You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Neunzehn35. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Yzerman

Intermediate

Posts: 261

Location: Hochdahl

  • Send private message

61

Saturday, April 24th 2021, 12:03pm

Bei der doch sehr düster interpretierbaren letzten Meldung, ist die Verlängerung von Eder doch ein gutes Zeichen. Auch er wird nicht ohne weiteres unterschreiben, wenn da keine ansatzweise planbare Zukunft vermittelt werden kann. Nach seiner starken zweiten Hälfte käme er wohl auch bei Vereinen wie Augsburg oder Nürnberg unter.
Also, doppelt gute Nachricht, denn ich sehe in ihm nochmal mehr Potential. :thumbup:

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Sanjoe (24.04.2021), 67erfan (25.04.2021)

DEGben

Professional

Posts: 1,321

Location: Düsseldorf

  • Send private message

62

Saturday, April 24th 2021, 5:44pm

Also ich schließe mich hier gerne Yzerman an. Nach den schlechten Nachrichten der letzten Tage, war dies eine super Nachricht. Vor allem das es direkt 2 Jahre sind.

Auch die größere Rolle von Eder sehe ich eher positiv. Ich traue Ihm durchaus die Top6 zu. Zudem bin ich mal gespannt, ob er vielleicht wieder zurück auf die Centerposition kommt.

Nach den letzten Tagen würde ich auf Flaake und auch auf Barta verzichten. Klar kann er eine Rolle wie Kreutzer damals übernehmen, aber ich fände es wichtiger wenn man jüngere Leute wie Karachun, Alanov und Hane halten würde. Ist zwar schade um Barta, den ich als Profi sehr schätze, aber vielleicht ist es besser ein Jahr zu früh, als ggf. eins zu spät.

Bei den AL würde ich nach den letzten Nachrichten auch eher Johannesen als auch vor allem From halten. Denn insbesondere letzterem traue ich auch deutlich mehr zu.

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Sanjoe (24.04.2021)

Yzerman

Intermediate

Posts: 261

Location: Hochdahl

  • Send private message

63

Saturday, April 24th 2021, 7:50pm

Johannessen ist jung und war zuletzt solide. Dennoch würde ich mir da eine Veränderung wünschen. Diese Rolle kann auch ein härterer Spielertyp einnehmen.


Barta als Führungsspieler würde ich hingegen halten. Wenn es wirklich eine extrem unerfahrene Truppe wird, werden wir uns seine Qualität und Mentalität noch wünschen. Auch wenn seine Leistungskurve wohl langsam aber sicher nach unten zeigen wird. Letztlich wird es die Frage sein, ob er für sehr geringe Bezüge nochmal ein Jahr anhängt.
Selbiges bei Flaake, wobei ich ihn spielerisch zu schwach finde. Auch hier: wenn's finanziell passt, kann man ihn halten, aber Karachun fände ich wichtiger in dieser Position.

Posts: 3,187

Location: Düsseldorf

Occupation: Realist

  • Send private message

64

Saturday, April 24th 2021, 7:58pm

Ich erwarte im Übrigen, dass auch ein Fischbuch die DEG verlässt... Der wird keine Einbußen im 2. Jahr hinnehmen ;(

Upppsss... korrigiert...

This post has been edited 1 times, last edit by "paul99" (Apr 25th 2021, 5:52pm)


Fraggel

Kaufmanniac

Posts: 5,940

Location: Moers

Occupation: Student

  • Send private message

65

Saturday, April 24th 2021, 8:17pm

Und ich erwarte, dass du vorm Abschicken vielleicht nochmal über deine Postings liest. ;)

Joah, von einem Fischbuch-Abgang muss man sicherlich irgendwie ausgehen. Vielleicht haben wir Glück, dass er in der Gegend bleiben will und unsere Nachbarn auch nicht die zahlungskräftigsten sind. So ein offensiver Unterschiedsspieler wäre schon wichtig...
# 80

„Der geht mir seit drei Jahren auf den Sack und hat bekommen, was er verdient” - (Daniel Kreutzer) 8)

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

paul99 (25.04.2021)

66

Saturday, April 24th 2021, 8:41pm

Ich erwarte urigen, dass auch Fischzucht die deg verlässt... der wird keine Einbußen hinnehmen ;(
Die Fischzucht - dachte die gibts in Köln? :D :D

