )
#8 Marco Nowak (2018 )
#40 Henry Haase (2018 )
#45 Alexandre Picard (2018 )
#52 Johannes Huß (2019)
#67 Bernhard Ebner (2019)
#77 Nicklas Mannes (2019)


Stürmer

#9 Maximilian Kammerer (2019)
#11 Eduard Lewandowski (2018 )
#15 Spencer Machacek (2018 )
#16 John Henrion (2018 )
#17 Leon Niederberger (2018 )
#19 Darryl Boyce (2019)
#20 Manuel Strodel (2019 )
#27 Jeremy Welsh (2018 )
#33 Alexander Barta (2019)
#42 Alexei Dmitriev (2018 )
#57 Daniel Weiß (2019)
#62 Janos Hari (2018 )
#92 Marcel Brandt (2019 )
#94 Lukas Laub (2019)


Auslaufende Verträge

#23 Daniel Kreutzer



Zugänge

Mike Pellegrims (Trainer, Klagenfurter AC/EBEL)
Timo Herden, Manuel Edfelder (Star Bulls Rosenheim/DEL 2)
Alexandre Picard (HC Fribourg/NLA - Schweiz)
Brandon Burlon (Tucson Roadrunners/AHL)
Spencer Machacek (Eisbären Berlin)
John Henrion (EHC Visp/NLB - Schweiz)
Darryl Boyce (ERC Ingolstadt)
Jeremy Welsh (Fischtown Penguins Bremerhaven)
Lukas Laub (Löwen Frankfurt/DEL 2)
Enrico Salvarani (Moskitos Essen/Oberliga Nord)
Janos Hari (Leksands IF/SHL)

Abgänge

Christoph Gawlik (Lions Frankfurt/DEL 2)
Christoph Kreutzer (Entlassung als Cheftrainer)
Felix Bick (EC Bad Nauheim/DEL 2)
Rob Collins (Ziel unbekannt)
Alexander Preibisch (Bietigheim Steelers/DEL 2)
Adam Courchaine (Ziel unbekannt)
Drayson Bowman (Ziel unbekannt)
Tim Schüle (Löwen Frankfurt/DEL 2)
Kurt Davis (Krefeld Pinguine)
Norm Milley (Karriereende)
Chris Minard (Karriereende)
Brandon Yip (Kunlun Red Stars/KHL)
Benedict Roßberg (Icefighters Leipzig/OL Nord)
Manuel Edfelder (EC Bad Tölz/DEL 2)

Gerüchteküche

Daniel Kreutzer (Sportinvalidität+Scoutposition/Vertragsverlängerung)

Dieser Beitrag wurde bereits 45 mal editiert, zuletzt von »DEGler im Exil« (29. Juli 2017, 13:38)


DEGler im Exil

mal im Exil, dann mal wieder nicht....

  • »DEGler im Exil« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 406

Wohnort: Salzburg

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

2

Montag, 14. November 2016, 19:08

An dieser Stelle eine Frage: was ist eigentlich mit Walter Köberle? Pensionist oder immer noch Teammanager? :)

3

Montag, 14. November 2016, 19:30

Nach jetzigen Stand wünsche ich mir bei den auslaufenden Verträgen lediglich die Verlängerung von Niederberger 1 und 2 sowie Yip, Kreutzer, bick und noch mal Collins. Außerdem sollte man versuchen Barta wieder los zu werden.

Preibisch und Bowman abwarten wie es weiter geht.
Düsseldorfer EG und MSV Duisburg
bis in den Tod

Beiträge: 1 278

Wohnort: Na, aus Düsseldorf natürlich, aber lebe in Mettmann

  • Nachricht senden

4

Montag, 14. November 2016, 19:36

Stand vor der Verletzung würde ich auch Lewandowski und Kreutzer noch mal ein Jahr gönnen.
"Wir teilen unsere Währung mit einem Volk, das nur Korruption, Schulden und Vetternwirtschaft kennt.
Aber man kann den Kölnern ja den Euro nicht wegnehmen." 8-)(Kom(m)ödchen)

