You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Neunzehn35. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Infu

Professional

Posts: 696

Location: D?sseldorf

  • Send private message

21

Tuesday, March 3rd 2020, 7:55am

Leute Leute Leute.. wir kämpfen gerade um Platz 5. Hätte mir das um Weihnachten rum jemand prophezeit, hätte ich dem meine Tabletten angeboten.

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

hiasl (03.03.2020), Zapetrri (03.03.2020)

Posts: 2,724

Location: Bochum

Occupation: Reha-Sachbearbeiter

  • Send private message

23

Tuesday, March 3rd 2020, 11:05am

Leute Leute Leute.. wir kämpfen gerade um Platz 5. Hätte mir das um Weihnachten rum jemand prophezeit, hätte ich dem meine Tabletten angeboten.


Man muss jetzt aber auch nicht so tun, als ob die Vermeidung des Platz 10 und Kampf um Platz 5 das High End Ergebnis ist. Letztes Jahr Augsburg und dieses Jahr Straubing, mit verletztem und nicht unter den Top Torhütern platziertem Zatkoff zeigen oder zeigten es, daß immer wieder was möglich ist und man seine Chancen nutzen muss, wenn diese sich ergeben. Gerade auch im Hinblick auf die CHL, die man jetzt wieder verpasst hat, da Platz 4 vielleicht schon gereicht hätte, außer man wird Meister um vielleicht neue Sponsoren zu generieren. Daher finde ich es auch übertrieben, wenn man Straubing sieht, daß bei einem Abgang der Nummer 35 eine Weltuntergangsstimmung aufkommt. Ein überragendes Team und ein guter Ausländischer Torwart kann vieles möglich machen. Und das Geld für die Schmerzgrenze Niederberger kann man in ein stärkeres Offensivpotenzial stecken, wo es diese Saison gehapert hat.

DEGShanahan
Der Brehmstrassenabschied war was für die Gänsehaut und viele viele schöne und schlechte Jahre, sowie Erinnerungen bleiben oder blieben zurück. Ein Traditionalist auf Abwegen, in eine neue, fremde Glitzerwelt.

6 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Markus230169 (03.03.2020), NorthStar (03.03.2020), Trevor Linden (03.03.2020), fliegenfänger (03.03.2020), Infu (04.03.2020), zonk_1989 (05.03.2020)

24

Tuesday, March 3rd 2020, 5:57pm

Quoted

daß bei einem Abgang der Nummer 35 eine Weltuntergangsstimmung aufkommt.

Hab ich auch noch nirgendwo gelesen.

Roy und Zatkoff sind allerdings auch gute Goalies (Werte über Durchschnitt). Gerade Augsburg hatte vor Roy auch viele schwache Goalies und entsprechend Probleme.

25

Tuesday, March 3rd 2020, 8:37pm

Bei Berlin Schwenningen schepperts ordentlich

nachbar

Master

Posts: 2,335

Location: 47443

Occupation: Pensionist

  • Send private message

26

Tuesday, March 3rd 2020, 9:40pm

Quoted

daß bei einem Abgang der Nummer 35 eine Weltuntergangsstimmung aufkommt.

Hab ich auch noch nirgendwo gelesen.



Mußt du dir nichts bei denken, der Kollege haut schon mal öfter Postings raus, die er für sich exklusiv hat .
So wird dieser Sport wieder zum MYTHOS.SUPER

Posts: 22,581

Location: Landeshauptstadt NRW

  • Send private message

27

Tuesday, March 3rd 2020, 9:58pm

Die CHL die man wieder verpasst hat :facepalm:
Shany das kannst Du besser!

Um MN (#35) ist es Deinerseits ja auch sehr ruhig geworden (auch auf FB) :P
Nur die :deg:

Posts: 22,581

Location: Landeshauptstadt NRW

  • Send private message

28

Wednesday, March 4th 2020, 10:24pm

Ergebnisse

Fischtown Pinguins 3 :2 Düsseldorfer EG
Wolfsburg 1 : 2 Berlin nV
Mannheim 4
:3 Ingolstadt nP
MUC 3 :2 SWW nV
Panther 4 :1 Roosters
Haie 4 :1 Tigers
Pinguine 3: 4 Ice Tigers
Nur die :deg:

Posts: 2,724

Location: Bochum

Occupation: Reha-Sachbearbeiter

  • Send private message

29

Friday, March 6th 2020, 9:30pm

Quoted

Quoted

daß bei einem Abgang der Nummer 35 eine Weltuntergangsstimmung aufkommt.

Hab ich auch noch nirgendwo gelesen.

Roy und Zatkoff sind allerdings auch gute Goalies (Werte über Durchschnitt). Gerade Augsburg hatte vor Roy auch viele schwache Goalies und entsprechend Probleme.

Da habe ich genug Kommentare gelesen auf Facebook. Das es dann Bergab geht, wo ich nur den Kopf schütteln konnte. Zatkoff habe ich gefühlt besser vernommen, als er in der DEL Statistik rüber kommt.
DEGShanahan
Der Brehmstrassenabschied war was für die Gänsehaut und viele viele schöne und schlechte Jahre, sowie Erinnerungen bleiben oder blieben zurück. Ein Traditionalist auf Abwegen, in eine neue, fremde Glitzerwelt.

Posts: 2,724

Location: Bochum

Occupation: Reha-Sachbearbeiter

  • Send private message

30

Friday, March 6th 2020, 9:33pm

Die CHL die man wieder verpasst hat :facepalm:
Shany das kannst Du besser!

