You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Neunzehn35. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Saturday, September 18th 2021, 8:40am

Spieltag 3 (wob) + Spieltag 4 (sww)

Gestern das Gegenteil von vogelwild. Wirkte alles wesentlich koordinierter und defensiv stabiler. Dafür fehlte Aggressivität und Torabschlüsse. Refs auch nicht unbedingt pro deg.
Erst Nowaks Check gg Archibald hat die Jungs nach 50 Minuten etwas aufwachen lassen.
Zumindest 1 Punkt wäre aber nicht unverdient gewesen.

4 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Jamie#1 (18.09.2021), Lümmel (18.09.2021), Rotti (18.09.2021), Redbully (18.09.2021)

Posts: 23,214

Location: Landeshauptstadt NRW

  • Send private message

2

Sunday, September 19th 2021, 9:54am

Ergebnisse Spieltag 3

SWW 1: 2 MUC
STR 4 :1 ING
BHV 0: 4 EBB
KEV 0: 6 KEC
WOL 2 :0 DEG
AEV 1: 4 IEC
MAN 3 : 2 NIT

https://www.penny-del.org/news/drei-shut…erbysiege/13311
Nur die :deg:

This post has been edited 1 times, last edit by "chillywilly" (Sep 19th 2021, 10:12am)


canuck

Intermediate

Posts: 284

Location: OWL

Occupation: Schreibtischtäter

  • Send private message

3

Sunday, September 19th 2021, 4:06pm

nach dem 1. Drittel:

positiv: noch zwei Drittel Zeit, die eine oder andere gute Chance war schon dabei,

negativ: Powerplay 5:3 und 5:4 schwach, unkonzentriert? Chancenverwertung schlecht, schon vier Drittel in Folge ohne Tor

Hoffnung: Ansprache von Harold Kreis in der Pause, bisschen mehr Glück in den letzten beiden Dritteln, mehr Agressivität ins Spiel
bringen

canuck

Intermediate

Posts: 284

Location: OWL

Occupation: Schreibtischtäter

  • Send private message

4

Sunday, September 19th 2021, 4:40pm

yes, :degschal: Glückwunsch Nik Geitner, 1. DEL Tor,...

Posts: 3,298

Location: Düsseldorf

Occupation: Techniker

  • Send private message

5

Sunday, September 19th 2021, 5:09pm

An sich ein richtig geiles Spiel von uns! Leider spiegelt sich das noch nicht auf der Anzeigetafel wieder!
Chancen waren genügend da, leider alles ziemlich zentral, so das ein starker Goalie wie Erikson kaum Probleme hat.
Fehlt ein wenig der Killerinstinkt! Ich hoffe noch auf 1-2 Törchen im letzten Drittel. Nach dem Spielverlauf wären weniger als 3 Punkte schon irgendwie enttäuschend wenn wir so weiter spielen. Schaun mer mal was noch kommt.....
Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben... Den Rest habe ich einfach verpraßt!

„Der geht mir seit drei Jahren auf den Sack und hat bekommen, was er verdient” - (Kreutzer vs. Pietta, 27.11.09) :D

Posts: 3,298

Location: Düsseldorf

Occupation: Techniker

  • Send private message

6

Sunday, September 19th 2021, 5:48pm

Yes Babyyyy!! :punk:

Wenn ich an die kommenden Aufgaben denke, waren diese 3 Punkte heute enorm wichtig und vor allen Dingen absolut verdient!
Weiter so!! :deg:
Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben... Den Rest habe ich einfach verpraßt!

„Der geht mir seit drei Jahren auf den Sack und hat bekommen, was er verdient” - (Kreutzer vs. Pietta, 27.11.09) :D

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Jamie#1 (19.09.2021)

7

Sunday, September 19th 2021, 9:27pm

Hier ist ja weniger los als in der Wolfsburger Fankurve.

