Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Neunzehn35. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Trevor Linden

Captain Canuck

  • »Trevor Linden« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 182

Wohnort: Kettwig

Beruf: Zahlendreher

  • Nachricht senden

1

Freitag, 21. Dezember 2018, 16:01

30.Spieltag SchwachGelb Meerbusch vs. Düsseldorfer EG

Männer aus Flake,
nachdem wir uns am Mittwoch (bis auf Matze) eher geschont haben,
sollte noch genug Sprit im Tank der :deg: sein um endlich den ersten Sieg gegen MeerbuschNord einzufahren.
Wir haben aus den ersten beiden Begegnungen jeweils nur 1 Punkt geholt, was mir schon auf die Cojones ging.... :wall:
Heute gibt es ein 4:2 für uns :degschal:

chillywilly

Erleuchteter

Beiträge: 21 720

Wohnort: Landeshauptstadt NRW

  • Nachricht senden

2

Freitag, 21. Dezember 2018, 16:06

Hoffentlich liegen die Churros nicht so schwer im Magen 8)
Nur die :deg:

3

Freitag, 21. Dezember 2018, 17:13

Krefeld steht mit dem Rücken zur Wand, die haben eine Mini Krise, zumindest zuhause.


Das müssen wir auf dem Papier gewinnen. Alles andere wäre besonders nach dem Spiel am Mittwoch schon eine richtige Enttäuschung.

4

Freitag, 21. Dezember 2018, 17:47

Heute mit FPW im Tor...
Out of Duesseldorf

Beiträge: 1 534

Wohnort: Na, aus Düsseldorf natürlich, aber lebe in Mettmann

  • Nachricht senden

5

Freitag, 21. Dezember 2018, 19:29

Jetzt bekommen wir also in jedem Spiel ein Gurkentor. OK, muß man sich drauf einstellen und einfach vorne selber mehr machen!
"Wir teilen unsere Währung mit einem Volk, das nur Korruption, Schulden und Vetternwirtschaft kennt.
Aber man kann den Kölnern ja den Euro nicht wegnehmen." 8-)(Kom(m)ödchen)

Chris280366

Fortgeschrittener

Beiträge: 201

Wohnort: Habe ich

Beruf: ja

  • Nachricht senden

6

Freitag, 21. Dezember 2018, 19:31

Da tut mir der Freddy irgendwie leid. Beim ersten Treffer nicht die volle Sicht und jetzt so ein scheiß abgefälschter.

So ein Dreck

Gesendet von meinem SM-G955F mit Tapatalk

Horsti

Erleuchteter

Beiträge: 4 010

Wohnort: Neuss

Beruf: Maschinenbauer

  • Nachricht senden

7

Freitag, 21. Dezember 2018, 21:03

Yes :thumbsup:
Bahnstreik 2015 - Männer, die auf Schienen starren

Trevor Linden

Captain Canuck

  • »Trevor Linden« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 182

Wohnort: Kettwig

Beruf: Zahlendreher

  • Nachricht senden

8

Freitag, 21. Dezember 2018, 21:16

Passt :!: :thumbup: :degschal: :degschal:

9

Freitag, 21. Dezember 2018, 22:05

Reife Leistung gegen wild kämpfende Krefelder. Die überragende Unterzahl ist fast schon unheimlich. Insgesamt eine geschlossene Mannschaftsleistung. Freddy bekommt zwar immer irgendwelche merkwürdigen Tore, wirkt aber alles in allem sehr ruhig und gibt wenige Abpraller ab.
Kretschmann macht sein erstes Tor ausgerechnet in Krefeld - das ist ja fast wie Weihnachten :thumbsup: :thumbsup:

Jetzt noch möglichst viele Punkte aus den beiden Weihnachtsheimspielen und schauen, was in Ingolstadt geht, und der Jahresabschluss 2018 passt !
In diesem Sinne Heja, Heja DEG :degschal: :degschal: :degschal:

10

Freitag, 21. Dezember 2018, 22:32

War doch ein gutes Spiel von Freddy. Den ersten kann man vielleicht haben, aber der zweite war unhaltbar. Und selbst wenn, man darf ja mal einen kassieren, besonders wenn man 7 Spiele nur hinter der Bande stand.

Alles in allem ein typisches Derby, wenig spielerische Highlights, ein paar Rangeleien, dumme Strafen auf beiden Seiten.
Die Doppelstrafe von der 14 kurz vor Schluss, man man man, ich hoffe da hat die Mannschatskasse geklingelt.

Trevor Linden

Captain Canuck

  • »Trevor Linden« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 182

Wohnort: Kettwig

Beruf: Zahlendreher

  • Nachricht senden

11

Samstag, 22. Dezember 2018, 09:49

Langsam wird´s eng für Meerbusch Nord :P , hatte schon gedacht das die gestern abend von den Schmucktigern vom 10. verdrängt würden.
Die Nürnberger hatten aber leider knapp gegen die Thunfische verloren und sind noch ein Pünktchen hinten.
Aber der heisse Tigeratem ist zu spüren :D die kommen immer besser in Fahrt nach dem sich das Lazarett in Franken lichtet

12

Samstag, 22. Dezember 2018, 16:41

Reid macht schon einen guten Job muss man sagen. Das die überhaupt um Platz 10 mitspielen ist schon überraschend. Dazu der Caron Abgang der nicht zu kompensieren ist.
Die haben auch gestern alles reingeworfen und unseren SpielAufbau mmitunter ziemlich kaputt gemacht.

Abgezockte Leistung unsererseits. Aber lässt sich bei einem Sieg natürlich auch einfacher sagen.
Gut dass PW mal wieder einen Start bekommen hat