You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Neunzehn35. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

diabolo

Master

  • "diabolo" started this thread

Posts: 2,155

Location: Duesseldorf

Occupation: Leitender Angestellter

  • Send private message

1

Friday, March 19th 2010, 9:01pm

DEL-Saison 09/10 60. Spieltag (DEG-STR)

+ Der Masterplan scheint aufzugehen: Pre-Playoffs gegen Köln


- Ich bin zu früh gegangen, um noch das Lied "...wir holen die
Meisterschaft" zu hören

2

Friday, March 19th 2010, 9:14pm

- Kreutzer: Nach dem Spiel nur einem Haupt-Schiri die Hand geben, weil man kurz vor Spielende eine falsche Strafe bekommt. Sicherlich doof, aber das Spiel haben wir nicht durch diese zuviel gegebene Strafe verloren. Das zeugt von einem falschen Charakter.

Jamie Storr - Torwartgott!

Lapingi

~ Nur ein kleiner Experte ~

Posts: 4,545

Location: Hochdahl

  • Send private message

3

Friday, March 19th 2010, 9:17pm

irgendwie kommt man sich total verarscht vor.....liegt man zurück, gibt man Gas, steht es dann unentschieden, schaltet man wieder zurück....man möchte also wirklich in die PPO´s ? Und dafür muß man dann als DK-Kunde auch noch bezahlen.... :twisted:

So gewinnt man bzw. hält man DK-Kunden...... :vogel: :vogel:
Eigentlich kann man nur hoffen, daß dieser Schuß nach hinten losgeht.
:deg:

This post has been edited 1 times, last edit by "Lapingi" (Mar 19th 2010, 9:18pm)


4

Friday, March 19th 2010, 9:18pm

+++ das bemühen der Mannschaft

- - - die Fans

meine ehrliche aufrichtige Meinung: wer solche Fans wie die DEG hat, braucht de facto keine Feinde mehr.
Die Frage heute im Dome war im Grunde am Ende nur eine: wer hat hier keine Eier, die Mannschaft oder die Fans?

Absoluter Sauhaufen auf den Rängen...

5

Friday, March 19th 2010, 9:20pm

Also ich habe noch nie gehört, dass eine Mannschaft dafür sorgt, dass man Dauerkarteninhaber ist/wird/sein wird....als Dauerkarteninhaber wird man eine gewisse Sympathie dem Verein gegenüber haben und dann muss man selber entscheidend, ist es mir das Geld wert, Siege UND Niederlagen zu sehen und damit umzugehen oder gehe ich nur zum dahin um alles schlecht zu reden und hinterher mein Geld zurückzuverlangen. Ich wette in Hamburg, Köln, Krefeld, Iserlohn, Straubing und vor allem auch nicht in Kassel, gibt es jetzt solche Diskussionen wie hier und diese Vereine haben allesamt bald Urlaub! Helau!
R.I.P. Robert Dietrich
*25.07.1986 - † 07.09.2011

6

Friday, March 19th 2010, 9:24pm

ohne Leidenschaft auf dem Eis keine Leidenschaft auf den Rängen

und dadurch hat der zuschauer keinen Spass und gibt sein geld lieber für sinnvollte dinge aus als sich rumzuärgern über spieler wie flasche leer..

ganz einfach.. mit 240€ oder was die dauerkarte auch immer kostet kann man viele schöne dinge tun über die man sich nicht aufregen braucht
Ich bin ein Fan vom KEC
Deshalb stink ich immer nach Fisch
Auch wenn die DEG mal wieder sieger war
Bleiben wir die Lieblingsstadt vom Papst im Vatikan

:rofl:

diabolo

Master

  • "diabolo" started this thread

Posts: 2,155

Location: Duesseldorf

Occupation: Leitender Angestellter

  • Send private message

7

Friday, March 19th 2010, 9:24pm

Eins habe ich vergessen: Bester Spieler heute: Ryan R.
Gut gemacht Herr Nethery!

This post has been edited 1 times, last edit by "diabolo" (Mar 19th 2010, 9:24pm)


Lapingi

~ Nur ein kleiner Experte ~

Posts: 4,545

Location: Hochdahl

  • Send private message

8

Friday, March 19th 2010, 9:26pm

es kann doch nicht sein, daß die gleiche Mannschaft, die uns von Dezember bis Februar begeistert hat, auf einmal gegen JEDEN limitierten Gegner verliert. Das kann EIN oder auch ZWEIMAL vorkommen....aber doch nicht dauernd....sorry, aber dafür fehlt mir jedes Verständnis.
:deg:

9

Friday, March 19th 2010, 9:26pm

Heute gibt es mal wieder wenig Gutes zu bemerken.
Nur die Schiedsrichter bekommen ein + dafür, dass sie nach der Klopperei mal keine Spieldauer ausgesprochen haben.

