Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Neunzehn35. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21 201

Samstag, 4. Februar 2012, 00:49

Zitat

Wir sind allerdings überzeugt, dass sich die DEG auch ohne die Schubkraft der KHL erfolgreich entwickeln wird – in der Deutschen Eishockey Liga. Wir wollen deshalb zu jetzigen Zeitpunkt auf das Angebot nicht eingehen. Wenn wir für die KHL ein interessanter Partner sind, sollte dies umso mehr für unser heimisches Umfeld gelten. Trotz dieser Absage sind wir außerdem daran interessiert, die Partnerschaft zu unseren russischen Gesprächspartnern weiter zu entwickeln. Vielleicht gibt es noch die Chance auf eine zukünftige Zusammenarbeit."




:shock: :shock: :shock:
R.I.P. Robert Dietrich
*25.07.1986 - † 07.09.2011

Fire64

F95 & DEG - Fan

Beiträge: 257

Wohnort: Düsseldorf, seit 2001 Wohnort Neuss

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

21 202

Samstag, 4. Februar 2012, 01:28

Die Geschichte ist ja nun wirklich nicht neu, erstaunlich das die Presse erst jetzt darüber berichtet.
Trefilov hat man doch angeblich kürzlich "Hausverbot" erteilt, war zumindest als Randnotiz mal in der Presse geschrieben worden. Alles sehr dubios...
Wenn ich gewusst hätte, dass Du meine Signatur liest, hätte ich mich mehr angestrengt :zwinker:!

21 203

Samstag, 4. Februar 2012, 09:20

War das schon irgendwo bekannt, dass die Bäckerinnung 200.000€ nebst zusätzlicher Aktionen der DEG zur Verfügung stellt? Quelle: WZ

21 204

Samstag, 4. Februar 2012, 09:29

Zitat

Original von deg337
War das schon irgendwo bekannt, dass die Bäckerinnung 200.000€ nebst zusätzlicher Aktionen der DEG zur Verfügung stellt? Quelle: WZ


also mir noch nicht. da hätten wir die nächsten 200.000 Ocken zusammen

Was mir leider immer noch fehlt ist ein SPONSOR.
Düsseldorfer EG und MSV Duisburg
bis in den Tod

21 205

Samstag, 4. Februar 2012, 09:36

Zitat

Original von BenDoucet

Zitat

Original von deg337
War das schon irgendwo bekannt, dass die Bäckerinnung 200.000€ nebst zusätzlicher Aktionen der DEG zur Verfügung stellt? Quelle: WZ


also mir noch nicht. da hätten wir die nächsten 200.000 Ocken zusammen

Was mir leider immer noch fehlt ist ein SPONSOR.


:!:
und am Besten gleich einen für mindestens 2 Jahre, alleine schon als Zeichen.
Zeit dass sich was bewegt....

21 206

Samstag, 4. Februar 2012, 10:42

Zitat

Original von BenDoucet

Zitat

Original von deg337
War das schon irgendwo bekannt, dass die Bäckerinnung 200.000€ nebst zusätzlicher Aktionen der DEG zur Verfügung stellt? Quelle: WZ


also mir noch nicht. da hätten wir die nächsten 200.000 Ocken zusammen

Was mir leider immer noch fehlt ist ein SPONSOR.


War es nicht so das der Prinz gestern gesagt hat das die Bäckerinnung ein Retter/Bekenner Paket kauft, Plus halt diese Berliner die an Karneval verkauft werden?
D E G... I follow YOU!!!

21 207

Samstag, 4. Februar 2012, 10:49

Das Karnevals-Oberhaupt sagte an, dass die Düsseldorfer Bäckerinnung die DEG für die Saison 2012/2013 mit 20.000 Euro unter die Arme greifen werde.

EHN
Das DEL-Board findet ihr jetzt unter http://www.hockey365.de

21 208

Samstag, 4. Februar 2012, 10:50

Vll. einfach nur eine 0 zuviel. Das Retterpaket kostet doch 20.000€, oder?
Auf die Puckberliner, so habe ich das verstanden, bin ich mal gespannt :D

faceman8

*Admin*

Beiträge: 3 386

Wohnort: Meerbusch

Beruf: Online-Marketer

  • Nachricht senden

21 209

Samstag, 4. Februar 2012, 12:03

Der Vollständigkeit halber:

DEG-Absage an russische KHL

Beiträge: 1 283

Wohnort: Hilden

Beruf: Eventmanager

  • Nachricht senden

21 210

Samstag, 4. Februar 2012, 12:16

Zitat

Original von faceman8
Der Vollständigkeit halber:

DEG-Absage an russische KHL


Wurde doch gestern schon zugegeben, dass auch das eine Ente der Presseabteilung war.

21 211

Samstag, 4. Februar 2012, 12:22

Zitat

Original von hilden_ben

Zitat

Original von faceman8
Der Vollständigkeit halber:

DEG-Absage an russische KHL


Wurde doch gestern schon zugegeben, dass auch das eine Ente der Presseabteilung war.

Es war doch keine Ente!?

chillywilly

Erleuchteter

Beiträge: 21 019

Wohnort: Landeshauptstadt NRW

  • Nachricht senden

21 212

Samstag, 4. Februar 2012, 17:13

Zitat

Original von Fire64
Trefilov hat man doch angeblich kürzlich "Hausverbot" erteilt, war zumindest als Randnotiz mal in der Presse geschrieben worden. Alles sehr dubios...

Da waren noch andere Personen bei der DEG zuständig, die es jetzt nicht mehr sind.
Nur die :deg:

21 213

Montag, 6. Februar 2012, 10:14

Zitat

Original von ChrisCTDKS
wenn man mit den BESTEN DEUTSCHEN in die KHL will ist die KHL in der nächsten saison sowieso kein thema dafür wäre die zeit zu knapp


Aber wieso denn? Mit den Summen, die die Russen zur Verfügung haben, könnten sie jeden Spieler der DEL aus ihren bestehenden Verträgen rauskaufen.






21 214

Montag, 6. Februar 2012, 10:34

Zitat

Original von ikarus

Zitat

Original von ChrisCTDKS
wenn man mit den BESTEN DEUTSCHEN in die KHL will ist die KHL in der nächsten saison sowieso kein thema dafür wäre die zeit zu knapp


Aber wieso denn? Mit den Summen, die die Russen zur Verfügung haben, könnten sie jeden Spieler der DEL aus ihren bestehenden Verträgen rauskaufen.


Nur...

a) warum sollten die Klubs da mitspielen?
b) warum sollten die Jungs zu uns kommen, wenn sie beispielsweise in Berlin oder Mannheim spielen?

Ma gut, dass es net soweit gekommen ist.

Lotte

Profi

  • »Lotte« wird heute 39 Jahre alt

Beiträge: 1 216

Wohnort: Monheim

Beruf: Schaufenstergestalterin

  • Nachricht senden

21 215

Montag, 6. Februar 2012, 11:06

Zitat

Original von hilden_ben

Zitat

Original von faceman8
Der Vollständigkeit halber:

DEG-Absage an russische KHL


Wurde doch gestern schon zugegeben, dass auch das eine Ente der Presseabteilung war.


Nein, das war wirklich keine Ente. Die Anfrage der Russischen Liga hat es tatsächlich gegeben.
Frei nach KK:
Es geht mir schlechter als gestern aber besser als morgen.

21 216

Montag, 6. Februar 2012, 11:15

Zitat

Original von Foppa

Zitat

Original von ikarus

Zitat

Original von ChrisCTDKS
wenn man mit den BESTEN DEUTSCHEN in die KHL will ist die KHL in der nächsten saison sowieso kein thema dafür wäre die zeit zu knapp


Aber wieso denn? Mit den Summen, die die Russen zur Verfügung haben, könnten sie jeden Spieler der DEL aus ihren bestehenden Verträgen rauskaufen.


Nur...

a) warum sollten die Klubs da mitspielen?
b) warum sollten die Jungs zu uns kommen, wenn sie beispielsweise in Berlin oder Mannheim spielen?

Ma gut, dass es net soweit gekommen ist.


a) Ablösesumme? Ist die hoch genug, läßt man jeden Spieler ziehen.
b) Gehalt? Kriegst du das doppelte oder dreifache, dann gehst du auch aus der NHL in die KHL.






21 217

Montag, 6. Februar 2012, 14:09

Zitat

Am vergangenen Montag hatte sich der 41 Jahre junge DEG-Coach mit Ice Tigers-Manager Lorenz Funk in Nürnberg getroffen, ein gutes Gespräch sei das gewesen – mehr wollte der sonst so eloquente Deutschkanadier auch diesmal nicht sagen. Und die Stürmer James und Kaufmann antworteten auf die selben Fragen, als hätten sie sich noch kurz zuvor in der Kabine abgesprochen. „Ich werde Düsseldorf verlassen. Aber ich werde es meinem neuen Verein überlassen, den Wechsel bekannt zu geben.“ Kaufmann sagte immerhin noch: „Vielleicht passiert das schon nächste Woche.“ Connor sagte: „Wir sehen uns.“ Aber das sagen sie ja alle zum Abschied. Das spekulative Spielchen wird noch ein bisschen weitergehen.


http://www.nordbayern.de/nuernberger-nac…igers-1.1833330

Tschö Connor und Evan
Düsseldorfer EG und MSV Duisburg
bis in den Tod

21 218

Montag, 6. Februar 2012, 14:32

Zitat

Original von ikarus

Zitat

Original von Foppa

Zitat

Original von ikarus

Zitat

Original von ChrisCTDKS
wenn man mit den BESTEN DEUTSCHEN in die KHL will ist die KHL in der nächsten saison sowieso kein thema dafür wäre die zeit zu knapp


Aber wieso denn? Mit den Summen, die die Russen zur Verfügung haben, könnten sie jeden Spieler der DEL aus ihren bestehenden Verträgen rauskaufen.


Nur...

a) warum sollten die Klubs da mitspielen?
b) warum sollten die Jungs zu uns kommen, wenn sie beispielsweise in Berlin oder Mannheim spielen?

Ma gut, dass es net soweit gekommen ist.


a) Ablösesumme? Ist die hoch genug, läßt man jeden Spieler ziehen.
b) Gehalt? Kriegst du das doppelte oder dreifache, dann gehst du auch aus der NHL in die KHL.


a) Berlin und Mannheim würden trotzdem keine Veranlassung sehen, uns ihre Spieler herzugeben, Hamburg ebenso wenig. Da tummeln sich zwar noch immer dann welche in der DEL rum, aber so einfach wie du glaubst, dürfte es wohl kaum werden.
b) Das mag sein.
c) Gott sei dank bleibt un dieses Horror Szenario erspart. Genau was die DEG nicht braucht, ist irgendein russischer Investor, der an seinem Spielzeug DEG vielleicht igendwann keine Lust mehr hat, und sich der Klub dann in einer noch viel schlimmeren Lage befindet, als sowieso schon.

21 219

Dienstag, 7. Februar 2012, 01:10

Wie bescheuert muss man sein um so ein Angebot abzulehnen? :nein:

Aber nö man Spielt lieber krampfhaft DEL mit nem Witzbudget und steht 2013 vor den gleichen Problemen... :vogel:
Ich bin ein Fan vom KEC
Deshalb stink ich immer nach Fisch
Auch wenn die DEG mal wieder sieger war
Bleiben wir die Lieblingsstadt vom Papst im Vatikan

:rofl:

DEGneuFan

Fortgeschrittener

  • »DEGneuFan« wurde gesperrt

Beiträge: 403

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Flugbegleiter bei GMI

  • Nachricht senden

21 220

Dienstag, 7. Februar 2012, 03:16

Zitat

Original von Gabumon
Wie bescheuert muss man sein um so ein Angebot abzulehnen? :nein:

Aber nö man Spielt lieber krampfhaft DEL mit nem Witzbudget und steht 2013 vor den gleichen Problemen... :vogel:


Wenn wir überhaupt in der DEL starten können ;)
Ich scheiss auf Hater, denn die scheisse fressen sie selber ;)