You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Neunzehn35. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Patsy

Sage

Posts: 4,841

Location: NAHE BREHMSTRASSE

Occupation: Sekretaerin + VK Aluminium

  • Send private message

81

Wednesday, March 5th 2008, 1:43pm

Quoted

Original von DEGRotschwarz
Laut Schnupfentiger-Forum wird Sean Brown gerüchteweise
mit einem Wechsel nach Klagenfurt in Verbindung gebracht. :roll: :shock:
Sein Vertrag läuft zum Saisonende aus.


Dazu schreibt Hockeyfans.at

Quoted

Ebenfalls auf der Wunschliste von Trainer Viveiros soll sich Nürnberg Verteidiger Sean Brown befinden. Der 31-Jährige dürfte als Ersatz für den als Fixabgang geltenden Jeremy Rebek angedacht sein. Das Problem dabei: Brown wird kaum kommen, denn der Kanadier mit 445 NHL Partien in den Beinen wird auch von zahlreichen DEL Teams gejagt.


Wer weiß, wo er letztlich landet :smile:
Gruss
Patsy

Das Internet bietet unvorstellbar
viel Mist, aber der Rest ist gar nicht übel.

Ernst Probst


www.collyandthesteamrollers.de.tf

82

Wednesday, March 5th 2008, 4:44pm

Der Wechsel von Sean Brown zum KAC ist perfekt.

Offizielle Mitteilung des KAC

Posts: 2,206

Location: Erkrath

Occupation: selbstst?ndig/Stahlkfm.

  • Send private message

83

Wednesday, March 5th 2008, 5:01pm

Quoted

Original von Joe
Der Wechsel von Sean Brown zum KAC ist perfekt.

Offizielle Mitteilung des KAC

In Nürnberg wird weiter spekuliert, dass Beardsmore, Peacock(beide
HH) Spylo NHL?, La Flamme (Karriereende), King wie schon bekannt
nach Köln diese weiteren Spieler den Verein verlassen.
Hockey ist Passion

Patsy

Sage

Posts: 4,841

Location: NAHE BREHMSTRASSE

Occupation: Sekretaerin + VK Aluminium

  • Send private message

85

Thursday, March 6th 2008, 7:20am

Sean Brown - der erste Neue beim KAC
Rekordmeister EC-KAC präsentierte heute mit Sean Brown die erste Neuverpflichtung für die Saison 2008/09.


Rekordmeister EC-KAC bastelt an seiner Mannschaft für die Saison 2008/09. Als erste Neuverpflichtung wurde Sean Brown präsentiert. Der 31-jährige Kanadier kämpft heuer mit den Nürnberg Ice Tigers in der DEL noch um den Titel. In 52 Spielen kam der Verteidiger in dieser Saison bisher auf 20 Punkte (fünf Tore & 15 Assists).

Quelle: http://www.erstebankliga.at/8f234634abc9…ticleID%5D=2956
Gruss
Patsy

Das Internet bietet unvorstellbar
viel Mist, aber der Rest ist gar nicht übel.

Ernst Probst


www.collyandthesteamrollers.de.tf

Misterj

Intermediate

Posts: 452

Location: NRW

Occupation: Erbsenzähler

  • Send private message

86

Thursday, March 6th 2008, 11:53am

Chartier bleibt in Augsburg

Quelle: Hockeyweb.de
http://www.hockeyweb.de/artikel.php?r=1&nv=1I0&a=35052
*sing* Wir sehen aus wie Galatasaray :doener:

Posts: 10,178

Location: Tönisvorst

  • Send private message

87

Thursday, March 6th 2008, 6:40pm

Dustin van Ballegooie und Lars-Erik Spets sind vom EVD freigestellt worden und ihnen wird für die kommende Saison kein Vertrag mehr angeboten, wegen schwacher Leistung und Einstellung.

Quelle : sportal.de
Düsseldorfer EG und MSV Duisburg
bis in den Tod

88

Thursday, March 6th 2008, 7:04pm

noch mehr EVD:

EV Duisburg

Vertragsverlängerung:
S Justin Cox (2 Jahre)

Abgang:
V Torsten Kienaß (Karriereende)

Hellbound

Made under Germany

Posts: 2,113

Location: Mülheim

  • Send private message

89

Thursday, March 6th 2008, 7:09pm

Quoted

Original von BenDoucet
Dustin van Ballegooie und Lars-Erik Spets sind vom EVD freigestellt worden und ihnen wird für die kommende Saison kein Vertrag mehr angeboten, wegen schwacher Leistung und Einstellung.