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

paul99 (25.04.2021)

Sgt. D

Professional

Posts: 1,229

Location: Düsseldorf

  • Send private message

67

Saturday, April 24th 2021, 9:31pm

Es können nicht alle in Mannheim und München spielen.
Irgendjemand wird auf Kohle verzichten müssen ;)

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Wenn dann Ben (24.04.2021)

Markus230169

Forumstroll

Posts: 1,338

Location: Aus der Nachbarstadt mit dem Münster

Occupation: Giftmischer

  • Send private message

68

Sunday, April 25th 2021, 9:01am

Es können nicht alle in Mannheim und München spielen.
Irgendjemand wird auf Kohle verzichten müssen ;)


Es gibt auch Vereine die außerhalb Deutschlands spielen .. und interesse haben könnten ..
EXECUTE ORDER 66:: :deg:
<---- das ist ein Check 2+2+10

67erfan

Professional

Posts: 1,027

Location: dtown

Occupation: hab ich auch

  • Send private message

69

Sunday, April 25th 2021, 11:15am

Mit total 59 Punkten würde ich den 3 AL´s Olimb , Carey, From kein Vertragsangebot mehr unterbreiten

wenn man dagegen die 3 Iserlohner AL , Grenier, Whitney und Bailey stellt mit total 128 Punkten !

Unsere hochtalentierten Goalies wurden so gut wie in jedem Spiel nicht oder zu wenig geschützt.

Wir müssen eine physisch starke Mannschaft in allen Mannschaftsteilen bekommen, mehr Spieler die auch "auf Körper" gehen können .
davon haben wir bisher definitiv zu wenig.

Ich wünsche Niki Mondt ein glückliches Händchen und das erforderliche Kleingeld für die Verpflichtungen.

Insgeheim hoffe ich ein wenig auf die SPORTSTADT DÜSSELDORF mit Ihren Unternehmen.

67erFan
immer dabei
:degschal:

DRMIE

Professional

Posts: 701

Location: Düsseldorf

  • Send private message

70

Sunday, April 25th 2021, 11:57am

Ich persönlich bin seit Jahren enttäuscht von der Sponsorensuche der DEG. Wie andere User bereits geschrieben haben, bekommen andere Vereine (Straubing, Iserlohn etc.) es auch hin. Aber gut! Die DEG ist seit Jahren unprofessionell aufgestellt und es scheint sich auch in Zukunft nichts zu ändern.

Man lebt in diesem "DEG-Familien-Märchen" weiter und hofft irgendwie zu überleben. Den Anschluss an die Top Teams der Liga hat man bereits vor Jahren versemmelt.

Hinzu kommt dieses "wir fördern den Nachwuchs". Unsere beiden Goalies haben ihre Rollen gut gespielt. Aber mit zwei so jungen Torhütern kann man in einer Profiliga nichts reißen. Beide sind sehr talentiert, benötigen aber noch ein paar Jahre.

Hinzu kommt einfach, dass dem Team echte Typen fehlen. Alex Barta ist die Ausnahme. Das restliche Team besteht aus sehr ruhigen Persönlichkeiten. Auch so wird man keinen Erfolg haben.

Meine Meinung: Ein Neuanfang ist zwingend erforderlich. Aus dem aktuellen Kader würde ich mit Cumisky, Karatchun und Carey verlängern. Der Rest ist problemlos zu ersätzen.

Für die Herren Mondt etc. ist Corona ein perfektes Alibi. Man kann jetzt schön das eigene Versagen auf die Krise schieben. Die abgelaufene Saison war einfach nur peinlich und zum Glück hat man die Play Offs nicht erreicht.
D...as
R...unde
M...uss
I...ns
E...ckige

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Markus230169 (25.04.2021), DEG-Spurs-1984 (25.04.2021)

71

Sunday, April 25th 2021, 5:01pm

Ich finde, dass du stellenweise etwas übertreibst :-)

Ich fand die Saison auch nicht berauschend, aber letztlich hätten wir mit 3 Punkten mehr die Playoffs erreicht. Ich will das jetzt nicht schön reden, aber mit einem erfahrenen Goalie wären wir mit Sicherheit dabei gewesen.

Mit Pantkowski und Hane in die neue Saison zu gehen, wo es um den Abstieg geht, halte ich allerdings auch für fragwürdig. Da wird der Druck ein ganz anderer sein. Auch die die Zuschauer im Stadion erhöhen den Druck. Hinzu kommt auch noch, dass jeder eine Leistungssteigerung erwartet. Riskantes Spiel jedenfalls. ( Hane hat gerade auch gegen die Slowakei wieder einen durchrollen lassen).

Dass wir mit Eder verlängern konnten, ist natürlich super. Könnte Kammerer eventuell ersetzen sollen. Ich bin auch kein Freund von Flaakes Spielweise, aber leicht zu ersetzen ist er sicherlich nicht. Mit Barta ist es ähnlich. Klar auf dem absteigenden Ast aber immerhin noch 29 Punkte. ich wüsste nicht, welcher deutsche Spieler unserer Kragenweite die erzielen könnte. Eigentlich müsste Mondt jetzt aber die deutschen Spieler verpflichten, Ausländer gibts wie Sand am Meer, noch dazu in allen Preisklassen. meiner Ansicht nach müsste Mondt wie folgt vorgehen:

1) Jetzt/ in den nächsten Wochen die Deutschen verpflichten
2) Wenn feststeht, wie sich die Corona-Lage bezüglich Zuschauer entwickelt (vermutlich im Juni) die Ausländer. Die werden das Zünglein an der Waage sein.
Werdet zur Legende-kämpfen bis zum Ende-für den Meistertitel-DEG

DEGben

Professional

Posts: 1,321

Location: Düsseldorf

  • Send private message

72

Sunday, April 25th 2021, 5:37pm

Mit total 59 Punkten würde ich den 3 AL´s Olimb , Carey, From kein Vertragsangebot mehr unterbreiten

wenn man dagegen die 3 Iserlohner AL , Grenier, Whitney und Bailey stellt mit total 128 Punkten !

Unsere hochtalentierten Goalies wurden so gut wie in jedem Spiel nicht oder zu wenig geschützt.

Wir müssen eine physisch starke Mannschaft in allen Mannschaftsteilen bekommen, mehr Spieler die auch "auf Körper" gehen können .
davon haben wir bisher definitiv zu wenig.

Ich wünsche Niki Mondt ein glückliches Händchen und das erforderliche Kleingeld für die Verpflichtungen.

Insgeheim hoffe ich ein wenig auf die SPORTSTADT DÜSSELDORF mit Ihren Unternehmen.

67erFan
immer dabei
:degschal:



Eins vorweg: Ich mag eine physische Spielweise auch deutlich lieber als das teilweise eingelulle unter Kreis.

Fakt ist aber, dass wir solange Kreis und Mondt den Kader zusammenstellen, nicht diese physische Spielweise an den Tag legen werden, sondern immer mit einem taktisch disziplinierten Team. Ich habe damit meinen Frieden, weil wir einen Trainer von Kaliber Kreis nicht mehr bezahlen können. Von daher kann ich mit dem Status Quo sehr gut leben.

DEGben

Professional

Posts: 1,321

Location: Düsseldorf

  • Send private message

73

Sunday, April 25th 2021, 6:35pm

Sorry handy hat nicht hochgeladen.

74

Sunday, April 25th 2021, 6:47pm

Zitat

Mit total 59 Punkten würde ich den 3 AL´s Olimb , Carey, From kein Vertragsangebot mehr unterbreiten wenn man dagegen die 3 Iserlohner AL , Grenier, Whitney und Bailey stellt mit total 128 Punkten !
Der Vergleich ist natürlich absoluter Unsinn. Erste Reihe der Iserlohner gg u.a. 2 Bottom 6 Stürmer der deg. Dazu hat die Iserlohner Reihe natürlich massiv abgeräumt diese Saison und alle Spieler dürften wenn sie nicht weiter del spielen danach eher shl nla oder khl spielen. Wenn schon müsste man unsere erste Reihe vergleichen. Wir hatten aber eigentlich keine erste Reihe. Aber mit Barta Flaake Kammerer und Fischbuch wohl 4 deutsche Spots die top 6 verdienen. Denke, dass man Eder Aussicht auf Top 6 und vor allem Eiszeit im pp gegeben hat. Aber wahrscheinlich nicht als Center, wäre viel zu riskant. Ich schmeiss mal mitch wahl rein als Namen. Defensiv wäre natürlich auch eine Überlegung Ebner wenn er bleibt wieder offensiver einzusetzen.

This post has been edited 1 times, last edit by "fro'" (Apr 25th 2021, 7:25pm)


67erfan

Professional

Posts: 1,027

Location: dtown

Occupation: hab ich auch

  • Send private message

75

Sunday, April 25th 2021, 8:01pm

Zitat

Mit total 59 Punkten würde ich den 3 AL´s Olimb , Carey, From kein Vertragsangebot mehr unterbreiten

wenn man dagegen die 3 Iserlohner AL , Grenier, Whitney und Bailey stellt mit total 128 Punkten !

Der Vergleich ist natürlich absoluter Unsinn.
Erste Reihe der Iserlohner gg u.a. 2 Bottom 6 Stürmer der deg.
Dazu hat die Iserlohner Reihe natürlich massiv abgeräumt diese Saison und alle Spieler dürften wenn sie nicht weiter del spielen danach eher shl nla oder khl spielen.

Wenn schon müsste man unsere erste Reihe vergleichen. Wir hatten aber eigentlich keine erste Reihe. Aber mit Barta Flaake Kammerer und Fischbuch wohl 4 deutsche Spots die top 6 verdienen.

Denke, dass man Eder Aussicht auf Top 6 und vor allem Eiszeit im pp gegeben hat. Aber wahrscheinlich nicht als Center, wäre viel zu riskant.

Ich schmeiss mal mitch wahl rein als Namen.

Defensiv wäre natürlich auch eine Überlegung Ebner wenn er bleibt wieder offensiver einzusetzen.




Hier gehts um die Qualität des scoring , und da schlagen die genannten Iserlohner unsere 3 stürmenden AL um Längen, also kein Unsinn

DEG-Spurs-1984

Intermediate

Posts: 268

Location: Ratingen

Occupation: Kindheitspädagoge

  • Send private message

76

Sunday, April 25th 2021, 8:16pm

Danke. Stimme dir da absolut zu. Gerade die Sponsorensuche ist ein absoluter Witz. Wir leben in einem Ballungsraum mit vielen, vielen großen Unternehmen und die DEG bekommt seit der Metro gar nichts mehr gebacken. Da kann was nicht stimmen in den oberen Reihen der DEG.
Ich persönlich bin seit Jahren enttäuscht von der Sponsorensuche der DEG. Wie andere User bereits geschrieben haben, bekommen andere Vereine (Straubing, Iserlohn etc.) es auch hin. Aber gut! Die DEG ist seit Jahren unprofessionell aufgestellt und es scheint sich auch in Zukunft nichts zu ändern.

Man lebt in diesem "DEG-Familien-Märchen" weiter und hofft irgendwie zu überleben. Den Anschluss an die Top Teams der Liga hat man bereits vor Jahren versemmelt.

Hinzu kommt dieses "wir fördern den Nachwuchs". Unsere beiden Goalies haben ihre Rollen gut gespielt. Aber mit zwei so jungen Torhütern kann man in einer Profiliga nichts reißen. Beide sind sehr talentiert, benötigen aber noch ein paar Jahre.

Hinzu kommt einfach, dass dem Team echte Typen fehlen. Alex Barta ist die Ausnahme. Das restliche Team besteht aus sehr ruhigen Persönlichkeiten. Auch so wird man keinen Erfolg haben.

Meine Meinung: Ein Neuanfang ist zwingend erforderlich. Aus dem aktuellen Kader würde ich mit Cumisky, Karatchun und Carey verlängern. Der Rest ist problemlos zu ersätzen.

Für die Herren Mondt etc. ist Corona ein perfektes Alibi. Man kann jetzt schön das eigene Versagen auf die Krise schieben. Die abgelaufene Saison war einfach nur peinlich und zum Glück hat man die Play Offs nicht erreicht.

