You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Neunzehn35. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Flyers

Professional

Posts: 1,187

Location: Düsseldorf

  • Send private message

34,041

Saturday, May 4th 2019, 7:12pm

Es wäre doch taktisch unklug jetzt schon die 10.AL zu verspielen.
Wenn es hart auf hart kommt ziehst Du die 11. AL und gut!
D E G... I follow YOU!!!

Horst

Professional

Posts: 620

Location: Düsseldorf

Occupation: Selbstständig

  • Send private message

34,042

Saturday, May 4th 2019, 10:11pm

Da Grubauer und Greiss nicht realistisch sind,bleibt doch nur, eine AL für einen Nr.1 Torhüter zu verwenden.Ansonsten kann man soviel in die Truppe investieren wie man will,die Fehlgriffe unseres Nationaltorwarts ( :rofl: :rofl: :rofl: ) wird man nicht kompensieren können.Ich bleibe dabei,mit der Graupe kann man keinen Blumentopf gewinnen.Und einen Krieg schon gar nicht.

3 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

fliegenfänger (04.05.2019), Solinger (05.05.2019), Markus230169 (05.05.2019)

Fraggel

Kaufmanniac

Posts: 5,693

Location: Moers

Occupation: Student

  • Send private message

34,043

Sunday, May 5th 2019, 12:04am

Tut auf jeden Fall not den jetzt in jedem Posting lächerlich zu machen. :facepalm:
# 80

„Der geht mir seit drei Jahren auf den Sack und hat bekommen, was er verdient” - (Daniel Kreutzer) 8)

4 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

DEG-Eventie (05.05.2019), Smicek (05.05.2019), BenDoucet (05.05.2019), Infu (06.05.2019)

34,044

Sunday, May 5th 2019, 5:55am

Tut auf jeden Fall not den jetzt in jedem Posting lächerlich zu machen. :facepalm:
Ich überlege auch nicht erst seit diesem Posting warum bei dem Account Vorneweg das „Voll-„ fehlt.

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

NorthStar (07.05.2019)

Sgt. D

Professional

Posts: 1,004

Location: Düsseldorf

  • Send private message

34,045

Sunday, May 5th 2019, 6:43am

Und ich überlege gerade, warum die DEG in den Krieg ziehen sollte... :facepalm:

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

DEG-Eventie (05.05.2019)

Rotti

Beginner

Posts: 6

Location: Korschenbroich

Occupation: Rentner

  • Send private message

34,046

Sunday, May 5th 2019, 7:08am

Torwart

Da Grubauer und Greiss nicht realistisch sind,bleibt doch nur, eine AL für einen Nr.1 Torhüter zu verwenden.Ansonsten kann man soviel in die Truppe investieren wie man will,die Fehlgriffe unseres Nationaltorwarts ( :rofl: :rofl: :rofl: ) wird man nicht kompensieren können.Ich bleibe dabei,mit der Graupe kann man keinen Blumentopf gewinnen.Und einen Krieg schon gar nicht.

Wieso nehmt ihr "MN-Hasser" euch raus, mehr Eishockey - Sachverstand zu haben, als unsere Bundestrainer????
Ein Törhüter ist der "ärmste" Spieler einer Mannschaft. Wenn ein Feldspieler einen Fehler macht, passiert in der Regel nichts. Wenn ein Torwart einen Fehler macht, kann es den Sieg kosten. Ich kenn noch die Zeiten bei der DEG, wo ganz hochkarätige TW da waren, die zur Weltspitze zählten. Auch die machten Fehler.
Zeigt mir doch mal diejenigen Torhüter, die fehlerlos spielen! Bleibt endlich fair!!
:degschal:

6 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Südpfälzer (05.05.2019), Isabell (05.05.2019), fischinger (05.05.2019), michael_ke (05.05.2019), Zapetrri (05.05.2019), Yoshi69 (05.05.2019)

Horst

Professional

Posts: 620

Location: Düsseldorf

Occupation: Selbstständig

  • Send private message

34,047

Sunday, May 5th 2019, 9:28am

Und ich überlege gerade, warum die DEG in den Krieg ziehen sollte... :facepalm:
Play Offs sind wie Krieg.