5

Montag, 14. November 2016, 19:58

Die Niederbergers und Bick sollten die oberste Priorität genießen.
Bei Bowman und Yip sollte man den Saisonverlauf abwarten.
Lewandowski mag ich persönlich sehr gern, aber er hat leider auch schon ein gewisses Alter, weswegen ich bei ihm unschlüssig bin. Wenn es nach mir gehen würde, dann würde ich eher Lewandwoski als Kreutzer behalten, da Lewandowski im Gegensatz zu DK alle Positionen im Sturm spielen kann und ein besserer Skater ist. Bei Kreutzer würde ich alles davon abhängig machen, ob seine Schulter wieder 100 ausheilt. Gut wäre es natürlich, wenn er diese Saison wiederkommen könnte um zu sehen, ob es noch Sinn macht.
Collins hätte bei mir die freie Entscheidung, ob er noch ein Jahr möchte. Davis ist momentan der einzige Spieler der mir persönlich leid tut, da er an für sich eine gute Saison spielt, unsere Abwehr aber eh schon zu viele Offensivverteidiger hat. Daher würde ich ihn gehen lassen. Alle anderen wären bei mir definitiv weg.

Beiträge: 1 278

Wohnort: Na, aus Düsseldorf natürlich, aber lebe in Mettmann

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 15. November 2016, 07:04

Kreutzer ist einer, den wir - wenn er noch mal halbwegs fit wird - für solche Spiele wie gegen Krefeld brauchen. Er kann eventuell die nötige Emotion reinbringen, was ich keinem anderen des momentanen Kaders zutraue. Da hätte im 2. Drittel eventuell noch mal was gebracht. Eishockeytechnisch gibt es mit Sicherheit (seit Jahren) bessere...
"Wir teilen unsere Währung mit einem Volk, das nur Korruption, Schulden und Vetternwirtschaft kennt.
Aber man kann den Kölnern ja den Euro nicht wegnehmen." 8-)(Kom(m)ödchen)

myfreexp

Stehplatz 1975/76-1993/94

Beiträge: 999

Wohnort: Düsseldorf

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 15. November 2016, 08:00

An dieser Stelle eine Frage: was ist eigentlich mit Walter Köberle? Pensionist oder immer noch Teammanager? :)

Weder noch.
Gruß, Michael

Eishockey ... Eishockey ... Eishockey spielt nur die DEG :degschal:

Beiträge: 2 510

Wohnort: Bochum

Beruf: Reha-Sachbearbeiter

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 15. November 2016, 08:20

Niederberger im Tor verlängern. Abwarten bei D. Kreutzer wegen der Schulter und Collins.

DEGShanahan
Der Brehmstrassenabschied war was für die Gänsehaut und viele viele schöne und schlechte Jahre, sowie Erinnerungen bleiben oder blieben zurück. Ein Traditionalist auf Abwegen, in eine neue, fremde Glitzerwelt.

paul99

Meister

Beiträge: 2 287

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Realist

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 15. November 2016, 08:22

mit dk wird man so lange verlängern, bis der meister wird ;-)

10

Dienstag, 15. November 2016, 11:06

Daschner würde ich gerne gegen Davis tauschen...Collins kann man einen unbefristeten Vertrag geben. Der wird auch mit 45 noch in jedem DEL-Team die erste oder zweite Reihe centern können. Soll er selber entscheiden, wann er keine Lust mehr hat. Daniel Kreutzer darf natürlich so nicht seine letzte Saison bestreiten, also auch verlängern. Wenn Yip die Saison so zu Ende spielt, dann unbedingt halten. Bick Einsätze geben und verlängern. Nächste Saison Tyler zurück holen, wenn Niederberger nach Berlin geht. Brandt bitte nächste Saison wieder in den Sturm. Bei Lewandowski, Schüle und Bowman abwarten wie der Saisonverlauf ist. L. Niederberger kann ich nicht wirklich einschätzen vom Potential. Der Rest kann gehen.

Beiträge: 2 510

Wohnort: Bochum

Beruf: Reha-Sachbearbeiter

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 15. November 2016, 11:17

Daschner würde ich gerne gegen Davis tauschen...Collins kann man einen unbefristeten Vertrag geben. Der wird auch mit 45 noch in jedem DEL-Team die erste oder zweite Reihe centern können. Soll er selber entscheiden, wann er keine Lust mehr hat. Daniel Kreutzer darf natürlich so nicht seine letzte Saison bestreiten, also auch verlängern. Wenn Yip die Saison so zu Ende spielt, dann unbedingt halten. Bick Einsätze geben und verlängern. Nächste Saison Tyler zurück holen, wenn Niederberger nach Berlin geht. Brandt bitte nächste Saison wieder in den Sturm. Bei Lewandowski, Schüle und Bowman abwarten wie der Saisonverlauf ist. L. Niederberger kann ich nicht wirklich einschätzen vom Potential. Der Rest kann gehen.

