You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Neunzehn35. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Posts: 22,342

Location: Landeshauptstadt NRW

  • Send private message

21

Sunday, January 12th 2020, 10:31pm

Ergebnisse

Köln 3: 4 Berlin nV
Bremerhaven 4 :2 Augsburg
Ingolstadt 3 :2 Düsseldorf
Krefeld 3: 4 Iserlohn nP
Schwenningen 2 :0 München :D
Straubing 5 : 2 Nürnberg
Mannheim 3 :2 Wolfsburg
Nur die :deg:

Chris280366

Intermediate

Posts: 281

Location: Habe ich

Occupation: ja

  • Send private message

22

Monday, January 13th 2020, 2:10pm

Auch wenn jetzt schon die Ergebnisse drin sind und der Spieltag zu, schreibe ich jetzt trotzdem.

Gestern habe ich es nicht getan, weil der Frust hoch war und ich mich nicht auf das FB Niveau begeben wollte.

Aber jetzt muss es irgendwann auch mal raus: Mich kotzt es einfach nur an.

Sinngemäß laufen unsere Spiele immer nach dem gleichen Muster ab:
Gutes erstes Drittel, sogar Führung. Guter Einsatz, Zug zum Tor - macht Spaß zum Anschauen. Dann spätestens ab der 2. Hälfte des Spiels Passivität, Defense first, warten auf Konter und Entlastungsangriffe. Ob bewusst oder unbewusst kann ich nicht beurteilen. Mit der Ausnahme vom Berlinspiel nicht erfolgreich. Dann folgerichtig die Gegentore. Teilweise als Doppel- oder Dreifachschlag. Anschließend dann wieder viel Bemühen ohne das Spiel drehen zu können.

Ich weiss nicht, ob das taktische Vorgaben sind, die Jungs in der 2. Hälfte konditionell auf dem Zahnfleisch gehen oder einfach unbewusst geschieht. Mir fehlt völlig der Spielwitz - die Geilheit, ein drittes, viertes und fünftes Tor zu machen! Auch bei einer 2:0 Führung! Lieber verteidigen, keine Fehler hintendrin und lauern. Ich habe eher den Eindruck, dass wir ab der 2. Spielhälfte mit 5 statt 2 Verteidigern spielen (oder von mir aus 2 Defensiv- und 3 Offensivverteidigern). Wenn Iserlohn nicht so schwach, Köln nicht so blind und Berlin ein wenig mehr Glück gehabt hätten, dann wäre unsere Miniserie ganz anders ausgegangen. Ich weiss hätte hätte

Ich bin ja kein begnadeter EIshockeyfachmann, aber wenn du doch statistisch gesehen knapp 3 Tore für einen Sieg schießen musst - warum hören wir nach einem oder max. 2 Toren auf und stellen uns hinten rein? Ist das Vorgabe? Sind die Jungs platt? Ist das unser System? Beurteilen kann ich es nicht, aber es geht mir inzwischen mächtig auf den Senkel! Und auch wenn wir Top Stürmer haben, sehe ich doch keine Spielfreude in den ersten beiden Reihen. Wo ist denn die Kreativität von Olimb und die genialen Pässe von Barta? Mit Ausnahme von derzeit Kammerer und Flaake ist da nicht viel. Die haben das doch nicht verlernt.

Die 3. und 4. Reihe ist gefühlt präsenter!
So - sicherlich ist einiges oben geschriebene ziemlich pauschal, aber inzwischen habe ich echt weniger Lust auf die Spiele im Dome, wenn das o.g. Muster anhält. Oder anders - ja, es NERVT!!!

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

boga (13.01.2020)

23

Monday, January 13th 2020, 2:22pm

Wenn Zanetti keinen Fight will soll er die Handschuhe auch anlassen und ggf fürs PP sorgen. Oder eben fighten.
Auf jeden Fall scheint bis auf Niederberger keiner im Kader für auch nur irgendwas zu brennen.

Auch wenn man punktemäßig solide dasteht. So kannst du einfach keine komplette Hauptrunde spielen.

nachbar

Master

Posts: 2,288

Location: 47443

Occupation: Pensionist

  • Send private message

24

Monday, January 13th 2020, 7:16pm

……………….. den Adam Vertrag auflösen !
Ich kann den nicht mehr sehen.



Kritik an dem Ex Mannheimer muss erlaubt sein.
Fehlpässe im eigenen Drittel, überflüssige Strafzeiten und das liegenlassen der größten Chancen hat man von dem nicht erwartet.
Leider hatte der Alex auch schon mal so eine Saison bei uns und wenn ich mich recht erinnere hat der bei CK dafür auch Pop Corn verkauft, vielleicht könnte eine solche Reaktion vom Harold bei Adam ja mal Denkvorgänge anstossen.
So wird dieser Sport wieder zum MYTHOS.SUPER

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Nr.10 (14.01.2020), Andy_WL (15.01.2020)