Quelle : sportal.de


Dazu noch ein interessanter Auszug aus der Meldung von DEL.org:

Quoted

Kurz vor dem Vorrundenfinale in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) haben sich die Duisburger Füchse mit sofortiger Wirkung von ihrem norwegischen Stürmer Lars-Erik Spets (22) und dem kanadischen Verteidiger Dustin van Ballegooie (24) getrennt. Die Klubführung des Tabellen-Schlusslichts wirft beiden Akteuren mangelnde Einstellung vor. Die erst vor wenigen Tagen für die kommende DEL-Saison verlängerten Verträge der beiden Spieler wurden aufgelöst.


Die Duisburger Führungsriege um Pape, Lang und Fritzmeier hat doch schon was vom *ölner Dreigestirn. Letzte Woche waren beide noch die Zukunft des Vereins und heute stimmt die Einstellung nicht? :vogel:

Karlsson vom Dach

Intermediate

Posts: 243

Location: Stockholm

  • Send private message

90

Saturday, March 8th 2008, 12:33pm

Richie Regehr nach Berlin?!

hockeyweb

91

Saturday, March 8th 2008, 1:18pm

@Basti: Sehe ich ähnlich. Insgesamt ist die Unterteilung in DEG und National Hockey unglücklich. Das, was die Meisten interessiert, wäre gut in einem gemeinsamen Bereich aufgehoben (wie einst im DEG-Forum).

Pat Kavanagh nach Frankfurt und Marty Wilford nach Iserlohn?
"Quelle"

92

Saturday, March 8th 2008, 3:57pm

Droht Walker das Saisonende?

Das wäre aber mal ganz bitter für die Berliner. Ich will 7. werden :).

Anaheim Ducks90

Professional

Posts: 1,087

Location: Hamburg

Occupation: Schüler

  • Send private message

93

Sunday, March 9th 2008, 2:28pm

Einen Neuzugang kann sich die DEG abschminken.

Peter Sarno hat bis 2010 bei den Hamburg Freezers verlängert!!!

Quelle: ZDF-Text

This post has been edited 1 times, last edit by "Anaheim Ducks90" (Mar 9th 2008, 3:05pm)


94

Sunday, March 9th 2008, 3:57pm

Vince Bellissimo verläßt den ERC in Richtung Skandivanien..., Eric Boguniecki wird Ingolstadt ebenfalls verlassen.

Quellen: Premiere

This post has been edited 1 times, last edit by "Foppa" (Mar 9th 2008, 3:58pm)


Hellbound

Made under Germany

Posts: 2,113

Location: Mülheim

  • Send private message

95

Monday, March 10th 2008, 9:45am

Verteidiger Daniel Kunce hat, trotz Vertrages bis 2009, heute morgen bei den Pinguinen um sofortige Vertragsauflösung gebeten.
Erste Gerüchte vermuten, das er nach Duisburg wechseln will.

Quelle: Welle Niederrhein

Ich könnte ihn mir aber auch durchaus bei uns vorstellen. Spielt als Deutscher einen verdammt soliden Verteidigerpart.

Patsy

Sage

Posts: 4,841

Location: NAHE BREHMSTRASSE

Occupation: Sekretaerin + VK Aluminium

  • Send private message

96

Monday, March 10th 2008, 9:54am

Quoted

Original von Hellbound
Verteidiger Daniel Kunce hat, trotz Vertrages bis 2009, heute morgen bei den Pinguinen um sofortige Vertragsauflösung gebeten.
Erste Gerüchte vermuten, das er nach Duisburg wechseln will.

Quelle: Welle Niederrhein

Ich könnte ihn mir aber auch durchaus bei uns vorstellen. Spielt als Deutscher einen verdammt soliden Verteidigerpart.


Dazu paßt auch dieser Hinweis aus der NRZ:

Quoted

Derweil geht die Suche nach Verstärkungen weiter. Und wie immer in dieser Phase gibt's Gerüchte. Eines davon berichtet, dass die Krefelder Jan Alinc und Daniel Kunce ein Thema für die Füchse werden könnten. Trotz bestehender Verträge bei den Pinguinen . . .
Gruss
Patsy

Das Internet bietet unvorstellbar
viel Mist, aber der Rest ist gar nicht übel.

Ernst Probst


www.collyandthesteamrollers.de.tf

97

Monday, March 10th 2008, 10:00am

Das fände ich aber jetzt auch sehr krass!!!!

Laporte aus Nürnberg wech nach der Saison... :shock:

http://www.hockeyweb.de/artikel.php?a=35133
2007 Entwicklungshelfer in und für *öln
Seminar-Tätigkeit(en) für *ölner Erwachsene: Der aufrechte Gang;Das
Atmen; Deutsch ohne Grunzlaute; Das Arbeiten mit "Werkzeug",
hier: Babyrassel und Schnuller*

98

Monday, March 10th 2008, 10:11am

Hat schon einer gepostet, dass Rhett Gordon in Augsburg verlängert hat ?

Patsy

Sage

Posts: 4,841

Location: NAHE BREHMSTRASSE

Occupation: Sekretaerin + VK Aluminium

  • Send private message

99

Monday, March 10th 2008, 12:16pm

Quoted

Original von BenDoucet
wat denn bei den Pingus los? :shock:

alinc und kunce wech. tztztz


Aus RP Kr.

Quoted

„Ich habe hier keinen Spaß mehr. Die wenige Zeit, die ich noch spielen kann, möchte ich genießen“, sagte Kunce.

Zu den Gründen sagte er: „Das sind mehrere Sachen. Das hat mit dem Trainer zu tun, aber auch mit dem Umfeld. Es tut mir leid, dass es so kommen musste. Meine Familie fühlt sich in Krefeld sehr wohl, ich aber nicht mehr.“

Nach Informationen der RP sollen die Ligakontrahenten Hamburg Freezers und Füchse Duisburg Interesse haben. „Unterschrieben habe ich noch nichts. Ich kann mir auch vorstellen, in Italien und Österreich zu spielen.“ Selbst wenn in Krefeld der Trainer nicht mehr Ehrenberger hieße, will Kunce seine Entscheidung nicht rückgängig machen.


Kompletter Bericht im Pressethread.
Gruss
Patsy

Das Internet bietet unvorstellbar
viel Mist, aber der Rest ist gar nicht übel.

Ernst Probst


www.collyandthesteamrollers.de.tf

Patsy

Sage

Posts: 4,841

Location: NAHE BREHMSTRASSE

Occupation: Sekretaerin + VK Aluminium

  • Send private message

100

Monday, March 10th 2008, 1:33pm

Walker fällt aus.

Aus EM

Quoted

Captain Walker fällt aus
Berlin - Eisbärenkapitän Steve Walker wird seiner Mannschaft vorläufig fehlen und somit zum Play-off-Start am kommenden Dienstag (18.03.08, 19.30 Uhr, Wellblechpalast) ausfallen. Die heutige Kernspintomographie bei Professor Lünning am Potsdamer Platz und die nachfolgende Untersuchung von Eisbären-Teamarzt Dr. Jens Ziesche in der Tagesklinik Esplanade ergaben als Diagnose einen Teilriss des vorderen Kreuzbands.

Trotz dieser Diagnose besteht eine kleine Chance, dass der Kanadier noch in dieser Saison auf das Eis zurückkehrt. „Ich hoffe irgendwann in den Play-offs zurück zu sein“, sagte der Eisbären- Topscorer. Teamarzt Ziesche macht Walker ebenfalls Hoffnung „Nach Versorgung mit einer Spezialorthese und entsprechenden Fortschritten durch die physiotherapeutische Behandlung sowie entsprechendem Rückgang der Schmerzen, ist eine schnelle durchaus Rückkehr möglich.“ Der 35jährige Walker hatte sich im letzten Vorrundenmatch am Freitag gegen die Adler Mannheim das Knie verdreht und konnte die Partie deshalb nicht fortsetzen.
Gruss
Patsy

Das Internet bietet unvorstellbar
viel Mist, aber der Rest ist gar nicht übel.

Ernst Probst


www.collyandthesteamrollers.de.tf