Sie sind nicht angemeldet.

<

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Neunzehn35. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1 582

Mittwoch, 16. Februar 2011, 08:08

Zitat

Original von pfaffi
Kaberle schon bald in Boston?

Interessant...


Die Bruins haben nun erst mal nen Forward geholt. Chris Kelly kommt für nen 2nd aus Ottawa.
TSN
Death is the winner in any war.

Schwarz ist Bunt genug!

1 583

Mittwoch, 16. Februar 2011, 08:41

Zitat

Original von Foppa
Vancouver darf gerne den SC holen, wenn Ehrhoff dafür im Sommer nach Denver geht / sein Vertrag läuft aus und bislang konnte noch keine Einigung mit den Nucks erzielt werden, ich weiß net ma, ob überhaupt schon verhandelt wurde. Ich hoffe, dass er im Sommer den Markt testen wird, in Colorado hat man endlos viel cap frei, vielleicht ist da was möglich.

@ Kuschel

:knuddel:

[Galgenhumor An]

Die werden ja wohl kaum so blöd sein und den einzigen Verteidiger abgeben, der eine komplette Saison durchspielen kann, ohne sich mit irgendnem Scheiss zu verletzen.

[/Galgenhumor Aus]

:zwinker:

Nein, ernsthaft: Unter den Fans waren Ehrhoff und Bieksa die Kandidaten, die in der Defense getradet werden sollten. Momentan sind alle einfach nur froh, dass wenigstens einer der etatmäßigen Top-Verteidiger die Saison bis jetzt (*auf Holz klopft*) schadlos überstanden hat. Ehrhoff spielt eine ordentliche Saison nach vorne, nach hinten hatte er aber auch schon desöfteren ein paar Aussetzer, Stellungsfehler etc.
Wobei man fairerweise auch sagen muss, dass er seit Edlers Verletzung immerzu irgendwelche anderen Leute an seiner Seite hat. Das Gespann Ehrhoff/Edler hat sehr gut harmoniert und dadurch, dass beide stark in die Saison gestartet sind und eingespielt waren, haben beide voneinander sehr profitiert. Seitdem lief es ned mehr ganz so gut, wobei das natürlich auch relativ ist, bei der Saison, die die Canucks momentan spielen.
Prinzipiell hat er kein schlechtes Standing in Vancouver, allerdings würde ich einen Wechsel leider auch nicht komplett ausschließen. Wär trotzdem sehr sehr Schade.

1 584

Mittwoch, 16. Februar 2011, 09:07

Ich sehe Ehrhoff als den etwas kompletteren Spieler als Bieksa, ich hoffe das sieht der GM der Canucks auch so :zwinker:

1 585

Mittwoch, 16. Februar 2011, 09:24

Ich seh's auch so. :zwinker:

Steht hier eigentlich schon irgendwo, dass Chriss Kelly für nen 2nd-Rounder von Ottawa nach Boston geht?

1 586

Mittwoch, 16. Februar 2011, 10:24

Zitat

Original von Kuschel
Ich seh's auch so. :zwinker:

Steht hier eigentlich schon irgendwo, dass Chriss Kelly für nen 2nd-Rounder von Ottawa nach Boston geht?


Circa drei Beitraege zuvor :zwinker:
Ich wuerde mich freuen, wenn Ehrhoff in Vancouver bleibt. es gibt nicht viele Teams bei denen ich ihn leber sehen wuerde. Genauer gesagt sogar nur eins :zwinker:
Stanley Cup Champions 2012 AND 2014

1 587

Mittwoch, 16. Februar 2011, 10:30

Verdammt, total überlesen. :zwinker:

1 588

Mittwoch, 16. Februar 2011, 10:59

Sehe im Moment 0 Sinn im "Chris Kelly to Boston Trade". :nein: Die Bruins haben genug Center, und erst recht solche die für 30 Punkte gut sind. Im Moment in meinen Augen eine absolute Verschwendung des 2.Draftpicks und ein Schlag ins Gesicht für junge Center wie Seguin. Hoffe schwer das da noch mehr Moves von Chiarelli kommen. :I
:popcorn:

1 589

Donnerstag, 17. Februar 2011, 06:41

Die Ducks verlieren ein wildes Spiel gegen die Caps mit 6:7 .
Semin mit dem 4. Hattrick der Saison, aber irgendwie sollten die Caps sich mal nach nen Nr 1. Goalie umsehen. Mit Varlamov / Neuvirth kommen Sie so in den PO nicht weit.

Btw. die Ducke haben zudem Paul Mara für nen 5th Rounder 2012 zu den Habs geschickt.
TSN
Death is the winner in any war.

Schwarz ist Bunt genug!

1 590

Donnerstag, 17. Februar 2011, 18:50

Ist euch diese Seite hier bekannt? Bin ziemlich begeistert, man kann alle Gehälter der NHL Profis einsehen und die aktuelle Cap Space Situation der Teams abrufen.

Klick!
:popcorn:

1 591

Donnerstag, 17. Februar 2011, 19:07

Coole Seite. Mal später in Ruhe anschauen.