Horst

Professional

Posts: 620

Location: Düsseldorf

Occupation: Selbstständig

  • Send private message

34,048

Sunday, May 5th 2019, 9:43am

Da Grubauer und Greiss nicht realistisch sind,bleibt doch nur, eine AL für einen Nr.1 Torhüter zu verwenden.Ansonsten kann man soviel in die Truppe investieren wie man will,die Fehlgriffe unseres Nationaltorwarts ( :rofl: :rofl: :rofl: ) wird man nicht kompensieren können.Ich bleibe dabei,mit der Graupe kann man keinen Blumentopf gewinnen.Und einen Krieg schon gar nicht.

Wieso nehmt ihr "MN-Hasser" euch raus, mehr Eishockey - Sachverstand zu haben, als unsere Bundestrainer????
Ein Törhüter ist der "ärmste" Spieler einer Mannschaft. Wenn ein Feldspieler einen Fehler macht, passiert in der Regel nichts. Wenn ein Torwart einen Fehler macht, kann es den Sieg kosten. Ich kenn noch die Zeiten bei der DEG, wo ganz hochkarätige TW da waren, die zur Weltspitze zählten. Auch die machten Fehler.
Zeigt mir doch mal diejenigen Torhüter, die fehlerlos spielen! Bleibt endlich fair!!
:degschal:


Ich bin kein MN Hasser.Ich halte ihn nur nicht für fähig,eine enge Serie für das Team zu gewinnen.Und wenn du dir noch mal,ohne Emotionen,die Gegentore aus der Augsburgserie anschaust,kommst du auf 8-10 Tore,die ein guter Play Off Goalie nicht bekommen hätte.Alleine in Spiel 1 der Serie waren von den ersten 4 Gegentoren 3 nicht unhaltbar.So in eine Serie zu starten ist ,vorsichtig ausgedrückt,suboptimal.
Und um auf deinen Einwand bezüglich der Fehler eines Feldspielers einzugehen,genau dafür ist die Position des TW aber gemacht,die Fehler der Mitspieler auszubügeln.Held oder Depp,dafür stellt man sich in den Kasten.Hätte er in der Schule aufgepasst,hätte er nicht ins Tor gehen müssen. :DWill sagen,er hat sich diese,durchaus schwierige,Position ausgesucht und hat mit den Reaktionen zu leben.

Trevor Linden

Captain Canuck

Posts: 1,422

Location: Kettwig

Occupation: Zahlendreher

  • Send private message

34,049

Sunday, May 5th 2019, 9:48am

Olivier Roy hat im Viertelfinale das Torhüter-Duell mit Matze gewonnen, hätte ich vorher auch nicht so gedacht.
Gerade bei den Goalies gibt es immer Schwankungen.
Beispielsweise: der von mir hoch geschätzte Dennis Endras hatte eine schwachse Saison 17-18 und ist dieses Jahr für mich - wieder -der beste Goalie der DEL.
Pielmeier verliert seinen Starter-Job an Jochen Reimer der im Herbst seiner Karriere ist...
Auch in Schweden oder Finnland spielen die Backups der Top-Clubs 25-35% der Vorrundenspiele somit braucht es zwei gute Goalies.
Damit wird zum einen die Arbeistlast verteilt was körperlich hilft, ein gewisser mentaler Druck bleibt grundsätzlich (negative Entspannung, bin ja eh gesetzt)
und man ist unabhängiger von Verletzungen.
Daher war letztes Jahr für mich der Ansatz mit PW grundsätzlich gut und vergesst bitte nicht das Matze sich gegen einen Torwart aus der Elitserien durchgesetzt hat!

Dieses Jahr wird es aber langsam spannend, da sich der Markt für freie deutsche Goalies aus DEL1 und 2 leert.
Mal die Namen eingeworfen die mir so eingefallen sind....
- Kuhn, bleibt in KS
- Dahm, angeblich zu Dynamö
- Jaro Hübl, nach Landshut in die DEL2
- Bick, Goalie des Jahres 2018 bleibt in Nauheim
- Pickard nach WOB
- Eisenhut hat Vertrag in DD
- Langmann zu den Schmucktigern
- Olafr Schmidt anstelle o.g. nach Regensburg
- Mirko Pantkowski, u.U. Backup bei den Adlern
- Kevin Reich bleibt bei den Dosen
Bleiben noch wenige Namen:
- Lange ? (könnte als Österreicher in die EBEL wechseln)
- Jenike ? (will angeblich Starter-Job in Süddeutschland wg. Familie und in Tölz geht Ben Meisner)
- Patrick Klein konnte sich aber selbst nicht bei den KRähen durchsetzten :thumbdown:

This post has been edited 1 times, last edit by "Trevor Linden" (May 5th 2019, 9:54am)


Horst

Professional

Posts: 620

Location: Düsseldorf

Occupation: Selbstständig

  • Send private message

34,050

Sunday, May 5th 2019, 10:03am

Tut auf jeden Fall not den jetzt in jedem Posting lächerlich zu machen. :facepalm:
Schlechter kann die "Leistung"aber dadurch auch nicht werden.Und den Mantel des Schweigens über sein Versagen zu legen macht's nicht besser.

Sgt. D

Professional

Posts: 1,004

Location: Düsseldorf

  • Send private message

34,051

Sunday, May 5th 2019, 10:05am

Und ich überlege gerade, warum die DEG in den Krieg ziehen sollte... :facepalm:
Play Offs sind wie Krieg.


Nein. :wall:

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Jürgen1962 (05.05.2019), Dr.Marcus (05.05.2019)

Horst

Professional

Posts: 620

Location: Düsseldorf

Occupation: Selbstständig

  • Send private message

34,052

Sunday, May 5th 2019, 10:57am

Und ich überlege gerade, warum die DEG in den Krieg ziehen sollte... :facepalm:
Play Offs sind wie Krieg.


Nein. :wall:

Doch!
Stammt im übrigen nicht von mir."Wenn es keine Toten und Verletzten gibt,ist es auch kein Playoff".(Bernie Johnston) Solche oder ähnliche Zitate findest du zuhauf auf den einschlägigen Hockey Seiten.

Ändert aber nix an der Torhüterleistung von MN in den letzten Playoffs.

boga

Sage

Posts: 3,034

Occupation: Privatier

  • Send private message

34,053

Sunday, May 5th 2019, 11:01am

Also, dieses Niedermachen von Niederberger und quasi als Versager hinstellen, ist lächerlich.

Er hat überwiegend eine gute Saison gespielt und so manches Spiel gerettet.

Im letzten Viertel der Saison wurde dann alles suboptimaler.
Der beste goalie der Welt kann nichts dafür, wenn vorne nur 1 oder 2 Törchen fallen!

7 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Zapetrri (05.05.2019), Jamie#1 (05.05.2019), 67erfan (05.05.2019), Joe (05.05.2019), Isabell (05.05.2019), Jürgen1962 (05.05.2019), Rotti (05.05.2019)

Jamie#1

Intermediate

Posts: 573

Location: Solingen

  • Send private message

34,054

Sunday, May 5th 2019, 11:32am

Also, dieses Niedermachen von Niederberger und quasi als Versager hinstellen, ist lächerlich.

Er hat überwiegend eine gute Saison gespielt und so manches Spiel gerettet.

Im letzten Viertel der Saison wurde dann alles suboptimaler.
Der beste goalie der Welt kann nichts dafür, wenn vorne nur 1 oder 2 Törchen fallen!

Also, dieses Niedermachen von Niederberger und quasi als Versager hinstellen, ist lächerlich.

Er hat überwiegend eine gute Saison gespielt und so manches Spiel gerettet.

Im letzten Viertel der Saison wurde dann alles suboptimaler.
Der beste goalie der Welt kann nichts dafür, wenn vorne nur 1 oder 2 Törchen fallen!


Sehe ich genau so! Jetzt über MN herzuziehen, muss echt nicht sein. Jeder hat mal in einer Saison, eine nicht so gute Phase und man meckert auch mal, wenn es nicht so läuft.
Man sollte aber nie vergessen auch wenn es sein Job ist, dass er keine Maschine ist sondern auch nur ein Mensch! ;)

34,055

Sunday, May 5th 2019, 11:47am

Seht es mal anders: ein Hane kann D I E Entdeckung der Saison werden.
Wenn man ihn zu lange unten hält besteht die Gefahr, dass er uns durch die Lappen geht.
Ohne Erfahrung im Profi Bereich wurde er schnell Spieler des Monats in der DEL2. Und 10-15 Spiele sehe ich hier durchaus realistisch ohne ihn zu verheizen.

Horst’ manche Sätze versuche ich nicht auf die Goldwaage zu legen, aber bei Sätzen wie Play Offs sind wie Krieg frage ich mich ob du 12 bist. Das erste Spiel ist nicht überzubewerten. Er hatte in der HR mit eine der besten Fangquoten. Seine Schwachstelle ist über der Schulter. Dennoch bleibt er einer der Topgoalies der Liga. Zumal er sich in der Nationalmannschaft etabliert hat.

3 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Jamie#1 (05.05.2019), Rotti (05.05.2019), NorthStar (07.05.2019)

67erfan

Professional

Posts: 934

Location: dtown

Occupation: hab ich auch

  • Send private message

34,056

Sunday, May 5th 2019, 12:09pm

Und ich überlege gerade, warum die DEG in den Krieg ziehen sollte... :facepalm:
Play Offs sind wie Krieg.


Dieter Nuhr !

34,057

Sunday, May 5th 2019, 12:30pm

Niederberger hatte eine sehr gute Hauptrunde und eher schwache Playoffs. Davor zwei schwache Jahre und davor ein Topjahr. Dazu die wohl nicht ganz so falsche These, dass er Druck braucht.
Hane wäre für mich noch zu viel Risiko auf der wichtigsten aller Positionen.
Ohne gute Goalie Leistung werden wir nichts reissen.

Flyers

Professional

Posts: 1,187

Location: Düsseldorf

  • Send private message

34,058

Sunday, May 5th 2019, 12:47pm

Also, dieses Niedermachen von Niederberger und quasi als Versager hinstellen, ist lächerlich.

Er hat überwiegend eine gute Saison gespielt und so manches Spiel gerettet.

Im letzten Viertel der Saison wurde dann alles suboptimaler.
Der beste goalie der Welt kann nichts dafür, wenn vorne nur 1 oder 2 Törchen fallen!
Man muss da aber auch die Verletztenliste Erwähnen, durech die ein Wentzel eben zu keinen Einsätzen mehr gekommen ist um Niederberger mal ne Pause zu geben und Ihn zu entlasten.
Und einen Goalie ohne regelmäßige Spielpraxis der letzten Monate in eine Play Off Serie zu werfen finde Ich jetzt auch nicht prickelnd, aber hätte vllt für eine gewisse entlastung sorgen können um in vllt einem der verlorenen Spiele den einen haltbaren Schuss zu halten... Aber wer weiss, hätte wenn und aber... :dontknow:

Trotz allem bin Ich mit einem Niederberger als klarer Nr.1 nicht wirklich Glücklich.

Ich denke schon das er den Druck eines gestandenen Torwarts, der Ihm jederzeit den Rang abkaufen könnte, braucht um seine Leistung zu bringen.
Mit Backups die mal ein paar Spiele machen, sind wir mit einem MN im Tor die letzten jahre nicht wirklich Glücklich geworden!
D E G... I follow YOU!!!

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

NorthStar (07.05.2019)

Trevor Linden

Captain Canuck

Posts: 1,422

Location: Kettwig

Occupation: Zahlendreher

  • Send private message

34,059

Sunday, May 5th 2019, 12:56pm

Hendrik Hane ist ein grosses Talent, aber er hat jetzt 13 Spiele in der DEL2 gemacht.
Der sollte in Ruhe bei den Moskitos in der OL und in Nauheim für den Profi-Level aufgebaut werden.
Da hilft es nix wenn er unvorbereitet in die Schiessbude gestellt wird und als junger Spieler verheizt wird.
Timo Herden wurde 23 als er zu uns kam und hatte 3 Jahre DEL2 gespielt, totzdem wurde es nix....
Wir brauchen zumindest einen 1B-Goalie für 15-20 Spiele.

Jemand besseres als Matze können wir uns als deutschen Spieler nicht leisten,
können wir nur auf eine ausländ. Wundertüte hoffen, wie Besko oder Dan Bakala

Jürgen1962

Professional

Posts: 787

Location: Düsseldorf

Occupation: Versicherungsmakler

  • Send private message

34,060

Sunday, May 5th 2019, 1:09pm

@Trevor Linden
Zunächst dürfen FöLis nur noch für ein Team ausgegeben werden, also entweder für einen Oberligisten oder einen Zweitligisten. Ferner bestehen keine Kooperationen mehr mit Essen und Nauheim.

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Trevor Linden (05.05.2019)