Sie sind nicht angemeldet.

<

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Neunzehn35. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

weichangst68

Erleuchteter

Beiträge: 5 045

Wohnort: Mönchengladbach

Beruf: Lokführer

  • Nachricht senden

2 401

Freitag, 30. Oktober 2009, 22:47

++++++ nichts zu meckern :yes:
++++++ schöner Eishockey-Abend mit würdiger Kulisse :D

BITTE IN HAMBURG UNBEDINGT NACHLEGEN DEG !!!!!!!!! :mega:
KÄMPFEN UND SIEGEN !!!!!! :deg: :degschal: :deg: :degschal: :deg:

2 402

Freitag, 30. Oktober 2009, 22:51

+ Die Maschine beginnt zu rollen. 8-)

Mr. Lova Lova

Codename: W!ndC@T

Beiträge: 725

Wohnort: Meerbusch Büderich

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

2 403

Freitag, 30. Oktober 2009, 23:01

Super Spiel, alles klasse, gibt keine negativen Ereignisse... Keine Lust noch großartig was zu schreiben, einfach dem Glücksrausch hingeben.

Oooohh wie ist das schööön
”A good hockey player plays where the puck is. A great hockey player plays where the puck is going to be.” - Wayne Gretzky

Marco-Haie

Schüler

Beiträge: 141

Wohnort: Frechen

Beruf: Schüler, Verkäufer an einer Tankstelle, Aushilfe bei Heimspielen der Haie

  • Nachricht senden

2 404

Freitag, 30. Oktober 2009, 23:07

Hab ich mir ja vorm Spiel n ganzes schönes Eigentor geschossen... naja, man kann sich halt mal irren.

+ Schnell ausm Parkplatz gekommen nachm Spiel
+ An der Brehmstr. vorbei gefahrn xD
+ Düsseldorfer Mannschaft, hat ihm Gegensatz zu uns ihre Chancen genutzt
+ Lars Weibel, ohne ihn hättet ihr heute 7/8/9 Buden gemacht
- Aubin, Puck fangen sieht soo einfach aus
+ Stimmung, im Kölner Block war okay, was von euch kam, fand ich auch ganz gut, aber ich denk bei euch ist viel viel mehr drin

o Schiedsrichter - Eigentlich gut, viele harte, ABER FAIRE Checks laufen gegangen, aber Icinngs zu 80% nicht gepfiffen und einmal nach Strafe Köln gabs Bully in der Düsseldorfer Zone :vogel:

- Chancenverwertung Haie
- Zuschauerzahl!! :zwinker: Ich kann nicht verstehen, wieso ihr bis dato nich mehr als 4.800 hattet...
- Stadionsprecher... find ich total emotionslos, und als Sprecher sollte man neutral sein, weil man zum Schiedsgericht gehört, und deswegen fand ich den Spruch mit den Schalkern eher unglücklich, auch wenns lustig war...

Im Endeffekt wars ne schöne kleine Tour, nur mit einem komischen Spiel :confused:
Ihr ward eigentlich klar überlegen, hättet nach 25 Minuten 6:0 führen können/müssen und danach nutzen die Haie ihre kleineren Drangperioden nicht aus, wär da das 2:1 oder später das 3:1 gefallen, wärs vielleicht noch mal eng geworden, aber ich hab heute gesehen, dass euer Beamtenhockey gar nich so schlecht ist, wie ihr es hier immer redet xD


Naja, Glückwünsch nach Düsseldorf, genießt den Sieg solange ihr könnt. Ist euch nach dem Spiel zu gönnen, aber am 29.1. gehts wieder neu los ;)

Leeve Jröß us Kölle

Andy_WL

#0815-Heini

Beiträge: 4 349

Wohnort: Düsseldorf geboren, wohnhaft Leverkusen

  • Nachricht senden

2 405

Freitag, 30. Oktober 2009, 23:14

Zitat

Original von Marco-Haie
Hab ich mir ja vorm Spiel n ganzes schönes Eigentor geschossen... naja, man kann sich halt mal irren.

+ Schnell ausm Parkplatz gekommen nachm Spiel
+ An der Brehmstr. vorbei gefahrn xD
+ Düsseldorfer Mannschaft, hat ihm Gegensatz zu uns ihre Chancen genutzt
+ Lars Weibel, ohne ihn hättet ihr heute 7/8/9 Buden gemacht
- Aubin, Puck fangen sieht soo einfach aus
+ Stimmung, im Kölner Block war okay, was von euch kam, fand ich auch ganz gut, aber ich denk bei euch ist viel viel mehr drin

o Schiedsrichter - Eigentlich gut, viele harte, ABER FAIRE Checks laufen gegangen, aber Icinngs zu 80% nicht gepfiffen und einmal nach Strafe Köln gabs Bully in der Düsseldorfer Zone :vogel:

- Chancenverwertung Haie
- Zuschauerzahl!! :zwinker: Ich kann nicht verstehen, wieso ihr bis dato nich mehr als 4.800 hattet...
- Stadionsprecher... find ich total emotionslos, und als Sprecher sollte man neutral sein, weil man zum Schiedsgericht gehört, und deswegen fand ich den Spruch mit den Schalkern eher unglücklich, auch wenns lustig war...

Im Endeffekt wars ne schöne kleine Tour, nur mit einem komischen Spiel :confused:
Ihr ward eigentlich klar überlegen, hättet nach 25 Minuten 6:0 führen können/müssen und danach nutzen die Haie ihre kleineren Drangperioden nicht aus, wär da das 2:1 oder später das 3:1 gefallen, wärs vielleicht noch mal eng geworden, aber ich hab heute gesehen, dass euer Beamtenhockey gar nich so schlecht ist, wie ihr es hier immer redet xD


Naja, Glückwünsch nach Düsseldorf, genießt den Sieg solange ihr könnt. Ist euch nach dem Spiel zu gönnen, aber am 29.1. gehts wieder neu los ;)

Leeve Jröß us Kölle



:!: :!: Top +/- vom Rivalen von d'r angere Rhingsitt!

E leewe Jröß zurück!

Beiträge: 1 283

Wohnort: Hilden

Beruf: Eventmanager

  • Nachricht senden

2 406

Freitag, 30. Oktober 2009, 23:15

Es war einfach schön heute !!!!

Bitte schnell wieder und nicht wieder vor unter 5000.

2 407

Freitag, 30. Oktober 2009, 23:16

Abgesehen vom Plus für Weibel. Heute konnte man den Unterschied zwischen einem Meistergoalie und einem normalen Goalie sehen. Gute das der bessere bei uns im Kasten steht.

2 408

Freitag, 30. Oktober 2009, 23:16

+ Derbysieg
+ Stimmung+Humba--laut!
+ 95er im Oberrang

+ DIE MANNSCHAFT

Die anderen Fotos sind gleich im Album...


Gruß,
Daniel

Marco-Haie

Schüler

Beiträge: 141

Wohnort: Frechen

Beruf: Schüler, Verkäufer an einer Tankstelle, Aushilfe bei Heimspielen der Haie

  • Nachricht senden

2 409

Freitag, 30. Oktober 2009, 23:19

Zitat

Original von timmoers
Abgesehen vom Plus für Weibel. Heute konnte man den Unterschied zwischen einem Meistergoalie und einem normalen Goalie sehen. Gute das der bessere bei uns im Kasten steht.


Naja, ich find Weibel hat schwerere Dinger gehalten, als Aubin, aber ich will dir deine Meinung nicht streitig machen, aber ich find deine Aussage nicht objektiv.

2 410

Freitag, 30. Oktober 2009, 23:21

Zitat

Original von Marco-Haie

Zitat

Original von timmoers
Abgesehen vom Plus für Weibel. Heute konnte man den Unterschied zwischen einem Meistergoalie und einem normalen Goalie sehen. Gute das der bessere bei uns im Kasten steht.


Naja, ich find Weibel hat schwerere Dinger gehalten, als Aubin, aber ich will dir deine Meinung nicht streitig machen, aber ich find deine Aussage nicht objektiv.


Weibel hat aber auch wesentlich mehr prallen lassen und war oftmals sehr unkoordiniert in seinem Kasten. Bezeichnend die Szene im ersten Drittel, als er nicht wusste wo der Puk war und es am Ende Glück war, dass es nicht dort schon 1:0 stand.

Mr. Lova Lova

Codename: W!ndC@T

Beiträge: 725

Wohnort: Meerbusch Büderich

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

2 411

Freitag, 30. Oktober 2009, 23:23

Also ganz so sicher erschien der mir heute nicht...
Ich erinner mich noch an einen der ersten Torschüsse der einfach mal durch die Schoner rutscht und zu seinem Glück etwa 15 cm vor der Linie liegen bleibt. So einer geht auch mal leicht rein und dann steht er natürlich dumm da.
Aber mit fortlaufender Spielzeit stieg auch seine Leistung.

Edit:

Ich glaube Timmoers und ich reden von der selben Situation.
”A good hockey player plays where the puck is. A great hockey player plays where the puck is going to be.” - Wayne Gretzky

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mr. Lova Lova « (30. Oktober 2009, 23:24)


Marco-Haie

Schüler

Beiträge: 141

Wohnort: Frechen

Beruf: Schüler, Verkäufer an einer Tankstelle, Aushilfe bei Heimspielen der Haie

  • Nachricht senden

2 412

Freitag, 30. Oktober 2009, 23:24

Zitat

Original von timmoers

Zitat

Original von Marco-Haie

Zitat

Original von timmoers
Abgesehen vom Plus für Weibel. Heute konnte man den Unterschied zwischen einem Meistergoalie und einem normalen Goalie sehen. Gute das der bessere bei uns im Kasten steht.


Naja, ich find Weibel hat schwerere Dinger gehalten, als Aubin, aber ich will dir deine Meinung nicht streitig machen, aber ich find deine Aussage nicht objektiv.


Weibel hat aber auch wesentlich mehr prallen lassen und war oftmals sehr unkoordiniert in seinem Kasten. Bezeichnend die Szene im ersten Drittel, als er nicht wusste wo der Puk war und es am Ende Glück war, dass es nicht dort schon 1:0 stand.


Da magst du Recht haben, aber Glück gehört nun mal dazu, und das hat er bei einigen guten Saves auch gehabt. ;)
Ich glaub würdest du Weibel öfter sehen, wärst du eher mit mir einer Meinung. ^^

Marco-Haie

Schüler

Beiträge: 141

Wohnort: Frechen

Beruf: Schüler, Verkäufer an einer Tankstelle, Aushilfe bei Heimspielen der Haie

  • Nachricht senden

2 413

Freitag, 30. Oktober 2009, 23:25

Zitat

Original von Mr. Lova Lova
Also ganz so sicher erschien der mir heute nicht...
Ich erinner mich noch an einen der ersten Torschüsse der einfach mal durch die Schoner rutscht und zu seinem Glück etwa 15 cm vor der Linie liegen bleibt. So einer geht auch mal leicht rein und dann steht er natürlich dumm da.
Aber mit fortlaufender Spielzeit stieg auch seine Leistung.

Edit:

Ich glaube Timmoers und ich reden von der selben Situation.


Ja ich weiß auch, welche du meinst.


Zitat

Aber mit fortlaufender Spielzeit stieg auch seine Leistung.


Ich denk damit triffst du es auf den Punkt!

2 414

Freitag, 30. Oktober 2009, 23:27

Zitat

Original von Marco-Haie

Zitat

Original von timmoers

Zitat

Original von Marco-Haie

Zitat

Original von timmoers
Abgesehen vom Plus für Weibel. Heute konnte man den Unterschied zwischen einem Meistergoalie und einem normalen Goalie sehen. Gute das der bessere bei uns im Kasten steht.


Naja, ich find Weibel hat schwerere Dinger gehalten, als Aubin, aber ich will dir deine Meinung nicht streitig machen, aber ich find deine Aussage nicht objektiv.


Weibel hat aber auch wesentlich mehr prallen lassen und war oftmals sehr unkoordiniert in seinem Kasten. Bezeichnend die Szene im ersten Drittel, als er nicht wusste wo der Puk war und es am Ende Glück war, dass es nicht dort schon 1:0 stand.


Da magst du Recht haben, aber Glück gehört nun mal dazu, und das hat er bei einigen guten Saves auch gehabt. ;)
Ich glaub würdest du Weibel öfter sehen, wärst du eher mit mir einer Meinung. ^^


Würdest Du Aubin öfter sehen wollen, würdest Du gerne tauschen wollen. :zwinker:

2 415

Freitag, 30. Oktober 2009, 23:47

:mega: Die Fotos sind jetzt im Album :

http://dasch75.magix.net/

ChrisCTDKS

Erleuchteter

Beiträge: 3 253

Wohnort: Düsseldorf - Mörsenbroich

  • Nachricht senden

2 416

Samstag, 31. Oktober 2009, 00:03

Zitat

Original von timmoers

Zitat

Original von Marco-Haie

Zitat

Original von timmoers
Abgesehen vom Plus für Weibel. Heute konnte man den Unterschied zwischen einem Meistergoalie und einem normalen Goalie sehen. Gute das der bessere bei uns im Kasten steht.


Naja, ich find Weibel hat schwerere Dinger gehalten, als Aubin, aber ich will dir deine Meinung nicht streitig machen, aber ich find deine Aussage nicht objektiv.


Weibel hat aber auch wesentlich mehr prallen lassen und war oftmals sehr unkoordiniert in seinem Kasten. Bezeichnend die Szene im ersten Drittel, als er nicht wusste wo der Puk war und es am Ende Glück war, dass es nicht dort schon 1:0 stand.

das ist es
es hätte auch noch etwas höher für uns ausgehen können
ohne aubin für die haie aber das ist eben der entscheidene unterschied
wir haben mal wieder einen wirklich guten torwart geholt den ich sogar stärker einschätzen würde als storr bzw er konzentriert sich mehr auf das spiel
auch wenn es spass gemacht hat mit storr er war am ende zu angreifbar dadurch geworden

er brauchte sich nicht mehr beweisen und war wohl schon mit den gedanken beim karriereende

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ChrisCTDKS« (31. Oktober 2009, 00:04)


2 417

Samstag, 31. Oktober 2009, 01:03

+++ ein guter Abend :yes:


Es gibt nichts Schöneres als weinende Kölner, sagte einer meiner Nachbarn heute nach dem 4:0. :lol:

Besonders gut passte das zu einem Haie-Fan in direkter Nähe, der in den ersten 10 Minuten des Spiels jede Bewegung seiner Lieblinge entzückt kommentierte und sein Erstaunen darüber ausdrückte, dass man einen wie Aubin holen könne, der solche Unsicherheiten zeige.
Die letzten 10 Minuten des Spiels hat der arme Haie-Fan sich dann erspart und durfte nicht erleben, wie seine Haie alle nach den Schalker Rundballtretern suchten, während Courchaine das 4. Tor schoss. :rofl:

2 418

Samstag, 31. Oktober 2009, 01:18

+++ 4:0 im Derby, dass sagt schon vieles aus!!! Zuschauerzahl
++ Aubin, man ist das ein geiler Torwart. Für mich der beste der Liga!!! Zeigt ja aktuell auch die Fangquoten Bilanz! :box: 8-)
+ Reid, Kaufmann, Murphy, Holland, MacDonald

0 Schiris

--- Chancenverwertung. Nach 25 Minuten hätte es schon schon 4 oder 5:0 stehen müssen! :roll:
-- Lars Weibel (hat der eigentlich noch Stärken, ausser die Fanghand??? Man was ein Fisch, kann sich von unserem Aubin mal ne Scheibe abschneiden!!)
- Stimmung in Anbetracht des Ergebnisses und der Zuschauerzahl! Wo waren die Klatschpappen?!?!?!
R.I.P. Robert Dietrich
*25.07.1986 - † 07.09.2011

Horst

Fortgeschrittener

Beiträge: 588

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Selbstständig

  • Nachricht senden

2 419

Samstag, 31. Oktober 2009, 01:25

+++ Aubin,Murphy,McDonnald,Kaufmann,Traverse

++ Rest DEG

0 Schiri

------ Warum sind die Haie mit Ihrer 2.Mannschaft aufgelaufen?
Bis auf den Torwart kein ernst zu nehmender Play Off Kandidat

2 420

Samstag, 31. Oktober 2009, 01:37

Ich konnte heute leider nicht zum Spiel da ich arbeiten musste!

Kann mir einer vielleicht kurz erzählen was die Fortuna Fans gemacht haben??? Hab nur gehört das die ne gute Aktion gebracht haben und hier schreiben ja einige + F95 ....


Und wie ist das gemeint dass das 4:0 gefallen ist wärend die Kölner die Schalker gesucht haben ?


Wer ist so lieb und klärt einen Unwissenden auf ? :zwinker:
Hrvatska je prvak svijeta - Crven bijel plav , to je Hrvat prav!

DEG - Die Nummer 1 am Rhein !