DEGben

Professional

Posts: 1,321

Location: Düsseldorf

  • Send private message

77

Sunday, April 25th 2021, 8:26pm

Zitat

Mit total 59 Punkten würde ich den 3 AL´s Olimb , Carey, From kein Vertragsangebot mehr unterbreiten

wenn man dagegen die 3 Iserlohner AL , Grenier, Whitney und Bailey stellt mit total 128 Punkten !

Der Vergleich ist natürlich absoluter Unsinn.
Erste Reihe der Iserlohner gg u.a. 2 Bottom 6 Stürmer der deg.
Dazu hat die Iserlohner Reihe natürlich massiv abgeräumt diese Saison und alle Spieler dürften wenn sie nicht weiter del spielen danach eher shl nla oder khl spielen.

Wenn schon müsste man unsere erste Reihe vergleichen. Wir hatten aber eigentlich keine erste Reihe. Aber mit Barta Flaake Kammerer und Fischbuch wohl 4 deutsche Spots die top 6 verdienen.

Denke, dass man Eder Aussicht auf Top 6 und vor allem Eiszeit im pp gegeben hat. Aber wahrscheinlich nicht als Center, wäre viel zu riskant.

Ich schmeiss mal mitch wahl rein als Namen.

Defensiv wäre natürlich auch eine Überlegung Ebner wenn er bleibt wieder offensiver einzusetzen.




Hier gehts um die Qualität des scoring , und da schlagen die genannten Iserlohner unsere 3 stürmenden AL um Längen, also kein Unsinn


Naja....also ich bin da auch eher bei Fro. Für mich ist dieser Vergleich auch absoluter Quatsch. Denn man kann mir nicht sagen, dass man bei einem From davon ausgehen konnte und wollte, dass er die DEL auseinander schießt. Zudem sollte man vielleicht auch mal die Eiszeiten der Jungs vergleichen. Klar haben die 3 Iserlohner diese Saison alles in Grund und Boden geschossen, aber der Vergleich hinkt doch sehr stark. Aber naja so hat jeder seine Sichtweise, was diese Forum ja auch immer wieder interessant macht.

DEGben

Professional

Posts: 1,321

Location: Düsseldorf

  • Send private message

78

Sunday, April 25th 2021, 8:33pm

Defensiv wäre natürlich auch eine Überlegung Ebner wenn er bleibt wieder offensiver einzusetzen.[/quote]

Zitat

Mit total 59 Punkten würde ich den 3 AL´s Olimb , Carey, From kein Vertragsangebot mehr unterbreiten

wenn man dagegen die 3 Iserlohner AL , Grenier, Whitney und Bailey stellt mit total 128 Punkten !

Der Vergleich ist natürlich absoluter Unsinn.
Erste Reihe der Iserlohner gg u.a. 2 Bottom 6 Stürmer der deg.
Dazu hat die Iserlohner Reihe natürlich massiv abgeräumt diese Saison und alle Spieler dürften wenn sie nicht weiter del spielen danach eher shl nla oder khl spielen.

Wenn schon müsste man unsere erste Reihe vergleichen. Wir hatten aber eigentlich keine erste Reihe. Aber mit Barta Flaake Kammerer und Fischbuch wohl 4 deutsche Spots die top 6 verdienen.

Denke, dass man Eder Aussicht auf Top 6 und vor allem Eiszeit im pp gegeben hat. Aber wahrscheinlich nicht als Center, wäre viel zu riskant.

Ich schmeiss mal mitch wahl rein als Namen.

Defensiv wäre natürlich auch eine Überlegung Ebner wenn er bleibt wieder offensiver einzusetzen.


Wie eigentlich immer, finde ich deine Sichtweise sehr durchdacht und nachvollziehbar. Ich bin an für sich auch bei dir, wenn T. Eder als Center eigentlich zu großes Risiko ist. Ein Gedanke aber in diesem Zusammenhang: Wenn T. Eder Flügel in den Top 6 spielt und dies machen auch Ehl und Fischbuch, dann müssten zwei Rechtsschützen in einer Reihe beide Winger sein. Die Spiele mit Ehl, Barta und From in einer Reihe (alles Rechtsschützen), fand ich für die ganze Reihe ganz schwach. So bin ich auf die Sache mit dem Centern gekommen. Kann aber natürlich auch sein, dass Sie weiterhin auf 3 Reihen aufgeteilt werden. Muss ja fürs PP nichts heißen. Die größere Offensivrolle für Ebner finde ich als Idee sehr gut, sofern er bleibt und die Leistung noch kann.

