Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Neunzehn35. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Tretjak

unregistriert

1

Freitag, 9. November 2007, 13:45

Rund um den ISS-Dome

Im Vergleich zu anderen Multifunktionshallen habe ich den Eindruck, als h?tte man im Dome eine sehr geringe Nutzungsdichte:

Bis Ende Mai 2008 ist der Dome an ganzen 7 Tagen durch "Nicht-Eishockey-Veranstaltungen" belegt.

Davon vielleicht auch nur 2-3 Veranstaltungen, die den Dome f?llen werden!

10.11.2007 13:00 Uhr
ISS Drachenbootregatta ON ICE

16.12.2007 20:00 Uhr
Die ?rzte

18.12.2007 20:00 Uhr
Nokia Night of the Proms

29.12.2007 19:00 Uhr
Nussknacker ON ICE

24.02.2008 15:00 Uhr
Internationale Musikparade 2008 (Milit?r- und Blasmusik)

28.02.2008 19:30 Uhr
Katarina Witt - Die Abschiedstournee (Man munkelt, dass sich einige DEG-Spieler der Witt-Tournee anschlie?en werden :smile:)

23.05.2008 14:00 Uhr
Volleyball Olympia-Qualifikations-Turnier M?nner


Die K?ln-Arena kann neben Eishockey zus?tzlich knapp 60 Events bis Ende Mai 2008 verbuchen!

Hat jemand eine Erkl?rung, woran dies liegt?

2

Freitag, 9. November 2007, 13:50

Na klar!

An der K?lnarena! :zwinker:

Ist doch auch im Einzugsgebiet, hat einige Vorteile gegen?ber dem Dome und hat sich als so ziemlich erste Multifunktionshalle bestimmt schon etabliert.


NiceGuys persönliche Vollasiliste:
- #11 Sven Felski
- # 4 Uwe Krupp
t.b.c.

Rot Gelb seit 75

König der Stange

Beiträge: 12 456

Wohnort: Ratingen

Beruf: Unternehmer

  • Nachricht senden

3

Freitag, 9. November 2007, 14:24

RE: Auslastung ISS-Dome

Zitat

Original von Tretjak
Im Vergleich zu anderen Multifunktionshallen habe ich den Eindruck, als h?tte man im Dome eine sehr geringe Nutzungsdichte:

Bis Ende Mai 2008 ist der Dome an ganzen 7 Tagen durch "Nicht-Eishockey-Veranstaltungen" belegt.

Davon vielleicht auch nur 2-3 Veranstaltungen, die den Dome f?llen werden!

10.11.2007 13:00 Uhr
ISS Drachenbootregatta ON ICE
Die DEG Spielerfrauen on Ice

16.12.2007 20:00 Uhr
Die ?rzte
Endlich lernen wir sie kennen, unsere Mannschafts?rzte. Eintritt mit 50 % Rabatt.

18.12.2007 20:00 Uhr
Nokia Night of the Proms
Die DEG-Gesch?ftstelle l?dt die VIP?s zu einem Umtrunk in gem?tlicher Atmosph?re ein.

29.12.2007 19:00 Uhr
Nussknacker ON ICE
Lance Nethery diskutiert mit interessierten ?ber die sportlichen Probleme im Team und wartet auf L?sungsm?glichkeiten, diese harte Nuss zu knacken.

24.02.2008 15:00 Uhr
Internationale Musikparade 2008 (Milit?r- und Blasmusik)
Die Musikeinspielungen und die Trommler f?r die Saison 2008/2009 werden den Dauerkarteninteressenten der n?chsten Saison vorgestellt.
Leider ist das Event gef?hrdet, da nur Wicky interesse an Teilnahme bekundet hat, allerdings keine Dauerkarten will, da die Rabatte den Eintritt g?nstiger machen. Ausserdem als Obertrommel erwartet er VIP-Ticket
.



28.02.2008 19:30 Uhr
Katarina Witt - Die Abschiedstournee (Man munkelt, dass sich einige DEG-Spieler der Witt-Tournee anschlie?en werden :smile:)
Selber beantwortet. Trainieren tun sie seit August 2007 daf?r.

23.05.2008 14:00 Uhr
Volleyball Olympia-Qualifikations-Turnier M?nner
Abschlussfeier der DEG Mannschaft, damit die M?dels mal so richtig ins Netz hauen k?nnen. was mit dem Puck nicht geht, schaffen sie verbotener Weise dann mit dem Ball.

Hat jemand eine Erkl?rung, woran dies liegt?