Das Kreutzer dem Schimm nicht die Hand gegeben hat, kann ich gut verstehen. Das ganze Spiel über, wird diese Strafe auf keiner Seite gepfiffen, obwohl es einige Situationen gab, wo man hätte pfeifen können, aber dann eine Minute vor Schluss??? Völlig unverständlich sowas.
Aber das war natürlich nicht der Grund für die Niederlage.

Ich hatte heute eine Trotzreaktion erwartet und nicht wieder ein "Bemühen". Da hätte wesentlich mehr kommen müssen. Warum kann Straubing bei uns das Spiel machen und bei 5 gegen 5 sogar besser sein.

Ach ja, unser Powerplay bekommt ein + , das es heute wirklich gut aussah.

Das die Fans sauer sind, kann man ja wohl absolut nachvollziehen. Das würde ich kein minus geben
Wenn dein Pferd tot ist. steig ab!

10

Friday, March 19th 2010, 9:26pm

Quoted

Original von Gabumon
ohne Leidenschaft auf dem Eis keine Leidenschaft auf den Rängen

und dadurch hat der zuschauer keinen Spass und gibt sein geld lieber für sinnvollte dinge aus als sich rumzuärgern über spieler wie flasche leer..

ganz einfach.. mit 240€ oder was die dauerkarte auch immer kostet kann man viele schöne dinge tun über die man sich nicht aufregen braucht



bla bla bla

Ich bin richtig sauer. Mglw. hab ich nicht besonders viel Ahnung von Eishockey. Für das Heute war nur Gespür nötig. Da sind halt 90% der "erfahrenen" alten Hasen mit einer RIIIIeeesenhistorie und 40 Jahren Dauerkartenbesitz durchgefallen. 6 setzen! :mega:

11

Friday, March 19th 2010, 9:26pm

++++ aufmunterndes Klatschen von mir für die Jungs vor dem Spiel
+++ aufmunterndes Klatschen von mir für die Jungs während dem Spiel
++ aufmunterndes Klatschen von mir für die Jungs nach dem Spiel
+ an alle die mitgemacht haben

0 Tatsache, dass dieses Spiel verloren ging, summasumarum muss man sagen, dass wir nicht heute eventuell das Heimrecht verspielt haben, sondern schon viel früher in der Saison, als wir Reihenweise Punkte unnötige verschenkt hatten. Wer heute nicht gesehen hat, dass das Team total verunsichert ist und mit Sicherheit noch angeschlagen von den News des gestrigen Tages, dem ist nicht mehr zu helfen.

---- an alle die vor dem Spiel schon negative Stimmung verbreitet haben und bei der Mannschaftsaufstellung MacDonald, Reid und Traverse ausgepfiffen haben
--- an alle die während dem Spiel negative Stimmung verbreitet haben mit ihrem gepfeiffe
-- an alle die nach dem Spiel negative Stimmung verbreitet haben mit ihrem gepfeiffe
- an alle die mitgemacht haben




:mega: Das nächste Spiel was wir im Dome sehen ist das, worauf wir alle die ganze Saison lang warten. Es ist die heißeste Eishockeyzeit des Jahres!! Es ist Play-Off-Zeit. Lasst uns doch mal alle an einem Strang ziehen, Mannschaft und Fans gemeinsam. Noch tragen alle Jungs unsere Farben, also haben sie es auch verdient unterstützt zu werden, im Moment mehr als je zuvor in dieser Saison :!:


Auf gehts, lasst die Bärte spriessen und lasst uns gemeinsam die Play-Offs geniessen und zu einem unvergesslichen Ereignis machen :!:


Gruss



Daniel
R.I.P. Robert Dietrich
*25.07.1986 - † 07.09.2011

12

Friday, March 19th 2010, 9:27pm

Quoted

Original von diabolo
Eins habe ich vergessen: Bester Spieler heute: Ryan R.
Gut gemacht Herr Nethery!


ich könnte ja davon anfangen das anno dazumal im Offiziellen Forum schon einige bauchschmerzen wegen LN hatten.. aber ihr wisst das sicher selbst

Quoted

Original von Meazza
Es ist die heißeste Eishockeyzeit des Jahres!! Es ist Play-Off-Zeit.


oder Pre-Playoffs, kommt drauf an ob gegen Augsburg auch noch vergurkt wird
Ich bin ein Fan vom KEC
Deshalb stink ich immer nach Fisch
Auch wenn die DEG mal wieder sieger war
Bleiben wir die Lieblingsstadt vom Papst im Vatikan

:rofl:

