Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Neunzehn35. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 24. Dezember 2007, 13:53

NHL News, Gerüchte und neue Verträge

So jetzt gibt es den Thread auch :D

Ich fang dann mal an:

Die Edmonten Oilers haben Aaron Sorochan unter Vertrag genommen.

Die New Jersey Devils haben Brad Snetsinger unter Vertrag genommen.

Die Chicago Blachhawks haben Jim Vandermeer mit den Philadelphia Flyers gegen Ben Eager getradet.

Duck
Stanleycup Champions 2007

2

Samstag, 29. Dezember 2007, 15:43

Die Calgary Flames haben John Armstrong für drei Jahre unter Vertrag genommen.
Stanleycup Champions 2007

3

Samstag, 29. Dezember 2007, 16:50

die new york islanders haben ihren 2006er 1st rounder kyle okposo unter vertrag genommen.

4

Donnerstag, 3. Januar 2008, 00:11

die ducks haben brandon bochenski aus boston geholt und dafür shane hnidy und einen 6th rounder nach boston abgegeben. guter deal der ducks.

5

Mittwoch, 9. Januar 2008, 06:05

Ganz interessant aus deutscher Sicht:

Die Sharks haben die Positionen von Dimitri Pätzold und Thomas Greiss getauscht. Thomas Greiss kommt aus Worcester nach San Jose, um ab sofort die undankbare Rolle des Back-Ups von Nabokov auszufüllen und Pätzold geht nach Worcester, um Spielpraxis zu sammeln, da er bislang gerade mal 44 Minuten unter Wettkampfbedingungen dieses Jahr absolviert hat.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mort« (9. Januar 2008, 06:30)


6

Mittwoch, 9. Januar 2008, 17:35

Zitat

Original von Mort
Ganz interessant aus deutscher Sicht:

Die Sharks haben die Positionen von Dimitri Pätzold und Thomas Greiss getauscht. Thomas Greiss kommt aus Worcester nach San Jose, um ab sofort die undankbare Rolle des Back-Ups von Nabokov auszufüllen und Pätzold geht nach Worcester, um Spielpraxis zu sammeln, da er bislang gerade mal 44 Minuten unter Wettkampfbedingungen dieses Jahr absolviert hat.


dabei sollte man aber bedenken das man langfristig sowieso auf den ex-kölner thomas greiss setzt. pätzold war eh nur back-up in der nhl weil greiss sich in der ahl weiterentwickeln sollte und genug spielpraxis sammeln sollte. ein weiteres indiz ist das pätzold auf die waiverliste gesetzt worde und somit frei für ein anderes team war. fakt ist: greiss ist die zukunft um sharks gehäuse und man hat auch schon mal verlautbaren lassen von sharks seite das man auf greiss als nabokov-nachfolger setzt. das potential hat er ohne zweifel.

7

Donnerstag, 10. Januar 2008, 12:18

Die Anaheim Ducks haben Darryl Bootland von den NY Islanders gegen Matt Keith getauscht.
Stanleycup Champions 2007

8

Donnerstag, 10. Januar 2008, 18:00

Zitat

Original von Duck
Die Anaheim Ducks haben Darryl Bootland von den NY Islanders gegen Matt Keith getauscht.


wohl nicht mehr als eine minor-league deal aber ich halte ihn trotzdem für besser als keith.

9

Freitag, 11. Januar 2008, 02:04

Heute wurde der teuerste Vertrag der NHL-Geschichte unterschrieben:
Alexander Ovechkin hat bei den Washington Capitals einen Vertrag bis zum Ende der Saison 2020-2021 unterschrieben (er ist beim Ende des Vertrages 35), der ihm über die 13 Jahre 124 Millionen Dollar einbringt. Die ersten sechs Jahre wird er jährlich neun Millionen kassieren, danach jeweils zehn pro Saison.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mort« (11. Januar 2008, 02:04)


Wise

Profi

Beiträge: 885

Wohnort: Anywhere but home

Beruf: Global Account Manager

  • Nachricht senden

10

Freitag, 11. Januar 2008, 18:33

Zitat

Original von Mort
Heute wurde der teuerste Vertrag der NHL-Geschichte unterschrieben:
Alexander Ovechkin hat bei den Washington Capitals einen Vertrag bis zum Ende der Saison 2020-2021 unterschrieben (er ist beim Ende des Vertrages 35), der ihm über die 13 Jahre 124 Millionen Dollar einbringt. Die ersten sechs Jahre wird er jährlich neun Millionen kassieren, danach jeweils zehn pro Saison.


Glückwunsch, Alex O. :zwinker:

Damit haben die Caps einen sehr guten Deal gemacht. Der Junge ist schon ein guter :zwinker: Interessant auch, daß er diesen Deal ohne Agent durchgezogen hat - erlebt man heutzutage nicht so wirklich oft :altermann:
Ein Freezersfan auf Facebook: ich hab doch niemandem das Singen verboten - ich wollte nur selbst am Schluss zur Feier des Sieges ein bisschen singen ... und die Düsseldorfer haben darauf leider überhaupt keine Rücksicht genommen

Patsy

Erleuchteter

Beiträge: 4 842

Wohnort: NAHE BREHMSTRASSE

Beruf: Sekretaerin + VK Aluminium

  • Nachricht senden

11

Montag, 14. Januar 2008, 08:56

Aus Hockeynews.CH:

Zitat

Verhandelt Nathan Dempsey mit DEL-Klubs?
Montag, 14. Januar 2008, 9:45 Uhr - Urs Berger

Verschiedene Klubs aus der DEL zeigen oder zeigten Interesse am Berner Verteidiger.

Vor der Weihnachtspause kamen Gerüchte über einen möglichen Wechsel von Nathan Dempsey auf. Der ERC Ingolstadt war interessiert an einem Wechsel des Berner Verteidigers. Doch als dieser in Bern wieder spielte legten die Ingolstädter die Akte Dempsey weg. Dies Berichtet jedenfalls die Deutsche Zeitung "Eishockey News". Auch sein ehemaliger Arbeitgeber, die Eisbären Berlin, seien nach wie vor an einem Transfer interessiert.


Komplett: http://www.hockeyfans.ch/news_portal/news.php?id=20279
Gruss
Patsy

Das Internet bietet unvorstellbar
viel Mist, aber der Rest ist gar nicht übel.

Ernst Probst


www.collyandthesteamrollers.de.tf

Patsy

Erleuchteter

Beiträge: 4 842

Wohnort: NAHE BREHMSTRASSE

Beruf: Sekretaerin + VK Aluminium

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 16. Januar 2008, 12:13

Aus Eishockey Info

Calgary Flames
650.000 Dollar für 40-jährigen Goalie
Calgary Flames verpflichten Curtis Joseph


Curtis Joseph wird am 29. April 41 Jahre alt. Ans Aufhören denkt der Goalie anscheinend noch nicht: Die Calgary Flames haben den Ausnahme-Torwart für ein Jahr unter Vertrag genommen. Bis Saisonende soll der 1031-fache NHL-Schlussmann 650000 Dollar auf sein Konto überwiesen bekommen.

Kompletter Artikel: http://www.eishockey.info/eishockey/WebA…e&artikel=16411
Gruss
Patsy

Das Internet bietet unvorstellbar
viel Mist, aber der Rest ist gar nicht übel.

Ernst Probst


www.collyandthesteamrollers.de.tf

13

Mittwoch, 23. Januar 2008, 14:52

Trade:

Darcy Campbell und Philippe Dupuis nach Colorado und Mark Rycroft im Gegenzug nach Columbus.

14

Freitag, 25. Januar 2008, 10:10

NHL eröffnet Saison erneut in Europa

Gemäss mehreren kanadischen Medienberichten wird die NHL anlässlich des All-Star Weekend bekannt geben, dass die nächste Saison am Wochenende des 4. und 5. Oktober 2008 erneut in Europa eröffnet wird.

Ende September waren es die Anaheim Ducks und Los Angeles Kings, welche in London die Saison 2007/08 eröffneten und damit für die ersten NHL-Spiele in Europa sorgten. 2008/09 soll gar alles verdoppelt werden: Die New York Rangers und Tampa Bay Lightning sollen zwei Spiele in Prag austragen, die Ottawa Senators und Pittsburgh Penguins in Stockholm. Sämtliche vier NHL-Teams sollen zudem Freundschaftsspiele in Europa bestreiten. Erst letzte Woche gab es Gerüchte, dass die New York Rangers ihr Trainingslager in der Berner PostFinance-Arena planen. Laut TSN soll zudem Ottawa in Göteborg spielen, Tampa Bay in Berlin und Pittsburgh in Finnland.

Quelle

15

Sonntag, 27. Januar 2008, 16:17

Die Pittsburgh Penguins haben Kris Beech von der Waiverliste gezogen. Da er diese Saison bereits für Coumbus, Vancouver und Washington unter Vertrag stand gehe ich mal davon aus das bald wieder woanders spielen wird.

16

Montag, 28. Januar 2008, 21:40

Könnt schon wieder kotzen, Selänne kehrt auch nach Anaheim zurück

Zitat

Selanne agrees to terms with Ducks

Teemu Selanne is back.

The Finnish winger and the Anaheim Ducks have agreed to terms on a contract for the balance of this season and Selanne has re-joined the team.

...


-> Quelle

17

Montag, 28. Januar 2008, 21:43

Dann sage ich mal dumm gelaufen an die anderen NHL-Teams. Die Saison beginnt jetzt erst richtig!

18

Freitag, 1. Februar 2008, 09:56

Trade:

David Gove nach Pittsburgh dafür Joe Jensen nach Carolina.

Quelle: TSN

Rot-Gelbe-DEG

Alt-Fan. Trinkt aber auch Obstler

Beiträge: 15 974

Beruf: man lümmelt sich so durch

  • Nachricht senden

19

Samstag, 2. Februar 2008, 09:17

- Sturm macht sein 17. Tor in der laufenden Saison.
- Hecht bleibt bei 16 Toren
- Schubert gewinnt gegen N.Y.Islanders
- Erhoff gewinnt gegen die Oilers

guckst du hier: http://www.ruhrnachrichten.de/nachrichte…t/art330,170636
W.ALTER - ICH MAG DEN DEG CLUB 1935 !!! IM WESTEN IST ES AM BESTEN ! ICH BIN STOLZ EIN DEG-FAN ZU SEIN, IN GUTEN UND IN SCHLECHTEN TAGEN!

Rot-Gelbe-DEG

Alt-Fan. Trinkt aber auch Obstler

Beiträge: 15 974

Beruf: man lümmelt sich so durch

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 7. Februar 2008, 08:39

Jochen Hecht gewinnt mit den Buffalo Sabres gegen Marco Sturm und die Boston Bruins mit 4:2

Edmonton Oilers haben einen neuen Besitzer. Der Kanadier Daryl Katz hat alle Aktien einer Investorengruppe für 136 Mio. Euro gekauft.
W.ALTER - ICH MAG DEN DEG CLUB 1935 !!! IM WESTEN IST ES AM BESTEN ! ICH BIN STOLZ EIN DEG-FAN ZU SEIN, IN GUTEN UND IN SCHLECHTEN TAGEN!