You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Neunzehn35. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "chillywilly" started this thread

Posts: 23,333

Location: Landeshauptstadt NRW

  • Send private message

1

Saturday, October 14th 2017, 9:11pm

13. Spieltag 17/18 inkl. Düsseldorfer EG vs. ERC Ingolstadt

15.10. 14:00 Uhr
München-Bremerhaven

15.10. 16:30 Uhr
Düsseldorf-Ingolstadt
Krefeld-Berlin
Wolfsburg-Nürnberg

15.10. 17:00 Uhr
Iserlohn-Straubing

15.10. 19:00 Uhr
Augsburg-Mannheim
Schwenningen-Köln
Nur die :deg:

This post has been edited 1 times, last edit by "chillywilly" (Nov 18th 2017, 11:24am)


boga

Sage

Posts: 3,269

Location: Bad Zwischenahn

Occupation: Privatier

  • Send private message

2

Sunday, October 15th 2017, 7:14am

Wird sicherlich nicht leicht gegen FC Greilinger.

Sollte uns so ein überfallartiger Start wie beim letzten 6:2 Heimsieg gelingen, dürfte was drin sein!

DEG 4 : ING 2

Zuschauer: 5.950

nachbar

Master

Posts: 2,443

Location: 47443

Occupation: Pensionist

  • Send private message

3

Sunday, October 15th 2017, 10:07am

Egal wie, auch mal mit Heimschiris, es müssen 3 Punkte, du hast jetzt die Chance dich mit 3-4 guten Partien im Mittelfeld festzusetzen.
Das sollte man nutzen, wenn da mal ein Puffer von 3 bis 4 Punkten ist, wird es etwas entspannter.
Übrigens Boga, ich würde den Greili in Manndeckung nehmen, nimmst du den aus dem Spiel verlieren die 30 % ihrer Treffsicherhait.
So wird dieser Sport wieder zum MYTHOS.SUPER

4

Sunday, October 15th 2017, 3:34pm

O ha - Bordson draußen...

Harte, aber nachvollziehbare Entscheidung. Könnte natürlich auch sein, dass er Freitag doch noch nicht ganz fit war - was wiederum seine Leistung erklären würde.

Und 'fro wird sich freuen:
Bakala spielt immernoch mit der 1 und ohne Namenspatch

canuck

Intermediate

Posts: 289

Location: OWL

Occupation: Schreibtischtäter

  • Send private message

5

Sunday, October 15th 2017, 3:51pm

Wie sollen wir denn so in Führung gehen, wenn wir andauernd Überzahl spielen müssen??? 8)

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Falko_DIN (15.10.2017), DEG-Eventie (15.10.2017)

Falko_DIN

Professional

Posts: 605

Location: Dinslaken

  • Send private message

6

Sunday, October 15th 2017, 3:53pm

"Die Anzahl der Scheibenverluste zeigt, wie intensiv diese Partie geführt wird"
Telekom Kommentar Top 10 verdächtig.

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

canuck (15.10.2017), Horsti (15.10.2017)

7

Sunday, October 15th 2017, 4:01pm

Auch hübsch, dass Lukas Laub hartnäckig als "Youngster" bezeichnet wird. Der Junge ist 23.

8

Sunday, October 15th 2017, 4:24pm

Sorry, aber das sind klare 2 Minuten

9

Sunday, October 15th 2017, 4:30pm

Meine Fresse, ich bin ja echt kein Motzer, aber das sind klare 2 für die Behinderung gegen Strodel und ein mehr als vertretbarer Penalty. Schwach gepfiffen!

Falko_DIN

Professional

Posts: 605

Location: Dinslaken

  • Send private message

10

Sunday, October 15th 2017, 4:55pm

Bei der nächsten Strafe für Ingolstadt sollten wir anbieten die Strafe verfallen zu lassen. Dann stehen wir hinter sicherer und nach vorne geht ja eh nichts.

Fraggel

Kaufmanniac

Posts: 5,977

Location: Moers

Occupation: Student

  • Send private message

11

Sunday, October 15th 2017, 4:59pm

Das Powerplay ist echt der statischste Haufen Scheisse, den ich je gesehen habe. Und das fängt schon in nem planlosen Aufbau an.
# 80

„Der geht mir seit drei Jahren auf den Sack und hat bekommen, was er verdient” - (Daniel Kreutzer) 8)

Sheena

Master

Posts: 1,892

Location: Düsseldorf

  • Send private message

12

Sunday, October 15th 2017, 5:00pm

Ich verstehe die Schieber-Rufer nicht. Jedes nicht gegebene powerplay ist ein gutes powerplay

13

Sunday, October 15th 2017, 5:03pm

Ich verstehe die Schieber-Rufer nicht. Jedes nicht gegebene powerplay ist ein gutes powerplay
Aber den Penalty hätte ich genommen.

Falko_DIN

Professional

Posts: 605

Location: Dinslaken

  • Send private message

14

Sunday, October 15th 2017, 5:47pm

Gib mir bitte jemand die drei Stunden zurück....

15

Sunday, October 15th 2017, 5:48pm

Ne, ne, ne - bei aller guter Arbeit: das macht keinen Spaß. Die Mannschaft braucht dringend mehr als "nur" Fleiß und Tempo. Wir brauchen ein Gesicht und die Freiheit für Ideen und Geistesblitze. Nennt mich ewig gestig, aber dafür braucht man Leute wie Collins - und nicht absolut austauschbare Boyce' und Machacheks (zumindest, wenn sie an der kurzen Leine gehalten werden)...


Kleiner Nachtrag:
Wir versuchen so zu spielen, wie die Top-Teams dieser Liga - nur mit weniger Einzelspielerqualität. Das kann nicht klappen. Einizige Antwort darauf bislang: Mehr rennen. Das ist alles gut, das ist alles ohne jede Vorwurf. Aber bitte: Arbeitet neben dem Power Play daran, dieser Mannshaft einen eigenen Charakter zu geben. Dazu braucht es keineTop-Spieler. Sowas geht und ging auch mit den Davis', Davies', Preibos und Fischbuchs dieser Welt.

This post has been edited 3 times, last edit by "Basti" (Oct 15th 2017, 5:56pm)


1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Floh29 (15.10.2017)

16

Sunday, October 15th 2017, 5:54pm

Jetzt aber rund um die Uhr PP üben und einfaches Offensiv-Eishockey. Diese ständigen Kringel und Schüsse auf den Panzer oder "weit" vorbei müssen aufhören.

Fraggel

Kaufmanniac

Posts: 5,977

Location: Moers

Occupation: Student

  • Send private message

17

Sunday, October 15th 2017, 5:57pm

Vor allem sollte man die dann nicht in eine Reihe stecken. Glaube das Machachek neben nem guten Center schon glänzen könnte, aber Boyce spielt echt ne sagenhaft unkreative Scheibe.
# 80

„Der geht mir seit drei Jahren auf den Sack und hat bekommen, was er verdient” - (Daniel Kreutzer) 8)

Sheena

Master

Posts: 1,892

Location: Düsseldorf

  • Send private message

18

Sunday, October 15th 2017, 5:58pm

Ich verstehe die Schieber-Rufer nicht. Jedes nicht gegebene powerplay ist ein gutes powerplay
Aber den Penalty hätte ich genommen.

Natürlich. Geht ja nur darum keinen mehr aufm Eis zu haben.

Posts: 85

Location: Zweibruecken

Occupation: Logistik

  • Send private message

19

Sunday, October 15th 2017, 6:31pm

Ja,was soll man noch gross schreiben. Wieder verloren trotz deutlich mehr Spielanteil. Ausser viel laufen und Druck ausüben keine echte Taktik erkennbar. In meinen Augen Welsh der schwächste Neuzugang,gehört momentan dorthin wo barta zum Schluss der letzten Saison war. Den Schiris müsste verboten werden powerplays für uns auszusprechen. Die die Schwächen uns brutal damit. Aber im ernst, wenn man sich bei Telekom auch andere Teams anguckt, muss man zugeben ,das wir das mieserabelste pp der Liga haben. Vlt sollte man noch einen powerplay Coach holen, der den Spielern vlt auch noch beibringt hoch in die Ecken zu schiessen. Trotzdem steckt in der Mannschaft sehr viel Potential meines Erachtens und Platz 6-8 sollte mindestens drin sein

boga

Sage

Posts: 3,269

Location: Bad Zwischenahn

Occupation: Privatier

  • Send private message

20

Sunday, October 15th 2017, 6:50pm

Nun stecken wir erst mal unten drin :rolleyes2:

PP war ja noch nie unsere Stärke, aber schlechter gehts nimmer.

Kein Tor zu Hause :(

Und nächste Woche warten die Süddeutschen.

P.S. habe mich trotzdem am Freitag mehr geärgert als heute!