Sorry, aber warum nicht gleich alle verlängern ? Das kann ich nicht nachvollziehen, jetzt hat man die Gelegenheit, einen Großteil loszuwerden und einige scheinen es nicht über Herz zu bringen.

DEGShanahan
Der Brehmstrassenabschied war was für die Gänsehaut und viele viele schöne und schlechte Jahre, sowie Erinnerungen bleiben oder blieben zurück. Ein Traditionalist auf Abwegen, in eine neue, fremde Glitzerwelt.

12

Dienstag, 15. November 2016, 11:17

Besko steht auf Elite als retired. Ist wohl jetzt Assistent-Coach in der CCHL.
Eat,sleep,go fishing and watch DEG!!!!

Erst hat der KEV kein Glück, dann kommt Goepfert dazu.
(06.01.12 KEV-DEG)

13

Dienstag, 15. November 2016, 12:18

Daschner würde ich gerne gegen Davis tauschen...Collins kann man einen unbefristeten Vertrag geben. Der wird auch mit 45 noch in jedem DEL-Team die erste oder zweite Reihe centern können. Soll er selber entscheiden, wann er keine Lust mehr hat. Daniel Kreutzer darf natürlich so nicht seine letzte Saison bestreiten, also auch verlängern. Wenn Yip die Saison so zu Ende spielt, dann unbedingt halten. Bick Einsätze geben und verlängern. Nächste Saison Tyler zurück holen, wenn Niederberger nach Berlin geht. Brandt bitte nächste Saison wieder in den Sturm. Bei Lewandowski, Schüle und Bowman abwarten wie der Saisonverlauf ist. L. Niederberger kann ich nicht wirklich einschätzen vom Potential. Der Rest kann gehen.

Sorry, aber warum nicht gleich alle verlängern ? Das kann ich nicht nachvollziehen, jetzt hat man die Gelegenheit, einen Großteil loszuwerden und einige scheinen es nicht über Herz zu bringen.

DEGShanahan


Das in meiner Aufzählung, stand jetzt, nur Collins und Kreutzer einen neuen Vertrag bekommen hast du schon verstanden?

Beiträge: 2 178

Wohnort: Erkrath

Beruf: selbstst?ndig/Stahlkfm.

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 15. November 2016, 13:28

Den M. Niederberger Hype muss man mir erst einmal erklären.Er ist ein junger guter DEL Torhüter, aber noch mit erheblichen Leistungsschwankungen und demzufolge nicht absolute Spitzenklasse.
Im übrigen scheint es für den Aussenstehenden noch nicht klar zu sein, was CK im Thema M.Niederberger mit den Berlinern ausgehandelt hat.

In Nordamerika gibt es ein erhebliches Reservoir an Goalies die Topniveau darstellen würden und denen für die drei Torhüterpos. in den 30 NHL teams ein paar % fehlen.

Diese Schlüsselposition war in den vergangenen Jahren bei der DEG immer LigaSpitze und somit topbesetzt.
(Trefilov, Storr, Aubin, erstaunlicherweise aus dem Hut Besko, Goepfert mit Abstrichen)

Zwingend notwendig wäre ein TopForward, ganz gleich ob aus NA oder Skandinavien.
Hockey ist Passion

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

fliegenfänger (15.11.2016)

15

Dienstag, 15. November 2016, 13:42

Zitat

In Nordamerika gibt es ein erhebliches Reservoir an Goalies die Topniveau darstellen würden und denen für die drei Torhüterpos. in den 30 NHL teams ein paar % fehlen.

Erzähl das mal den Augsburgern :D
Nicht jeder von der NHL Resterampe bringt hier was.

Man kann nicht erwarten jedes Jahr den Übertorwart zu haben. Sofern Niederberger bleiben möchte und Berlin das auch so sieht würde ich weiter auf Niederberger / Bick setzen.

16

Dienstag, 15. November 2016, 15:02

Den M. Niederberger Hype muss man mir erst einmal erklären.Er ist ein junger guter DEL Torhüter, aber noch mit erheblichen Leistungsschwankungen und demzufolge nicht absolute Spitzenklasse.
Im übrigen scheint es für den Aussenstehenden noch nicht klar zu sein, was CK im Thema M.Niederberger mit den Berlinern ausgehandelt hat.

In Nordamerika gibt es ein erhebliches Reservoir an Goalies die Topniveau darstellen würden und denen für die drei Torhüterpos. in den 30 NHL teams ein paar % fehlen.

