Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Neunzehn35. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 6. Dezember 2007, 15:56

Alles zu: Iserlohn Roosters

2. Iserlohner ?Gold-Star-Game? am 28. Dezember 2007

bu. Nach dem ?berw?ltigendem Erfolg des ?1. Iserlohner Gold Star Games? im Dezember 2005 als unter anderem Martti Jarkko, Bruce Hardy und Greg Pruden am Seilersee aufliefen und knapp 1.500 Zuschauer den Weg in die Eishalle am Seilersee fanden, wird in diesem Jahr das ?2. Iserlohner Gold Star Game? stattfinden.
Am Freitag, den 28.12.07 steigt ab 18.30 Uhr das Mega-Event des Jahres am Seilersee. Unter dem Motto ?Ein Revival der 80er und 90er Jahre? wird ein unterhaltsamer Eishockeyabend mit ?guten alten Bekannten? gefeiert. Als ?highlight? findet das Match des ?Gold Star Teams? gegen die ?Wild Roosters? statt. Torsten Busch vom Iserlohner EC hat bereits die festen Zusagen von diversen ?Eishockeygr??en? der 80er und 90er erhalten. Besonders werden sich die Fans ?ber die Auftritte von Jaroslav Pouzar, Cestmir Fous und Siggi Suttner freuen.

weiterlesen

:shock: :shock: :shock: :shock:

2

Sonntag, 23. Dezember 2007, 10:19

Na dann wünsch ich den Iserlohnern mal vie Spass am Freitag.
Die Liste der ehemaligen liest sich ja wirklich gut.
Schade das sich unser Verhältnis zu den Iserlohnern so verschlechtert hat, ansonsten hätte ich ernshaft mal darüber nachgedacht an diesem Tag die DEG mal DEG sein lassen.

3

Montag, 24. Dezember 2007, 00:22

Die Kinokette ist wohl geschlossen in Berlin, daher dürfte es kein Thema sein, da in rotgelb aufzutauchen. ;)

4

Sonntag, 16. März 2008, 13:20

Iserlohn in der DNL

:mega: Iserlohn ist der Aufsteiger in die DNL für die kommende Saison und ersetzt damit den Absteiger Kaufbeuren.

Damit ist Iserlohn das vierte NRW Team in der DNL.
Da kann man ja mal gespannt sein wie die Mannschaften aussehen werden.

Canondale

Erleuchteter

Beiträge: 4 877

Wohnort: Duisburg

Beruf: Heimleitung

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 8. April 2008, 21:50

Iserlohn entlässt Adduono

Werder Bremen... Quo vadis?

DEG... 2012 Auf ein Neues :!:

6

Dienstag, 8. April 2008, 21:54

RE: Iserlohn entlässt Adduono

edit by faceman8


na dann hat Rick jetzt mal ne Chance bei einem anständigen Verein zu Arbeiten ! :!:

7

Dienstag, 8. April 2008, 22:16

gehts noch ne spur primitiver?
Ich bin ein Fan vom KEC
Deshalb stink ich immer nach Fisch
Auch wenn die DEG mal wieder sieger war
Bleiben wir die Lieblingsstadt vom Papst im Vatikan

:rofl:

8

Mittwoch, 9. April 2008, 05:55

Da ist schon krass, der ist ein erfolgreicher Iserlohner Trainer und muss jetzt gehen. Gestern abend habe ich noch in der EN gelesen, das es wohl Unstimmigkeiten bezüglich seines Gehaltes geben soll und die Zeichen auf Abschied stehen. Dachte eigentlich, das man sich dann doch einigen könnte...wurde wohl nix.

9

Mittwoch, 9. April 2008, 09:07

Zitat

Original von chriser
Da ist schon krass, der ist ein erfolgreicher Iserlohner Trainer und muss jetzt gehen. Gestern abend habe ich noch in der EN gelesen, das es wohl Unstimmigkeiten bezüglich seines Gehaltes geben soll und die Zeichen auf Abschied stehen. Dachte eigentlich, das man sich dann doch einigen könnte...wurde wohl nix.


Sehe ich auch so. Schon komisch einen so guten Mann vor die Tür zu setzen.
Life is a contact sport!

Jens

Erleuchteter

Beiträge: 4 124

Wohnort: HSK Winterberg

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 9. April 2008, 11:37

Das wäre ja der perfekte Job für Greg Poss! :lol: :lol:

11

Mittwoch, 9. April 2008, 19:52

Zitat

Original von Jens
Das wäre ja der perfekte Job für Greg Poss! :lol: :lol:


Back to the roots :rofl: :rofl: Die Pfleger kennen ihn noch von damals :zwinker:

12

Mittwoch, 9. April 2008, 20:18

Vielleicht hatte die Führung auch ein Problem damit, dass Adduono auf seine 4. Reihe verzichtet hat, selbst als man hoffnungslos zurücklag, interessierte er sich einen scheixx für die 4. Reihe..., was am Ende dabei rauskam, ist bekannt.

13

Mittwoch, 9. April 2008, 20:20

Zitat

Original von Foppa
Vielleicht hatte die Führung auch ein Problem damit, dass Adduono auf seine 4. Reihe verzichtet hat, selbst als man hoffnungslos zurücklag, interessierte er sich einen scheixx für die 4. Reihe..., was am Ende dabei rauskam, ist bekannt.


als Iserlohner GF sollte man aber konstatieren, dass man die erfolgreichste und wahrscheinlich auch attraktivste Saison seit Menschengedenken erlebt hat :zwinker:

14

Mittwoch, 9. April 2008, 20:24

Die Roosters hatten auch mit Abstand den besten Kader ihrer Vereinsgeschichte

15

Mittwoch, 9. April 2008, 20:34

Zitat

Original von Foppa
Die Roosters hatten auch mit Abstand den besten Kader ihrer Vereinsgeschichte


das wäre aber ausbaufähig gewesen oder ist es ja immer noch

Feivel78

Erleuchteter

Beiträge: 11 919

Wohnort: Heimat -Düsseldorf- Wohnort Düsburg

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 9. April 2008, 20:46

Iserlohn hat einfach keine Lust mehr auf die PlayOffs 7 Spiele mehr als in der Hauptrunde sind denen zu viel :rofl:
Alan , ich werde dich nie vergessen.

17

Mittwoch, 9. April 2008, 20:49

Zitat

Original von Feivel78
Iserlohn hat einfach keine Lust mehr auf die PlayOffs 7 Spiele mehr als in der Hauptrunde sind denen zu viel :rofl:


die wollen nicht nochmal eine Pleite erleben, dass die trocken gesoffen werden...so wie denen das in der Verlängerung gg Ffurt passiert ist!!!

18

Mittwoch, 11. Juni 2008, 21:00

Steve Stirling...

... heißt wohl der neue Trainer der Iserlohn Roosters.

KWELLE

19

Donnerstag, 9. Oktober 2008, 10:32

Roosters werfen Ultras raus


Patsy

Erleuchteter

Beiträge: 4 842

Wohnort: NAHE BREHMSTRASSE

Beruf: Sekretaerin + VK Aluminium

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 9. Oktober 2008, 10:39

War eigentlich klar, daß es im Nachhinein wieder keiner gewesen ist :rofl:
Gruss
Patsy

Das Internet bietet unvorstellbar
viel Mist, aber der Rest ist gar nicht übel.

Ernst Probst


www.collyandthesteamrollers.de.tf