Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Neunzehn35. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Trevor Linden

Captain Canuck

  • »Trevor Linden« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 092

Wohnort: Kettwig

Beruf: Zahlendreher

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 27. Januar 2019, 10:43

43. Spieltag DEG vs. AEV

Heute Abend sollte unser neuer Verteidiger schon mit an Bord sein.
Hauptsache es gibt den nächsten Sieg. :degschal:
2:1 für uns :deg:

2

Sonntag, 27. Januar 2019, 13:35

Laut FB wird kurzfristig entschieden ob Torp heute ins Team rückt.
Death is the winner in any war.

Schwarz ist Bunt genug!

3

Sonntag, 27. Januar 2019, 13:55

Barta fällt aus

Trevor Linden

Captain Canuck

  • »Trevor Linden« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 092

Wohnort: Kettwig

Beruf: Zahlendreher

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 27. Januar 2019, 14:11

Oh $hit ;(
hoffentlich nur heute, gute Besserung Alex :blumen:

Horsti

Erleuchteter

Beiträge: 3 992

Wohnort: Neuss

Beruf: Maschinenbauer

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 27. Januar 2019, 18:04

:D
Bahnstreik 2015 - Männer, die auf Schienen starren

Ddorfdevil

Erleuchteter

Beiträge: 3 110

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 27. Januar 2019, 18:36

Wow, was für ein Auftritt im 1. Drittel! Wie am Anfang der Saison, bitte so weiter machen! :punk:
Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben... Den Rest habe ich einfach verpraßt!

„Der geht mir seit drei Jahren auf den Sack und hat bekommen, was er verdient” - (Kreutzer vs. Pietta, 27.11.09) :D

Beiträge: 1 486

Wohnort: Na, aus Düsseldorf natürlich, aber lebe in Mettmann

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 27. Januar 2019, 18:42

Vorne Hui, hinten noch eher ui.
"Wir teilen unsere Währung mit einem Volk, das nur Korruption, Schulden und Vetternwirtschaft kennt.
Aber man kann den Kölnern ja den Euro nicht wegnehmen." 8-)(Kom(m)ödchen)

8

Sonntag, 27. Januar 2019, 19:25

Gerade unser Schwede mit nem Riesenbock.
Aber gutgegangen; im Gegenteil zu Rensing!

Fraggel

Kaufmanniac

Beiträge: 5 592

Wohnort: Moers

Beruf: Student

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 27. Januar 2019, 19:27

Der macht heute eh nur Scheisse hinterm Tor.

Teamleistung stark bisher. Ridderwall und Olimb deutlich verbessert. Picard überragend!
# 80

„Der geht mir seit drei Jahren auf den Sack und hat bekommen, was er verdient” - (Daniel Kreutzer) 8)

10

Sonntag, 27. Januar 2019, 20:17

Die Personalie PW hat sich damit für mich endgültig erledigt. Was der sich zusammenspielt.
Hinten half allgemein der liebe Gott, aber nach vorne ging endlich was.
Tolle Leistung aber da war seeeehr viel Glück dabei.

Exorx

Fortgeschrittener

Beiträge: 475

Wohnort: Darmstadt

Beruf: Lidl lohnt sich

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 27. Januar 2019, 20:18

Wichtige 3 Punkte.

PW ziemlich wackelig mMn, aber solang wir ein Tor mehr schießen..

12

Sonntag, 27. Januar 2019, 20:25

Der Torticker in der Hosentasche war definitiv das Highlight dessen, was ich heute in Stockum gesehen habe. Augen auf bei der Spielauswahl, Herr Smicek. :wacko:

(Und jetzt möchte ich bitte lesen, dass Niederberger und Barta am Freitag wieder spielen können.)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

myfreexp (29.01.2019)

Trevor Linden

Captain Canuck

  • »Trevor Linden« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 092

Wohnort: Kettwig

Beruf: Zahlendreher

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 27. Januar 2019, 20:28

Sehr geil und wichtig: 2 Siege am WE! :degschal: :degschal:
Nächstes Woche kommt es knüppeldick für uns: Freitag im Dome gegen Monnem, Sonntag auswärts gegen die Dosen. :floet:
Das ist schon hart ohne Verletzte, hoffentlich ist der Captain wieder an Bord. :deg:

14

Sonntag, 27. Januar 2019, 20:45

(Und jetzt möchte ich bitte lesen, dass Niederberger und Barta am Freitag wieder spielen können.)


Das wär nict ganz unwichtig, da Huß die 1.Hälfte des 2. Drittels und das letzte Drittel fehlte, womit nachher nicht nur die Center sondern auch die Verteidiger munter durch rotiert wurden.
Death is the winner in any war.

Schwarz ist Bunt genug!

