Sie sind nicht angemeldet.

<

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Neunzehn35. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

14 541

Mittwoch, 4. Juli 2012, 23:42

sport1

Zitat

Beim geplanten Transfer von Europameister Javier Martinez von Athletic Bilbao erwartet Bayern Münchens Trainer Jupp Heynckes Probleme.

"Hoffnung hat man immer, aber das ist sicher nicht so einfach", sagte der 67-Jährige am Mittwoch. Das sei inzwischen eine "politische Entscheidung".

Die Basken wollen die festgeschriebene Ablöse in Höhe von 40 Millionen Euro erzielen, "es ist aber klar, dass wir das nie bezahlen werden", betonte Heynckes.

Ich denke mal, es sieht schlecht aus. Vor allem da Barca jetzt wohl auch ernsthaft dran ist. :I

14 542

Donnerstag, 5. Juli 2012, 06:18

Klar gehört das zum Berufsrisiko, ärgern tut es einen trotzdem wenn man es wegen so einem Neandertaler tun muß.

Btw. hat Kuschel absolut recht das gerade beim FC Bayern jeder Spieler mit jedem Problem zu Uli Hoeneß kommen kann, der FC Bayern hat noch nie einen Spieler fallen gelassen.

Wie sich Breno verhalten hat war recht unverschämt indem er den Bayern noch Vorwürfe gemacht hat.

Zugegeben ist es sicherlich nicht einfach für ihn ohne Sprachkenntnisse im Gefängnis zu sitzen aber da muß er jetzt durch, ich bin mir auch ziemlich sicher das der Uli den Breno auch jetzt nicht fallen lässt und der Klub im Rahmen der Möglichkeiten hilft.

Rot-Gelbe-DEG

Alt-Fan. Trinkt aber auch Obstler

Beiträge: 15 972

Beruf: man lümmelt sich so durch

  • Nachricht senden

14 543

Donnerstag, 5. Juli 2012, 07:44

Zitat

Original von Lulu1974
Klar gehört das zum Berufsrisiko, ärgern tut es einen trotzdem wenn man es wegen so einem Neandertaler tun muß.

Btw. hat Kuschel absolut recht das gerade beim FC Bayern jeder Spieler mit jedem Problem zu Uli Hoeneß kommen kann, der FC Bayern hat noch nie einen Spieler fallen gelassen.
Wie sich Breno verhalten hat war recht unverschämt indem er den Bayern noch Vorwürfe gemacht hat.

Zugegeben ist es sicherlich nicht einfach für ihn ohne Sprachkenntnisse im Gefängnis zu sitzen aber da muß er jetzt durch, ich bin mir auch ziemlich sicher das der Uli den Breno auch jetzt nicht fallen lässt und der Klub im Rahmen der Möglichkeiten hilft.


Ad 1)
Und genau das konnte man immer und immer wieder in allen Situationen beobachten, soweit sie publik wurden, und genau deshalb schätze ich den Uli Hoeneß auch ganz extrem hoch ein ! Nicht nur "viel" verlangen, sondern auch, wenn nötig, "viel" geben !

Ad 2)
Was ja auch hier schon gesagt wird:
http://bundesliga.t-online.de/breno-muss…_57702208/index
W.ALTER - ICH MAG DEN DEG CLUB 1935 !!! IM WESTEN IST ES AM BESTEN ! ICH BIN STOLZ EIN DEG-FAN ZU SEIN, IN GUTEN UND IN SCHLECHTEN TAGEN!

Jens

Erleuchteter

Beiträge: 4 133

Wohnort: HSK Winterberg

  • Nachricht senden

14 544

Montag, 9. Juli 2012, 05:04

Bayern baggert an EM-Perle Pirlo
http://www.bild.de/sport/fussball/bayern…59970.bild.html


Ich hoffe das an diesem Schwachsinn nix dran ist!! :nein:

Lotte

Profi

Beiträge: 1 211

Wohnort: Monheim

Beruf: Schaufenstergestalterin

  • Nachricht senden

14 545

Montag, 9. Juli 2012, 08:51

Vielleicht will man zusätzlich noch ein Altherrenteam etablieren?
Obwohl Sammer nachgesagt wird, dass er in Jugendarbeit erfolgreich ist.
Frei nach KK:
Es geht mir schlechter als gestern aber besser als morgen.

14 546

Montag, 9. Juli 2012, 09:26

Zitat

Original von Jens
Bayern baggert an EM-Perle Pirlo
http://www.bild.de/sport/fussball/bayern…59970.bild.html


Ich hoffe das an diesem Schwachsinn nix dran ist!! :nein:


...ist es nicht, hat Kalle bereits dementiert.

14 547

Montag, 9. Juli 2012, 11:10

Dafür ist soll angeblich Marchisio wohl der Martinez-Ersatz sein... :sabber:

Glaube mittlerweile 0 an eine Martinez-Verpflichtung, da Barca anscheinend ernst macht und in diversen spanischen Medien Äußerungen von Javi auftauchen, dass Barca sein Traum wäre etc. Dazu ist der Wechsel von Keita irgendwo nach China wohl fix und Barca braucht damit einen IV und DM...bei der ganzen Geschichte spräche nur eine einzige Sache für uns: Barca müsste aufgrund der Steuern über 50 Mio Euro bezahlen und das werden bzw. können sie nicht.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kuschel« (9. Juli 2012, 11:45)


14 548

Montag, 9. Juli 2012, 19:58

Zitat

Original von Kuschel
Dafür ist soll angeblich Marchisio wohl der Martinez-Ersatz sein... :sabber:


Unwahrscheinlich, da Juve kommende Saison in der CL wieder vertreten ist und sie es sich somit nicht leisten können, Marchisio zu verkaufen.

Allerdings wirft das Dementi der Bayern Fragen auf, normalerweise äußern sie sich zu keinem Gerücht, aber bzgl. Pirlo gibts gleich ma ne Pressemitteilung, klingt stark danach, dass im Hintergrund etwas läuft.

14 549

Montag, 9. Juli 2012, 20:13

Bitte nich. Das kann wohl kaum deren ernst sein. Sollte es so kommen, muss man ernsthaft am Verstand der Verantwortlichen zweifeln...aber allein durch Sammer kann ich mir nicht vorstellen, dass so ein alter Mann geholt wird. Seine Qualität mal ganz außen vor, die kann man ihm nicht absprechen, im Gegenteil.

14 550

Montag, 9. Juli 2012, 22:00

Zitat

Original von Kuschel
Bitte nich. Das kann wohl kaum deren ernst sein. Sollte es so kommen, muss man ernsthaft am Verstand der Verantwortlichen zweifeln...aber allein durch Sammer kann ich mir nicht vorstellen, dass so ein alter Mann geholt wird. Seine Qualität mal ganz außen vor, die kann man ihm nicht absprechen, im Gegenteil.


Nein, alles cool, ich glaube, du hast mich falsch verstanden.

Mit Pirlo läuft überhaupt nichts, er würde uns auch absolut null weiterbringen und das weiß Sammer. Viel mehr wollte man dadurch vielleicht nach außen hin signalisieren (wieso auch immer, aber mir fällt sonst kein Grund für diese Vorgehensweise ein), dass man kein Interesse an ihm hat und indirekt, dass man bereits mit Spieler X inkl. Klub in tiefen Verhandlungen steckt und man diesen damit zeigen will, dass nur dieser Spieler das Objekt der Begierde ist.

Rot-Gelbe-DEG

Alt-Fan. Trinkt aber auch Obstler

Beiträge: 15 972

Beruf: man lümmelt sich so durch

  • Nachricht senden

14 551

Dienstag, 10. Juli 2012, 13:54

Kaum sind sie veröffentlicht, schon fängt man an zu diskutieren. Allerdings konnte ich beim schwarzen Trikot vom FCB keine Allianz-Arena symbolisch erkennen .... und warum der Goalie in Bremen so pinkig sein muß ...

http://bundesliga.t-online.de/neues-baye…_57825354/index
W.ALTER - ICH MAG DEN DEG CLUB 1935 !!! IM WESTEN IST ES AM BESTEN ! ICH BIN STOLZ EIN DEG-FAN ZU SEIN, IN GUTEN UND IN SCHLECHTEN TAGEN!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Rot-Gelbe-DEG« (10. Juli 2012, 13:56)


14 552

Mittwoch, 11. Juli 2012, 09:32

Lt. Sport Bild soll es eine Alternative zu Martinez geben...Lars Bender. Keine Ahnung wie ich zu diesem stehen soll und da Holzhäuser ein persönliches Problem mit uns hat, wird er uns diesen auch nicht abgeben, zumal dessen Vertrag auch erst letzte Saison (?) bis 2017 verlängert wurde.

14 553

Mittwoch, 11. Juli 2012, 10:11

Was hat dieser Martinez eigentlich für formidable Qualitäten, dass eine Summe von 40 Millionen, oder auch "nur" 25 Millionen gerechtfertigt wäre?

14 554

Mittwoch, 11. Juli 2012, 10:24

Für 40 keine, für 25 würde ich ihn persönlich abholen. Der Typ vereint so ziemlich alles, was einen ZM ausmacht (und darüber hinaus): absoluter Abfangjäger, defensiv ähnlich wie Gustavo, nur nicht so hölzern. Dazu unheimlich spielintelligent mit starker Technik, sehr guten Pässen, torgefährlich und außerdem mit seinen 1,93 m auch noch kopfballstark. Aktuell würde mir kein Spieler einfallen, der annähernd so eine Qualität wie dieser Junge hat. Und er ist gerade mal 23 Jahre alt.

Die sollen jetzt langsam mal den Finger ziehen... :I Bender muss ich hier echt nicht haben.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kuschel« (11. Juli 2012, 10:27)


Fraggel

Kaufmanniac

Beiträge: 5 552

Wohnort: Moers

Beruf: Student

  • Nachricht senden

14 555

Mittwoch, 11. Juli 2012, 11:30

Warum nicht? Abgesehen von einer für Bayernfans natürlich unschönen 60-Vergangenheit hat der Mann so ziemlich alles, was ein guter 6er braucht. Sehe Martinez keineswegs soviel besser.

Aber Foppa wird recht damit haben, dass Leverkusen den nur zu einem utopischen Preis abgeben wird. Das hat zwar weniger mit einer persönlichen Abneigung und mehr damit zu tun, dass Bender neben Schürrle, Leno und Wollscheid deren Gerüst für die nächsten Jahre sein soll. Da wären die ja schön blöd, den zu einem angemessenen Preis abzugeben...
# 80

„Der geht mir seit drei Jahren auf den Sack und hat bekommen, was er verdient” - (Daniel Kreutzer) 8)

Jens

Erleuchteter

Beiträge: 4 133

Wohnort: HSK Winterberg

  • Nachricht senden

14 556

Donnerstag, 12. Juli 2012, 05:24

1860 will raus aus der Allianz Arena :punk: :punk: :punk: :punk:


http://www.tz-online.de/sport/fussball/f…tz-2387501.html

14 557

Donnerstag, 12. Juli 2012, 09:33

Wird auch Zeit das die blauen Bastarde da verschwinden und wir den Mieter endlich los sind.

Dann können auch die rote Sitze rein :yes:

Jens

Erleuchteter

Beiträge: 4 133

Wohnort: HSK Winterberg

  • Nachricht senden

14 558

Donnerstag, 12. Juli 2012, 17:44

Martinez sagt Bayern München ab
http://www.sport1.de/de/fussball/fussbal…age_585478.html


Mal gespannt wann Rummenigge sich vor die Kamera stellt und sagt das der Kader auch so gut genug ist!! :vogel:

Feivel78

Erleuchteter

Beiträge: 11 917

Wohnort: Heimat -Düsseldorf- Wohnort Düsburg

  • Nachricht senden

14 559

Donnerstag, 12. Juli 2012, 19:37

Zitat

Original von Jens
1860 will raus aus der Allianz Arena :punk: :punk: :punk: :punk:


http://www.tz-online.de/sport/fussball/f…tz-2387501.html


Das wollen die doch schon lange und es scheitert immer wieder
Alan , ich werde dich nie vergessen.

14 560

Donnerstag, 12. Juli 2012, 21:25

Zitat

Original von Jens
Martinez sagt Bayern München ab
http://www.sport1.de/de/fussball/fussbal…age_585478.html


Mal gespannt wann Rummenigge sich vor die Kamera stellt und sagt das der Kader auch so gut genug ist!! :vogel:



Es ist nach wie vor so, das Bayern noch längst nicht jeden Spieler bekommt den Sie haben wollen auch wenn Sie das immer krampfhaft behaupten...
Klar kann man es bei Dzeko und Martinez auf die hohe Ablösesumme schieben, aber es ist nunmal offensichtlich...
Ein Robben ist ja auch nur bei den Bayern gelandet, weil Madrid ihn unbedingt loswerden wollte und sonst kein großer Club wie z.B. Barcelona Interesse an ihm hatte...