Momentan bin ich erstmal wieder über die Maßen bedient.
Kevin Bieksa fällt vorerst für eine unbestimmte Zeit aus und wird momentan von Ärzten in Vancouver untersucht... :vogel: :vogel: :vogel:

:kotz:

1 592

Donnerstag, 17. Februar 2011, 19:41

Zitat

Original von Kuschel
Coole Seite. Mal später in Ruhe anschauen.

Momentan bin ich erstmal wieder über die Maßen bedient.
Kevin Bieksa fällt vorerst für eine unbestimmte Zeit aus und wird momentan von Ärzten in Vancouver untersucht... :vogel: :vogel: :vogel:

:kotz:


So ein Dreck, der ist bzw. war ´ne wichtige Stütze in meinem Fantasy Team. :I
:popcorn:

1 593

Donnerstag, 17. Februar 2011, 20:33

Zitat

Original von pfaffi

Zitat

Original von Kuschel
Coole Seite. Mal später in Ruhe anschauen.

Momentan bin ich erstmal wieder über die Maßen bedient.
Kevin Bieksa fällt vorerst für eine unbestimmte Zeit aus und wird momentan von Ärzten in Vancouver untersucht... :vogel: :vogel: :vogel:

:kotz:


So ein Dreck, der ist bzw. war ´ne wichtige Stütze in meinem Fantasy Team. :I


Laut TSN fällt Bieksa für 3 Wochen mit nem gebrochenen Fuß aus.
Evan Oberg wiird aus der AHL hochgezogen.
Death is the winner in any war.

Schwarz ist Bunt genug!

1 594

Donnerstag, 17. Februar 2011, 23:06

Zitat

Original von Nameless80

Zitat

Original von pfaffi

Zitat

Original von Kuschel
Coole Seite. Mal später in Ruhe anschauen.

Momentan bin ich erstmal wieder über die Maßen bedient.
Kevin Bieksa fällt vorerst für eine unbestimmte Zeit aus und wird momentan von Ärzten in Vancouver untersucht... :vogel: :vogel: :vogel:

:kotz:


So ein Dreck, der ist bzw. war ´ne wichtige Stütze in meinem Fantasy Team. :I


Laut TSN fällt Bieksa für 3 Wochen mit nem gebrochenen Fuß aus.
Evan Oberg wiird aus der AHL hochgezogen.

Tja, langsam kriegt sogar Manitoba Probleme mit den Verteidigern. Durch die ganzen Ausfälle werden immer mehr nach oben geholt und mittlerweile ists in beiden Teams eng... :confused:

1 595

Freitag, 18. Februar 2011, 00:10

Neues von der Tradefront:

Die Ducks kompletieren ihre finnische "Altherren" Reihe mit Jarkku Ruutu, der für nen 6th Rounder aus Ottawa kommt.

Macht die Ducks sicher nicht ungefärhlicher im Hinblick auf die Playoffs. Belibt nur zu hoffen, dass Hiller nichts Ernstes hat
Death is the winner in any war.

Schwarz ist Bunt genug!

1 596

Freitag, 18. Februar 2011, 20:12

Die Bruins machen ernst:

Kaberle kommt aus Toronto, Valabik und Peverly aus Atlanta.

Alles zum nachlesen hier und hier.

1 597

Freitag, 18. Februar 2011, 21:16

Meine Avs schicken G Craig Anderson nach Ottawa und bekommen G Brian Elliott im Gegenzug zurück.

Die Sharks holen D Ian White aus Carolina für D Derek Joslin und ein pick.

Die Klubs fangen so langsam an am Rad zu drehen, deadline ist erst am 28.02. :popcorn:

1 598

Freitag, 18. Februar 2011, 21:34

Zitat


Die Klubs fangen so langsam an am Rad zu drehen, deadline ist erst am 28.02. :popcorn:


Das hab ich mir eben im Stadion auch so gedacht

Btw. der Trade der Sharks sind 2 getrennte Deals. White kommt für den 2nd, der Preis für Joslin steht noch nicht fest ("future considerations")

Bin zudem malö drauf gespannt, ob Boston damit fertig ist. Auf dem Papier haben Sie ja nun was fürs Scoring getan.
Death is the winner in any war.

Schwarz ist Bunt genug!

1 599

Freitag, 18. Februar 2011, 21:55

Das muntere Traden geht weiter
Eric Brewer hat wohl seine NTC gewaived uind wird die Bolts verstärken.
TSN

Edit:
Der 6. Trade heut ist durch, die Blues erhalten nen "2011 3rd-round pick" und
"Rights to (UDC) Brock Beukeboom"
Death is the winner in any war.

Schwarz ist Bunt genug!

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Nameless80« (18. Februar 2011, 22:29)


1 600

Samstag, 19. Februar 2011, 00:15

Zitat

Original von Foppa
Die Bruins machen ernst:

Kaberle kommt aus Toronto, Valabik und Peverly aus Atlanta.

Alles zum nachlesen hier und hier.


Kaberle Trade: Top! Gute Verstärkung für die Verteidigung und "nur" den eigenen Firstrounder abgegeben, nicht Toronto's. :D

Peverley/Valabik: Finde den Deal in Ordnung. Gut Geld gespart, Wheeler und Stuart sind jetzt nicht die riesen Verluste bzw. sind zu kompensieren. Peverley fand ich schon immer gut und dürfte der Offensive mehr Power geben. Valabik wird erstmal nach Providence geschickt.
:popcorn: