Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Neunzehn35. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

221

Sonntag, 15. Juli 2018, 15:42

Artus Krumnisch an Krebs erkrankt

Ich wünsche Ihm und seiner Familie viel Kraft in dieser schweren Zeit, komm' gesund wieder!

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

chillywilly (27.07.2018), Trevor Linden (30.07.2018)

chillywilly

Erleuchteter

Beiträge: 21 421

Wohnort: Landeshauptstadt NRW

  • Nachricht senden

222

Freitag, 27. Juli 2018, 17:44

Neuzugang

https://www.krefeld-pinguine.de/vinny-sa…e-pinguine.html
https://www.eliteprospects.com/player/11465/vinny-saponari

„Bereits Mitte Juni hatten wir uns mit Vinny auf eine Zusammenarbeit geeinigt. Ein Spieler mit seinen Möglichkeiten erhöht den Konkurrenzkampf in unseren vorderen Reihen. Er hat einen Durchschnitt von beachtlichen 0.5 Punkten pro Spiel in der AHL vorzuweisen. Trevor Parkes, der nun für München spielt, kommt beispielsweise auf einen Durchschnitt von 0.37 Punkten pro Spiel in der AHL. Mit ihm haben wir im Moment zehn Spieler im Kader, die eine Importstelle besetzen würden. Wir gehen jedoch davon aus, dass einer dieser zehn Spieler bis Ende August die deutsche Staatsbürgerschaft besitzen wird. Somit hätten wir noch zwei Lizenzen frei“, erklärt Matthias Roos, Sportdirektor und Geschäftsführer der Pinguine. Insgesamt haben die Clubs in der DEL elf Importlizenzen und neun Importspieler dürfen jeweils auf dem Spielberichtsbogen stehen.
Nur die :deg:

Trevor Linden

Captain Canuck

Beiträge: 902

Wohnort: Kettwig

Beruf: Zahlendreher

  • Nachricht senden

223

Dienstag, 28. August 2018, 14:04

Travis Ewanyk und Vinny Saponari erhalten feste Verträge bei den
Krefeld Pinguinen – Beide Angreifer besitzen deutsche Pässe

https://www.eishockeynews.de/aktuell/art…che-paesse.html

Beiträge: 668

Wohnort: duesseldorf

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

224

Dienstag, 28. August 2018, 14:25

Man nannte Sie auch : Fischtown Roosters Krefeld ( Resterampe ) :P

paul99

Meister

Beiträge: 2 543

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Realist

  • Nachricht senden

225

Donnerstag, 30. August 2018, 08:48

Die Krefelder Arena heißt nun Yalla-Türk-Arena???

226

Donnerstag, 30. August 2018, 09:18

Die Krefelder Arena heißt nun Yalla-Türk-Arena???


Korrekt, und nun ?
Auch nicht mehr oder weniger doof als "Merkur Spielarena", "Königpalast" oder "ISS Dome".

227

Donnerstag, 30. August 2018, 09:41

Die Krefelder Arena heißt nun Yalla-Türk-Arena???


Korrekt, und nun ?
Auch nicht mehr oder weniger doof als "Merkur Spielarena", "Königpalast" oder "ISS Dome".


Echt jetzt?? Du hast doch den Knall nicht gehört... Oder vllt. war der Knall zu laut für Dich..

228

Donnerstag, 30. August 2018, 09:51

Das Dingen heißt weder Yalla noch Türk, sondern Yayla-Arena.

Die Yayla Türk GmbH ist ein Krefelder Produzent türkischer Lebensmittel, "Yayla" heißt Alm. Wo genau liegt jetzt dein Problem? I myself finde Merkur Spielarena übrigens wesentlich übler.

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Sgt. D (30.08.2018), Basti (01.09.2018), myfreexp (03.09.2018), Yoshi69 (05.09.2018)

paul99

Meister

Beiträge: 2 543

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Realist

  • Nachricht senden

229

Donnerstag, 30. August 2018, 13:16

Was ein Buchstabe hier ausrichten kann (y-l)...

Mir ist das herzlich egal, wie welche Arena benannt ist. Und wenn ISS irgendwann nicht mehr Namenspatron sein wird, dann wird auch der Dome umbekannt. Völlif gleichbedeutend.
Da gefallen mir lokale Verniedlichungen schon mehr, wie zum Beispiel Rather Schützenzelt oder größter Bürgersaal in Rath...

230

Donnerstag, 30. August 2018, 21:16

Die Krefelder Arena heißt nun Yalla-Türk-Arena???


Korrekt, und nun ?
Auch nicht mehr oder weniger doof als "Merkur Spielarena", "Königpalast" oder "ISS Dome".


Echt jetzt?? Du hast doch den Knall nicht gehört... Oder vllt. war der Knall zu laut für Dich..


Wo genau liegt denn Dein Problem ?

Beiträge: 668

Wohnort: duesseldorf

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

231

Donnerstag, 30. August 2018, 21:36

Erdogan lässt grüßen !! :hermes:

DEGler im Exil

mal im Exil, dann mal wieder nicht....