Um MN (#35) ist es Deinerseits ja auch sehr ruhig geworden (auch auf FB) :P

Hat man ja auch. Letztes Jahr im letzten Spiel und Augsburg war dabei, diese Saison hat man die Konstanz wieder vermissen lassen und in der Verletztenmisere nicht nachgelegt. Nun ist Straubing dabei und Platz 4 ging an Berlin.
Über die 35 ist ja alles gesagt, daher ist es ja auch ruhig geworden. Warten wir die Play-offs ab. ;)

DEGShanahan
Der Brehmstrassenabschied war was für die Gänsehaut und viele viele schöne und schlechte Jahre, sowie Erinnerungen bleiben oder blieben zurück. Ein Traditionalist auf Abwegen, in eine neue, fremde Glitzerwelt.

This post has been edited 1 times, last edit by "DEGShanahan" (Mar 6th 2020, 9:41pm)


31

Friday, March 6th 2020, 11:24pm

Quoted

Letztes Jahr im letzten Spiel und Augsburg war dabei, diese Saison hat man die Konstanz wieder vermissen lassen und in der Verletztenmisere nicht nachgelegt. Nun ist Straubing dabei und Platz 4 ging an Berlin.

Trotzdem liegt man vom Tabellenplatz über dem Etat. Letztes Jahr gerade wegen dem letzten Spiel ärgerlich, aber sportlich steht man vom Ergebnis gut da. Zumal die chl sowieso keine Kohle bringt sondern nur ein nettes Erlebnis für Fans und Spieler.
Wenn es etwas zu kritisieren gibt diese Saison dann wohl eher das regelmäßig unattraktive Eishockey.

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

fliegenfänger (07.03.2020)

Posts: 2,724

Location: Bochum

Occupation: Reha-Sachbearbeiter

  • Send private message

32

Saturday, March 7th 2020, 12:19am

Quoted

Quoted

Letztes Jahr im letzten Spiel und Augsburg war dabei, diese Saison hat man die Konstanz wieder vermissen lassen und in der Verletztenmisere nicht nachgelegt. Nun ist Straubing dabei und Platz 4 ging an Berlin.

Trotzdem liegt man vom Tabellenplatz über dem Etat. Letztes Jahr gerade wegen dem letzten Spiel ärgerlich, aber sportlich steht man vom Ergebnis gut da. Zumal die chl sowieso keine Kohle bringt sondern nur ein nettes Erlebnis für Fans und Spieler.
Wenn es etwas zu kritisieren gibt diese Saison dann wohl eher das regelmäßig unattraktive Eishockey.

Ist richtig mit dem Etat, Bremerhaven und vorallem Straubing sicherlich genauso. Die spielen ja die Saison ihres Lebens. Und natürlich auch mit dem unattraktiven Eishockey, da hast du vollkommen recht. ;)

DEGShanahan
Der Brehmstrassenabschied war was für die Gänsehaut und viele viele schöne und schlechte Jahre, sowie Erinnerungen bleiben oder blieben zurück. Ein Traditionalist auf Abwegen, in eine neue, fremde Glitzerwelt.

Sgt. D

Professional

Posts: 1,122

Location: Düsseldorf

  • Send private message

33

Saturday, March 7th 2020, 7:11am

Quoted

Zumal die chl sowieso keine Kohle bringt sondern nur ein nettes Erlebnis für Fans und Spieler.


Sagt wer ?
Der Sieger kriegt immerhin 150.000 und als Antrittsprämie gibt es 25.000. Dazu die Eintrittsgelder...

34

Saturday, March 7th 2020, 8:10am

Vom Sieg der chl dürfte man noch etwas entfernt sein...
In den ersten Jahren der chl hieß es von vielen vereinen die chl ist maximal ne nullnummer. Kommt wahrscheinlich auch auf die Gegner bzw die Reisekosten für die Auswärtsspiele an.
Bin bin keinesfalls ein Gegner der chl, aber ob das wirtschaftlich wirklich lukrativ ist darf doch sehr angezweifelt werden.

4 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Joe (07.03.2020), Fraggel (07.03.2020), fliegenfänger (07.03.2020), myfreexp (07.03.2020)

nachbar

Master

Posts: 2,335

Location: 47443

Occupation: Pensionist

  • Send private message

35

Saturday, March 7th 2020, 11:29am

Vom Sieg der chl dürfte man noch etwas entfernt sein...
In den ersten Jahren der chl hieß es von vielen vereinen die chl ist maximal ne nullnummer. Kommt wahrscheinlich auch auf die Gegner bzw die Reisekosten für die Auswärtsspiele an.
Bin bin keinesfalls ein Gegner der chl, aber ob das wirtschaftlich wirklich lukrativ ist darf doch sehr angezweifelt werden.


Interessant ist das doch nur für den Gewinner dieses Konstruktes mit dem falschen Namen.
Wenn da wirklich nur die Meister spielen würden okay, aber Teams wie Krefeld, Augsburg oder die Erfolglosen aus den anderen europäischen Ligen haben da nichts zu suchen.
Ganz abgesehen davon haben grade diese Teams meistens das Problem das die Folgesaison zwar nicht mit einem Debakel aber zumindest mit einer schlechten Saison endet, die dann ja auch wieder Kohle kostet.
So wird dieser Sport wieder zum MYTHOS.SUPER