15

Sonntag, 27. Januar 2019, 21:03

+ Olimb (wirkte endlich wieder spielfreudig, bestes Spiel seit Wochen)
+ Ridderwall (bemüht wie meistens, das Tor kommt bald!)
+ Nowak (bester Defender seit Wochen)
+ Buzas und Kretschmann (haben die Rotation gut gemacht)
+ Henrion (hat viel gearbeitet)

O Wentzel (unsicher mit dem Stock, aber kein Gegentor haltbar für ihn)

Leichtes Minus:
- Marshall (einige Fehler, wie so oft in letzter Zeit)
- Pimm & Gogulla (total unauffällig heute)

16

Sonntag, 27. Januar 2019, 21:28

- Die Mannschaft wirkte nach Bartas Ausfall ketzerisch gesprochen befreit. Die Reihe um Olimb hat sehr viel Verantwortung übernommen und sehr gut gespielt. Hoffentlich konnten die Spieler Selbstvertrauen sammeln!
- Olimb und Ridderwall kommen immer mehr in Form.
- Unsere 14/87 haben heute wieder sehr gut harmoniert und haben unsere 21 sehr gut integriert!
- Wir haben endlich wieder unser Spiel gespielt: Viel Laufen und gutes Forechecking!
- Zudem haben wir sehr gute Lösungen gefunden, indem wir uns mit einfachen Pässen aus dem eigenen Drittel befreit haben!
- Unsere Defensive war von Harry hervorragend eingestellt: Augsburg versucht häufig einen Spieler hinter das Tor zu stellen, der dann einen schnellen Pass vor das Tor spielt. Die Augsburger erzielen mit dem Spielzug viele Tore. Unsere Abwehr stand sehr kompakt und hat die Räume eng gemacht!
- P.W. ist für mich ein Unsicherheitsfaktor. Er hält zu wenig, strahlt keine Ruhe aus. Er hatte in 2-3 Situationen mächtig Glück.
- Dennoch war der Sieg verdient. Für das Heimrecht waren es drei sehr wichtige Zähler. Gut ist auch, dass Bremerhaven verloren hat.
- Hoffentlich sind Barta und Niederberger am Freitag wieder im Kader.
- Mit der heutigen Leistung hätten wir in den letzten drei Heimspielen mehr Punkte geholt!

Chris280366

Fortgeschrittener

Beiträge: 181

Wohnort: Habe ich

Beruf: ja

  • Nachricht senden

17

Montag, 28. Januar 2019, 10:15

PW kommt mir bei den Kommentaren zu schlecht weg. Natürlich hatte er den "Bock" und ich bekomme inzwischen auch immer Herzkasper, wenn er den Puck hinter dem Tor gegen seine Sichtrichtung spielt.

Es bleibt aber, dass er gestern an allen 3 Toren schuldlos war und super Saves gemacht hat. Denkt mal an den Alleingang von keine Ahnung wer, den er im dritten Drittel klasse gehalten hat. Für die, die es mal vergessen: Auch ein Niederberger ist kein Übertorhüter, der nie Fehler macht.

Es haben sich bereits 8 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

DEG-Eventie (28.01.2019), Markus230169 (28.01.2019), hiasl (28.01.2019), Solinger (28.01.2019), Dr.Marcus (28.01.2019), DEGShanahan (28.01.2019), canuck (28.01.2019), Nr.10 (28.01.2019)

canuck

Schüler

Beiträge: 148

Wohnort: OWL

Beruf: Schreibtischtäter

  • Nachricht senden

18

Montag, 28. Januar 2019, 14:04

Da kann man dir nur zustimmen.
Solide gehalten, nicht mehr aber auch nicht weniger. Solche Dinger wie das 4:3 hat sich
Niederberger auch schon von White gefangen aus der Position und die Ausflüge...naja
Ich kann mich an Tyler erinnern, da bekam man auch schonmal Puls....

19

Montag, 28. Januar 2019, 15:17

Ich bin froh, dass wir neben M.N. einen zweiten Torhüter wie P.W. haben. Auf Hane bezogen konnte vor der Saison seine Entwicklung so nicht vorausgesetzt werden und im wirklichen Leben der DEL war er bisher ja noch nicht. Hier wird ein P.W. in meinen Augen nicht gerade fair behandelt, es hat mit ihm im Tor schon kuriose Treffer gegeben, gravierende Fehler sind in meinen Augen nicht viele zu erkennen.

20

Montag, 28. Januar 2019, 16:51

Gibt ja wie immer noch was zwischen schwarz und weiß. Der zweite Wesslau ist er bislang nicht aber er ist auch keine Vollkatastrophe.
Vor der Saison hatte ich weniger von Niederberger erwartet und mehr von PW erhofft. Jetzt ist es anders herum.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

fliegenfänger (28.01.2019)