Beiträge: 3 562

Wohnort: Salzburg

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

232

Freitag, 31. August 2018, 22:38

Soweit erkennlich ist Erdogan kein Eigentümer/Angestellter dieser Firma, also nein. Man kann auch darauf aufmerksam machen, dass Beko 7 Jahre lang Hauptsponsor der deutschen Basketballliga war. Hat den Sitz in der Türkei und vor nicht so langer Zeit Grundig gekauft. Tja :effe:

233

Samstag, 1. September 2018, 05:51

Anscheinend ist "Schauinslandreisen Arena" oder "Merkur Spiel Arena" noch lange nicht so peinlich, als wenn eine "Kanakenfirma" sich erdreistet, den Namen zu sponsoren.
Der fremdenfeindliche Shitstorm deswegen ist wirklich ekelhaft, aber wohl eine Folge des Geistes, der mittlerweile in diesem Land zu herrschen scheint.
Die Firma gibt es seit den 70er Jahren in Krefeld und dürfte da ein Traditionsunternehmen sein, das sich mit Verein und Arena identifiziert.
Aber wen juckt es.
Mich würde mal interessieren, wie das Geschrei aussehen würde, wenn die jetzt einfach das Angebot zurückziehen und KEV und Betreibergesellschaft der Halle daher ins Straucheln geraten.

Es ist nur noch peinlich.

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Lümmel (01.09.2018), Joe (02.09.2018), Yoshi69 (05.09.2018)

234

Samstag, 1. September 2018, 07:51

Die Krefelder Arena heißt nun Yalla-Türk-Arena???


Korrekt, und nun ?
Auch nicht mehr oder weniger doof als "Merkur Spielarena", "Königpalast" oder "ISS Dome".


Echt jetzt?? Du hast doch den Knall nicht gehört... Oder vllt. war der Knall zu laut für Dich..
Hast Du irgendwelche Informationen über diese Firma, die an ihrer Seriösität zweifeln lassen?
Dann teil sie mit uns.

Wenn es Dir einfach nur darum geht, dass es Dir nicht passt, dass der Name türkisch (es handelt sich ja noch nicht mal um ein türkisches Unternehmen - auch wenn das völlig unerheblich ist, bzw. erst dann relevant wäre, wenn eine Verbindung zur aktuellen Regierung bestünde...) ist, dann: Herzlichen Glückwunsch...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Lümmel (01.09.2018)

235

Samstag, 1. September 2018, 13:28


Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Smicek (01.09.2018), Sgt. D (02.09.2018), myfreexp (03.09.2018)

236

Sonntag, 2. September 2018, 07:56

https://rp-online.de/nrw/staedte/krefeld…ug_aid-32271879


Konsequent und richtig !

Auf meine Frage nach dem Problem mit dem Namen habe ich ja auch noch keine Antwort erhalten, vermutlich ist es im xenophoben Wahn des Posters zu vermuten.

Fraggel

Kaufmanniac

Beiträge: 5 533

Wohnort: Moers

Beruf: Student

  • Nachricht senden

237

Sonntag, 2. September 2018, 08:45

Zur Ehrenrettung der Krefelder sei gesagt, dass da aber auch sehr viele vernünftige Kommentare zu kamen. Die Wutbürger-Posts und vor allem deren Anzahl, lassen einem aber einmal mehr Angst und Bange werden was die Ergebnisse zukünftiger Wahlen angeht.

Nichtsdestotrotz hoffe ich dennoch auf den Gesang "ihr hört euch an wie Galatasaray" :D
# 80

„Der geht mir seit drei Jahren auf den Sack und hat bekommen, was er verdient” - (Daniel Kreutzer) 8)

nachbar

Meister

Beiträge: 1 919

Wohnort: 47443

Beruf: Pensionist

  • Nachricht senden

238

Sonntag, 2. September 2018, 09:25




Saubere Aktion des Krawattenclubs.

Sowas sollten alle Fußballbundesligaclubs mal mit ihren Ultras machen, sobald feststeht das jemand an solch verbalen Aktionen oder noch schlimmer, an gewalttätigen Aktionen teilgenommen hat, konsequent raus und das auf Lebenszeit.
So wird dieser Sport wieder zum MYTHOS.SUPER

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Lümmel (02.09.2018)

paul99

Meister

Beiträge: 2 543

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Realist

  • Nachricht senden

239

Montag, 3. September 2018, 09:05

zur einschätzung eines entzuges der dauerkarten ein vergleich der geschäftsbedingungen der deg...
ist dies ein "wichtiger grund"?
zitat agb deg punkt 11.b) "Das Recht zur Kündigung aus wichtigem Grund bleibt vorbehalten."

auf welcher "rechtlichen" grundlage entzieht mir ein verein die dauerkarte? (s.o.?)
und wer entscheidet, was "rechtes" gedankengut ist und was kritik ist? dazu noch die frage, dass kommentare auch ironisch gemeint sein können (ohne dies explizit zu kennzeichnen.)

bitte nun hier keine interpretation in bezug auf sympathie für diese kommentare oder gar schlimmeres, aber der beweis eines "verschuldens" scheint mir doch schweirig zu sein.

240

Montag, 3. September 2018, 15:18

Ich würde ja drauf tippen, das man das in Verbindung mit einem Stadionverbot macht und dem DK-Besitzer dann aus Kulanz eine Rückerstattung des Kaufpreises anbietet.
Dürfte einfacher sein, als den Kaufvertrag zu kündigen.

und wer entscheidet, was "rechtes" gedankengut ist und was kritik ist? dazu noch die frage, dass kommentare auch ironisch gemeint sein können (ohne dies explizit zu kennzeichnen.)


Im Zweifel ein Gericht auf Basis von §185 -187 StGB.
Sachliche Kritik kommt ohne direkte Beleidigung oder Verunglimpfung aus.

Das wird dann auch entscheiden können, ob Stadionverbot und/oder Kündigung zurecht ausgesprochen wurden.
Death is the winner in any war.

Schwarz ist Bunt genug!