You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Neunzehn35. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Redbully

Professional

Posts: 919

Location: Düsseldorf

  • Send private message

1,441

Friday, November 29th 2019, 3:19pm

Chad Nehring muss aufgrund seiner Oberkörperverletzung am kommenden Wochenende weiter aussetzen.
Ebenso wie Verteidiger Marco Nowak.
Hinter Victor Svensson steht noch ein Fragezeichen: Nach seinem Muskelfaserriss trainierte der Schwede wieder mit der Mannschaft und machte dabei gute Fortschritte. Über einen Einsatz am Wochenende wird jedoch spontan entschieden
Insta zu folge, ist er heute wieder mit dabei.

nachbar

Master

Posts: 2,335

Location: 47443

Occupation: Pensionist

  • Send private message

1,442

Monday, December 2nd 2019, 9:09am

Also bei dem Ausfall von Marko konnte man ja voraus sehen wie sehr er uns fehlen würde, das der Ausfall von MR. Bully Nehring uns aber auch so hart trifft hätte ich nicht erwartet.
So wird dieser Sport wieder zum MYTHOS.SUPER

1,443

Thursday, December 5th 2019, 4:28am

Chad Nehring fällt weiterhin aus! Oberkörperverletzung


Maxi Kammerer fällt wahrscheinlich auch aus. Unterkörperverletzung

Yzerman

Intermediate

Posts: 196

Location: Hochdahl

  • Send private message

1,444

Thursday, December 5th 2019, 7:17am

Chad Nehring fällt weiterhin aus! Oberkörperverletzung


Maxi Kammerer fällt wahrscheinlich auch aus. Unterkörperverletzung
Das hat ja noch gefehlt jetzt...

Kammerer fand ich zu Beginn der Saison doch eher fahrig, aber ab Mitte/Ende Oktober wurde er stärker und war zuletzt noch einer der besseren (was nicht schwer war).
Seitdem Nehring ausfällt, ist auch der letzte Funke von gesunder Aggressivität im Sturm erloschen.

Somit sind wären alle Reihen auseinander und die Abwehr stellt Kreis laut WZ ja auch um. Vielleicht hilft`s und die Jungs raufen sich zusammen.

1,445

Thursday, December 5th 2019, 9:01am

https://www.wz.de/sport/eishockey/deg/ei…se_aid-47618747


Bei Kammerer "fraglich" bedeutet dann hoffentlich nichts schlimmes. Allerdings ziehen sich die kurzfristigen Verletzungen bei uns ja auch gerne länger.

Bei Huß/Jensen und Ebner/Urbom soll Ebner sicherlich wieder offensivere Aufgaben wahrnehmen können.

1,446

Tuesday, December 10th 2019, 12:00pm

Alex Sulzer ist wieder auf dem Eis! Zumindest Lauftraining. Vermutlich dürfte er noch ein paar Wochen brauchen.

Quelle: Video Insta Story der DEG

This post has been edited 1 times, last edit by "Wenn dann Ben" (Dec 10th 2019, 12:16pm)


2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

DEG-Eventie (10.12.2019), fro' (10.12.2019)

1,447

Monday, December 23rd 2019, 12:40pm

Laut der neuen Eishockey News meldete sich Urbom, vor dem Spiel, mit einer nicht weiter definierten Unterkörperverletzung ab.
Jensen mit einer Fußverletzung und könnte, wie jeder gestern bereits erkannte, länger fehlen.

Bzgl des Spielermarktes wird nur geschrieben, dass man wohl nicht drumherum kommt nachzulegen.
Allerdings nur aus Sicht von Außen. Von Vereinsseite wird keiner zitiert.

Trevor Linden

Captain Canuck

Posts: 1,740

Location: Kettwig

Occupation: Zahlendreher

  • Send private message

1,449

Monday, December 23rd 2019, 3:06pm

Oh man, jetzt wo wir zig Spiele in den nächsten 10Tagen hintereinander haben, verletzen sich noch 3 Mann in der Abwehr und Alex Dersch ist bei der WM ;(
Auf der anderen Seite sind die Verletzungen aber auch nicht so langwierig, das man zwingend einen FÜNFTEN AL-Verteidiger holen muss.
Villeicht geht ja mit Leihe bei den Adlern noch was...

This post has been edited 1 times, last edit by "Trevor Linden" (Dec 23rd 2019, 3:13pm)


1,450

Monday, December 23rd 2019, 3:38pm

Puh schon ziemlich übel. Zumal die 10 bis 14 Tage auch schon wieder sehr optimistisch klingen.

Wenn man reagiert dann aber vermutlich in den nächsten Tagen.

Yzerman

Intermediate

Posts: 196

Location: Hochdahl

  • Send private message

1,451

Monday, December 23rd 2019, 4:43pm

Also bleiben Ebner, Zanetti, Johannessen und hoffentlich Jensen. Selbst Harry wird nun experimentieren müssen und Geitner fest einplanen.
Was bleibt an Alternativen? Junioren? Neuzugänge?
Vielleicht Buzas schnell umschulen?
Sulzer wird ja noch längst nicht so weit sein. Köppchens Karriere ist ja noch nicht offiziell beendet, aber ich glaube nicht, dass er nochmal aktiv zurück kommt.

Das wird in jedem Fall richtig haarig. Jetzt wo sich die Mannschaft spielerisch zu stabilisieren scheint...

DEG-Eventie

Professional

Posts: 645

Location: Bergisch Gladbach

Occupation: Drucktechniker

  • Send private message

1,452

Monday, December 23rd 2019, 5:18pm

Zum möglichen Thema Köppchen, er hat selber in einem Interview vor wenigen Wochen gesagt das er noch in der Reha ist und auch noch
massive Probleme mit der Schulter hat.

1,453

Monday, December 23rd 2019, 5:43pm

Also bleiben Ebner, Zanetti, Johannessen und hoffentlich Jensen. Selbst Harry wird nun experimentieren müssen und Geitner fest einplanen.
Was bleibt an Alternativen? Junioren? Neuzugänge?
Vielleicht Buzas schnell umschulen?
Sulzer wird ja noch längst nicht so weit sein. Köppchens Karriere ist ja noch nicht offiziell beendet, aber ich glaube nicht, dass er nochmal aktiv zurück kommt.

Das wird in jedem Fall richtig haarig. Jetzt wo sich die Mannschaft spielerisch zu stabilisieren scheint...
Beim Stammtisch wurde gesagt, dass man bei Sulzer auch nicht weiß ob er überhaupt seine Karriere fortsetzen wird und er es einfach vermisst hat bei der Mannschaft zu sein. Daher genießt er auch erstmal nur das rumfahren auf dem Eis.

1,454

Monday, December 23rd 2019, 7:03pm

Köppchen nimmt übrigens am 23.2. an einem Legendenspiel in Ingolstadt teil.

:P :P :hermes:

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

DEG-Eventie (23.12.2019)

Posts: 113

Location: Monheim am Rhein

  • Send private message

1,455

Monday, December 23rd 2019, 10:58pm

Die weiteren Verletzungen in der Verteidigung sind natürlicn bitter und das gerade zu einem Zeitpunkt, wo die Mannschaft dabei ist, sich wieder einigermaßen zu fangen. Von nominell 10 Verteidigern sind aktuell 4 komplett verletzt (Sulzer, Nowak, Urbom und Huss), 1 halbverletzt (Jensen) und 1 bei der U20-WM (Dersch) - bleiben incl. Geitner also noch 4. Das ist schon wirklich krass - besonders wenn man auf die 3 kommenden Spiele schaut. In Iserlohn und zu Hause gegen Schwenningen und Wolfsburg müssen dringend Punkte her. Mit dieser Besetzung wird dies aber echt schwer.

In diesem Sinne Heja, Heja DEG :degschal: :degschal: :degschal:

Trevor Linden

Captain Canuck

Posts: 1,740

Location: Kettwig

Occupation: Zahlendreher

  • Send private message

1,456

Tuesday, December 24th 2019, 8:55am

Danke der parallel laufenden U20-WM wird es auch noch schwierig einen "überzähligen" deutschen Verteidiger auszuleihen

1,457

Wednesday, December 25th 2019, 7:32am

Da es sich bei den Verletzungen um solche handelt, die nicht exorbitant schwerwiegend sind, sehe ich noch keinen Handlungsbedarf, welcher eine Nachverpflichtung eines Ausländers rechtfertigen würde. Der Deutsche Spielermarkt ist leergefegt, sodass wenn dann nur mit einem Ausländer nachgelegt werden könnte.

Als Übergangslösung würde ich daher zwei DNL-Verteidiger hochziehen. Wächtershäuser und König. Letzterer hat 150 DNL Spiele auf dem Buckel.

Ein paar Wechsel mit einem erfahrenen Nebenmann an der Seite können die schon fahren.

Rotti

Beginner

Posts: 9

Location: Korschenbroich

Occupation: Rentner

  • Send private message

1,458

Wednesday, December 25th 2019, 8:19am

Würde ich sofort zustimmen, Wäre bei anderen Vereinen üblich, aber nicht bei der DEG! Hier wird ja lt. DEG-Verantwortlichen ja immer betont, dass Jugendliche ja gefördert werden!!??

Sgt. D

Professional

Posts: 1,109

Location: Düsseldorf

  • Send private message

1,459

Wednesday, December 25th 2019, 8:39am

Wer hier das Hochziehen von DNL Spielern fordert, dem kann ich nur empfehlen, sich da mal ein paar Spiele der DEG anzuschauen...
Ich halte da nicht einen Spieler für annähernd Oberligatauglich, aber ich hab ja auch keine Ahnung ;)

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Wenn dann Ben (25.12.2019)

Trevor Linden

Captain Canuck

Posts: 1,740

Location: Kettwig

Occupation: Zahlendreher

  • Send private message

1,460

Wednesday, December 25th 2019, 9:05am

Der Wechsel zwischen DNL und Oberliga klappt ja meist noch halbwegs.
Aber es ist gerade für die Verteidiger schon ein grosser Schritt von DEL2 zur DEL.
Sorry, aber das geht leider nicht so einfach....