Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Neunzehn35. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

67erfan

Profi

Beiträge: 848

Wohnort: dtown

Beruf: hab ich auch

  • Nachricht senden

33 421

Freitag, 18. Januar 2019, 07:34

Freidrich heißt in Wirklichkeit Fischer, Reimer kriegt in Ingolstadt mehr Eis als er hier sehen würde und Olimb wird nach dieser Saison sicher keiner aus seinem Vertrag kaufen. Wer sich sowas ohne Alkohol erzählt sollte definitiv mehr saufen. ;)

Ja natürlich Fischer sorry ich hab mich einfach nur verschrieben

33 422

Freitag, 18. Januar 2019, 08:25

Freidrich heißt in Wirklichkeit Fischer, Reimer kriegt in Ingolstadt mehr Eis als er hier sehen würde und Olimb wird nach dieser Saison sicher keiner aus seinem Vertrag kaufen. Wer sich sowas ohne Alkohol erzählt sollte definitiv mehr saufen. ;)
Danke!

paul99

Meister

Beiträge: 2 640

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Realist

  • Nachricht senden

33 423

Freitag, 18. Januar 2019, 08:30

Wer sich sowas ohne Alkohol erzählt sollte definitiv mehr saufen. ;)


ne, auch alkohol kann keinen eishockeysachverstand erzwingen...
ich fand das gestern echt amüsant im block. ;-)

33 424

Freitag, 18. Januar 2019, 13:11

Hört sich für mich eher nach Einschätzungen gemischt mit Wünschen an. Reimer hat ein Vertrag bis 2020 und macht die Halfte der Spiele, keine Ahnung wie man an einen solchen Namen im Zusammenhang mit der Begründung kommt. Olimb dürfte kein Thema für die KHL sein, so lange dort kein Norwegisches Team einsteigt. Als Ausländer laufen dort andere Kaliber rum als Olimb. Vor allem als der Olimb, der momentan auf dem Eis zu sehen ist. Picard soll sein Karriereende angeblich bestätigt haben, während Köppchen sich bisher gar nicht geäußert hat. Sollte also wenn überhaupt eher anders herum eintreffen.

Sehe hinter jeder Behauptung kaum eine Grundlage, dass da tatsächlich Insider Wissen hinter sein könnte.

33 425

Freitag, 18. Januar 2019, 13:37

Wenn wir schon bei Torwart Name Dropping sind: adB? Vertrag läuft aus.
Wäre aber sicherlich ein teures Duo

Beiträge: 643

Wohnort: Deutsch

Beruf: Messerbranche

  • Nachricht senden

33 426

Freitag, 18. Januar 2019, 15:48

Für mich wär es am wichtigsten Gogi und die Zahnfee zu halten , dann Leon Niederberger und einen Volstrecker für die Olimb - Ridderwall Reihe , und falls die Zahnfee geht einen gleichwertigen ersatz zu finde …..haben ja einige Al Lizenzen frei für die Nächste Saison ….. :zwinkern: :degschal:

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Tom2201 (19.01.2019), Yoshi69 (24.01.2019)

33 427

Freitag, 18. Januar 2019, 16:09

Calle Ridderwall war gestern nach dem Straubing-Spiel etwas wütend. Vor allem auf sich selber. Und hat ein bemerkenswertes Interview gegeben.

Shorthanded News| Hundescheiße in der Mixed-Zone

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Dr.Marcus (18.01.2019), Trevor Linden (18.01.2019), Smicek (18.01.2019), myfreexp (19.01.2019), Yoshi69 (19.01.2019)

Beiträge: 1 500

Wohnort: Na, aus Düsseldorf natürlich, aber lebe in Mettmann

  • Nachricht senden

33 428

Freitag, 18. Januar 2019, 16:32

Calle Ridderwall war gestern nach dem Straubing-Spiel etwas wütend. Vor allem auf sich selber. Und hat ein bemerkenswertes Interview gegeben.

Shorthanded News| Hundescheiße in der Mixed-Zone

Sie tun mir echt leid! Sowohl von Seiten der Fans als auch anscheinend von ihnen selber ausgehend waren die Erwartungen sehr hoch (Olimb einfach mal hier eingefügt) und es läuft nicht rund, obwohl man ihnen mangelnden Einsatz definitiv nicht vorwerfen kann. Die Leichtigkeit des Seins scheint zu fehlen, was CR22 ja auch im Interview quasi bestätigt. Trotzdem traue ich ihnen noch eine große Rolle zu. Wenn man bedenkt, daß wir 3. sind und eine Reihe haben, welche noch gewaltiges Potenzial nach oben hat, mache ich mir erst mal keine Sorgen.
Würde die BGD-Reihe nicht so phantastisch harmonieren, wäre es auch mal ein Versuch einzelne Positionen mir O/R zu tauschen. Wäre mir aber auch zu heikel. Kopf hoch Jungs!
"Wir teilen unsere Währung mit einem Volk, das nur Korruption, Schulden und Vetternwirtschaft kennt.
Aber man kann den Kölnern ja den Euro nicht wegnehmen." 8-)(Kom(m)ödchen)

Fraggel

Kaufmanniac

Beiträge: 5 593

Wohnort: Moers

Beruf: Student

  • Nachricht senden

33 429

Freitag, 18. Januar 2019, 17:40

Jop, wenn noch irgendein armer Irrer einen Grund gebraucht hat den Charakter dieser Truppe zu lieben: Bitteschön, da ist er. Überragend offenes und selbstkritisches Interview. Halte ich in der Form nicht für selbstverständlich, zumal die meisten Fans ja bei der Kritik immer deren Einsatz honorieren, das Team gut darsteht und er ohnehin auf nem fetten Dreijahresvertrag sitzt!

Guter Mann! Wäre schön wenn da von uns Fans auch mal erkennbare Zeichen der Unterstützung für die Jungs kämen!
# 80

„Der geht mir seit drei Jahren auf den Sack und hat bekommen, was er verdient” - (Daniel Kreutzer) 8)

Es haben sich bereits 8 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

GoForGoal (18.01.2019), Ddorfdevil (18.01.2019), Svabo (18.01.2019), DEG-Eventie (18.01.2019), Smicek (18.01.2019), Dr.Marcus (18.01.2019), DonCherry (18.01.2019), Yoshi69 (19.01.2019)

paul99

Meister

Beiträge: 2 640

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Realist

  • Nachricht senden

33 430

Montag, 21. Januar 2019, 07:58

und zack arbeitet er gestern das entscheidene tor zum ausgleich!!! Das ist Charakter...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Yoshi69 (21.01.2019)

33 431

Montag, 21. Januar 2019, 09:50

Jop, wenn noch irgendein armer Irrer einen Grund gebraucht hat den Charakter dieser Truppe zu lieben: Bitteschön, da ist er. Überragend offenes und selbstkritisches Interview. Halte ich in der Form nicht für selbstverständlich, zumal die meisten Fans ja bei der Kritik immer deren Einsatz honorieren, das Team gut darsteht und er ohnehin auf nem fetten Dreijahresvertrag sitzt!

Guter Mann! Wäre schön wenn da von uns Fans auch mal erkennbare Zeichen der Unterstützung für die Jungs kämen!
Zum letzen Satz: Vergiss es. Da wird nicht viel kommen.

Im Übrigen bin ich vermutlich einer der wenigen, die dieses Interview unterm Strich nicht mögen.
Ja, Calle gewinnt dadurch auch bei mir Sympathien aus den von euch bereits genannten Gründen.

Aber das ganze strozt vor Selbstzerfleischung, Anspannung und Druck, dass mir ganz schlecht wird.
Calle muss ganz offensichtlich „in den Arm genommen“ werden. Ich hoffe, das Trainerteam tut genau das.

33 432

Montag, 21. Januar 2019, 10:19

und zack arbeitet er gestern das entscheidene tor zum ausgleich!!! Das ist Charakter...
Das Tor gemacht hat Trotzdem Olimb der die Kelle noch reingehalten hat, sonst wär der Schuss am Tor vorbei...
D E G... I follow YOU!!!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

fro' (21.01.2019)

33 433

Montag, 21. Januar 2019, 11:30

... den Versuch der Hallenregie, ihm den Treffer zu geben, fand ich trotzdem sympathisch. 8)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Basti (22.01.2019)

33 434

Montag, 21. Januar 2019, 11:47

Jop, wenn noch irgendein armer Irrer einen Grund gebraucht hat den Charakter dieser Truppe zu lieben: Bitteschön, da ist er. Überragend offenes und selbstkritisches Interview. Halte ich in der Form nicht für selbstverständlich, zumal die meisten Fans ja bei der Kritik immer deren Einsatz honorieren, das Team gut darsteht und er ohnehin auf nem fetten Dreijahresvertrag sitzt!

Guter Mann! Wäre schön wenn da von uns Fans auch mal erkennbare Zeichen der Unterstützung für die Jungs kämen!
Zum letzen Satz: Vergiss es. Da wird nicht viel kommen.

Im Übrigen bin ich vermutlich einer der wenigen, die dieses Interview unterm Strich nicht mögen.
Ja, Calle gewinnt dadurch auch bei mir Sympathien aus den von euch bereits genannten Gründen.