Diese Schlüsselposition war in den vergangenen Jahren bei der DEG immer LigaSpitze und somit topbesetzt.
(Trefilov, Storr, Aubin, erstaunlicherweise aus dem Hut Besko, Goepfert mit Abstrichen)

Zwingend notwendig wäre ein TopForward, ganz gleich ob aus NA oder Skandinavien.


Danke Manni, einzig bei den TopForwards bin ich der Meinung das da einer aus dem Norden oder Osten (Tscheche,Slovake oder Russe) voll ausreicht, die Jungs kennen die Fläche,haben sehr oft gute Hände und können durch die Bank skaten,manchmal fehlt es ein wenig am Instinkt, aber da soll es auch Ausnahmen geben, denk mal an den Eishockeygott.
Los DEG lass diesen Sport wieder zum Mythos werden .

17

Dienstag, 15. November 2016, 15:23

Jawollll einen ausm Osten holen dann läufts auf jeden Fall! Einer wie Gordiyuk! Oder Sorokin! Die brings immer die Russen
So musses! oder einer von oben!!!! SHL oder Norwegen - Egal Hauptsacher n Skandinavier! Einer wie Andersson. Das war einer! Früher war sowieso besser. Brehmstraße.

#scouting at its best



Generell würde mich mal interessieren was Leute wie Holzapfel jetzt bei den Caps (Wien nicht Washington ;) ) verdienen im Verhältnis zur DEL. Im WZ Ticker stand auch letztens, dass Umicevic uns angeboten vor der Saison. Ich will gar nicht drüber nachdenken, dass Barta vielleicht mehr verdient....

paul99

Meister

Beiträge: 2 287

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Realist

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 15. November 2016, 15:38

Besko steht auf Elite als retired. Ist wohl jetzt Assistent-Coach in der CCHL.

das schließt ja irgendwie die frage an, was eigentlich der bobby göpfert so treibt...

Beiträge: 2 510

Wohnort: Bochum

Beruf: Reha-Sachbearbeiter

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 15. November 2016, 16:04

Daschner würde ich gerne gegen Davis tauschen...Collins kann man einen unbefristeten Vertrag geben. Der wird auch mit 45 noch in jedem DEL-Team die erste oder zweite Reihe centern können. Soll er selber entscheiden, wann er keine Lust mehr hat. Daniel Kreutzer darf natürlich so nicht seine letzte Saison bestreiten, also auch verlängern. Wenn Yip die Saison so zu Ende spielt, dann unbedingt halten. Bick Einsätze geben und verlängern. Nächste Saison Tyler zurück holen, wenn Niederberger nach Berlin geht. Brandt bitte nächste Saison wieder in den Sturm. Bei Lewandowski, Schüle und Bowman abwarten wie der Saisonverlauf ist. L. Niederberger kann ich nicht wirklich einschätzen vom Potential. Der Rest kann gehen.

Sorry, aber warum nicht gleich alle verlängern ? Das kann ich nicht nachvollziehen, jetzt hat man die Gelegenheit, einen Großteil loszuwerden und einige scheinen es nicht über Herz zu bringen.

DEGShanahan


Das in meiner Aufzählung, stand jetzt, nur Collins und Kreutzer einen neuen Vertrag bekommen hast du schon verstanden?

Du lässt aber Leute wie Lewandowski, Schüle und Bowman auf Probe. Auch Yip hat mich noch nicht vom Stuhl gehauen und Collins unbefristet, na ja. Ein bischen übertrieben oder ?

DEGShanahan
Der Brehmstrassenabschied war was für die Gänsehaut und viele viele schöne und schlechte Jahre, sowie Erinnerungen bleiben oder blieben zurück. Ein Traditionalist auf Abwegen, in eine neue, fremde Glitzerwelt.

20

Dienstag, 15. November 2016, 17:30



#scouting at its best





like your comment.

Da hier immer nach Argumenten gefragt wird, tue ich das auch mal.
Nur weil ich aus Spass (allerdings ohne Smiley) den Eishockeygott gebracht habe sind alle Skandinavier oder Osteuropäer jetzt zu alt für die Brehmstrasse , wobei ich gar nicht weiß was der Tempel jetzt mit dem Thema zu tun hat.
Hast du Verwandtschaft die mit D anfängt und mit n aufhört ?
Oh vielleicht sollte ich da jetzt lieber nen Smiley verarbeiten :degschal:
Los DEG lass diesen Sport wieder zum Mythos werden .