This post has been edited 1 times, last edit by "Gabumon" (Mar 19th 2010, 9:28pm)


mister mecury

Intermediate

Posts: 293

Location: Mülheim-Ruhr

Occupation: Angestellte

  • Send private message

13

Friday, March 19th 2010, 9:32pm

absolut richtig meazza, dem kann ich nur zustimmen. als fan geht man durch höhen und tiefen. und die tiefen haben wir jetzt warum auch immer. egal wie die saison zu ende geht ich habe immer eine dauerkarte.
zum spiel kann ich nur sagen, die fans blamabel wo war denn die gross angekündigte stimmung und unterstützung?????

individuelle fehler, beide mannschaften haben ein ordentliches eishockey spiel abgeliefert und die mannschaft mit dem quentchen mehr glück hat gewonnen.
wir haben noch die play offs vor uns und dann kann von mir aus gemeckert werden. aber das geht mir hier echt auf den sack ( auch wenn ich keinen habe) sind wir zweiter wird gemeckert usw. ich glaube auch wenn wir meister werden würden herrscht hier immer noch untergangs stimmung.
und bitte leute bleibt zu hause und macht irgendetwas anderes als dann auch noch im stadion schlechte stimmung zu verbreiten, das kann keiner gebrauchen.
auch wenn wir im berufsleben einen durchhänger haben, sind wir um jede unterstützung froh egal ob von arbeitskollegen, chef oder familie und freunden, genauso braucht die mannschaft uns fans und keine dauernörgler.

AUF GEHTS !!!!

14

Friday, March 19th 2010, 9:32pm

Quoted

Original von Meazza
++++ aufmunterndes Klatschen von mir für die Jungs vor dem Spiel
+++ aufmunterndes Klatschen von mir für die Jungs während dem Spiel
++ aufmunterndes Klatschen von mir für die Jungs nach dem Spiel
+ an alle die mitgemacht haben

0 Tatsache, dass dieses Spiel verloren ging, summasumarum muss man sagen, dass wir nicht heute eventuell das Heimrecht verspielt haben, sondern schon viel früher in der Saison, als wir Reihenweise Punkte unnötige verschenkt hatten. Wer heute nicht gesehen hat, dass das Team total verunsichert ist und mit Sicherheit noch angeschlagen von den News des gestrigen Tages, dem ist nicht mehr zu helfen.

---- an alle die vor dem Spiel schon negative Stimmung verbreitet haben und bei der Mannschaftsaufstellung MacDonald, Reid und Traverse ausgepfiffen haben
--- an alle die während dem Spiel negative Stimmung verbreitet haben mit ihrem gepfeiffe
-- an alle die nach dem Spiel negative Stimmung verbreitet haben mit ihrem gepfeiffe
- an alle die mitgemacht haben




:mega: Das nächste Spiel was wir im Dome sehen ist das, worauf wir alle die ganze Saison lang warten. Es ist die heißeste Eishockeyzeit des Jahres!! Es ist Play-Off-Zeit. Lasst uns doch mal alle an einem Strang ziehen, Mannschaft und Fans gemeinsam. Noch tragen alle Jungs unsere Farben, also haben sie es auch verdient unterstützt zu werden, im Moment mehr als je zuvor in dieser Saison :!:


Auf gehts, lasst die Bärte spriessen und lasst uns gemeinsam die Play-Offs geniessen und zu einem unvergesslichen Ereignis machen :!:


Gruss



Daniel


Bei Vertragsverhandlungen ist dieses Team nur selten verunsichert!

15

Friday, March 19th 2010, 9:32pm

Quoted

Original von BlueSky
+++ das bemühen der Mannschaft

- - - die Fans

meine ehrliche aufrichtige Meinung: wer solche Fans wie die DEG hat, braucht de facto keine Feinde mehr.
Die Frage heute im Dome war im Grunde am Ende nur eine: wer hat hier keine Eier, die Mannschaft oder die Fans?

Absoluter Sauhaufen auf den Rängen...



Aber sowas von vollste Zustimmung!!!!!!!!!!!!!
Denke nie gedacht zuhaben,
denn das Denken der Gedanken
ist gedankenloses Denken

16

Friday, March 19th 2010, 9:34pm

Quoted

Original von DEGNorthstar
- Kreutzer: Nach dem Spiel nur einem Haupt-Schiri die Hand geben, weil man kurz vor Spielende eine falsche Strafe bekommt. Sicherlich doof, aber das Spiel haben wir nicht durch diese zuviel gegebene Strafe verloren. Das zeugt von einem falschen Charakter.