Wichtiger 3er vor den schweren Auswärtsspielen. Ruhe und Selbstvertrauen und nicht sofort eine Situation wie in Krefeld oder Schwenningen ist viel wert.

Bin mal gespannt was man mit o'Donnell vor hat bzw wie lange man warten will bis der endlich PP spielt. Wahrscheinlich bester Schuss im ganzen Team.

8

Sunday, September 19th 2021, 10:54pm

Powerplay hat er doch heute schon gespielt, wenn ich mich nicht verguckt habe. In der einen Situation, die ich vor Augen habe, hat er binnen weniger Sekunden gleich drei Mal aufs Tor geschossen.

Fraggel

Kaufmanniac

Posts: 5,972

Location: Moers

Occupation: Student

  • Send private message

9

Monday, September 20th 2021, 8:36am

Ich war erst ab dem zweiten Drittel im Dome, also habe das vielleicht schlechteste Drittel verpasst, das was ich gesehen habe, hat mir allerdings sehr gut gefallen. Alle Reiheb marschieren, Spieler wie Proft, Heinzinger oder Zitterbart fand ich überraschend gut. Dazu ein O'Donnell, dem man in jeder Aktion ansieht, dass er zocken kann (sollte es vielleicht im eigenen Drittel bleiben lassen) und ein nicht älter werdender Barta. Jetzt haben bei Schwenningen keine unwichtigen Leute gefehlt, aber da haben sich in den vergangenen Jahren namhaftere Truppen schweree getan. Das 1:1 dann fast schon alleine das Eintrittsgeld wert, toll von Svensson. Zudem Pantkowski stark.

Da gibts erstmal nichts zu meckern. Spannend wird die Entwicklung der Reihen, wenn die Fischbuch-Reihe nicht anfängt zu produzieren, wird da sicherlich nochmal umgebaut...
# 80

„Der geht mir seit drei Jahren auf den Sack und hat bekommen, was er verdient” - (Daniel Kreutzer) 8)

Chris280366

Intermediate

Posts: 382

Location: Habe ich

Occupation: ja

  • Send private message

10

Monday, September 20th 2021, 8:51am

wie schon von einigen geschrieben, ein ordentliches Spiel bis auf die ersten 5 Minuten. Da sind wir zu wenig gelaufen und Schwenningen ist auch verdient in Führung gegangen.

Svensson wieder mit einem starken Spiel. Ich behaupte mal, dass beim 1:1 98 % den Puck nicht zurücklegen, sondern trotz schlechtem Winkel den Schuss versuchen.

O Donell im letzten Drittel zusammen mit Barta in der ersten Reihe. Mal schauen, wie sich das entwickelt, aber ich fand ihn zusammen mit Svensson besser zumal auch die Reihe Barta, Eder, Ehl gut harmoniert hat.

Fischbuch leider mit keinem guten Spiel. Er wirkte pomadig und war alles andere als Fehlerfrei. Aber wie gesagt: Nicht jeder kann iin jedem Spiel Top-Leistungen bringen.

Jetzt noch Punkte in den kommenden 2 Auswärtsspielen wären mega-

Dr.Marcus

Professional

Posts: 1,759

Location: Na, aus Düsseldorf natürlich, aber lebe in Mettmann

  • Send private message

11

Monday, September 20th 2021, 11:04am

Eigentlich schon alles gesagt. Läuft erstaunlich gut! Wir sind viel schneller und auch körperlich stabiler als in den letzten Jahren. Ich finde D'Amigo bisher untererwähnt. Der ackert ebenfalls und ist sehr present. Svensson deutlich gesteigert. Wir haben da im Moment echt eine erstaunliche Breite, die uns (im Moment) schwer zu berechnen macht.
"Wir teilen unsere Währung mit einem Volk, das nur Korruption, Schulden und Vetternwirtschaft kennt.
Aber man kann den Kölnern ja den Euro nicht wegnehmen." 8-)(Kom(m)ödchen)

nachbar

Master

Posts: 2,435

Location: 47443

Occupation: Pensionist

  • Send private message

12

Monday, September 20th 2021, 12:58pm

Respekt !
War das erste Spiel das ich in dieser Saison im TV sehen konnte, wie ein Absteiger sah die Truppe wirklich nicht aus.
Das Ausnutzen der Chancen muss natürlich besser werden, wenn dann auch noch die Automatismen greifen, denke ich nicht das wir was mit dem Abstieg zu tun haben werden.
Wieso hat man den Namen O'Donnel in der DEL noch nicht gehört ? Hoffentlich nicht so ein Wandervogel wie die meisten Amis.
So wird dieser Sport wieder zum MYTHOS.SUPER

13

Monday, September 20th 2021, 2:57pm

Mich hat der gestrige Auftritt schwer begeistert. Das war Eishockey, wie ich es mir wünsche. Wir sind läuferisch 3 Klassen besser als die letzten Jahre. Dadurch kreieren wir auch viele Torchancen, z.B. durch das sehr gute Forechecking. Proft hat beispielsweise, als Schwenningen in Unterzahl war und die Scheibe locker hätte rausspielen können, diese dem Schwenninger wieder weggemopst. Außerdem kommen wir durch unsere Schnelligkeit viel besser und einfacher ins Angriffsdrittel und können dann die Scheibe dort in Ruhe verteilen. So wird jetzt häufig ein Querpass gespielt und dann direkt geschossen. Sowas gabs die letzten Jahre doch kaum. Da wurde pomadig ins Angriffsdrittel gefahren und der Gegner konnte sich in aller Ruhe postieren, sodass wir kaum Torchancen hatten. Die Mannschaft scheint sich auch selbst für dieses Eishockey begeistern zu können. Da ist endlich wieder Feuer in der Truppe.


-Svensson ist kaum wieder zu erkennen. Kämpferisch, technisch und scorertechnisch eine nahezu unglaubliche Verwandlung.
-DÀmigo ist unglaublich quirlig, stiftet permanent Unruhe und läuft wie ein bekloppter. Ein Tor wäre ihm sehr zu gönnen.
-Geitners Tor war natürlich Zucker
-Barta auch sehr präsent
-Zitterbart gefällt mir auch richtig gut: endlich mal ein deutscher Verteidiger, der was and er Scheibe kann und auch bissig ist
- O´Donnell: kann richtig was an der Scheibe, dazu Bombenschuss


Ausbaufähig:
-die Fischbuchreihe scort noch nicht wirklich
- Ebner kommt mir arg langsam vor




Wir werden zwar nicht jedes Spiel gewinnen und wahrscheinlich auch nicht weiter 75% der Spiele, aber wenn wir so weiterspielen, sind wir auch kein Abstiegskandidat.
Ich glaube zudem, dass diese Truppe die Herzen der Fans erobern kann.


Klares Weiter so!



Werdet zur Legende-kämpfen bis zum Ende-für den Meistertitel-DEG

14

Monday, September 20th 2021, 4:48pm

„Never change a winning Team“

But…

MMn ist MacAuley in der Frankfurter Reihe gerade verschenkt. Wir haben keine klare 4. Reihe - sondern enormes Potenzial von vorne bis hinten. In der Produktivität sehe ich bei MacAuley aber noch mehr Potenzial, wenn er mit O‘Donnell und Svensson spielt.Was passiert also falls theoretisch Mayenschein bald wieder kommt und alle gesund bleiben?

Der bessere spielt…?

Mayenschein für Postel - sonst nichts…?

Kreis ist kein Typ für großartige Wechsel - aber die Wechseleien zwischendurch lassen durchaus vermuten, dass das nicht in Stein gemeißelt ist.

Wenn Järvinen zurückkehrt und alle gesund bleiben ist für mich Trinkberger jener Kandidat für die Tribünen - der Finne könnte zu Ebner rutschen und jenem wieder eine offensivere Rolle schenken.

Norman

Intermediate

Posts: 198

Location: Köln

Occupation: Sport

  • Send private message

15

Monday, September 20th 2021, 6:23pm

Was für ein wunderbares Luxusproblem: Wir haben Optionen!
Freuen wir uns, das wird vermutlich nicht immer so sein.

Ansonsten: Weiter so! :degschal:
Wer Glück im Spiel hat, hat auch Geld für die Liebe! (Heinz Erhardt)

3 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Wenn dann Ben (20.09.2021), Dr.Marcus (20.09.2021), Jamie#1 (21.09.2021)

boga

Sage

Posts: 3,260

Location: Bad Zwischenahn

Occupation: Privatier

  • Send private message

16

Monday, September 20th 2021, 10:28pm

Bei aller LIebe bzw. aufkommendem Optimismus; wir haben gegen die drei Letzten der augenblicklichen Tabelle gepunktet.
Ist uns aber in der Vergangenheit oft nicht geglückt.

In den kommenden 3 Auswärtsspielen ist nüchtern betrachtet kein Punkt drin!

Also immehin bisher 9 Punkte gegen das Abstiegsgespenst!!!!

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Lümmel (21.09.2021), Jürgen1962 (21.09.2021)

17

Tuesday, September 21st 2021, 7:02am

Luca Zitterbart übrigens vor Düsseldorf 0 del 2 Spiele, 17 del Spiele (keine 100 Minuten Eiszeit).
Für quasi null Erfahrung im Profi Spielbetrieb bin ich schwer beeindruckt. Guter Zug von Mondt mit dem 2 Jahresvertrag.
Ohne seine Verletzung oder wenn er noch unter die u23 gefallen wäre, wohl eher nicht in ddorf gelandet.

18

Tuesday, September 21st 2021, 7:32am

Ohne jene DEL (2) Erfahrung muss man wohl nochmal „gegenhalten“, dass er bereits mit 17/18 Jahren Oberliga spielte und in 170 Partien als Verteidiger spätestens jedes 2. Spiel punktete. Bei jener Größe, direkt aus dem Nachwuchs heraus, in jenem Alter keine Selbstverständlichkeit. Mit ihm, Ehl, Eder, Heinzinger, Fischer hat man schon ein gutes Gerüst an jungen Spielern, die teilweise herausstechen. Von dem Duo im Tor mal zu schweigen.

Dr.Marcus

Professional

Posts: 1,759

Location: Na, aus Düsseldorf natürlich, aber lebe in Mettmann

  • Send private message

19

Tuesday, September 21st 2021, 7:58am

Bei aller LIebe bzw. aufkommendem Optimismus; wir haben gegen die drei Letzten der augenblicklichen Tabelle gepunktet.
Ist uns aber in der Vergangenheit oft nicht geglückt.

In den kommenden 3 Auswärtsspielen ist nüchtern betrachtet kein Punkt drin!

Also immehin bisher 9 Punkte gegen das Abstiegsgespenst!!!!

Naja, die drei Letzten sind daber auch deshalb Letzte, weil sie unter anderem gegen die DEG verloren haben ;-) Haben sich ja nicht von selber da hingestellt (Krefeld mal ausgenommen). Und da wir ja vor der Saison als quasi sicherer Absteiger dargestellt wurden, ist das definitiv schon mal gut, daß wir diese neuen Punkte haben.
"Wir teilen unsere Währung mit einem Volk, das nur Korruption, Schulden und Vetternwirtschaft kennt.
Aber man kann den Kölnern ja den Euro nicht wegnehmen." 8-)(Kom(m)ödchen)

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Wenn dann Ben (21.09.2021), DEG-Eventie (21.09.2021)

20

Tuesday, September 21st 2021, 8:07am

Eben - es gab Spiele, da haben wir jene Punkte liegengelassen. Daher jetzt mitnehmen - alles andere gegen Top Teams ist Bonus.

Similar threads