Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Neunzehn35. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

81

Samstag, 23. Juni 2018, 22:06

Spielen die Schweden mit gehen sie unter. Damit hat man immerhin Italien rausgehauen und uns auch fast. Insofern weiß ich nicht warum man denen dedruktives Spiel vorwerfen kann

82

Samstag, 23. Juni 2018, 23:16

Spielen die Schweden mit gehen sie unter. Damit hat man immerhin Italien rausgehauen und uns auch fast. Insofern weiß ich nicht warum man denen dedruktives Spiel vorwerfen kann


Sowas sagt man, wenn man nur alle zwei Jahre mal Fussball schaut... :D
Deutschland hat trotz Müller das WM aus verschoben. Wow. :thumbsup:

Beiträge: 47

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Erzieher

  • Nachricht senden

83

Sonntag, 24. Juni 2018, 10:41

Zitat

Spielen die Schweden mit gehen sie unter. Damit hat man immerhin Italien rausgehauen und uns auch fast. Insofern weiß ich nicht warum man denen dedruktives Spiel vorwerfen kann
Spielen alle Mannschaften wie Schweden, geht das Spiel stets 0:0 aus. Können wir ja mal ausprobieren. Mal sehen wo wir dann landen.
Zu jedem Sport gehört der Drang Tore (Punkte) zu machen dazu. Schweden hatte da kein Interesse. Wer nach einem von 3 spielen schon mauert, muss raus aus dem Turnier. Es ist legitim so zu spielen, aber umso mehr freut es mich, wenn solche Mannschaften verlieren.

84

Sonntag, 24. Juni 2018, 20:12


Zu jedem Sport gehört der Drang Tore (Punkte) zu machen dazu.


Naja, sagen wir mal so ,jeder Sportler will gewinnen.
Wie er das dann hinkriegt liegt in seiner bzw. der Hand seines Trainers oder Mediziners.
Doping ,Technische Spielereien am Sportgerät , destruktives Spiel oder Fußball treten oder bei jedem Kopfball vorher seine Arme rotieren lassen.
Wie dann gewonnen wird ist dem Sportler oder zumindest den meisten Sportlern egal.
Grade wir haben da ja in der DEL mit dem PIgizotto (oh Schreibfehler) das beste Beispiel.
Man muss leider sagen ,die Art und Weise wie die Schweden versucht haben erfolgreich zu sein ,ist natürlich für den Sport oder eben die Fans dieses Sportes nicht schön aber eben auch nicht verboten.
Das sehe ich bei doping.anderenSchiebereien z.b. am Gerät oder unfairen Situationen egal welcher Art komplett anders, denn da gibt es Regeln für.
Und da kommt ein Mensch ins Spiel der einem wirklich nur leid tun kann ,nämlich der Schiedsrichter.
Um den Fußball da mal wieder als Beispiel zu nehmen kurze Erklärung woraus sich die meisten Schiris rekrutieren.
Entweder sind das die Kameraden die schon immer in der ersten Klasse über waren ,wenn auf dem Pausenhof gewählt wurde ,oder das sind Leute die mit ihrem Job oder der Familie nicht ausgelastet sind.

Und die wollen dann als Ref Karriere machen ,das wiederum geht im den Sportverbänden aber nur mit dem berühmten Vitamin oder mit lecken, an einer ganz bestimmten Stelle.
Warum einem der Schiedsrichter an sich leid tun kann, wenn nicht sogar muss.
Hält er sich nicht an Vorgaben oder setzt er Trends nicht um kommt er nicht nach vorne.
Wer bei dieser WM aufgepasst hat konnte mitbekommen das dort bis jetzt einmal , in Zahlen 1 , bei ca.15 Spielen der Fall des "falschen Einwurfes" gepfiffen wurde ,obwohl du heutzutage bei jedem Spiel mindestens 2-3 x deswegen pfeifen müßtest .

Die pfeifen aber nicht ,weil da wohl schon in der Jugend nicht mehr drauf geachtet wird.
Genau wie die erbärmlichen Fouls beim Kopfballspiel ,es wird nicht mehr lange dauern dann müssen die Jungs mit Kopfschutz und Mundschutz auflaufen und warum,weil da viel zu lange von den Schiris weggeguckt wurde.

Ausserdem können die pfeifen was die wollen eine Partei ist immer unzufrieden und deswegen sind das ganz arme Menschen.
Ich bin jetzt etwas abgeschweift 8) ,den Schweden kann man aber nichts vorwerfen die haben eben was den Fußball angeht nicht die Qualitäten.
Zum Mythos wird dieser Sport so leider nicht mehr.TRAURIG

85

Mittwoch, 27. Juni 2018, 22:06

So, hoffentlich wieder normales TV Programm .

Was mich an dieser WM nur noch interessiert ,ist der Spruch den der Lineker jetzt zum Besten gibt.
Zum Mythos wird dieser Sport so leider nicht mehr.TRAURIG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »nachbar« (27. Juni 2018, 22:13)


Trevor Linden

Captain Canuck

Beiträge: 877

Wohnort: Kettwig

Beruf: Zahlendreher

  • Nachricht senden

86

Freitag, 29. Juni 2018, 15:33

Treffendes Statement zur dt. Elf gibts hier:

https://www.youtube.com/watch?v=ipSxaqfB34g

:thumbsup: