Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Neunzehn35. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

33 381

Montag, 14. Januar 2019, 10:48

Tobias Eder ist Center - könnte also eher Kretschmann ersetzen.
Fischer brauch ich in Sachen defensivleistung ehrlich gesagt nicht, da ich mir erhoffe, dass man noch mit einem offensivstarken Kontingentspieler der Marke McKiernan plant.
Oder Buzas falls man sich da nicht einig wird...

Aber wenn schon in München wildern, dann lieber Emil Quaas...
Wäre auch Definitiv besser als Fischer!
D E G... I follow YOU!!!

33 382

Montag, 14. Januar 2019, 11:01

Tobias Eder ist Center - könnte also eher Kretschmann ersetzen.
Fischer brauch ich in Sachen defensivleistung ehrlich gesagt nicht, da ich mir erhoffe, dass man noch mit einem offensivstarken Kontingentspieler der Marke McKiernan plant.


Ist der wirklich Center? Spielt in München auf dem Flügel. Wenn Center, dann klar sollte er entweder Kretschmann oder Buzas ersetzen.

Bei Fischer sollte man sich vielleicht überraschen lassen. Vielleicht bedeutet es auch einfach, dass man McKiernan nicht halten kann und seine Position dann mit einem Stayer besetzt. Am Besten lassen wir uns einfach mal überraschen...alles andere ist ja jetzt eher Spekulatius....abgesehen davon hat sich Mondt glaube ich auch genügend vertrauen erarbeitet. Die beiden Teams, welche er zusammengebaut hat, waren ja wohl beide nicht schlecht. Von daher bin ich positiv gestimmt :-)

33 383

Montag, 14. Januar 2019, 11:28

Also Vertrauen in Mondt und McK durch Fischer ersetzen in einem Absatz :D
Die Gerüchte der EHN stimmen ja sowieso regelmäßig nicht

33 384

Montag, 14. Januar 2019, 12:21

Tobias Eder ist Center - könnte also eher Kretschmann ersetzen.
Fischer brauch ich in Sachen defensivleistung ehrlich gesagt nicht, da ich mir erhoffe, dass man noch mit einem offensivstarken Kontingentspieler der Marke McKiernan plant.


Ist der wirklich Center? Spielt in München auf dem Flügel. Wenn Center, dann klar sollte er entweder Kretschmann oder Buzas ersetzen.

Bei Fischer sollte man sich vielleicht überraschen lassen. Vielleicht bedeutet es auch einfach, dass man McKiernan nicht halten kann und seine Position dann mit einem Stayer besetzt. Am Besten lassen wir uns einfach mal überraschen...alles andere ist ja jetzt eher Spekulatius....abgesehen davon hat sich Mondt glaube ich auch genügend vertrauen erarbeitet. Die beiden Teams, welche er zusammengebaut hat, waren ja wohl beide nicht schlecht. Von daher bin ich positiv gestimmt :-)
Ob er auch außen eingesetzt werden kann k.A..
EP führt ihn jedenfalls als Center:
https://www.eliteprospects.com/player/148320/tobias-eder

33 385

Montag, 14. Januar 2019, 13:17

Tobias Eder ist Center - könnte also eher Kretschmann ersetzen.
Fischer brauch ich in Sachen defensivleistung ehrlich gesagt nicht, da ich mir erhoffe, dass man noch mit einem offensivstarken Kontingentspieler der Marke McKiernan plant.


Ist der wirklich Center? Spielt in München auf dem Flügel. Wenn Center, dann klar sollte er entweder Kretschmann oder Buzas ersetzen.

Bei Fischer sollte man sich vielleicht überraschen lassen. Vielleicht bedeutet es auch einfach, dass man McKiernan nicht halten kann und seine Position dann mit einem Stayer besetzt. Am Besten lassen wir uns einfach mal überraschen...alles andere ist ja jetzt eher Spekulatius....abgesehen davon hat sich Mondt glaube ich auch genügend vertrauen erarbeitet. Die beiden Teams, welche er zusammengebaut hat, waren ja wohl beide nicht schlecht. Von daher bin ich positiv gestimmt :-)
Ob er auch außen eingesetzt werden kann k.A..
EP führt ihn jedenfalls als Center:
https://www.eliteprospects.com/player/148320/tobias-eder


Ich bin einfach danach gegangen was ich Ihn habe spielen sehen und wie er bei RB in der Aufstellung steht. Hatte das aber auch gesehen ;-)

Trotzdem Danke!

