You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Neunzehn35. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Trevor Linden

Captain Canuck

  • "Trevor Linden" started this thread

Posts: 1,707

Location: Kettwig

Occupation: Zahlendreher

  • Send private message

1

Sunday, December 8th 2019, 9:41am

25.Spieltag inkl. Straubingen vs. DEG

Für unsere :deg: geht´s heute auf die lange Reise nach Niederbayern.
Im ersten Spiel am Pulverturm konnten wir die Punkte mit nach Hause nehmen.
So was wäre heute natürlich ein Träumchen :love: :degschal:
Leider wohl immer noch 3 verletzte deutsche Stürmer und somit keine 4 Reihen....

Alex Ehl ist in Landshut aktuell viertbester Scorer, der durfte beim letzten Spiel in der Nachbarstadt für uns auflaufen...
Keine Ahnung, ob sowas heute auch geplant ist :dontknow:

2

Sunday, December 8th 2019, 1:06pm

Straubing bestes Heimteam der Liga. In das Spiel gehen wir nicht als Favorit.

Nameless80

Professional

Posts: 1,493

Location: Ratingen

  • Send private message

3

Sunday, December 8th 2019, 2:51pm

Zumindest Kammerer soll heute wieder am Start sein. Aber warten wir mal das Aufwärmen ab...
Death is the winner in any war.

Schwarz ist Bunt genug!

myfreexp

Stehplatz 1975/76-1993/94

Posts: 1,276

Location: Düsseldorf

Occupation: Air Charter Broker

  • Send private message

4

Sunday, December 8th 2019, 4:23pm

Trotzdem heißt der Gegner Straubing.

Was für einen medizinischen Notfall gab's denn in Köln...?

EDIT: Zuschauer im Unterrang zusammengebrochen. :(
Gruß, Michael

Eishockey ... Eishockey ... Eishockey spielt nur die DEG :degschal:

This post has been edited 2 times, last edit by "myfreexp" (Dec 8th 2019, 4:35pm)


Chris280366

Intermediate

Posts: 299

Location: Habe ich

Occupation: ja

  • Send private message

5

Sunday, December 8th 2019, 4:48pm

Was Pfeifen die denn heute für eine Scheiße.

Und warum stellen wir das Laufen/die Offensive ein?

boga

Sage

Posts: 3,106

Occupation: Privatier

  • Send private message

6

Sunday, December 8th 2019, 5:03pm

Nach der schnellen und glücklichen Führung läuft vorne fast nichts. ( bis auf die letzten 2 Minuten)

Man muß wohl kein Prophet sein, wenn wir hier wieder mal ohne zählbares rauskommen werden :(

Chris280366

Intermediate

Posts: 299

Location: Habe ich

Occupation: ja

  • Send private message

7

Sunday, December 8th 2019, 5:21pm

Mal abwarten, wie wir ins Drittel reinkommen. Im ersten Drittel fand ich uns soo schlecht nicht

Trevor Linden

Captain Canuck

  • "Trevor Linden" started this thread

Posts: 1,707

Location: Kettwig

Occupation: Zahlendreher

  • Send private message

8

Sunday, December 8th 2019, 5:22pm

So gerade nach Hause gekommen, und es steht 1:1 zum Schlussdrittel - was ich per se nicht schlecht finde :deg:

Fraggel

Kaufmanniac

Posts: 5,786

Location: Moers

Occupation: Student

  • Send private message

9

Sunday, December 8th 2019, 5:35pm

Was wurde da jetzt schon wieder gepfiffen?
# 80

„Der geht mir seit drei Jahren auf den Sack und hat bekommen, was er verdient” - (Daniel Kreutzer) 8)

DEG-Spurs-1984

Intermediate

Posts: 205

Location: Ratingen

Occupation: Kindheitspädagoge

  • Send private message

10

Sunday, December 8th 2019, 5:52pm

Wie spielen seit Wochen nur Mist. Kann der Trainer es mal bitte begreifen, dass wir hinten kein Tor rein bekommen dürfen, wenn wir vorne nur eins machen, weil wir einfach nur scheiße und uninspiriert spielen? Also entweder hinten dicht oder vorne mal mit mehr Kreativität spielen und mit mehr Drang?