Mitch Wahl ist ein interessanter Mann. Meine Wahl wäre aber eher Michael Zalewski. Mache dazu gleich einen neuen Post. Würde mich über deine Meinung freuen.

DEGben

Professional

Posts: 1,321

Location: Düsseldorf

  • Send private message

79

Sunday, April 25th 2021, 9:28pm

Hier jetzt einfach mal ein paar Ideen von meiner Seite:

Tor:

Pantkowski
Hane

Ist für mich die Beste Lösung

Abwehr:

Ebner Urbom (würde Ihn zurückholen. War defensiv Top und ist ein Spielertyp den wir gut gebrauchen können, zudem gute Absicherung für Ebner und aufgrund der abgelaufenen Saison vielleicht auch günstig)
Zanetti Krogsgaard
Nowak Johannesen (kostet wenig, ist noch Jung und fand Ihn mit Zanetti zusammen immer gut)

2x U23 (einer davon ja vielleicht Heinzinger, vlt. ja auch jemand aus dem eigenen Nachwuchs)

Sturm:

Ehl Braden Christoffer (habe einfach mal in anderen Ligen geschaut und fand die Videos zu Ihm interessant) Andreas Martinsen (ich finde seinen Spielertyp einfach toll und behaupte er wird nach den letzten Jahren auch nicht mehr so teuer sein. Hoffentlich aber noch gut genug)
Fischbuch Zalewski Maximilian Eisenmenger
Karachun Carey T. Eder
Magnus Eisenmenger Svensson Alanov (dürfte keine besseren Angebote bekommen, weil lange verletzt)
Plus zwei weitere U23 für Tiefe im Kader

Auf die beiden Eisenmengers bin ich wie folgt gekommen: Maximilian wurde letztes Jahr schon gerüchtet. Er könnte die Kammerer Rolle in den Top6 bekommen. Die Chance bekommt er sonst nirgends und hilft seiner Karriere. Zudem aus NRW. Bruder könnte bei uns Top12 sein.

Bin mal gespannt wie Ihr das seht.

80

Sunday, April 25th 2021, 9:47pm

Zitat

Mit total 59 Punkten würde ich den 3 AL´s Olimb , Carey, From kein Vertragsangebot mehr unterbreiten

wenn man dagegen die 3 Iserlohner AL , Grenier, Whitney und Bailey stellt mit total 128 Punkten !

Der Vergleich ist natürlich absoluter Unsinn.
Erste Reihe der Iserlohner gg u.a. 2 Bottom 6 Stürmer der deg.
Dazu hat die Iserlohner Reihe natürlich massiv abgeräumt diese Saison und alle Spieler dürften wenn sie nicht weiter del spielen danach eher shl nla oder khl spielen.

Wenn schon müsste man unsere erste Reihe vergleichen. Wir hatten aber eigentlich keine erste Reihe. Aber mit Barta Flaake Kammerer und Fischbuch wohl 4 deutsche Spots die top 6 verdienen.

Denke, dass man Eder Aussicht auf Top 6 und vor allem Eiszeit im pp gegeben hat. Aber wahrscheinlich nicht als Center, wäre viel zu riskant.

Ich schmeiss mal mitch wahl rein als Namen.

Defensiv wäre natürlich auch eine Überlegung Ebner wenn er bleibt wieder offensiver einzusetzen.




Hier gehts um die Qualität des scoring , und da schlagen die genannten Iserlohner unsere 3 stürmenden AL um Längen, also kein Unsinn


Was ist denn bitte "Qualität des Scoring"? Man kann doch Vita und Rolle im Team nicht außen vor lassen. Zumal Iserlohn bis aufs Tor fast alle wichtigen Positionen mit AL besetzt hat, also auch entsprechend teuer. Die Kohle ging bei uns eben an Deutsche.

@degben: zalewski ist bottom 6 Center. Wahl hatte ich wg deutschen Pass genannt. Geht Kenny wäre Brett Olson für mich ein guter Ersatz. Passt absolut zu Kreis.

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Fraggel (25.04.2021)