33 386

Montag, 14. Januar 2019, 13:22

Also Vertrauen in Mondt und McK durch Fischer ersetzen in einem Absatz :D
Die Gerüchte der EHN stimmen ja sowieso regelmäßig nicht


Lieber Fro,

wenn Du mich schon zitieren magst, dann mach es doch bitte richtig...

Habe nicht geschrieben, dass Fischer McK 1:1 ersetzen soll, da mir selber klar ist, dass McK der deutlich bessere ist. Allerdings ist uns allen glaube ich auch ziemlich klar, das McK äußerst schwer zu halten sein wird. Deswegen die Idee, dass Fischer als Offensivverteidiger kommen könnte und man McK durch einen defensiv starken AL ersetzt.

Klar wäre mir auch ein McK am liebsten, weil er wirklich ein klasse Defender ist!

Apropos: Fischer ist für mich eine der besten Optionen um sich auf dem deutschen Defender Markt noch zu verstärken. Auch wenn er dann ggf. Köppchen ersetzen könnte. Wäre in jedem Falle eine Verpflichtung die Sinn machen würde, da mir niemand einfallen würde, der Köppchen 1:1 ersetzen könnte.

Aber vielleicht will man ja auch nur noch 2 AL in der Defensive vergeben. Who knows...Lassen wir uns doch einfach überraschen :-)

33 387

Montag, 14. Januar 2019, 15:26

Ich glaube nicht, dass McK unmöglich zu halten wäre. Er ist ein sehr guter DEL Defender aber nicht unbezahlbar, wobei ich im Zweifel eher Descheneau und Gogulla halten und McK gegen einen Fischer tauschen würde.

Köppchen sollte meiner Meinung nach noch ein Jahr dranhängen. Er bringt einen guten Charakter in die Mannschaft, war verletzungsfrei und auch spielerisch -zumindest defensiv-tadellos.

Einen Eder würde ich nur verpflichten, wenn ein Spieler unserer bottom 6 wirklich unmoralische Gehaltsvorstellungen hat. Ich finde sie spielen alle eine gute Saison und auch ein Kretschmann ist einfach durch sein extrem starkes Pk wichtig.

Generell würde ich die Mannschaft versuchen komplett zusammen zu halten. Einzig die zweite Reihe enttäuscht mich aber an die Spieler sind wir ja noch bis 2021 gebunden. Zusätzlich findet man für Wentzel sicherlich einen günstigeren Ersatz.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Yoshi69 (14.01.2019)

Chris280366

Fortgeschrittener

Beiträge: 185

Wohnort: Habe ich

Beruf: ja

  • Nachricht senden

33 388

Montag, 14. Januar 2019, 16:17

Prio zu halten sind in der Reihenfolge:
1. Gogulla
2. McK
3. JD

Bei Gogulla rechne ich uns gute Chancen aus, denn er ist augenscheinlich eher heimatverbunden und nicht so willig, seinen Lebensmittelpunkt zu verlegen. Außerdem sollte man berücksichtigen, dass es bei einem Wechsel nicht immer garantiert ist, dass man so eine Granatensaison spielt. Er hat ja auch genügend weniger gute Saisons abgeliefert. Last but not least passt einfach das Zusammenspiel mit Barta und JD

McK: Sicherlich ebenfalls eine Supersaison, aber auch hier gilt, dass er die Leistung erst in der kommenden Saison bestätigen muss.

JD: siehe McK wobei ich nicht glaube, dass er trotz dieser Saison in der NHL Fuß fassen wird. Dafür hat es vor seiner Europazeit einfach nicht geklappt und ich finde ihn auch köperlich nicht stark genug für die NHL. Sowohl er als auch McK wären eher etwas für die Nationalliga oder die KHL.

Ansonsten Truppe eher zusammenlassen, wobei ich einen Fischer schon als 6/7 Verteidiger sehe, denn da sind wir bei Verletzungen dünn besetzt.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

DEGben (14.01.2019), Yoshi69 (14.01.2019)

33 389

Montag, 14. Januar 2019, 17:13

Ich glaube nicht, dass McK unmöglich zu halten wäre. Er ist ein sehr guter DEL Defender aber nicht unbezahlbar, wobei ich im Zweifel eher Descheneau und Gogulla halten und McK gegen einen Fischer tauschen würde.

Köppchen sollte meiner Meinung nach noch ein Jahr dranhängen. Er bringt einen guten Charakter in die Mannschaft, war verletzungsfrei und auch spielerisch -zumindest defensiv-tadellos.

Einen Eder würde ich nur verpflichten, wenn ein Spieler unserer bottom 6 wirklich unmoralische Gehaltsvorstellungen hat. Ich finde sie spielen alle eine gute Saison und auch ein Kretschmann ist einfach durch sein extrem starkes Pk wichtig.

Generell würde ich die Mannschaft versuchen komplett zusammen zu halten. Einzig die zweite Reihe enttäuscht mich aber an die Spieler sind wir ja noch bis 2021 gebunden. Zusätzlich findet man für Wentzel sicherlich einen günstigeren Ersatz.
Stellst du gerade echt Olimb und Ridderwall in Frage, weil deren Produktion die Saison nicht so läuft? Warte mal die Play Offs ab - zumal ich denke, dass denen der richtige Abnehmer noch fehlt. Die arbeiten wie die Berzerker!

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

DEG-Eventie (14.01.2019), Lümmel (14.01.2019), Yoshi69 (14.01.2019), Rotti (14.01.2019), Dr.Marcus (14.01.2019), FrankW (15.01.2019)

33 390

Montag, 14. Januar 2019, 17:27

wie schaut es denn mit Picard aus? Nicht zu vergessen das er vor der Saison verkündet hatte, das er nach dieser Schluss machen will.

Gegebenenfalls würde da ja mit sicherheit der ein oder andere Euro frei werden.

33 391

Montag, 14. Januar 2019, 18:58

Ich bin auch der Meinung, dass PG die wichtigste verbliebene Personalie ist. Allerdings sehe ich das mit den Verlängerungen insgesamt etwas anders und würde es wie folgt priorisieren:

1. Philipp Gogulla
2. Leon Niederberger
3. Lukas Laub
3. Patrick Köppchen (sofern er will)
4. Ryan McKiernan
5. Kevin Marshall
6. Braden Pimm
7. Manuel Strodel
8. Patrick Buzas
9. Christian Kretschmann
10. Stefan Reiter

Petersson-Wentzel und Alexandre Picard wären meine Streichkandidaten. Descheneau würde ich gern halten, aber nach seiner Aussage gehe ich bei Ihm fest von einem Abgang aus.

McKiernan ist bei mir nur Nr. 4 weil ich befürchte, dass wir wie bei Descheneau durch finanzstärkere Clubs ausgestochen werden. Deshalb wäre es mir wichtiger den Deutschen Kern so gut es geht beisammen zu halten. Marshall ist so weit oben, weil er in meinen Augen ein tolles Preis-Leistungs-Verhältnis bietet. Zudem sollte so das Gehaltsgefüge recht stabil bleiben.

nachbar

Meister

Beiträge: 2 044

Wohnort: 47443

Beruf: Pensionist

  • Nachricht senden

33 392

Montag, 14. Januar 2019, 19:08

Laut Aussage eines SOZU Teilnehmers kannst du MR. Pimm wohl von deiner Liste streichen. Schade.
Dienstag, 8. Januar 2019, 15:19

.
Pimm und...………... wird wohl nahezu unmöglich...
Pimm unmöglich? Ich denke du meinst Descheneau.
Nee, Ich mein schon Pimm...
So wird dieser Sport wieder zum MYTHOS.SUPER

Beiträge: 2 202

Wohnort: Erkrath

Beruf: selbstst?ndig/Stahlkfm.

  • Nachricht senden

33 393

Dienstag, 15. Januar 2019, 07:02

Fischer in Erwägung ziehen, ist wohl nur aufgrund seines deutschen Passes zu verstehen. Das ist einer der mit den großen Hunden pinkeln will und das Bein nicht hochbekommt.
Informiert euch einmal über das Beklopptenforum der Iserlohner. Fischer ist der Unsicherheitsfaktor schlechthin. Seine beste Zeit war damals in Mannheim.
Die weiteren Spekulationen über unsere Nr. 14 sowie Nr. 58 sind auch weit hergeholt.Es gibt noch keine sichere Anzeichen über deren Verbleib in der kommenden Saison
bzw. ein Wechsel zu anderen Vereinen.
Hockey ist Passion

paul99

Meister

Beiträge: 2 640

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Realist

  • Nachricht senden

33 394

Dienstag, 15. Januar 2019, 08:38

DAs Pimm-SOZU-Gerücht kann ich bestätigen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Flyers (15.01.2019)

33 395

Dienstag, 15. Januar 2019, 09:00

Für einen Unwissenden:
Was bitte bedeutet SOZU?