Aber das ganze strozt vor Selbstzerfleischung, Anspannung und Druck, dass mir ganz schlecht wird.
Calle muss ganz offensichtlich „in den Arm genommen“ werden. Ich hoffe, das Trainerteam tut genau das.


Kann deine Meinung durchaus nachvollziehen. Der Mittelweg zwischen sehr ehrgeizig und ambitioniert, gleichzeitig locker/entspannt und selbstbewusst bleiben in so einer Situation ist aber wahrscheinlich kaum realistisch zu finden. Ist eben ein Teufelskreislauf.
Seine S% mit 4,4% ist einfach unterirdisch, aber zeigt natürlich auch ein gewisses Pech. Denke ich zumindest, denn er ist noch nicht in einem Alter eines P. Reimer wo die S% kontinuierlich sinkt. Wäre die S% im Normalbereich von 10-15 % hätte die Reihe auch normale Scoring Werte.

Hoffen wir einfach, dass er demnächst mal doppelt trifft und der Knoten sich löst.

33 435

Montag, 21. Januar 2019, 14:03

... den Versuch der Hallenregie, ihm den Treffer zu geben, fand ich trotzdem sympathisch. 8)


Wobei das wahrscheinlich nicht mal absicht war. Hin und wieder haperts bei Identifizierung von Torschützen, selbst wenn nichts abgefälscht wurde.
Death is the winner in any war.

Schwarz ist Bunt genug!

paul99

Meister

Beiträge: 2 640

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Realist

  • Nachricht senden

33 436

Montag, 21. Januar 2019, 14:53

aber sagen die nicht die torschützen durch, die der schiri der bank meldet, also zunächst mal auf dem spielbericht stehen?
ergo müsste hier ja eine berichtigung des spielberichtes vorliegen...

33 437

Montag, 21. Januar 2019, 19:17

Aus der aktuellen Eishockey News:

"Mit Verteidiger Bernhard Ebner
und Stürmer Alexander Barta
konnte die Düsseldorfer EG in
den vergangenen Wochen Ver-
tragsverlängerungen mit zwei
Leistungsträgern vermelden. Bei
zwei Top-Sechs-Angreifer ist die
über das Saisonende dauernde
sportliche Zukunft nach wie vor
ungeklärt. Im Falle von Top-Scorer
Philip Gogulla (43 Punkte) soll sich
der Sportliche Leiter Niki Mondt
mit dem 31-Jährigen bereits in
fortgeschrittenen Verhandlungen
befi nden, die Meldung über eine
Einigung steht noch aus. Fest steht
aber, dass Gogulla beim Gehalt
Abstriche gegenüber dieser Saison
machen müsste, in der ein Teil
seines Salärs aus der Abfi ndung in
Köln resultiert.
Anders verhält sich die Lage bei
Jaedon Descheneau. Der 23
Jahre alte Kanadier, der mit 40
Scorerpunkten hinter Gogulla
und Alexander Barta drittbester
Düsseldorfer ist, dürfte über
mehrere Optionen verfügen.
Neben einem weiteren Anlauf in
Nordamerika ist auch ein Wechsel
innerhalb der DEL zu einem
fi nanzstärkeren Club nicht aus-
geschlossen. Eine Vertragsver-
längerung bei der DEG ist dies aber
ebenfalls nicht."

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Trevor Linden (21.01.2019), fliegenfänger (21.01.2019), FrankW (22.01.2019)

Beiträge: 679

Wohnort: duesseldorf

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

33 438

Montag, 21. Januar 2019, 23:05

lt. Eliteprospects schwirrt der Name Alexander Sulzer bei DEG im Raum.

33 439

Montag, 21. Januar 2019, 23:29

lt. Eliteprospects schwirrt der Name Alexander Sulzer bei DEG im Raum.


Da die Quelle die EHN ist, darf man das Ganze mit der gebotenen Vorsicht angehen.
Was auch für Sulzers Alter und seine Gesundheit gilt.

Halte ich leider nicht für die beste Idee ihn zurückzuholen.
Death is the winner in any war.

Schwarz ist Bunt genug!

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

fliegenfänger (21.01.2019), Fraggel (22.01.2019), DEG-Eventie (22.01.2019)

Trevor Linden

Captain Canuck

Beiträge: 1 101

Wohnort: Kettwig

Beruf: Zahlendreher

  • Nachricht senden

33 440

Dienstag, 22. Januar 2019, 07:55

Sein 5-Jahresvertrag läuft Ende der Saison aus.
Sulzer wird 35.
Für mich eine Frage des Preises, denke er hat es aber nicht nötig für ein Butterbrot zu spielen....