Sie sind nicht angemeldet.

<

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Neunzehn35. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

3 221

Montag, 5. Februar 2018, 10:22

Schwenningen wird sich bedanken, falls wir am letzten Spieltag die Plätze 10-11 tauschen sollten.

stimmt sind ja nur noch 10 tore differenz...
herzschlagfinale: wir kommen dank eines 10:1 gegen krefeld mit einem tor mehr geschossenen tor in die playoffs.

Wer weiß wie die Tabelle vor dem letzten Spieltag aussieht :whistling:
Da könnte es Schwenningen helfen wenn die Krefis uns schlagen bzw. Punkte abnehmen.

3 222

Montag, 5. Februar 2018, 11:32

man munkel ja, dass es den krefeldern einzig darum geht geld zu spraren.
aber macht das sinn? 3 monate gehalt zu sparen?
Ja klar: 6 Spieler x 2 Monate = 12 Monate = Jahresvertrag für einen Spieler 18/19. Und Pietta wird nicht der Billigste auf deren Payroll sein.

DEGler im Exil

mal im Exil, dann mal wieder nicht....

Beiträge: 3 564

Wohnort: Salzburg

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

3 223

Montag, 5. Februar 2018, 19:41

Gibt es z.B. auch in der KHL, dass finanzschwache Mannschaften, die keine Chance mehr auf die Playoffs haben, in den letzten 2 Monaten ihre Payroll beachtlich zusammenziehen....

3 224

Dienstag, 13. Februar 2018, 22:58

Allerhand Gerüchte laut eliteprospects (via EN):

Buck nach Nürnberg, Parkes und LeBlanc zur Brause, Schütz verlängert bei den Fischen und Steckel und Reinprecht sollen aufhören. Auf dem Markt: Wruck, Matsumoto, Pinnizotto.

Wruck würde ich - nach seiner Gruselsaison für mutmaßlich kleines Geld - sofort nehmen und Matsumoto erst recht. Das ist, meiner bescheidenen Meinung nach, genau der Typ Spieler, der uns fehlt und der durch sein schwächeres Jahr vielleicht sogar bezahlbar geworden ist. Die beiden zusammen kosten wohl weniger als Bordson/Welsh, bieten eine faire Chance auf eine bessere Performance und sparen eine AL.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Basti (12.03.2018)

3 225

Mittwoch, 14. Februar 2018, 09:59

Ich hätte ja gern Pinnizzotto.

chillywilly

Erleuchteter

Beiträge: 21 461

Wohnort: Landeshauptstadt NRW

  • Nachricht senden

3 226

Sonntag, 11. März 2018, 15:46

Aufsichtsrat DEL

Nur die :deg:

Trevor Linden

Captain Canuck

Beiträge: 986

Wohnort: Kettwig

Beruf: Zahlendreher

  • Nachricht senden

3 227

Sonntag, 11. März 2018, 17:39

Spieler des Jahres:

Keith Aucoin ist Stürmer - und Spieler des Jahres, er sammelte 64 Scorer-Punkte - 53 davon durch Assists - und führt damit das DEL-Ranking an.
Yannic Seidenberg "Verteidiger des Jahres". Der 34-jährige Routinier verbuchte in 50 Ligaspielen acht Tore und 26 Vorlagen.
Torhüter des Jahres ist Dustin Strahlmeier. In 43 Spielen feierte Strahlmeier 21 Siege, bei einem Gegentorschnitt von 2,34 und einer Fangquote von 92,7 Prozent.
Eindeutig war das Votum für den Mannheimer Phil Hungerecker, als "Rookie des Jahres". Er erzielte als Liga-Neuling satte 17 Tore für die Adler.
Thomas Popiesch ist "Trainer des Jahres" der Chefcoach der Fischtown Pinguins Bremerhaven, führte die Mannschaft mit dem geringsten Etat der Liga nun zum zweiten Mal in Folge in die Playoffs.

Tobi Abstreiter und Robert Hock sind zudem in die deutsche Hockey Hall Of Fame aufgenommen....

https://www.del.org/news/olympischer-sil…ockey-gala/8384

faceman8

*Admin*

Beiträge: 3 410

Wohnort: Meerbusch

Beruf: Online-Marketer

  • Nachricht senden

3 228

Montag, 12. März 2018, 07:39

Ich fand's nett, dass Niederberger und Laub als Rookie des Jahres mitnominiert waren, wenn auch ohne Chance.
Bei der Nominierung von Niederberger kam aber die Frage auf, wonach sich denn die Bezeichnung "Rookie des Jahres" richtet? Immerhin hat Leon schon die dritte Saison im Profikader gespielt. Jeweils 7 Spiele in den Jahren 2015/16 und 2016/17 und jetzt 28 Spiele in 17/18.

3 229

Montag, 12. März 2018, 09:39

Ich hätte ja gern Pinnizzotto.


Ja Pinizzotto hätte wirklich etwas. So ein abgezocktes Schlitzohr hätte was. Würde uns vor allem auch in Sachen Physis was bringen. Hoffe ja wirklich das Söderholm ein bisschen mehr auf Körper spielen lässt.

3 230

Montag, 12. März 2018, 09:43

Allerhand Gerüchte laut eliteprospects (via EN):

Buck nach Nürnberg, Parkes und LeBlanc zur Brause, Schütz verlängert bei den Fischen und Steckel und Reinprecht sollen aufhören. Auf dem Markt: Wruck, Matsumoto, Pinnizotto.

Wruck würde ich - nach seiner Gruselsaison für mutmaßlich kleines Geld - sofort nehmen und Matsumoto erst recht. Das ist, meiner bescheidenen Meinung nach, genau der Typ Spieler, der uns fehlt und der durch sein schwächeres Jahr vielleicht sogar bezahlbar geworden ist. Die beiden zusammen kosten wohl weniger als Bordson/Welsh, bieten eine faire Chance auf eine bessere Performance und sparen eine AL.


Matsumoto wäre wirklich eine tolle Geschichte als Center für den 1. Block. Ist ein klasse Stürmer. Wruck ist jetzt nicht so mein Geschmack, da er in meinen Augen zu anfällig ist.

Mir würde ja Flaake am meisten gefallen. In München versauert er derzeit nur und bei uns könnte er wieder an seine starken Zeiten aus Hamburg anknüpfen.

Und ich finde Pinizzotto sehr interessant. Insbesondere wenn man Machacek nicht halten können sollte. Ist ein absolutes Schlitzohr und würde unserem Team glaube ich sehr gut tun.

3 231

Montag, 12. März 2018, 09:55

Pinizotto ist einer der größten Idioten, die in dieser Liga raumlaufen. Aber ohne Frage ein Idiot, der Hockey spielen kann. Unter nem Trainer Don Jackson und in einer Teamstruktur wie der Münchener kann das funktionieren. Aber ob wir uns auf dieses Experiment einlassen sollten? Eher nicht.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

67erfan (12.03.2018)

3 232

Montag, 12. März 2018, 10:27

Bei der Nominierung von Niederberger kam aber die Frage auf, wonach sich denn die Bezeichnung "Rookie des Jahres" richtet?


Das müsste von der Gesamtzahl der absolvierten Spiele abhängen, so ist das zumindest in der NHL der Fall.
Death is the winner in any war.

Schwarz ist Bunt genug!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

faceman8 (12.03.2018)

3 233

Montag, 12. März 2018, 17:51

Ich meine, dass Spieler bis zum 23. Lebensjahr, für zwei Jahre als Rookie gelten, wenn sie im 1. DEL Jahr maximal 20 Spiele absolviert haben.

3 234

Mittwoch, 14. März 2018, 21:20

Dominik Kahun - wenig überraschend - soll vor einem Wechsel zu den Chicago Blackhawks stehen. Das Talent für die NHL hat er (läuferisch, technisch top), nur körperlich sollte er noch ordentlich was drauf packen.

Horsti

Erleuchteter

Beiträge: 3 979

Wohnort: Neuss

Beruf: Maschinenbauer

  • Nachricht senden

3 235

Donnerstag, 15. März 2018, 17:16

Bahnstreik 2015 - Männer, die auf Schienen starren

Beiträge: 1 445

Wohnort: Na, aus Düsseldorf natürlich, aber lebe in Mettmann

  • Nachricht senden

3 236

Samstag, 17. März 2018, 05:49


Was bitte? Kann den Artikel nicht lesen.
"Wir teilen unsere Währung mit einem Volk, das nur Korruption, Schulden und Vetternwirtschaft kennt.
Aber man kann den Kölnern ja den Euro nicht wegnehmen." 8-)(Kom(m)ödchen)

Trevor Linden

Captain Canuck

Beiträge: 986

Wohnort: Kettwig

Beruf: Zahlendreher

  • Nachricht senden

3 237

Sonntag, 18. März 2018, 12:37

Wem es interessiert: die aktuellem Shorthandes News #31
diesmal zu diesen Themen:

Alles was Ihr zu den anstehenden Viertelfinal-Spielen der
DEL-Play-offs wissen müsst. Christoph Ullrich und Bernd Schwickerath
geben Prognosen ab, die natürlich wieder zielgerichtet daneben liegen
werden.

Außerdem reden wir dann doch ein wenig über die
Düsseldorfer EG, die Spieler und Trainer des Jahres sowie über
"Trikotgate" beim DEB.


https://soundcloud.com/shorthanded-news/shn-31

chillywilly

Erleuchteter

Beiträge: 21 461

Wohnort: Landeshauptstadt NRW

  • Nachricht senden

3 238

Montag, 19. März 2018, 21:37

Nachwuchsförderung

Nur die :deg:

3 239

Freitag, 23. März 2018, 13:28

Chad Costello: ISE -> KRE

Beiträge: 2 201

Wohnort: Erkrath

Beruf: selbstst?ndig/Stahlkfm.

  • Nachricht senden

3 240

Freitag, 23. März 2018, 14:10

Dimitriev zu den Roosters
Hockey ist Passion