Danke und Gruss aus Bayern.
Out of Duesseldorf

paul99

Meister

Beiträge: 2 640

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Realist

  • Nachricht senden

33 396

Dienstag, 15. Januar 2019, 09:23

Für einen Unwissenden:
Was bitte bedeutet SOZU?

Danke und Gruss aus Bayern.


SOZU, Fragebogen zur Sozialen Unterstützung, oder auch SSS (Social Support Scale).
quelle:

oder einfach nur Sonderzug

33 397

Dienstag, 15. Januar 2019, 09:53

Fischer in Erwägung ziehen, ist wohl nur aufgrund seines deutschen Passes zu verstehen. Das ist einer der mit den großen Hunden pinkeln will und das Bein nicht hochbekommt.
Informiert euch einmal über das Beklopptenforum der Iserlohner. Fischer ist der Unsicherheitsfaktor schlechthin. Seine beste Zeit war damals in Mannheim.
Die weiteren Spekulationen über unsere Nr. 14 sowie Nr. 58 sind auch weit hergeholt.Es gibt noch keine sichere Anzeichen über deren Verbleib in der kommenden Saison
bzw. ein Wechsel zu anderen Vereinen.

Nein seine beste Zeit war klar in Wolfsburg. Nach der Verletzung nie wieder so stark geworden. Glaube er hatte auch ein 3 Jahresvertrag in Mannheim. Ansonsten hätte er da vermutlich auch keine 3 Jahre gespielt.

33 398

Dienstag, 15. Januar 2019, 10:10

Für einen Unwissenden:
Was bitte bedeutet SOZU?

Danke und Gruss aus Bayern.


SOZU, Fragebogen zur Sozialen Unterstützung, oder auch SSS (Social Support Scale).
quelle:

oder einfach nur Sonderzug
;P

Danke...
Out of Duesseldorf

33 399

Dienstag, 15. Januar 2019, 13:25

Für einen Unwissenden:
Was bitte bedeutet SOZU?

Danke und Gruss aus Bayern.


SOZU, Fragebogen zur Sozialen Unterstützung, oder auch SSS (Social Support Scale).
quelle:

oder einfach nur Sonderzug



Also wenn persönliche Gespräche mit Spielern zählen, verstehe ich bei weitem nicht, warum man sich darüber lustig gemacht hat, dass ich mich persönlich(!) mit Descheneau unterhalten habe, als wir beidem beim Arzt (Orthopäde in Meerbusch) waren. Dann sollten wir wohl Pimm und Descheneau von unserer Wunschliste streichen...

nachbar

Meister

Beiträge: 2 044

Wohnort: 47443

Beruf: Pensionist

  • Nachricht senden

33 400

Dienstag, 15. Januar 2019, 14:08

Wenn persönliche Gespräche auch eine Aussage haben könnte man sie auch ernst nehmen, da du aber nur von, Zitat folgt:

" ............möglichen Verbleib gesprochen.Hängt alles davon ab was er für andere Möglichkeiten hat. Für Ihn sind letztlich die Perspektive und das Gehalt ausschlaggebend. Von daher sollte man eher mit einem Abgang rechnen. "

ein möglicher Verbleib heißt auch das eine Vertragsverlängerung nicht unmöglich ist.

Hast du ihn denn mal nach Aktuellen Perspektiven und dementsprechenden Gehältern gefragt, die hat er vielleicht auch noch nicht.
Sicher ist er Profi aber hast du ihm schon mal ins Gesicht gesehen wenn er auf dem Eis ist, der Junge hat richtig Spass.


Das hier, ist aussagefähiger, Zitat folgt :


Liebe Leute... Es gibt da so eine Sonderzug regel... Was in Vegas passiert etc usw.
Da muss es Euch reichen wenn Ich sage das es ziemlich unmöglich wird Ihn über die Saison zu halten.
Manchmal hat das noch nicht einmal sportliche sondern eher private gründe!


Und da kann man ganz klar draus erkennen, das es sich um private Gründe handelt und wenn sich dabei nichts ändert, ist er leider weg .
So wird dieser Sport wieder zum MYTHOS.SUPER

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »nachbar« (15. Januar 2019, 14:15)