Ich hoffe, dass wir aus den top ten rausfliegen. Ist wie letztes Jahr. Nur noch schlechter.

Fraggel

Kaufmanniac

Posts: 5,786

Location: Moers

Occupation: Student

  • Send private message

11

Sunday, December 8th 2019, 5:54pm

Und am Ende lassen sie alles laufen. :rolleyes:

Verdienter Sieg für Straubing, keine Schande beim Tabellenzweiten mit einem Tor zu verlieren, aber wir spielen einfach überhaupt keine schöne Scheibe mehr. Und zurückpöbeln tut auch keiner. Schwer anzuschauen.
# 80

„Der geht mir seit drei Jahren auf den Sack und hat bekommen, was er verdient” - (Daniel Kreutzer) 8)

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

DEG-Eventie (08.12.2019), Infu (09.12.2019)

boga

Sage

Posts: 3,106

Occupation: Privatier

  • Send private message

12

Sunday, December 8th 2019, 6:21pm

Gerade noch den Schluß vom Spiel München gegen Mannheim gesehen.
Das hat mal was mit Eishockey zu tun!

München holt 0:2 Rückstand in den letzten 2 Minuten auf.
Mannheim gewinnt in der OT.

nachbar

Master

Posts: 2,331

Location: 47443

Occupation: Pensionist

  • Send private message

13

Sunday, December 8th 2019, 8:20pm

Schwere Kost, sehr schwere Kost, ich bekomme immer mehr den Eindruck das die Konditionell am Ende sind, klar fehlt da ein vierte Reihe, aber die Anzahl der einfachen Stockfehler oder auch der fehlerhaften Anspiele und Leichtsinnspässe hat auch was mit Konzentration zu tun und die ist meist im Eimer wenn die Luft fehlt und das jetzt nur auf Reihe vier zu schieben ist mir zu einfach.
Der Harold soll die jetzt mal 2 Tage Zuhause lassen, Luft tanken und sich von Family and Friends die Birne frei blasen lassen, mal sehen wo das hin führt, viel schlechter kann es nicht mehr werden.
So wird dieser Sport wieder zum MYTHOS.SUPER

Posts: 22,504

Location: Landeshauptstadt NRW

  • Send private message

14

Sunday, December 8th 2019, 9:30pm

Ergebnisse

Köln - Nürnberg abgesagt
Ingolstadt 4 :3 Bremerhaven
Wolfsburg 3 :2 Krefeld
Augsburg 1 :0 Iserlohn
Straubing 2 :1 Düsseldorf
München 2: 3 Mannheim nV
Schwenningen 5 :4 Berlin

Wenn das mal nicht der Spieltag des engen Höschens war...
Nur die :deg:

Chris280366

Intermediate

Posts: 299

Location: Habe ich

Occupation: ja

  • Send private message

15

Monday, December 9th 2019, 7:48am

Langsam nervt es einfach. Natürlich komme ich ins Stadion, um das Team gewinnen zu sehen. Aber selbst bei den Siegen (und da nehme ich die letzte Saison dazu), ist es teilweise schwer erträglich. Sobald wir auch nur mit einem Tor führen, heißt es ausschließlich "Hinten dicht, keine Strafzeit, maximal Entlastungskonter". Können wir nicht einfach mal ein Spiel konsequent weiterspielen? Müssen wir immer die "hauptsache hinten dicht" Nummer abziehen? Mir steht es nicht zu die Trainer zu kritisieren, aber wie kann man hauptsächlich von Defensive reden, wenn wir regelmäßg Drittel mit 6 bis 8 Torschüssen haben?

Müssen wir immer versuchen, mit Fußballergebnissen von 1:0; 2:1 etc. u punkten? Es ist doch genügend Offensivpower vorhanden. Warum checken wir nicht wie BHV oder Straubing konsequent im gegenerischen Drittel vor; warum fehlt uns die Speed?

Ich schaue echt fast jedes Spiel entweder im Dome oder bei Magenta, aber so langsam wird der WEihnachtsmarkt attraktiver im Vergleich zu Hockey.

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

fliegenfänger (09.12.2019)

hiasl

Trainee

Posts: 129

Location: Bayern

  • Send private message

16

Monday, December 9th 2019, 9:00am

Was ich nicht verstehe: Warum starten wir zum zweiten Mal so bockstark in eine Saison und öden dann so ab, je mehr es in Richtung Crunchtime geht.
Der starke Beginn zeigt doch eigentlich, dass Potenzial in der Truppe da wäre. Warum bildet sich die Mannschaft in allen Bereichen so stark zurück, und da kann man nicht mal den Torwart ausnehmen. Warum hat ein Niederberger nach der Saison bei der WM plötzlich Top-Leistung gezeigt und verliert diese zum zweiten Mal im Laufe der Saison bei uns? Und ich kann den Vorschreibern hier nur beipflichten, das kannst Du ja mittlerweile nicht mehr mit anschauen, was die da offensiv bieten. Das ist ja bodenlos... DAS WAR ES ABER VERDAMMT NOCHMAL NICHT AM ANFANG DER SAISON!!! Warum jetzt? Und warum von Spiel zu Spiel gefühlt schlimmer?
Out of Duesseldorf

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Markus230169 (09.12.2019)

Trevor Linden

Captain Canuck

  • "Trevor Linden" started this thread

Posts: 1,707

Location: Kettwig

Occupation: Zahlendreher

  • Send private message

17

Monday, December 9th 2019, 9:33am

Ich hatte ja nur das Schlussdrittel gesehen, fand aber stark wie Straubing die Führung nicht verteidigt hat (so wie wir das immer versuchen ) sondern
uns ordentlich mit kräftigem Forecheck sofort unter Druck gesetzt hat, so dass wir uns kaum vor dem gegn.Tor mal richtige Chancen erspielen konnten.

Nameless80

Professional

Posts: 1,493

Location: Ratingen

  • Send private message

18

Monday, December 9th 2019, 10:13am

Der starke Beginn zeigt doch eigentlich, dass Potenzial in der Truppe da wäre. Warum

Welcher starke Beginn? Von den ersten 11 Spielen sind 9 mit einem Tor-Unterschied ausgegangen, davon 5 nach PS, eins nach OT.
Das war genauso ein Ritt auf der Rasierklinge wie letztes Jahr.

Die große Frage ist halt, ob das Team noch die Kurve bekommt bevor es zu spät ist. Besser jetzt ne Krise als wieder zum Saison-Ende.
Death is the winner in any war.

Schwarz ist Bunt genug!

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

boga (09.12.2019)

hiasl

Trainee

Posts: 129

Location: Bayern

  • Send private message

19

Monday, December 9th 2019, 10:51am

Doch, wir haben schon stark begonnen, da würde ich bei bleiben. Wir haben einige Spiele zwar nur knapp gewonnen, aber dennoch absolut dominiert und ansehnliches Hockey geboten. Die ersten Spiele haben zum Teil (sicher auch nicht alle) richtig Spass gemacht zum Zuschauen. Jetzt hab ich langsam schon gar keine Lust mehr einzuschalten. Denn Offensive ist eigentlich (gefühlt) nur noch Scheibe tief und auf gut Glück hinterher oder Einzelaktionen.

Und im letzten Jahr war es übrigens genauso. Da habe ich selber noch irgendwo das gleiche geschrieben von wegen Krise lieber jetzt als später und so... Dafür wurde ich u.a. von nachbar ganz schön angegangen. Aber irgendwie läuft das exakt so wie letztes Jahr. Und das versteh ich nicht und es macht überhaupt kein Spass. Ich lass mich aber gerne im Verlauf eines besseren belehren, würde mir das auch absolut wünschen!!!
Out of Duesseldorf

hiasl

Trainee

Posts: 129

Location: Bayern

  • Send private message

20

Monday, December 9th 2019, 10:52am

Um das noch hinzuzufügen: Denkt doch nur mal an das geile PP zu Beginn der Saison, nach wenigen Sekunden fast immer in der Formation. Und jetzt?
Out of Duesseldorf