Dafür hat er noch ne 10-Minuten-Strafe bekommen! :rofl: :rofl: :rofl: :rofl: :rofl: :rofl:
R.I.P. Robert Dietrich
*25.07.1986 - † 07.09.2011

Fice

Professional

Posts: 712

Location: Düsseldorf

Occupation: Fachinformatiker

  • Send private message

17

Friday, March 19th 2010, 9:35pm

Was habt ihr eig alle?
Ich fand das Spiel ganz gut ...













:fluecht:
There are 10 types of people. Those who understand binary and those who don't.

18

Friday, March 19th 2010, 9:36pm

gabs eigentlich die versprochene Eiszeit für die 4. reihe?
Ich bin ein Fan vom KEC
Deshalb stink ich immer nach Fisch
Auch wenn die DEG mal wieder sieger war
Bleiben wir die Lieblingsstadt vom Papst im Vatikan

:rofl:

19

Friday, March 19th 2010, 9:36pm

Quoted

Original von mister mecury
absolut richtig meazza, dem kann ich nur zustimmen. als fan geht man durch höhen und tiefen. und die tiefen haben wir jetzt warum auch immer. egal wie die saison zu ende geht ich habe immer eine dauerkarte.
zum spiel kann ich nur sagen, die fans blamabel wo war denn die gross angekündigte stimmung und unterstützung?????

individuelle fehler, beide mannschaften haben ein ordentliches eishockey spiel abgeliefert und die mannschaft mit dem quentchen mehr glück hat gewonnen.
wir haben noch die play offs vor uns und dann kann von mir aus gemeckert werden. aber das geht mir hier echt auf den sack ( auch wenn ich keinen habe) sind wir zweiter wird gemeckert usw. ich glaube auch wenn wir meister werden würden herrscht hier immer noch untergangs stimmung.
und bitte leute bleibt zu hause und macht irgendetwas anderes als dann auch noch im stadion schlechte stimmung zu verbreiten, das kann keiner gebrauchen.
auch wenn wir im berufsleben einen durchhänger haben, sind wir um jede unterstützung froh egal ob von arbeitskollegen, chef oder familie und freunden, genauso braucht die mannschaft uns fans und keine dauernörgler.

AUF GEHTS !!!!

:!:

20

Friday, March 19th 2010, 9:37pm

Quoted

Original von Eisfuchs

Quoted

Original von Meazza
++++ aufmunterndes Klatschen von mir für die Jungs vor dem Spiel
+++ aufmunterndes Klatschen von mir für die Jungs während dem Spiel
++ aufmunterndes Klatschen von mir für die Jungs nach dem Spiel
+ an alle die mitgemacht haben

0 Tatsache, dass dieses Spiel verloren ging, summasumarum muss man sagen, dass wir nicht heute eventuell das Heimrecht verspielt haben, sondern schon viel früher in der Saison, als wir Reihenweise Punkte unnötige verschenkt hatten. Wer heute nicht gesehen hat, dass das Team total verunsichert ist und mit Sicherheit noch angeschlagen von den News des gestrigen Tages, dem ist nicht mehr zu helfen.

---- an alle die vor dem Spiel schon negative Stimmung verbreitet haben und bei der Mannschaftsaufstellung MacDonald, Reid und Traverse ausgepfiffen haben
--- an alle die während dem Spiel negative Stimmung verbreitet haben mit ihrem gepfeiffe
-- an alle die nach dem Spiel negative Stimmung verbreitet haben mit ihrem gepfeiffe
- an alle die mitgemacht haben




:mega: Das nächste Spiel was wir im Dome sehen ist das, worauf wir alle die ganze Saison lang warten. Es ist die heißeste Eishockeyzeit des Jahres!! Es ist Play-Off-Zeit. Lasst uns doch mal alle an einem Strang ziehen, Mannschaft und Fans gemeinsam. Noch tragen alle Jungs unsere Farben, also haben sie es auch verdient unterstützt zu werden, im Moment mehr als je zuvor in dieser Saison :!:


Auf gehts, lasst die Bärte spriessen und lasst uns gemeinsam die Play-Offs geniessen und zu einem unvergesslichen Ereignis machen :!:


Gruss



Daniel


Bei Vertragsverhandlungen ist dieses Team nur selten verunsichert!


Verstehe den Sinn und Kontext nicht, bezogen auch, auf das was du bei mir markiert hast. Die Verunsicherung kommt nicht durch Vertragsverhandlungen. Sondern die Gesamtsituation. Keiner der Jungs ahnte etwas, man kommt um zu trainieren und erfährt dann, dass der Coach entlassen ist, mit dem man 2 Jahre zusammengearbeitet hat, es gibt angenehmeres. Es war zu spüren, dass der ein oder andere Spieler noch daran arbeitet.
R.I.P. Robert Dietrich
*25.07.1986 - † 07.09.2011