Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Neunzehn35. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

faceman8

*Admin*

Beiträge: 3 419

Wohnort: Meerbusch

Beruf: Online-Marketer

  • Nachricht senden

21 201

Freitag, 3. Februar 2012, 22:37

Haha, wenn ich das könnte, müsst ich mir nicht ständig was Neues einfallen lassen, um das Forum weiter zu finanzieren, möglichst ohne mein eigenes Geld dafür rauszuhauen :vogel:

Feivel78

Erleuchteter

Beiträge: 11 918

Wohnort: Heimat -Düsseldorf- Wohnort Düsburg

  • Nachricht senden

21 202

Freitag, 3. Februar 2012, 22:52

Zitat

Original von Rot-Gelbe-DEG

Zitat

Original von Feivel78
Das die KHL in den Westen Expandieren will ist doch nix neues.



In unseren Block ? :shock: :shock:


Nur um dich rum damit du den Mist ,den du Hedde heute gegeben hast gegen Wodka tauschen kannst. :rofl:
Alan , ich werde dich nie vergessen.

Kaier

Fortgeschrittener

Beiträge: 288

Wohnort: Eckernförde

  • Nachricht senden

21 203

Freitag, 3. Februar 2012, 22:55

Erst das Denkmal, nun die russische Profiliga , was kommt als nächstes ?

Auch wenn das Thema KHL schon deutlich ernster zunehmen ist als die Denkmalgeschichte :rofl:
Düsseldorfer EG :degschal:

Kaier

Fortgeschrittener

Beiträge: 288

Wohnort: Eckernförde

  • Nachricht senden

21 204

Freitag, 3. Februar 2012, 22:55

Zitat

Original von Kaier
Erst das Denkmal, nun die russische Profiliga , was kommt als nächstes ?

Auch wenn das Thema KHL schon deutlich ernster zunehmen ist, als die Denkmalgeschichte :rofl:
Düsseldorfer EG :degschal:

Rot-Gelbe-DEG

Alt-Fan. Trinkt aber auch Obstler

Beiträge: 15 972

Beruf: man lümmelt sich so durch

  • Nachricht senden

21 205

Freitag, 3. Februar 2012, 22:58

Zitat

Original von Feivel78

Zitat

Original von Rot-Gelbe-DEG

Zitat

Original von Feivel78
Das die KHL in den Westen Expandieren will ist doch nix neues.



In unseren Block ? :shock: :shock:


Nur um dich rum damit du den Mist ,den du Hedde heute gegeben hast gegen Wodka tauschen kannst. :rofl:


Mist ??? :shock: Bah, watt hast du für ne fiese Charakter ! Ist doch nen ganz lecker Stoff !
W.ALTER - ICH MAG DEN DEG CLUB 1935 !!! IM WESTEN IST ES AM BESTEN ! ICH BIN STOLZ EIN DEG-FAN ZU SEIN, IN GUTEN UND IN SCHLECHTEN TAGEN!

ChrisCTDKS

Erleuchteter

Beiträge: 3 255

Wohnort: Düsseldorf - Mörsenbroich

  • Nachricht senden

21 206

Freitag, 3. Februar 2012, 23:00

wenn man mit den BESTEN DEUTSCHEN in die KHL will ist die KHL in der nächsten saison sowieso kein thema dafür wäre die zeit zu knapp

ABER so planungen macht man nicht mal eben in ein paar wochen das ganze braucht auch zeit für den aufbau

also nächste saison nur DEL und danach mal sehen
abgeneigt bin ich nicht, endlich mal wieder richtiges eishockey!

21 207

Samstag, 4. Februar 2012, 00:49

Zitat

Wir sind allerdings überzeugt, dass sich die DEG auch ohne die Schubkraft der KHL erfolgreich entwickeln wird – in der Deutschen Eishockey Liga. Wir wollen deshalb zu jetzigen Zeitpunkt auf das Angebot nicht eingehen. Wenn wir für die KHL ein interessanter Partner sind, sollte dies umso mehr für unser heimisches Umfeld gelten. Trotz dieser Absage sind wir außerdem daran interessiert, die Partnerschaft zu unseren russischen Gesprächspartnern weiter zu entwickeln. Vielleicht gibt es noch die Chance auf eine zukünftige Zusammenarbeit."




:shock: :shock: :shock:
R.I.P. Robert Dietrich
*25.07.1986 - † 07.09.2011

Fire64

F95 & DEG - Fan

Beiträge: 257

Wohnort: Düsseldorf, seit 2001 Wohnort Neuss

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

21 208

Samstag, 4. Februar 2012, 01:28

Die Geschichte ist ja nun wirklich nicht neu, erstaunlich das die Presse erst jetzt darüber berichtet.
Trefilov hat man doch angeblich kürzlich "Hausverbot" erteilt, war zumindest als Randnotiz mal in der Presse geschrieben worden. Alles sehr dubios...
Wenn ich gewusst hätte, dass Du meine Signatur liest, hätte ich mich mehr angestrengt :zwinker:!

21 209

Samstag, 4. Februar 2012, 09:20

War das schon irgendwo bekannt, dass die Bäckerinnung 200.000€ nebst zusätzlicher Aktionen der DEG zur Verfügung stellt? Quelle: WZ

21 210

Samstag, 4. Februar 2012, 09:29

Zitat

Original von deg337
War das schon irgendwo bekannt, dass die Bäckerinnung 200.000€ nebst zusätzlicher Aktionen der DEG zur Verfügung stellt? Quelle: WZ


also mir noch nicht. da hätten wir die nächsten 200.000 Ocken zusammen

Was mir leider immer noch fehlt ist ein SPONSOR.
Düsseldorfer EG und MSV Duisburg
bis in den Tod

21 211

Samstag, 4. Februar 2012, 09:36

Zitat

Original von BenDoucet

Zitat

Original von deg337
War das schon irgendwo bekannt, dass die Bäckerinnung 200.000€ nebst zusätzlicher Aktionen der DEG zur Verfügung stellt? Quelle: WZ


also mir noch nicht. da hätten wir die nächsten 200.000 Ocken zusammen

Was mir leider immer noch fehlt ist ein SPONSOR.


:!:
und am Besten gleich einen für mindestens 2 Jahre, alleine schon als Zeichen.
Zeit dass sich was bewegt....

21 212

Samstag, 4. Februar 2012, 10:42

Zitat

Original von BenDoucet

Zitat

Original von deg337
War das schon irgendwo bekannt, dass die Bäckerinnung 200.000€ nebst zusätzlicher Aktionen der DEG zur Verfügung stellt? Quelle: WZ


also mir noch nicht. da hätten wir die nächsten 200.000 Ocken zusammen

Was mir leider immer noch fehlt ist ein SPONSOR.


War es nicht so das der Prinz gestern gesagt hat das die Bäckerinnung ein Retter/Bekenner Paket kauft, Plus halt diese Berliner die an Karneval verkauft werden?
D E G... I follow YOU!!!

21 213

Samstag, 4. Februar 2012, 10:49

Das Karnevals-Oberhaupt sagte an, dass die Düsseldorfer Bäckerinnung die DEG für die Saison 2012/2013 mit 20.000 Euro unter die Arme greifen werde.

EHN
Das DEL-Board findet ihr jetzt unter http://www.hockey365.de

21 214

Samstag, 4. Februar 2012, 10:50

Vll. einfach nur eine 0 zuviel. Das Retterpaket kostet doch 20.000€, oder?
Auf die Puckberliner, so habe ich das verstanden, bin ich mal gespannt :D

faceman8

*Admin*

Beiträge: 3 419

Wohnort: Meerbusch

Beruf: Online-Marketer

  • Nachricht senden

21 215

Samstag, 4. Februar 2012, 12:03

Der Vollständigkeit halber:

DEG-Absage an russische KHL

Beiträge: 1 283

Wohnort: Hilden

Beruf: Eventmanager

  • Nachricht senden

21 216

Samstag, 4. Februar 2012, 12:16

Zitat

Original von faceman8
Der Vollständigkeit halber:

DEG-Absage an russische KHL


Wurde doch gestern schon zugegeben, dass auch das eine Ente der Presseabteilung war.

21 217

Samstag, 4. Februar 2012, 12:22

Zitat

Original von hilden_ben

Zitat

Original von faceman8
Der Vollständigkeit halber:

DEG-Absage an russische KHL


Wurde doch gestern schon zugegeben, dass auch das eine Ente der Presseabteilung war.

Es war doch keine Ente!?

chillywilly

Erleuchteter

Beiträge: 21 403

Wohnort: Landeshauptstadt NRW

  • Nachricht senden

21 218

Samstag, 4. Februar 2012, 17:13

Zitat

Original von Fire64
Trefilov hat man doch angeblich kürzlich "Hausverbot" erteilt, war zumindest als Randnotiz mal in der Presse geschrieben worden. Alles sehr dubios...

Da waren noch andere Personen bei der DEG zuständig, die es jetzt nicht mehr sind.
Nur die :deg:

21 219

Montag, 6. Februar 2012, 10:14

Zitat

Original von ChrisCTDKS
wenn man mit den BESTEN DEUTSCHEN in die KHL will ist die KHL in der nächsten saison sowieso kein thema dafür wäre die zeit zu knapp


Aber wieso denn? Mit den Summen, die die Russen zur Verfügung haben, könnten sie jeden Spieler der DEL aus ihren bestehenden Verträgen rauskaufen.






21 220

Montag, 6. Februar 2012, 10:34

Zitat

Original von ikarus

Zitat

Original von ChrisCTDKS
wenn man mit den BESTEN DEUTSCHEN in die KHL will ist die KHL in der nächsten saison sowieso kein thema dafür wäre die zeit zu knapp


Aber wieso denn? Mit den Summen, die die Russen zur Verfügung haben, könnten sie jeden Spieler der DEL aus ihren bestehenden Verträgen rauskaufen.


Nur...

a) warum sollten die Klubs da mitspielen?
b) warum sollten die Jungs zu uns kommen, wenn sie beispielsweise in Berlin oder Mannheim spielen?

Ma gut, dass es net soweit gekommen ist.