Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Neunzehn35. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Trevor Linden

Captain Canuck

  • »Trevor Linden« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 881

Wohnort: Kettwig

Beruf: Zahlendreher

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 22. August 2018, 18:43

Ben Meisner Suizidgefahr

Der nächste erschütternde Artikel der den Druck in den kanadischen Minorleagues am Beispiel vom Tölzer Goalie Ben Meisner zeigt.
Er war seinerzeit kurz davor sich aufzuhängen.

https://www.theplayerstribune.com/en-us/…-connor-mcdavid

https://www.thestar.com/halifax/2018/08/…y-crippled.html

Erschütternd wie in Nordamerika - auch finanziell - mit den Spielern umgegangen wird....

Trevor Linden

Captain Canuck

  • »Trevor Linden« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 881

Wohnort: Kettwig

Beruf: Zahlendreher

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 22. August 2018, 18:55

Hier nochmal ein starker Artikel vom hochgeschätzten Günter Klein dazu in Deutsch:
https://www.merkur.de/sport/eishockey/to…e-10122868.html

3

Mittwoch, 22. August 2018, 21:56

Ein sehr eindrucksvoller Artikel, unbedingt lesenswert.
ThePlayersTribune ist überhaupt eine klasse Seite!

4

Mittwoch, 22. August 2018, 22:25

Wirklich ganz große Scheiße wie mit den jungen Profis umgegangen wird, dabei sollte man aber nicht vergessen das in dem ganzen Land so ein Umgang herrscht sobald es sich um Wirtschaftlichkeit dreht.
Zum Mythos wird dieser Sport so leider nicht mehr.TRAURIG

5

Donnerstag, 23. August 2018, 00:20

Das Ganze ist weder ein nordamerikanisches Phänomen, noch ist es in irgendeinerweise neu. Letztlich beschreibt Meisner nur eine weitere Form von Tagelöhnerei (schönsprech: "kurzfristig Beschäftig"). Gab und git es hierzulande auch zugenügend.
Death is the winner in any war.

Schwarz ist Bunt genug!

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

DEG-Eventie (23.08.2018), Sgt. D (23.08.2018)

Ähnliche Themen