Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Neunzehn35. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Ddorfdevil

Erleuchteter

Beiträge: 3 116

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

381

Sonntag, 8. November 2015, 19:39

Jawoll, sehr ansprechende Leistung, auch wenn die Gegner natürlich (fast) nur mit dem B bzw C-Kader vertreten waren.
Mir gefällt besonders die neue schnörkellose Spielweise mit Zug zum Tor, obwohl die Abschlussschwäche bleibt!
Nichts desto trotz: Glückwunsch zum gelungenen Einstand Herr Sturm!!! :thumbup:
Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben... Den Rest habe ich einfach verpraßt!

„Der geht mir seit drei Jahren auf den Sack und hat bekommen, was er verdient” - (Kreutzer vs. Pietta, 27.11.09) :D

382

Dienstag, 26. Januar 2016, 13:50

Gerade auf der del-Seite das Aufgebot für Februar angesehen.
Kein DEG-Spieler dabei; dafür aber 4 von K...!

Aber auch nicht schlimm, verringert sich die Verletzungsgefahr bei uns!

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Dr.Marcus (26.01.2016), FrankW (26.01.2016)

faceman8

*Admin*

Beiträge: 3 412

Wohnort: Meerbusch

Beruf: Online-Marketer

  • Nachricht senden

383

Dienstag, 26. Januar 2016, 14:19

Zumindest Niederberger und Ebner hätte ich erwartet. Dafür aber Boyle in der Verteidigung... :wall:
Ebner hat fast doppelt so viele Punkte (u.a. mehr Tore bei weniger Schüssen), eine deutlich bessere +/- Statistik und musste nichtmals eingebürgert werden. :wall:

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

FrankW (27.01.2016), Infu (27.01.2016)

384

Dienstag, 26. Januar 2016, 14:48

Recht merkwürdig da vor allem Reul und Ankert verletzt waren (oder teilweise glaube ich noch sind).
Ebner wäre absolut logisch gewesen. Krass, dass man ihm sogar einen N Goc vorzieht. Sturm scheint kein einziges DEG Spiel gesehen zu haben.

Niederberger für mich noch kein Muss, auch wenn seine Leistungen überragend sind.


Insgesamt kann ich dem Kader aber sowieso nichts abgewinnen. Mal wieder eine Ansammlung von Schönwetter DEL Spieler wie Gogulla, Ullmann und co.
Auch kein Flaake? Zumindest könnte man gerade aus dem Hamburger Kreis komplette Reihen aufbieten.

385

Dienstag, 26. Januar 2016, 15:38

Bei der derzeitigen Belastungssituation für Ebner, besonders nach der Verletzung von Daschner, könnte ja auch C. Kreutzer an der Nichtberücksichtigung mitgewirkt haben. Das würde für mich im Moment Sinn machen.

Fraggel

Kaufmanniac

Beiträge: 5 593

Wohnort: Moers

Beruf: Student

  • Nachricht senden

386

Dienstag, 26. Januar 2016, 15:59

Finde es aus unserer Sicht auch gut, dass Ebner nicht dabei ist, aber sollte das ernsthaft Sturms Reihenfolge bei den Verteidigern sein, lach ich mich tot. Akdag, Braun und Krueger okay, aber alle anderen stinken gegen Ebner deutlich ab. Im Sturm ist auch die Frage ob Kink, Krämmer und Seidenberg ernsthaft Flaake, Festerling und Kahun vorzuziehen sind und dann gibts da auch noch einen gewissen Daniel Pietta...
# 80

„Der geht mir seit drei Jahren auf den Sack und hat bekommen, was er verdient” - (Daniel Kreutzer) 8)

387

Dienstag, 26. Januar 2016, 18:27

Kink spielt allerdings für Deutschland meistens gut. Krämmer hatte auch ein starkes Debüt glaube ich.
Pietta hat für Deutschland nie was gerissen. Würde mich eher auf weniger Scorer sondern nur die allerbesten wie Reimer und sonst mehr auf harte Arbeiter setzen. Aber der Kader sieht sowieso immer gleich aus.

Sanjoe

Profi

Beiträge: 1 449

Wohnort: Meerbusch/Aachen

Beruf: Student

  • Nachricht senden

388

Dienstag, 26. Januar 2016, 18:49

Wäre Nikki Mondt nicht verletzt, wäre er sicher dabei gewesen

390

Montag, 4. April 2016, 11:44

Felix Bick ist ebenfalls zur Nationalmannschaft berufen worden. Somit haben wir 4 Spieler und 2 Trainer dort.
Ein Krefelder und ein Kölner testen an einer Schrotflinte herum. Der Kölner schaut vorne
ins Rohr, während der Krefelder hinten am Abzug rumspielt. Plötzlich löst sich ein
Schuss. Der Kölner vorm Rohr sieht gleich ganz anders aus. Meint der Krefelder:
"Schau doch nicht so, ich hab mich doch auch erschreckt!..."

:thumbsup:

391

Montag, 4. April 2016, 12:41

Zitat

Felix Bick ist ebenfalls zur Nationalmannschaft berufen worden. Somit haben wir 4 Spieler und 2 Trainer dort.