Das sind doch auch alles DEG Termine. Siehe fett.
Manchmal schaue ich mir verträumt meine Kontoauszüge an, streichle sanft über das Papier und flüstere: " Mein eigenes kleines Griechenland!"

Wenn man nicht die Fresse halten kann:
Einfach mal Ahnung haben!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Rot Gelb seit 75« (9. November 2007, 14:26)


4

Freitag, 9. November 2007, 14:27

RE: Auslastung ISS-Dome

:rofl: :rofl: :rofl:

Jetzt haste dich selbst ?bertroffen.


NiceGuys persönliche Vollasiliste:
- #11 Sven Felski
- # 4 Uwe Krupp
t.b.c.

voll_im_soll

Erleuchteter

Beiträge: 4 159

Wohnort: eine lange Geschichte

Beruf: vieles

  • Nachricht senden

5

Freitag, 9. November 2007, 14:47

RE: Auslastung ISS-Dome

Zitat

Original von Tretjak
Im Vergleich zu anderen Multifunktionshallen habe ich den Eindruck, als h?tte man im Dome eine sehr geringe Nutzungsdichte:

Bis Ende Mai 2008 ist der Dome an ganzen 7 Tagen durch "Nicht-Eishockey-Veranstaltungen" belegt.

...

Die K?ln-Arena kann neben Eishockey zus?tzlich knapp 60 Events bis Ende Mai 2008 verbuchen!

Hat jemand eine Erkl?rung, woran dies liegt?


Ja.
Die eine Arena befindet sich Mitten in einer Gro?stadt, die andere auf 'nem Acker.
Stell dir vor, es ist Eishockey und keiner geht hin.

Rot Gelb seit 75

König der Stange

Beiträge: 12 456

Wohnort: Ratingen

Beruf: Unternehmer

  • Nachricht senden

6

Freitag, 9. November 2007, 14:53

RE: Auslastung ISS-Dome

Zitat

Original von voll_im_soll

Zitat

Original von Tretjak
Im Vergleich zu anderen Multifunktionshallen habe ich den Eindruck, als h?tte man im Dome eine sehr geringe Nutzungsdichte:

Bis Ende Mai 2008 ist der Dome an ganzen 7 Tagen durch "Nicht-Eishockey-Veranstaltungen" belegt.

...

Die K?ln-Arena kann neben Eishockey zus?tzlich knapp 60 Events bis Ende Mai 2008 verbuchen!

Hat jemand eine Erkl?rung, woran dies liegt?


Ja.
Die eine Arena befindet sich Mitten in einer Gro?stadt, die andere auf 'nem Acker.


Deutz ist wie Kappes Hamm? :?: :zwinker:
Manchmal schaue ich mir verträumt meine Kontoauszüge an, streichle sanft über das Papier und flüstere: " Mein eigenes kleines Griechenland!"

Wenn man nicht die Fresse halten kann:
Einfach mal Ahnung haben!

Tretjak

unregistriert

7

Freitag, 9. November 2007, 15:04

RE: Auslastung ISS-Dome

Zitat

Original von voll_im_soll

Zitat

Original von Tretjak
Im Vergleich zu anderen Multifunktionshallen habe ich den Eindruck, als h?tte man im Dome eine sehr geringe Nutzungsdichte:

Bis Ende Mai 2008 ist der Dome an ganzen 7 Tagen durch "Nicht-Eishockey-Veranstaltungen" belegt.

...

Die K?ln-Arena kann neben Eishockey zus?tzlich knapp 60 Events bis Ende Mai 2008 verbuchen!

Hat jemand eine Erkl?rung, woran dies liegt?


Ja.
Die eine Arena befindet sich Mitten in einer Gro?stadt, die andere auf 'nem Acker.



Zum D?sseldorfer Flughafen finden doch auch jedes Jahr ca. 17 Millionen Flugg?ste den Weg. Liegt der nicht auf dem Acker?

8

Freitag, 9. November 2007, 15:56

Ist ja schon gesagt worden.

Einserseits ist die KA etabliert und schon viele Jahre im Gesch?ft, andererseits hervorragend an ?PNV angebunden und sehr zentral in der Stadt gelegen. Dazu die Nebenger?usche wie das ausreichende Vorhandensein von Parkpl?tzen, Gastronomie und einem guten Hallenmanagement.................. da haben wir es dann.

M?sste man mal einen Test in der ?ffentlichkeit machen. Wer kennt bundesweit die Halle in K?ln.... oder hat mal was von der K?lnarena geh?rt..... ?? Antwort: ich denke mal lockere 80 % von Kiel bis Garmisch ! Dasselbe mit dem ISS Dome........ :nein: naja, keine 5 %.... (und die sind alle aus dem Umland) !

Die KA hat zudem auch den Vorteil durch die Gr??e die ganz gro?en Hallenacts zu bekommen, wie jetzt den Boss oder vor ein paar Jahren mal Depeche Mode. Zwischen November und Ende Februar sind dann noch die zig Karnevalsveranstaltungen, zu dem ja fast das halbe Bundesgebiet anreist.
Sogar die K?lschen Liederabende auch zur Karnevalszeit die ja auch in West 3 bis zum Erbrechen gezeigt werden, sind bestens besucht... :I

Der ISS Dome muss zudem mit der (ebenfalls schon lang etablierten) K?Pa-Arena im Centro etc. konkurrieren.

Zudem hat der ISS Dome auch bei Veranstaltungen wie Pearl Jam oder Mario Barth sehr miese Presse bekommen, sowas merkt man sich...

9

Freitag, 9. November 2007, 16:12

RE: Auslastung ISS-Dome

Zitat

Original von Tretjak: Zum D?sseldorfer Flughafen finden doch auch jedes Jahr ca. 17 Millionen Flugg?ste den Weg. Liegt der nicht auf dem Acker?


Da musste aber auch nicht mit ?berquellenden Shuttlebussen hinfahren ...

Vielleicht h?tte man den Dome ja direkt an den Airport bauen sollen. Dann k?nnte man mit der S-Bahn fahren und wir h?tten ein paar mehr Zuschauer durch wartende Flugg?ste. Oberrangticket f?r 10 ? bei Vorlage der Bordkarte ... :D


Und die Ankunft-/Abfluglisten h?tten sie auf den W?rfel packen k?nnen, der taugt sonst eh zu nix ...
WIR FÜR EUCH - IHR FÜR UNS

Campino

Fortgeschrittener

Beiträge: 577

Wohnort: Velbert

Beruf: Verh?kerer

  • Nachricht senden

10

Freitag, 9. November 2007, 17:10

RE: Auslastung ISS-Dome

Zitat

Original von NiceGuy
:rofl: :rofl: :rofl:

Jetzt haste dich selbst ?bertroffen.



Geil...Kompliment...gnadenlos gut :rofl: :rofl: :rofl:
Wer Stroh im Kopf hat fürchtet den Funken der Wahrheit

Rot Gelb seit 75

König der Stange

Beiträge: 12 456

Wohnort: Ratingen

Beruf: Unternehmer

  • Nachricht senden

11

Samstag, 10. November 2007, 10:59

RE: Auslastung ISS-Dome

Zitat

Original von Campino

Zitat

Original von NiceGuy
:rofl: :rofl: :rofl:

Jetzt haste dich selbst ?bertroffen.



Geil...Kompliment...gnadenlos gut :rofl: :rofl: :rofl:


Was Paracetamol einem kranken Hirn so alles entlocken kann. :lol:

Es kommt die Zeit, oho
in der man wieder positiv schreibt :zwinker:
Manchmal schaue ich mir verträumt meine Kontoauszüge an, streichle sanft über das Papier und flüstere: " Mein eigenes kleines Griechenland!"

Wenn man nicht die Fresse halten kann:
Einfach mal Ahnung haben!

Campino

Fortgeschrittener

Beiträge: 577

Wohnort: Velbert

Beruf: Verh?kerer

  • Nachricht senden

12

Samstag, 10. November 2007, 11:38

RE: Auslastung ISS-Dome

Zitat

Original von Rot Gelb seit 75

Zitat

Original von Campino

Zitat

Original von NiceGuy
:rofl: :rofl: :rofl:

Jetzt haste dich selbst ?bertroffen.



Geil...Kompliment...gnadenlos gut :rofl: :rofl: :rofl:


Was Paracetamol einem kranken Hirn so alles entlocken kann. :lol:

Es kommt die Zeit, oho
in der man wieder positiv schreibt :zwinker:



Ob wir N?rgler und Besserwisser dann den Hebel umlegen k?nnen ? :zwinker: :rofl: :rofl:
Wer Stroh im Kopf hat fürchtet den Funken der Wahrheit

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Campino« (10. November 2007, 11:38)


13

Samstag, 10. November 2007, 11:49

RE: Auslastung ISS-Dome

Zitat

Original von Campino

Zitat

Original von Rot Gelb seit 75
(...)
Es kommt die Zeit, oho
in der man wieder positiv schreibt :zwinker:

Ob wir N?rgler und Besserwisser dann den Hebel umlegen k?nnen ? :zwinker: :rofl: :rofl:


Glaube ich nciht. Was man jahrelang ge?bt hat, kann man nicht m?helos abstreifen. :zunge:

14

Samstag, 10. November 2007, 12:17

RE: Auslastung ISS-Dome

Zitat

Original von Tretjak

Zitat

Original von voll_im_soll

Zitat

Original von Tretjak
Im Vergleich zu anderen Multifunktionshallen habe ich den Eindruck, als h?tte man im Dome eine sehr geringe Nutzungsdichte:

Bis Ende Mai 2008 ist der Dome an ganzen 7 Tagen durch "Nicht-Eishockey-Veranstaltungen" belegt.

...

Die K?ln-Arena kann neben Eishockey zus?tzlich knapp 60 Events bis Ende Mai 2008 verbuchen!

Hat jemand eine Erkl?rung, woran dies liegt?


Ja.
Die eine Arena befindet sich Mitten in einer Gro?stadt, die andere auf 'nem Acker.



Zum D?sseldorfer Flughafen finden doch auch jedes Jahr ca. 17 Millionen Flugg?ste den Weg. Liegt der nicht auf dem Acker?


Hmmm - das ist nat?rlich ein schwerwiegendes Argument. :D

voll_im_soll

Erleuchteter

Beiträge: 4 159

Wohnort: eine lange Geschichte

Beruf: vieles

  • Nachricht senden

15

Samstag, 10. November 2007, 12:42

RE: Auslastung ISS-Dome

Zitat

Original von Tretjak

Zum D?sseldorfer Flughafen finden doch auch jedes Jahr ca. 17 Millionen Flugg?ste den Weg. Liegt der nicht auf dem Acker?


Schon richtig. Dort scheint dann mehr los zu sein als im ISS-Dome.
Stell dir vor, es ist Eishockey und keiner geht hin.

DEG-JK

Meister

Beiträge: 2 126

Wohnort: Leverkusen

Beruf: Drucker

  • Nachricht senden

16

Samstag, 10. November 2007, 12:48

RE: Auslastung ISS-Dome

Zitat

Original von Campino

Zitat

Original von Rot Gelb seit 75

Zitat

Original von Campino

Zitat

Original von NiceGuy
:rofl: :rofl: :rofl:

Jetzt haste dich selbst ?bertroffen.



Geil...Kompliment...gnadenlos gut :rofl: :rofl: :rofl:


Was Paracetamol einem kranken Hirn so alles entlocken kann. :lol:

Es kommt die Zeit, oho
in der man wieder positiv schreibt :zwinker:



Ob wir N?rgler und Besserwisser dann den Hebel umlegen k?nnen ? :zwinker: :rofl: :rofl:


Wir evtl. , die Spieler letzte Saison nicht. :lol:
Gruss Bömmel

firefunky

Fortgeschrittener

Beiträge: 553

Wohnort: Düsseldorf

  • Nachricht senden

17

Freitag, 21. Dezember 2007, 06:29

Oberrang schliessen ?

Ich greife mal das Thema auf, da ich denke das es disskusionswürdig ist.

Die Idee finde ich gut. Damit wären dann im Mittelrang nicht so große Lücken und die Stimmung dürfte dann auch etwas besser rüberkommen. Wenn dazu dann auch noch die Gästefans grundsätzlich im Oberrang untergebracht würden, fände ich das perfekt.

Ich könnte mich mit dieser Idee anfreunden, wenn dann dazu noch entsprechend die Preise geändert würden.

Holly

Alptraum der GS

Beiträge: 61

Wohnort: Düsseldorf, Weidenberg (OFR.)

Beruf: Sachbearbeiter

  • Nachricht senden

18

Freitag, 21. Dezember 2007, 06:43

Das ist wirklich keine schlechte Idee, aber wohl erst ab der nächsten Saison umsetzbar.
Schön wäre es allerdings man würde das bei einem Spiel mit eh weniger Zuschauern testen würde. Am besten so gegen Straubing am 28.12.
Vorsitzender des Fördervereins
Pröpper freie Großstadt
Düsseldorf

19

Freitag, 21. Dezember 2007, 06:47

Kann man den Oberrang überhaupt schließen? Da ist ja immerhin die Pressetribüne, oder kommt man dann nur mit Presseausweis hoch?
Kennst Du den Mythos vom Schalker Markt,
die Geschichte, die dort begann?
Der FC Schalke wurde Legende,
eine Liebe, die niemals endet!

firefunky

Fortgeschrittener

Beiträge: 553

Wohnort: Düsseldorf

  • Nachricht senden

20

Freitag, 21. Dezember 2007, 06:48

Direkt schliessen wohl nicht, aber dafür keine Karten verkaufen.