CK ist doch wieder abberufen worden? stand jedenfalls in der rp und gestern bei Servustv meinte Sturm, dass sein trainierteam noch nicht feststeht

392

Montag, 4. April 2016, 13:05

Aber Tobi und unser Torwarttrainer. Gehört ja auch zum Trainerteam. ;)
Ein Krefelder und ein Kölner testen an einer Schrotflinte herum. Der Kölner schaut vorne
ins Rohr, während der Krefelder hinten am Abzug rumspielt. Plötzlich löst sich ein
Schuss. Der Kölner vorm Rohr sieht gleich ganz anders aus. Meint der Krefelder:
"Schau doch nicht so, ich hab mich doch auch erschreckt!..."

:thumbsup:

393

Montag, 4. April 2016, 16:21

Zitat

Aber Tobi und unser Torwarttrainer. Gehört ja auch zum Trainerteam. ;)


stimmt, den torwarttrainer hatte ich schon wieder vergessen ;)

Ddorfdevil

Erleuchteter

Beiträge: 3 116

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

394

Mittwoch, 6. April 2016, 17:44

Falls jemand mal nen Blick ins Spiel gegen Tschechien riskieren möchte,
hier ein Livestream: http://onhockey.tv/
Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben... Den Rest habe ich einfach verpraßt!

„Der geht mir seit drei Jahren auf den Sack und hat bekommen, was er verdient” - (Kreutzer vs. Pietta, 27.11.09) :D

Sanjoe

Profi

Beiträge: 1 449

Wohnort: Meerbusch/Aachen

Beruf: Student

  • Nachricht senden

395

Montag, 18. April 2016, 21:46

Der Kader für Lettland steht:

http://www.deb-online.de/2016/04/nationa…utsche-auswahl/



witzigerweise ohne Sulzer aber mit Brandt

396

Mittwoch, 20. April 2016, 01:30

Der Kader für Lettland steht:

http://www.deb-online.de/2016/04/nationa…utsche-auswahl/



witzigerweise ohne Sulzer aber mit Brandt
eigentlich nur logisch

Ich denke nicht das Sulzer momentan in der Lage wäre ein WM Turnier geschweige denn 7 Spiele in 12 Tagen durchzustehen.
Vielleicht kann er so was ab der nächsten Saison da er mal wieder einen Vereins-Trainer hat der seine Spieler nicht kaputt trainiert.
Aber meine Hand würde ich dafür nicht ins Feuer legen.

Vielleicht gehört Sulzer aber auch zu den Kandidaten die unausgesprochen gar nicht mehr für eine WM nominiert werden bzw werden wollen
(Festerling, Mulock, Olver, Furchner)
Achtung dringend gesucht !
mein geliebter Eishockeyverein mit dem ich mich seit über 40 Jahren identifizieren kann ist vor ein paar Tagen verloren gegangen ! Sachdienliche Hinweise an jeden den es noch interessiert

Beiträge: 2 202

Wohnort: Erkrath

Beruf: selbstst?ndig/Stahlkfm.

  • Nachricht senden

397

Mittwoch, 20. April 2016, 06:58

Der Kader für Lettland steht:

http://www.deb-online.de/2016/04/nationa…utsche-auswahl/



witzigerweise ohne Sulzer aber mit Brandt
eigentlich nur logisch

Ich denke nicht das Sulzer momentan in der Lage wäre ein WM Turnier geschweige denn 7 Spiele in 12 Tagen durchzustehen.
Vielleicht kann er so was ab der nächsten Saison da er mal wieder einen Vereins-Trainer hat der seine Spieler nicht kaputt trainiert.
Aber meine Hand würde ich dafür nicht ins Feuer legen.

Vielleicht gehört Sulzer aber auch zu den Kandidaten die unausgesprochen gar nicht mehr für eine WM nominiert werden bzw werden wollen
(Festerling, Mulock, Olver, Furchner)
Sulzer war nach seiner Aussortierung bei den Sabres(vornehmlicher Grund : Hohe Verletzungsabfälligkeit) wohl weiterhin nicht voll belastbar.Die dürftigen Vorrundeneinsätze waren der Beweis für die allgemeine These.
Der Netherey Coup mit dem 5-Jahresvertrag :hermes: , belastet den Mannschaftsetat bei euch sicherlich erheblich.
Hockey ist Passion

398

Donnerstag, 21. April 2016, 11:26

Der Kader für Lettland steht:

http://www.deb-online.de/2016/04/nationa…utsche-auswahl/



witzigerweise ohne Sulzer aber mit Brandt
eigentlich nur logisch

Ich denke nicht das Sulzer momentan in der Lage wäre ein WM Turnier geschweige denn 7 Spiele in 12 Tagen durchzustehen.
Vielleicht kann er so was ab der nächsten Saison da er mal wieder einen Vereins-Trainer hat der seine Spieler nicht kaputt trainiert.
Aber meine Hand würde ich dafür nicht ins Feuer legen.

Vielleicht gehört Sulzer aber auch zu den Kandidaten die unausgesprochen gar nicht mehr für eine WM nominiert werden bzw werden wollen
(Festerling, Mulock, Olver, Furchner)
Sulzer war nach seiner Aussortierung bei den Sabres(vornehmlicher Grund : Hohe Verletzungsabfälligkeit) wohl weiterhin nicht voll belastbar.Die dürftigen Vorrundeneinsätze waren der Beweis für die allgemeine These.
Der Netherey Coup mit dem 5-Jahresvertrag:hermes:, belastet den Mannschaftsetat bei euch sicherlich erheblich.
Das er nicht VOLL belastbar ist, sieht wahrscheinlich jeder ausser Sundblad so.
Aber ich denke er ist ausreichend belastbar wenn man so vernünftig ist den Mann auch mal von der Quälix Trainingsmethodik zu verschonen.
Nach der Knochenmühle NHL muß man die Rückkehrer ja nicht missionsartig im Training weiterentwickeln wie einen Jungspund.
Das Beispiel Marcel Goc geht ja auch in die Richtung und mit Ehrhoff bei dem ich von einer Rückkehr ausgehe wenn er noch mal spielen will wird es ähnlich sein, bzw ist es ja jetzt schon so.

So dürftig waren die Vorrundeneinsätze letztes Jahr übrigens gar nicht 44 Spiele ist ja absolut im grünen Bereich gewesen
Diese Saison mit seinen immer wieder kehrenden Leistenproblemen war natürlich Sundblad mit seinem "Müsse härter trainieren" Mantra absolutes Gift für einen Sulzer.
Das Problem ist aber auch noch nicht mal gewesen das er ausgefallen ist sondern das er nie in einen Spielrhythmus gekommen ist, bis Clouston kam, da war er noch verletzt aber als er wieder mitmachen konnte hat er alle Spiele bis auf das Saisonfinale in Iserlohn bestritten (und das hätte er im Ernstfall auch spielen können) sowie alle 15 Playoffspiele bestritten. Zwar nicht auf dem Niveau das man sich von einem EX NHL Spieler erhofft hat aber mit klar steigender Tendenz und vor allem Konstanz.
Daher würde ich es auch nicht ausschliessen das Sulzer nächste Saison wieder in einem Zustand ist der ihn WM tauglich macht. Also sowohl gesundheitlich als auch leistungsmässig.

Zum Gehalt
Sulzer wird sicher einer der Topverdiener sein, ob er den Etat aber wie du es ausdrückst erheblich belastet glaube ich weniger.
Wenn das so wäre hätte man Sundblad nicht die Blanko Einkaufsvollmacht erteilt und geleichzeitig noch einen Tjärnqvist als Altlast weiterbezahlt und aus dem Kader gestrichen.

Und hätte nicht Hospelt, Mulock und Turnbull die sicher alle nicht wenig aufrufen geholt und ist neben den noch ausstehenden Verhandlungen mit Syvret (oder einer besseren Alternative) noch mit der Suche nach den noch 2 freien Ausländerplätzen die auch in der gehobenen Leistungs- bzw Preiskategorie liegen sollen beschäftigt.
Ok mit dem Abgang von Falk (dafür Hospelt) und Weiß (dafür Mulock) sowie Umicevic (dafür Turnbull) bewegt man sich wahrscheinlich in ähnlichen Gehaltsdimensionen und hat jetzt noch das Williams, Aslund und Tjärnqvist Gehalt als Spielgeld für Syvret und die 2 gesuchten Ausländer.

Und bitte frag mich nicht wieviel Geld die Investorengruppe CGM Pape hat bzw wieviel sie bereit sind in das Team zu stecken. Der Eindruck ist auf jeden Fall nicht das es den Anschein macht als würde es ein Problem sein die Kohle aufzubringen.

Ob und wie lange die Bereitschaft dazu besteht weiß natürlich kein Mensch, da sind wir beim KEC (Erlemann, Landen, Göttsch) in der Vergangenheit ja mindestens genauso "geplagt" worden wie die DEG (Klüh und die Metro).

Aber gut da sitzen letztlich alle DEL Klubs im selben Boot (Skoda, Red Bull, SAP, Sabo, Anschütz) wenn der grosse Zampano nicht mehr weitermachen will oder kann, dann kann es ganz schnell dunkel werden bis man den nächsten Bekloppten findet und weitermacht als wäre nie was passiert
Achtung dringend gesucht !
mein geliebter Eishockeyverein mit dem ich mich seit über 40 Jahren identifizieren kann ist vor ein paar Tagen verloren gegangen ! Sachdienliche Hinweise an jeden den es noch interessiert

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

DEGRotschwarz (21.04.2016), Jürgen1962 (22.04.2016)

chillywilly

Erleuchteter

Beiträge: 21 580

Wohnort: Landeshauptstadt NRW

  • Nachricht senden

399

Samstag, 23. April 2016, 16:17

Grad das 2-1 gefangen noch ist genug Zeit das wieder hinzubiegen
Nur die :deg:

400

Freitag, 29. April 2016, 14:56

Wer ist denn heute Abend alles in Oberhausen? :saufen: :saufen: